SciFi-Fans dürfte Azita Ghanizada als Star der Syfy-TV-Serie Alphas vermutlich ein Begriff sein. Dort spielte sie von 2011-2012 Serienheldin Rachel Pirzad. Die 36jährige US-Schauspielerin ist nun der aktuelle Neuzugang im bislang unbetitelten Drama von Regisseur Joshua Marston (New York, I Love You). Für Ghanizada wird es die erste große Rolle in einem Kinofilm sein.

Der Film verfügt insgesamt über einen sehr vorzeigbaren Cast: In den Hauptrollen werden Rachel Weisz (Die fantastische Welt von Oz) und Michael Shannon (Man of Steel) zu sehen sein. Darüber hinaus sind die Hollywood-Veteranen Kathy Bates (Midnight in Paris) und Danny Glover (Die Stadt der Blinden) ebenfalls an Bord.

Im Mittelpunkt der Handlung von Joshua Marstons Film, zu dem er auch das Drehbuch schrieb, steht ein Mann (Michael Shannon), der mit der Entscheidung hadert, ob er seiner Frau (Azita Ghanizada) in einen anderen Bundesstaat folgen soll. Die ist dort nach ihrem Hochschulabschluss in einem Graduierten-Programm aufgenommen worden. Die Entscheidung verkompliziert sich zusätzlich, als eine alte Liebe (Rachel Weisz) erneut in sein Leben tritt. Die Dreharbeiten sollen noch im März diesen Jahres in New York anlaufen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare