Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. 24
  4. News
  5. RTL: Starker Auftakt für die neue Serie "Doctor's Diary"

RTL: Starker Auftakt für die neue Serie "Doctor's Diary"

Ehemalige BEM-Accounts |

24 Poster

Am Montagabend, 23. Juni 2008, startete bei RTL die viel versprechende Serie „Doctor's Diary“ mit Diana Amft in der Hauptrolle. Und nach vielen Flops am deutschen Serienhimmel, konnte die neue, frische Serie überraschend überzeugen: Die erste Folge schalteten 1,78 Millionen der 14- bis 49-Jährigen Zuschauer ein (16,3 Prozent Marktanteil); die zweite Folge sogar 2,17 Millionen, bei einem Marktanteil von 18,3 Prozent. Somit war „Doctor's Diary“ an diesem Abend Marktführer in der Zielgruppe.Die teilweise stark an die US-Serie „Grey’s Antomy“ erinnernde deutsche Serie konnte aber auch bei den Gesamtzuschauern ab drei Jahren punkten: Die erste Folge verfolgten noch 2,72 Millionen (10,1 Prozent Marktanteil), bei der zweiten Folge waren 3,14 Millionen Zuschauer mit dabei, was einem Markanteil von 11,4 Prozent entsprach. Bleibt abzuwarten, ob sich die Serie in den nächsten Wochen genauso wacker schlägt.

Gute Quoten gab es auch für den neuen Mystery-Montag bei ProSieben: Die Vampir-Serie „Moonlight“ schalteten um 20.15 Uhr 1,77 Millionen 14- bis 49-Jährige Zuschauer ein (15,3 Prozent Marktanteil). Im Anschluss erzielte Jack Bauer (Kiefer Sutherland) in der sechsten Staffel von „24“ jedoch nur noch 7,9 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe.

News und Stories

  • „24“ Staffel 10 sehr unwahrscheinlich

    „24“ Staffel 10 sehr unwahrscheinlich

    Die vergangenen Jahre brachten mehrere Versuche mit sich, „24“ neues Leben einzuhauchen. „24“ Staffel 10 ist weiterhin unwahrscheinlich.

    Nicole Sälzle  
  • Kiefer Sutherland wird US-Präsident in der TV-Serie "Designated Survivor"

    Vom Bundesagenten zum Präsidenten hört sich nach einem steilen Karrieresprung für Kiefer Sutherland an, der in der Erfolgsserie 24 Agent Jack Bauer verkörperte. In Designated Survivor wird Sutherland allerdings einen Präsidenten wider willen spielen. In der ABC-Dramaserie Designatet Survivor ist Sutherlands zu Beginn nicht mehr als ein unbedeutendes Rädchen in der komplexen amerikanischen Politmaschinerie. Als Kabinettsmitglied...

    Kino.de Redaktion  
  • Action-TV-Serie statt Expendables 4

    Mit seiner illustren Söldner-Combo The Expendables legte Rocky- und Rambo-Schöpfer Sylvester Stallone den Grundstein für ein weiteres erfolgreiches Action-Franchise. Während die ersten beiden Episoden der Veteranen-Saga jedoch sehr erfolgreich liefen, schnitt The Expendables 3 mit etwas über 200 Millionen Dollar weltweit und lediglich knapp 40 Millionen in den USA am schlechtesten ab. Pläne für ein viertes Expendables-Spektakel...

    Kino.de Redaktion