Star-News

News und Stories

  • Neue Aufgaben für Jim Carrey

    The Grinch Star Jim Carrey wird in dem Film Children of the Dust Bowl die Hauptrolle übernehmen und produzieren. Der Film basiert auf einem Werk des Historikers Jerry Stanley, der sich darin mit dem Schicksal von Wanderarbeiter in den 40er Jahren beschäftigt. Im Speziellen befasst er sich mit einer Gruppe von Arbeitern die 1939 von Oklahoma in Richtung Kalifornien loszogen um den Sandstürmen des mittleren Westen zu...

  • Kirk und Michael Douglas endlich vereint

    Wenn im kommenden Februar die Dreharbeiten zu der schwarzen Komödie Smack in the Puss anlaufen, werden Kirk Douglas und sein Sohn Michael erstmals zusammen vor der Kamera stehen. Unter Umständen kommt es sogar zu einem drei Generationen Douglas-Meeting, denn Michael Douglas Sohn Cameron wird vielleicht ebenfalls vor der Kamera stehen. In dem Film wird es um eine zerstrittene Familie in New York gehen, die verzweifelt...

  • Neue Cast-News vom "Dreamcatcher"

    Nachdem vor kurzem Morgan Freeman für eine Hauptrolle in der Stephen King Adaption The Dreamcatcher unterschrieben hat, setzten nun auch Thomas Jane und Tom Sizemore ihre Unterschrift unter den Vertrag. In dem Film geht es um vier Jugendfreunde, die telepatische Fähigkeiten besitzen. Als eine fremde Macht die Erde zu zerstören droht, müssen die vier wieder zusammenarbeiten, um das Unheil abzuwenden. Thomas Jane wird...

  • Michelle Rodriguez surft

    Mit Girlfight und The Fast and the Furious feierte die junge Schauspielerin Michelle Rodriguez einen furiosen Start und wird nun in einem bis jetzt namenlosen Universal Pictures Projekt die Hauptrolle spielen. John Stockwell schrieb das Drehbuch zu dem Surferfilm und wird gleichzeitig die Regie übernehmen. Es geht um zwei Surferinnen (Kate Bosworth und Michelle Rodriguez) die sich mit den alltäglichen Problemen wie...

  • Nicolas Cage bekämpft Aliens

    Schauspieler Nicolas Cage wird bei dem neuen New Line Cinema Projekt The Volunteer die Hauptrolle spielen und produzieren. In dem Science-Fiction Thriller spielt er einen State Trooper, der den Tod seiner Tochter rächen will. Dabei gerät er zwischen die Fronten zweier Alien Rassen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von The Outer Limits Schreiberling Sam Egan, der mit The Volunteer sein erstes Spielfilmdrehbuch abliefert...

  • Joseph Fiennes und Elisabeth Shue finden zusammen

    Die beiden Schauspieler sowie Kollege Sam Shepard stehen kurz vor der Unterschrift für das Indie Drama Leopold Bloom. Der Film ist nach der Hauptfigur von James Joyce’s Klassikers Ulysses benannt und erzählt zwei unabhängige Geschichten, die am Ende doch zusammenlaufen. In der ersten Geschichte geht es um eine junge Mutter (Elisabeth Shue), die ihren Ehemann der Untreue bezichtigt und deshalb ihrem Kind nicht die nötige...

  • Leonardo DiCaprio’s neues Projekt

    Schon seit geraumer Zeit wird Titanic-Star Leonardo DiCaprio mit dem Drama Johnny Eck in Verbindung gebracht. Nun scheint das ganze etwas konkreter zu werden, nachdem sich Fox Searchlight die Vertriebsrechte gesichert hat und nachdem mit der Edward Scissorhands Autorin Caroline Thompson eine bekannte Drehbuchschreiberin verpflichtet wurde. In dem Film geht es um die Zwillinge Robert and Johnny Eckhardt, wobei Johnny ohne...

  • Neue Weihnachtskomödie mit Jim Carrey

    Schauspieler Jim Carrey wird ab März nächsten Jahres für eine bisher namenlose Komödie des Drehbuchautors und Regisseurs Gary Ross (Pleasantville) vor der Kamera stehen. Darin wird er als Wittwer zu sehen sein, der vom Geist seiner toten Frau heimgesucht wird, nachdem er sich eine viel jüngere Freundin angelacht hat. Die Komödie wird in New York spielen und soll pünktlich zum Weihnachtsfest 2002 in den Kinos anlaufen...

  • Charlton Heston als flüchtiger Nazi

    Im Jahr 2002 will Charlton Heston mit seinem Film Rua Alguem 5555 in Cannes antreten und wenn möglich einen Preis absahnen. Dafür schlüpft er in die Rolle des Nazi Arztes Josef Mengele, dem nach Ende des Krieges die Flucht nach Südafrika glückte. Mengele wurde unter dem Titel "Engel des Todes" bekannt, nachdem er in Auschwitz grausame Experimente durchgeführt hatte. Der Film basiert auf dem Buch Father des deutschen...

  • Natalie Portman spukt
    • 0

    Natalie Portman spukt

    Die Produktionsgesellschaft Twentieth Century Fox hat sich die Filmrechte an Maurice Chauvet’s Drehbuch The Bride Wore Black gesichert. Die romantische Komödie wird als Mischung aus Beetlejuice und My Best Friend’s Wedding beschreiben. Darin geht es um einen Mann, der auf die Hochzeit seiner großen Jungendliebe geht. In seinem Hotelzimmer spukt eine gutaussehende Geister-Frau herum, die plant die Hochzeit platzen zu...

  • Jennifer Love Hewitt wiedereinmal als Audrey Hepburn

    Schauspielerin Jennifer Love Hewitt hatte bereits in einer ABC Dokumentation die Ehre die legendäre Audrey Hepburn zu spielen. Nun bekommt sie in dem Film Why Can’t I Be Audrey Hepburn erneut die Gelegenheit dem Star aus Breakfast at Tiffany’s nachzueifern. Sie spielt eine erfolgreiche Nachrichtensprecherin, die von der Person Audrey Hepburn besessen ist. Nachdem sie ihr Verlobter abserviert hat, freundet sie sich mit...

  • Ridley Scott dreht "Swift"

    Hannibal Regisseur Ridley Scott hat bei 20th Century Fox für den Film Swift unterschrieben. Das Projekt wird vom Studio als mögliche Franchise gehandelt, was selbstverständlich vom Erfolg von Ridley Scott’s Film abhängt. Im Drehbuch von Stephen Cornwell geht es um einen jungen Polizisten, der einer brutalen Mordserie auf den Grund gehen will. Dabei gerät er zwischen die Fronten eines blutigen Kampfes zwischen guten...

  • Ridley Scott macht "Das Parfüm"

    Gladiator Regisseur Ridley Scott wird zusammen mit dem deutschen Produzenten Bernd Eichinger Patrick Süskinds Erfolgsroman Das Parfüm auf die Leinwand bringen. Die beiden werden mit Caroline Thompson (Edward Scissorhands) am Drehbuch arbeiten und falls alles planmäßig verläuft, wird Ridley Scott die Regie übernehmen. Das Parfüm erschien vor cirka 20 Jahren und handelt von einem Pariser, der wegen seiner Duftobsession...

  • Neues auf der "Nautica"

    Ewan McGregor (Moulin Rouge) und Heath Ledger (A Knight’s Tale) haben Interesse an dem Thriller Nautica. Der Film wird sich an Filmen wie Body Heat oder Dead Calm orientieren und stark von den drei beteiligten Charakteren abhängen. Der Schauplatz ist eine Yacht in der Karibik, auf der sich ein Mord ereignet. Der Ereignisse werden anschließend aus den verschiedenen Blickwinkeln der drei Personen nochmals geschildert...

  • Ron Howard verfilmt "The Burial"

    Regisseur Ron Howard wird sich Doug Wright’s (Quills) Drehbuch The Burial annehmen und das Ganze in Szene setzen. Warner Bros. hatte sich die Rechte im Juni gesichert und will nun schnellstmöglich den fertigen Film auf dem Tisch haben. Es geht um die wahre Geschichte des Beerdigungsunternehmers Jeremiah O’Keefe und dessen schwarzen Anwalt Willie Gary. O’Keefe klagt ein größeres Unternehmen an mit unlauteren Mittel...

  • Regisseur Herbert Ross verstorben

    Der Kameramann und Regisseur Herbert Ross ist am Dienstag im Alter von 74 Jahre gestorben. Bekannt wurde er durch die Filme Funny Girl mit Barbra Streisand und Steel Magnolias mit Julia Roberts. Ross begann seine Karriere 1950 am Broadway als Tänzer und wechselte später ins filmschaffende Geschäft über. In den 70ern führte er bei Woody Allen’s Film Play it Again Sam Regie. Fünfmal arbeitete er mit dem Drehbuchautor...

  • Snoop Dogg mal ohne Mikro

    Nach einigen kleineren Rollen in Filmen wie Baby Boy oder Training Day kündigt sich die erste Hauptrolle für den bekannten Rapper an. USA Films kaufte für ihn das Drehbuch Lady T. and Mojo Slim aus der Feder von Romeo must Die Schreiber Eric Bernt. Der Film wird als eine Art Mischung aus Robin Hood und Bonnie and Clyde bezeichnet. Darin geht es um einen Kleinkriminellen (Snoop Dogg), der sich in die Tochter eines Polizisten...

  • Kim Basinger als Eminem’s Mutter

    Au Backe, seit ihrem Oscarprämierten Auftritt in L.A. Confidential beweist Schauspielerin Kim Basinger ein Händchen für unterdurchschnittliche Filme. Nach ihren beiden erfolglosen Filmen I Dreamed of Africa und Bless the Child wird sie nun für die Rolle als Eminem’s Mutter in dessen bisher namenlosen The Untitled Detroit Project gehandelt. Curtis Hanson wird das Filmchen in Szene setzen und würde Kim Basinger nur...

  • Heath Ledger in "Sin Eater"

    Zuletzt arbeitete Regisseur und Drehbuchautor Brain Helgeland bei A Knight’s Tale mit dem aufstrebenden australischen Schauspieler Heath Ledger zusammen. Nun werden sich die beiden erneut zusammentun und Helgeland’s übernatürlichen Thriller Sin Eater in die Tat umsetzten. Heath Ledger wird darin einen jungen Priester spielen, der zusammen mit einer jungen Ermittlerin seltsame religiöse Symbole auf einem Leichnam...

  • John Herzfeld macht "Jake & Mimi"

    15 Minutes Regisseur John Herzfeld ist für die Verfilmung von Frank Baldwin’s nächstem Roman Jake & Mimi im Gespräch. Des weiteren soll er sich mittels seiner Gesellschaft New Redemption Pictures als Produzent beteiligen. In dem Roman geht es um einen Mann, der sein Leben als Junggeselle auskostet und die Frauen wechselt wie seine Unterwäsche. Als er an Mimi gerät, beginnt er seine Lebenseinstellung zu überdenken...

  • Piratenfilm von Simon West

    Simon West der Regisseur von Tomb Raider und Con Air ist für den Film Black Flag im Gespräch. Die Produktionsgesellschaft Warner Bros. kaufte das Drehbuch kürzlich von Christian Gudegast und Paul Scheuring und würde am liebsten den guten alten Simon auf den Regiestuhl setzen. Die Geschichte spielt im 17. Jahrhundert und dreht sich um einen Offizier der British Royal Navy. Nachdem er eine gerechtfertigte Meuterei angezettelt...

  • "The Girl With the Pearl Earrings" ohne Kate Hudson

    Almost Famous Star Kate Hudson sollte eigentlich die Hauptrolle in dem Drama The Girl With the Pearl Earrings übernehmen, doch am Wochenende verkündete sie ihren Ausstieg. Mit ihr sprang auch Geldgeber Intermedia Films ab und somit bewegt sich das Projekt auf dünnem Eis. Doch die Produzenten und Regisseur Mike Newell haben bereits angekündigt, daß sie sich nach einer neuen Hauptdarstellerin und einem neuen Geldgeber...

  • Oliver Stone’s neue Pläne

    Regisseur Oliver Stone interessiert sich für die Verfilmung von Dominique Lapierre’s Roman It Was Five Past Midnight In Bhopal. Das Buch schildert wie fast viertausend Inder qualvoll sterben mussten, nachdem in der Stadt Bhopal ein Gastank leckgeschlagen war und 5000 Tonnen Gas in die Luft gelangten. Zehntausende wurden bei dem weltweit schwersten Industrieunfall, der sich im Jahre 1984 ereignete, schwer verletzt. Zwölf...

  • Greg Kinnear spielt Bob Crane

    In der Bob Crane Biographie Autofocus wird Schauspieler Greg Kinnear (The Gift und Nurse Betty) die Hauptrolle übernehmen. In dem Film geht es um das Leben des bekannten Komikers und seine brutale Ermordung. Vor allem seine letzten Jahre, in denen er zusammen mit seinem Kumpel Johnny Carpenter (gespielt von Willem Dafoe) seine One-Night-Stands filmte, und seine Ermordung mit einem Kamerastativ werden im Streifen thematisiert...