Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Serien-News

Alle Serien-News

  • Upfronts 2009: US-Sender FOX stellt Herbst-Programm vor

    Die US-Sender NBC hat bereits sein Programm zur TV-Season 2009/10 vorgestellt (Cinefacts berichtete). Nun ist der Sender FOX an der Reihe.Neu im Programm ist die Comedyserie „Brothers“, die sich um einen ehemaligen Footballspieler dreht, welcher seiner Karriere den Rücken kehrt, um in seine Heimatstadt zurückzukehren. Dort lebt sein Bruder, der im Rollstuhl sitzt.Auch neu in den Startlöchern steht die Animationsserie...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Serien "Bones" und "Chuck" erhalten weitere Staffel

    Zwei beliebte US-Serien haben nun weitere Staffeln erhalten. Der Sender FOX hat der Dramaserie „Bones“ sogar gleich grünes Licht für zwei weitere Staffeln gegeben, da die vierte Staffel sehr erfolgreich lief. Der Grund für die Verzögerungen bei der Verkündung der neuen Season sind die hohen Lizenzgebühren ab einer fünften Staffel, damit die Produktionsstudios die Anfangskosten der Serie wieder einspielen können...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Serie "Terminator: Sarah Connor Chronicles" abgesetzt

    Nun ist es offiziell: Die US-Serie „Terminator: Sarah Connor Chronicles“ wird abgesetzt. Ein Grund dafür sind die schwachen Quoten, die die Serie in den USA erzielte. „Terminator: Sarah Connor Chronicles“ basiert auf den „Terminator“-Filmen. Sie beginnt dort, wo der zweite Film aufgehört hat: Es ist einige Zeit vergangen, seit Sarah Connor die Firma, die für den Bau von Skynet verantwortlich war, in die Luft gesprengt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat. 1: Katastrophenfilm "Last Impact" verliert Zuschauer

    Der erste Teil des Katastrophen-Zweiteilers „Last Impact“ konnte am Mittwochabend noch einen guten Marktanteil von 14,4 Prozent in der Zielgruppe einfahren (Cinefacts berichtete). Ganz so gut lief es aber nicht für den zweiten Teil am Donnerstagabend, 14. Mai 2009. Schuld daran war wohl auch die erfolgreiche Prosieben-Show „Germanys next Topmodel“, die Topquoten erzielte (Cinefacts berichtete).Für den zweiten Teil von...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Animationsfilm "Mullewapp" ab 23. Juli im Kino

    Der Animationsfilm „Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde“ mit den Helden aus den Büchern von Helme Heine kommt am 23. Juli in die deutschen Kinos. Die deutsch-italienisch-französische Koproduktion wurde von Tony Loeser (Produzent der TV-Zeichentrickserie „Ein Fall für Freunde“) und Jesper Moeller („Asterix und die Wikinger“) inszeniert. Das Drehbuch schrieben Bettine und Achim von Borries („Die drei Räuber“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat. 1 erfolgreich mit Katastrophenfilm "Last Impact"

    Der erste Teil des Zweiteilers „Last Impact – Der Einschlag“ konnte am Mittwochabend, 13. Mai 2009, gute Einschaltquote einfahren: Insgesamt 3,15 Millionen Zuschauer ab drei Jahren interessierten sich für den Katastrophenfilm; es konnte ein Marktanteil von 11,2 Prozent beim GEsamtpublikum erzielt werden. In der Zielgruppe lief es sogar noch besser: 1,66 Millionen der 14- bis 49-Jährigen schalteten ein. Der Marktanteil...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat. 1 verlängert Telenovela "Anna und die Liebe"

    Nun wurde es offiziell bestätigt: Der Sender Sat. 1 verlängert die Telenovela „Anna und die Liebe“. Ein Grund dafür sind die guten Quoten der vergangenen Wochen.Ursprünglich waren nur 252 Folgen des Formats geplant, doch der Sender entschied sich jetzt dafür, dass die tägliche Serie auch über den Sommer hinaus fester Bestandteil des Programms bleiben soll. Unklar ist jedoch, ob Jeanette Biedermann wieder mit an...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Pro 7: US-Serien am Mittwochabend weiterhin problematisch

    Die US-Serien am Mittwochabend bei ProSieben schwächeln wieder (Cinefacts berichtete): „Private Practice“ und „Emergency Room“ konnten auch diese Woche nur einstellige Marktanteil erzielen.Für „Private Practice“ interessierten sich nur 1,14 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei schlechten 9,5 Prozent. Insgesamt schalteten 1,39 Millionen Zuschauer ab drei Jahren...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: "Mascerade" verliert Zuschauer

    Die letzte Woche noch solide gestartete ProSieben-Show „Mascerade – Deutschland verbiegt sich“ verlor am Dienstagabend, 12. Mai 2009, an Zuschauern. Wird die Sendung ein weiter Flop für den Sender? 1,39 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauern waren dieses Mal mit an Bord. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei 11,9 Prozent. Insgesamt schalteten 1,74 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein. Beim Gesamtpublikum...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat. 1 präsentiert den Zweiteiler "Last Impact - Der Einschlag"

    Der Sender Sat.1 zeigt am 13. und 14. Mai 2009 - jeweils um 20.15 Uhr – den Science-Fiction-Film „Last Impact - Der Einschlag“. In dem Zweiteiler bleiben nur noch 39 Tage, um die Erde zu retten: Bei dem größten Meteoritenschauer der letzten 10.000 Jahre kollidiert ein gigantischer Asteroid mit dem Mond und katapultiert ihn aus seiner Umlaufbahn. Kleinere Asteroide treffen die Erde. Es sieht zunächst nach einer Gefährdung...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Super RTL mit neuen Folgen von "Mensch, Derek!"

    Am Montag, 11. Mai 2009, starten bei Super RTL neue Folgen der Serie „Mensch, Derek“. Gezeigt werden diese montags bis freitags um 15.20 Uhr als Free-TV-Premiere.„Mensch, Derek“ dreht sich um Nora und George, die beide eine Ehe hinter sich haben und Kinder mit in die neue Beziehung bringen. George ist der gestresste Vater dreier Jungs: Derek, Edwin und Marti. Nora zieht die Mädels Casey und Lizzie alleine groß. Als...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat. 1: Comedian Michael Kessler erhält eigene Sendung

    Der Comedian Michael Kessler erhält eine eigene Sendung bei Sat. 1: „Kesslers Knigge“.Worauf sollte man lieber verzichten, wenn man ein Museum besucht? Was sollte man beim ersten Date unbedingt unterlassen? DasLeben ist voller Herausforderungen und Entscheidungen. Und die Zahl der möglichen Fettnäpfchen grenzt an unendlich. Die neue Comedy-Sendung „Kesslers Knigge“ bietet deshalb Orientierung im Irrgarten der täglichen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ZDF startet neue Jugendserie "Elephant Princess"

    Am Sonntag, 10. Mai 2009 um 7.45 Uhr, startet im ZDF die neueste Koproduktion von ZDF tivi und dem australischen Produzenten Jonathan M. Shiff: „Elephant Princess - Zurück nach Manjipoor“. Die Fantasyserie, die immer in Doppelfolgen ausgestrahlt wird, ist das Nachfolgeformat der erfolgreichen Serie „H2O - Plötzlich Meerjungfrau“. Im Mittelpunkt der neuen Serie steht die fröhliche und fantasievolle Alex, die an ihrem...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ARD: Daily-Soap "Eine für alle" erhält neuen Produzenten

    Die neue, unter miesen Quoten leidende Vorabend-Daily „Eine für alle“ der ARD, hat einen neuen Produzenten: Alexander Ollig, der erst Anfang April vom ZDF zur Produktionsfirma Bavaria wechselte, wird die Serie nun betreuen. Die Berliner Produktionsfirma Rubicon, die bislang die Soap realisierte, musste den Stab abgeben. Damit zieht die ARD die Reißleine. Denn vergangenen Donnerstag wollten nicht einmal mehr eine Million...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ZDF: Start der zweiten Staffel von "Doktor Martin"

    Nach dem Erfolg der ersten Staffel öffnet das ZDF nun zum zweiten Mal die Türen der Praxis des wohl speziellsten Landarztes, den das deutsche Fernsehen zu bieten hat: „Doktor Martin“. Ab Donnerstag, 7. Mai 2009, gibt es - wöchentlich um 20.15 Uhr - in acht neuen Folgen ein Wiedersehen mit dem kauzigen Mediziner Dr. Martin Helling (Axel Milberg). Die Situation im verschlafenen Neuharlingersiel ist für Doktor Martin...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Comedy Central zeigt US-Serie "Testees" ab Juni 2009

    Am Mittwoch, 17. Juni 2009 um 22.35 Uhr, startet die halbstündige Serie „Testees“ als Deutschlandpremiere bei dem Sender Comedy Central. Im Mittelpunkt der Serie stehen Peter und Ron. Die beiden  Mitbewohner verdienen ihren Lebensunterhalt als menschliche Versuchskaninchen für die Forschungsfirma TESTICO.  Während sie auf das Eintreten von den zumeist nachteiligen und unangenehmen Nebenwirkungen warten, versuchen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ZDF: Drehstart zur 4. Staffel von "Notruf Hafenkante"

    Am Mittwoch, 6. Mai 2009, starteten in Hamburg die Dreharbeiten zur vierten Staffel der ZDF-Polizeiserie „Notruf Hafenkante“. Für die Beamten des Polizeikommissariats 21 am Hamburger Hafen und die Notärzte des nahe gelegenen Elbkrankenhauses heißt es nun wieder Hand in Hand zu arbeiten, wenn es gilt, Straftaten aufzuklären und Menschenleben zu retten. In den Hauptrollen sind u.a. Rhea Harder, Sanna Englund, Markus...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: Neue Show "Mascerade" startet ordentlich

    Auch wenn der Dienstagabend bei ProSieben weiterhin ein Problem darstellt, gab es diese Woche einen kleinen Lichtblick: Die neue Show „Macerade – Deutschland verbiegt sich“ ging an den Start – mit guten Quoten: 1,55 Millionen der 14- bis 49-Jährigen schalteten ein. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei 12,7 Prozent. Damit lief es besser als für die Show „WipeOut“ in den letzten Wochen. Insgesamt interessierten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL punktet wieder mit Wiederholungen von US-Serien

    Auch die Wiederholungen der erfolgreichen US-Serien lassen den Sender RTL am Dienstagabend weiterhin punkten: Für „CSI: Miami“ interessierten sich 2,69 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei sehr guten 22,1 Prozent. Insgesamt schalteten 4,61 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein. „Dr. House“ konnte im Anschluss sogar noch zulegen: 2,93 Millionen der jungen Zuschauer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Upfronts 2009: US-Sender NBC stellt Herbst-Programm vor

    Am 4. Mai 2009 hat der US-Sender NBC sein Programm für die neue TV-Season 2009/10 vorgestellt. Dabei wurde verkündet, dass es zwei neue Comedy-Serien sowie vier neue Dramaserien ins Programm geschafft haben. Neu dabei sind somit die Serien „Parenthood“, „Trauma“, „Day One“, „Mercy“, „Community“ und „100 Questions“:“Parenthood“ basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1989 und handelt von der Familie Braverman...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Kochchampion" floppt, "Wer wird Millionär?" punktet

    Am Montag, 4. Mai 2009, startete VOX die neue Kochsendung „Kochchampion“. Doch die Einschaltquoten waren miserabel: Nur 34.000 der 14- bis 49-jährigen Zuschauer interessierten sich für die Auftaktfolge. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei schlechten 5,1 Prozent. Beim Gesamtpublikum  sah es ebenfalls nicht gut aus: Lediglich 930.000 Zuschauer ab drei Jahren waren mit dabei. Der Marktanteil lag hier bei 4...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • US-Serie "Fringe" erhält zweite Staffel

    Die Mystery-Serie „Fringe“ legte nicht nur in Deutschland einen fulminanten Start hin, sondern auch in Amerika gehört sie zu den Top-Serien der aktuellen Season. Nun hat der US-Sender FOX grünes Licht für eine weitere, zweite Staffel mit insgesamt 22 Folgen gegeben. In „Fringe“ untersuchen der Wissenschaftler Peter Bishop, dessen exzentrischer Vater Dr. Walter Bishop und die FBI-Agentin Olivia Warren zusammen paranomale...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: Telenovela "Rubi" startet miserabel

    Am Sonntagmorgen, 3. Mai 2009, nahm der Sender RTL seit langer Zeit wieder eine Telenovela ins Programm auf: „Rubi – Bezauberndes Biest“. Doch die Einschaltquoten waren miserabel: Nur 270.000 Zuschauer ab drei Jahren interessierten sich für die erste Folge, die zweite kam auf 380.000 Zuschauer. Die Marktanteile lagen somit bei miserablen 3,9 und 5,0 Prozent. Auch in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: Start der mexikanischen Telenovela "Rubi"

    Am Sonntag, 3. Mai 2009, startet die mexikanische Telenovela „Rubi – Bezauberndes Biest“ bei RTL. Die einzelnen Folgen werden immer sonntags um 9.20 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt.Rubi (Bárbara Mori) steht im Mittelpunkt der neuen Telenovela. Und wer denkt, dass Rubi naiv oder unschuldig sei, der irrt. Sie ist eine eiskalt agierende Femme fatale. Ihre Schönheit schillert genauso faszinierend wie ein Rubin. Doch wer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: US-Serien schwächeln am Mittwochabend

    Für die US-Serien bei ProSieben lief es am Mittwochabend, 29. April 2009, nicht gerade gut: Selbst die sonst so erfolgreiche Serie „Grey’s Anatomy“ kam nicht über 1,46 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren hinaus. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag bei 12,5 Prozent. Gegen „Die Super-Nanny“ bei RTL waren die Ärzte somit chancenlos. Insgesamt schalteten 1,83 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein. Für „Private...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Scott Rudin ernennt neuen Boss

    Die Komödie Boss konnte Scott Rudin (Zeiten des Aufruhrs) als Produzent für sich gewinnen, der normalerweise eher für seine Dramen bekannt ist. Das Drehbuch von Tony Lord und David Cohen handelt von einem 21jährigen, der überraschend der Chef seines Vaters wird. Leider ist noch nichts über den Drehbeginn und die beteiligten Schauspieler bekannt.

    Kino.de Redaktion  
  • Scott Rudin produziert Komödie "Boss"

    Bei Disney wird eine Komödie mit dem Titel „Boss“ entwickelt, die Scott Rudin produziert. Das Drehbuch von Tony Lord und David Cohen handelt von einem 21-jährigen Mann, der am Arbeitsplatz der Vorgesetzte seines Vaters wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL auch erfolgreich mit Wiederholungen von US-Serien

    Obwohl RTL am Dienstagabend, 28. April 2009, nur Wiederholungen seiner US-Serien ins Rennen schickte, konnte die Konkurrenz wieder einmal einpacken. Bei „CSI: Miami“ waren ab 20.15 Uhr insgesamt 2,77 Millionen der 14- bis 49-Jährigen mit an Bord. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei 23,4 Prozent. Von den Gesamtzuschauern ab drei Jahren interessierten sich 4,64 Millionen für die Wiederholung. „Dr. House“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Comicbuch "The Forgotten" wird verfilmt

    Die Comicgeschichte „The Forgotten“ von Evan Young und Jareth Grealish wird verfilmt. Die Produzenten John Wells und Don Murphy nehmen sich gemeinsam des Projekts an. Die Geschichte handelt von einem Mann, den alle Leute, die ihm begegnen, nach fünf Minuten wieder vergessen. Diese übernatürliche Eigenschaft kann er für Ermittlungen gut nutzen, aber er fühlt sich auch einsam. Als der Sohn eines ehemaligen Freundes...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben weiterhin erfolgreich mit Mystery-Montag

    Der Mystery-Montag bei ProSieben erzielt weiterhin gute Quoten: Am 27. April 2009 waren durchschnittlich 1,82 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer bei „Fringe“ mit dabei. Der Marktanteil in der Zielgruppe lag somit bei guten 15,3 Prozent – das reichte zwar nicht für die Marktführerschaft, doch die Quoten sind auf einem hohen Niveau. Insgesamt interessierten sich 2,36 Millionen Zuschauer ab drei Jahren für die...

    Ehemalige BEM-Accounts