Star-News

News und Stories

  • Episode III: Jedi-Ritter stark dezimiert

    Heiße Details über den letzten Film der Star-Wars-Reihe.

  • K.O. für Spike Lee
    • 0

    K.O. für Spike Lee

    Das hat gesessen: Will Smith zweifelt an den Fähigkeiten des engagierten Regisseurs.

  • James Gandolfini als Mafia-Hai

    The Sopranos Star James Gandolfini wird in dem Animationsfilm Sharkslayer eine Sprechrolle übernehmen. Das Projekt aus dem Hause DreamWorks wird von Eric Bergeron (The Road to El Dorado) und Vicky Jenson (Shrek) geleitet und soll 2004 in die Kinos kommen. In diesem Unterwasser Mafia Filmchen geht es um einen jungen Fisch namens Oscar, der nach der Ermordung des Sohnes des Unterweltpaten (James Gandolfini) zufällig am...

  • Nicolas Cage soll die Eisenbahn bauen

    Regisseur John Woo will Schauspieler Nicolas Cage, mit dem er bereits bei Face/Off und Windtalkers zusammengearbeitet hat, unbedingt für seinen Film Men of Destiny gewinnen. Er soll in die Rolle eines irischen Immigranten schlüpfen, der im 19. Jahrhundert in die USA kommt und dort am Bau der Eisenbahn mithilft. Bei der Arbeit freundet er sich mit einem chinesischen Leidgenossen (Chow Yun-Fat) an und beginnt den American...

  • Jennifer Connelly kämpft um ihr Haus

    Oscargewinnerin Jennifer Connelly wird zusammen mit Ben Kingsley in The House of Sand and Fog vor der Kamera stehen. Das Projekt aus dem Hause DreamWorks basiert auf Andre Dubus gleichnamigem Roman und wurde von Vadim Perelman adaptiert. Es geht um einen ehemaligen Colonel der iranischen Armee (Ben Kingsley), der bei einer Auktion ein Haus ersteigert. Unglücklicherweise lässt ihm die selbstzerrstörerische Vorbesitzern...

  • Schreck am Set
    • 0

    Schreck am Set

    Seitdem der Arbeitsplatz der Hollywood-Stars auch als Touristenattraktion herhalten muss, kommt es immer wieder zu komischen Begegnungen zwischen Filmlegenden und Besuchern.

  • Hollywoodlegende Billy Wilder verstorben

    Billy Wilder, einer der wohl größten Filmemacher Hollywoods, verstarb Mittwoch Nacht im Alter von 95 Jahren in seinem Haus in Beverly Hills. Der in Polen geborene Regisseur und Drehbuchautor verbrachte seine Jugend in Wien und ging nach Aufenthalten in Berlin und Paris in die USA. Dort schuf eine ganze Reihe von erfolgreichen Thrillern, Komödie und Romanzen, darunter Filme wie Double Indemnity, Sunset Boulevard, Lost...

  • Tom Cruise: Rassel statt Oscar

    Nicole verliert ihr Handy mit geheimen Telefonnummern von Hollywood-Stars, Tom verlässt frühzeitig die Oscar-Verleihung.

  • Ethan Hawke: Knutschfleck oder Veilchen?

    Wilde Spekulationen um Ethan Hawkes Antlitz bei der Oscar-Show.

  • Will Smith tritt in Sidney Poitiers Fußstapfen

    Nur zu gerne wäre Will Smith bei der Oscar-Verleihung in Sidney Poitiers Fußstapfen getreten und hätte als zweiter Afroamerikaner einen Oscar entgegengenommen. Leider war ihm dieses Glück nicht vergönnt und so greift der gute Will einfach Sidney Poitiers 1974er Komödie Uptown Saturday Night auf und macht ein Remake. Damals waren Sidney Poitier und Bill Cosby in den Hauptrollen zu sehen und mimten zwei Freunde, denen...

  • Warren Beatty will nicht sterben

    Schauspieler Warren Beatty hat nun doch keine Lust seiner rachsüchtigen Ehefrau Uma Thurman zum Opfer zu fallen und lässt deshalb die Rolle in Quentin Tarantinos Kill Bill sausen. Für ihn wird David Carradine in die Bresche springen, der seinerseits die beiden Killer-Ladys Daryl Hannah und Lucy Liu auf Uma Thurman ansetzt. Das Drama ist im Hause Miramax beheimatet und wird ab Juni auf Zelluloid gebannt.

  • and the Oscar goes to...

    Der alljährlichen Auftrieb der Superstars bei der “Oscar”-Verleihung liegt einige Tage zurück, die Gemüter haben sich abgekühlt, angeblich sind sogar Halle Berrys Tränen getrocknet – Zeit, Fazit zu ziehen.

  • Tierisch verliebt
    • 0

    Tierisch verliebt

    Für Helena Bonham Carter und Tim Burton klingeln leise die Hochzeitsglocken.

  • Neue Aufgaben für Lee Tamahori

    Wenn Regisseur Lee Tamahori die Dreharbeiten zum 20. Bond Abenteuer Die Another Day abgeschlossen hat, wird er sich dem Projekt I Shall Not Die widmen. Zusammen mit Ian Mune wird er das Drehbuch niederschreiben, in dem es um den Maori-Priester Titokowaru geht. Dieser leitete im 19. Jahrhundert einen passiven Widerstand gegen die britischen Kolonialisten, bis er merkte, dass er nur mit militärischen Aktionen zum Erfolg...

  • Mi-aua!
    • 0

    Mi-aua!

  • Brad Pitt bald als Achilles?

    Der Leinwandbeau ist im Gespräch für die Hauptrolle in dem Historienschinken “The Trojan War”

  • Millionen-Klage gegen Steven Seagal

    Action-Star Steven Seagal wurde von seinem Ex-Produzenten Julius R. Nasso wegen Vertragsbruchsauf 60 Millionen Dollar Schadenersatz verklagt.

  • Brad Pitt zieht es nach Troja

    Spy Game Star Brad Pitt hat Interesse an dem Warner Bros. Projekt The Trojan War bekundet. Das Drehbuch zu dem Film stammt aus de Feder von David Benioff und basiert auf Homers The Iliad. Ob Brad Pitt die Dreharbeiten mit seinem Terminplan vereinbaren kann ist noch nicht sicher, da auch noch der Dreh zu Darren Aronofsky Science-Fiction Projekt Last Man ansteht. Der deutsche Regisseur Wolfgang Petersen interessiert sich...

  • Oscarrummel
    • 0

    Oscarrummel

    Sonntagnacht – bzw. Montagmorgen – ist es endlich soweit. Die begehrteste, weil publicity-trächtigste Trophäe des Filmgeschäfts wird verliehen: Der Oscar.

  • Schriftstellerin verkauft Vampirvilla

    Neue Heimat für Gruselfans und Lottogewinner in Sicht: Anne Rice, Schöpferin des faszinierenden und furchterregenden Vampirs Lestat, will ihre gotische Villa in New Orleans verkaufen.

  • Eddie Murphy als schlechter Vater

    Dr. Dolittle Star Eddie Murphy ist für die Hauptrolle in dem Disney Projekt Haunted Mansion im Gespräch. Die gleichnamige Achterbahn aus Disney World spielt eine Schlüsselrolle in dem Film, denn während einer Fahrt macht ein Geist Eddie Murphy klar, dass er mehr Zeit mit seine Familie als mit seiner Arbeit verbringen muss. Auf den Regiestuhl wird wahrscheinlich Rob Minkoff (The Little Mermaid) klettern. Eddie Murphy...