Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Top-Gage für Reese Witherspoon

    Kino.de Redaktion29.01.2002

    Zugegebenermaßen sind 8 Millionen Dollar im Vergleich mit der weiblichen Hollywood Elite relativ wenig, doch für Ryan Phillippes Ehefrau Reese Witherspoon ist dies der bisher größte Geldregen. Das einzige was sie für die Summe tun muß, ist eine gute Figur in einem bisher namenlosen Tennisdrama zu machen. Genauer gesagt wird sie ein Tenniswunderkind spielen, dass leider Gottes abstürzt und in einem Tennisclub für...

  • Ryan Phillippe exorziert

    Kino.de Redaktion28.01.2002

    Antitrust Star Ryan Phillippe wird in John Frankenheimers Prequel der The Exorcist Franchise mitwirken. Am Set wird er mit Liam Neeson und Billy Crawford, die bis jetzt als einzigste für den Film gecastet wurden, zusammentreffen. Liam Neeson wird in der Hauptrolle zu sehen sein und Pater Merrin spielen. Dieser bereist nach dem zweiten Weltkrieg Afrika und wird durch die schrecklichen Kriegsszenarien dazu verleitet, seinen...

  • Erneute Zusammenarbeit von Cruise und Spielberg

    Kino.de Redaktion25.01.2002

    Nachdem Darsteller Tom Cruise und Regisseur Steven Spielberg ihr Projekt Minority Report abgedreht haben, werden sie bei dem Weltkriegsdrama Ghost Soldiers erneut zusammenarbeiten. Tom Cruise wird diesmal wahrscheinlich nicht schauspielern sondern wird das Projekt zusammen mit seiner Kollegin Paula Wagner produzieren. Der Film basiert auf dem Bestseller von Hampton Sides und erzählt die Geschichte der Überlebenden des...

  • Martin Scorsese gegen Christopher Nolan

    Kino.de Redaktion25.01.2002

    Gangs of New York Regisseur Martin Scorsese will zusammen mit Leonardo DiCaprio das Leben des Filmmoguls Howard Hughes verfilmen. Die beiden haben mit Gladiator Autor John Logan bereits einen fähigen Drehbuchschreiber engagiert und erhalten durch den bekannten Regisseur Michael Mann, der das Projekt zusammen mit Leonardo DiCaprio produziert, weitere Unterstützung. Doch die Idee, das Leben von Howard Hughes zu verfilmen...

  • Neue Aufgaben für Nicolas Cage

    Kino.de Redaktion24.01.2002

    Schauspieler Nicolas Cage scheint das Drehbuch zu seinem aktuellen Film Windtalkers sehr gut gefallen zu haben, da er demnächst erneut mit den beiden Autoren John Rice und Joe Batteer zusammenarbeiten wird. Die beiden Schreiberlinge werden sich das Buch Secret Sanction aus der Feder von Brian Haig, dem Sohn des ehemaligen US Außenministers Alexander Haig, vornehmen. In dem Buch geht es um die Komplexität und die moralischen...

  • Adam Sandlers neue Pläne

    Kino.de Redaktion24.01.2002

    Schauspieler Adam Sandler hat Interesse an der Miramax Komödie Solomon Grundy bekundet. Der Film basiert auf einem britischen Roman mit dem gleichen Namen und wird von Regisseur Danny Boyle in Szene gesetzt. Es geht um einen Mann, der innerhalb von einer Woche ein komplettes und vor allem vollkommenes Leben erfährt. Zunächst wird Adam Sandler allerdings mit Jack Nicholson in Anger Management zu sehen sein.

  • "Indiana Jones 4" beschlossen

    Kino.de Redaktion23.01.2002

    Nachdem sich Harrison Ford am vergangenen Sonntag den Cecil B. DeMille Preis bei den Golden Globes abgeholt hat, gibt es schon die nächste frohe Kunde aus dem Hause Ford. Steven Spielberg und George Lucas bestätigten am Dienstag, daß es definitiv einen vierten Teil von Indiana Jones geben wird. Selbstverständlich wird Harrison Ford wieder in die Hauptrolle schlüpfen und mit Hut und Peitsche wieder einige Abenteuer...

  • Bruce Willis verliert sein Gedächtnis

    Kino.de Redaktion23.01.2002

    Nach seinem komödiantischen Auftritt in Bandits wendet sich Bruce Willis nun wieder etwas handfesteren Themen zu. In dem Thriller Me Again wird er einen Mann spielen, der sein Gedächtnis verloren hat. Im Verlauf des Films versucht er dann herauszufinden, ob er nun der Killer oder des Killers Ziel ist. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Stephen Moffat und soll nach dem Willen der Produzenten noch dieses Jahr verfilmt...

  • Joe Johnston im wilden Westen

    Kino.de Redaktion22.01.2002

    Nach dem lustigen Dino-Spaß Jurassic Park III hat Regisseur Joe Johnston keine Lust mehr auf übergroße Echsen. Deshalb beschäftigt er sich in der Disney Produktion Hidalgo mit unserem guten alten Freund dem Pferd. Aber nun Spaß bei Seite, sein Action Adventure spielt im Jahre 1890 und handelt von einem Cowboy, der mit seinem Mustang Hidalgo um die halbe Welt reist, um in einem waghalsigen Pferderennen ein paar Araber...

  • Es wird erneut angerichtet

    Kino.de Redaktion22.01.2002

    Nachdem der Horrorfilm Jeepers Creepers weltweit über 50 Millionen Mark eingespielt hat und nun auch in der Videothek gute Ergebnisse erzieht, denken die Produzenten laut über ein Sequel nach. Eigentlich sind die Pläne schon recht konkret, denn der zweite Teil soll Like a Bat Out of Hell: Jeepers Creepers 2 heißen und wird im Jahre 2003 die Kinos heimsuchen. Im Sequel von Jeepers Creepers wird der böse böse Creeper...



  • Golden Globes 2002

    Kino.de Redaktion21.01.2002

    Gestern fanden in Los Angeles die 59. Golden Globes statt. Die beiden großen Gewinner der Verleihung waren die Filme A Beautiful Mind und Moulin Rouge, die in vier bzw. drei Kategorien ausgezeichnet wurden. Ron Howards Film A Beautiful Mind wurde als bestes Drama, sowie in den Kategorien bester Schauspieler (Russell Crowe), beste Nebendarstellerin (Jennifer Connelly) und bestes Drehbuch ausgezeichnet. Baz Luhrmanns fabelhafter...

  • Carrey/Kidman Film abgesagt

    Kino.de Redaktion18.01.2002

    Eigentlich sollten Jim Carrey und Nicole Kidman im März zusammen für eine Komödie aus dem Hause Universal vor der Kamera stehen. Doch das Studio hat die Produktion ohne Angabe von Gründen bis auf Weiteres auf Eis gelegt. In der bis jetzt noch namenlosen Komödie wäre es um einen Witwer (Jim Carrey) gegangen, der sich nach dem Tod seiner Frau (Nicole Kidman) endlich wieder traut auszugehen. Doch als er wieder etwas...

  • Russell Crowe fährt zur See

    Kino.de Redaktion17.01.2002

    Gladiator Darsteller Russell Crowe wird in Peter Weirs Film Master and Commander die Hauptrolle übernehmen. Nach monatelangem hin und her scheint er sich nun doch dazu durchgerungen zu haben, die Rolle des Royal Navy Captain Jack Aubrey in der 20th Century Fox Produktion zu übernehmen. Darin geht es um den genannten Captain, der erstmals in seiner Karriere den Befehl erhält, mit seinem Schiff in die Schlacht zu ziehen...

  • Robert Altman unter Strom

    Kino.de Redaktion17.01.2002

    Gosford Park Regisseur Robert Altman hat die satirische Komödie Voltage als sein nächstes Projekt auserkoren. Die Vorlage lieferte Robert Grossbach mit seinem Roman A Shortage of Engineers, der im Jahre 1991 spielt. Darin geht es um einen Maschinenbauabsolventen, der bei einer Firma für Verteidigungsanlagen anheuert. Dort muß er sich mit Deadlines, Spezifikationen, unangenehmen Bossen und nervenden Mitarbeitern herumquälen...

  • Eifersucht mit John Herzfeld

    Kino.de Redaktion16.01.2002

    15 Minutes Regisseur John Herzfeld hat sein Drehbuch Jealousy an die Produktionsgesellschaft Artisan Pictures verkauft. Wie schon bei 15 Minutes wird er auch diesmal wieder auf den Regiestuhl klettern. Weiterhin will er das die Komödie produzieren. In dem Film geht es um zwei Paare, deren Beziehung auf Grund der ewigen Eifersüchtelein in die Brüche geht. Bis jetzt wurde noch niemand für eine der Rollen gecastet.

  • Chris Rocks Regiedebüt

    Kino.de Redaktion16.01.2002

    Der Komiker Chris Rock, der zuletzt in Down to Earth zu sehen war, wird mit dem Film Head of State sein Regiedebüt feiern. Selbstverständlich wird er in der Polit-Komödie auch die Hauptrolle übernehmen. Das Drehbuch schrieb er zusammen mit seinem alten The Chris Rock Show Kumpel Ali LeRoi. In der Komödie geht es um einen Stadtrat aus Washington D.C., der auf einmal für als Präsident kandidieren muß, da der eigentliche...

  • Die mörderische Monica Bellucci

    Kino.de Redaktion15.01.2002

    Malena Star Monica Bellucci wird in dem Film Lucretia Borgia die Hauptrolle übernehmen und die wohl todbringendste Femmes Fatales der Geschichte spielen. Lucretia Borgia erblickte 1480 als Tochter des Papstes Alexander VI. das Licht der Welt. Den Überlieferungen zu Folge hat sie drei Ehemänner und unzählige Liebhaber mit Gift umgebracht. Das Drehbuch zu dem Film wird gerade geschrieben. Doch wer da momentan den Stift...

  • Neuer Film mit Robert Downey Jr.

    Kino.de Redaktion15.01.2002

    Nach seinen zahlreichen Drogeneskapaden besinnt sich Robert Downey Jr. wieder auf seine alten Stärken und ist für die Hauptrolle in dem Streifen Six Bullets From Now im Gespräch. Der Film erzählt die Geschichte des größten Hotelraubes der Geschichte, der sich an Neujahr 1972 zutrug. Damals stahlen fünf bewaffnete Männer 10 Millionen Dollar und Juwelen aus dem Pierre Hotel in New York. Der spektakuläre Überfall...

  • Benjamin Bratt als Guerillia-Kämpfer

    Kino.de Redaktion14.01.2002

    Miss Congeniality Darsteller Benjamin Bratt wird in dem Miramax Drama The Great Raid die Hauptrolle übernehmen. Der Film basiert auf einer wahren Begebenheit, die sich in den letzten Tagen des 2. Weltkrieges ereignete. Es geht um den Geheimauftrag des Army Rangers Col. Henry Mucci (Benjamin Bratt), der das Kommando über eine riskante Befreiungsaktion von 500 amerikanischen Kriegsgefangenen hatte. Um die Operation erfolgreich...

  • Nicole Kidman als Königin

    Kino.de Redaktion11.01.2002

    Die Produktionsgesellschaft Fox Searchlight hat sich die Rechte an dem Material zu Court and Spark gesichert und will das Projekt auf Nicole Kidman zuschneiden. Sie soll Eleanor von Aquitaine, die Tochter des Herzog von Aquitaine, spielen. Ihr würde sowieso der Süden Frankreichs zustehen, doch in ihrem unersättlichen Streben nach Macht, nimmt sie König Louis VII zum Mann und wird Königin von Frankreich. Da ihr die...

  • Jet Li arbeitet wieder mit Joel Silver

    Kino.de Redaktion10.01.2002

    Nach ihrem letzten Erfolg Romeo must die haben Martial-Arts Star Jet Li und Produzent Joel Silver erneut zusammengefunden. Zusammen mit Rapper DMX (Exit Wounds) und Regisseur Andrzej Bartkowiak (Romeo must die) wollen sie den Heist Thriller Cradle to the Grave auf die Leinwand zaubern. Darin geht es um einen Polizisten (Jet Li), der es auf einen zwielichtigen Diamantenhändler (DMX) abgesehen hat. Nachdem der Polizist...

  • Christopher Walken als Leos Dad

    Kino.de Redaktion09.01.2002

    Schauspieler Christopher Walken ist drauf und dran, in dem Film Catch Me If You Can die Rolle von Leonardo DiCaprios Vater zu übernehmen. Der Titanic Star spielt in dem Film Frank Abagnale Jr., den jüngsten Mann der es je auch die FBI 10 Most Wanted List geschafft hat. Zwischen 1964 und 1966 ergaunerte sich der Mann durch eine Reihe von Trickbetrügereien einen großen Batzen Geld. Ihm auf den Fersen ist Tom Hanks,...

  • Vincent Cassel ist der "Sin Eater"

    Kino.de Redaktion09.01.2002

    Der französische Schauspieler Vincent Cassel, der zuletzt in Le Pacte des Loups zu sehen war, wird in dem übernatürlichen Thriller Sin Eater mitwirken. Er spielt den gleichnamigen "Bösewicht", der den Leuten außerhalb der Kirche die Beichte abnimmt, indem er ihre Seele aufisst. A Knight’s Tale Star Heath Ledger wird einen jungen Priester spielen, der dem Sin Eater das Handwerk legen soll. LA Confidential Regisseur...

  • Casting-News von "Leopold Bloom"

    Kino.de Redaktion08.01.2002

    Die drei Schauspieler Dennis Hopper, Donnie Wahlberg und Deborah Unger werden in der Indie Produktion Leopold Bloom mitwirken und den bisherigen Cast, bestehend aus Elisabeth Shue, Joseph Fiennes und Sam Shepard, erweitern. Das Drehbuch zu dem Film stammt aus der Feder der Schreib-Geschwister Massy und Amir Tadjedin. Der Film handelt von einer jungen Mutter (Elisabeth Shue), die sich auf Grund tragischer Ereignisse von...

  • Neues aus dem Reich der Mythen

    Kino.de Redaktion08.01.2002

    The Mummy Regisseur Stephen Sommers will nach seinem großen Erfolg nun die griechischen Mythologie auf die Leinwand zaubern. In dem Film The Argonauts, der während des 2. Weltkrieges spielt, macht sich eine Gruppe von Schatzsuchern auf, um das versunkene Schiff von Jason and the Argonauts zu finden. Das Schiff soll angeblich das mystische goldene Vlies transportiert haben. Doch anstatt den Schatz zu bergen, erwecket...

  • Alicia Witt hilft Sandra Bullock

    Kino.de Redaktion07.01.2002

    Schauspielerin Alicia Witt wird zusammen mit Sandra Bullock und Hugh Grant für eine, bis jetzt noch namenlose, romantische Komödie vor der Kamera stehen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Mark Lawrence, der mit dem Film auch sein Debüt als Regisseur feiern wird. Sandra Bullock spielt in dem Film eine leicht neurotische Anwältin und Hugh Grant ihren charmanten und reichen Klienten. Alicia Witt wird als Harvard...

  • Eve unterstütz Vin Diesel in "XXX"

    Kino.de Redaktion04.01.2002

    Rapperin Eve wird in dem Agententhriller XXX mitspielen und den Hauptdarstellern Vin Diesel und Samuel L. Jackson zur Seite stehen. Genauer gesagt spielt sie eine Geschäftspartnerin eines Extermsportlers (Vin Diesel), der von der Regierung angeworben wurde, um eine kriminelle Vereinigung zu infiltrieren. Eve ist übrigens auch für den Titelsong des Films im Gespräch. Weitere musikalische Unterstützung bekommt XXX...

  • Brittany Murphy heiratet Ashton Kutcher

    Kino.de Redaktion04.01.2002

    Nach ihren vielversprechenden Auftritten in Riding in Cars With Boys, Don’t Say a Word und Girl, Interrupted wird Schauspielerin Brittany Murphy nun die Hauptrolle in dem Film Just Married übernehmen. Zusammen mit Dude, Where’s My Car? Star Ashton Kutcher wird sie in der romantischen Komödie ein junges Ehepaar spielen. Entgegen den Ratschlägen von Freunden und Verwandten heiraten die beiden sehr jung und machen sich...

  • 'N Sync im Jedi Fieber

    Kino.de Redaktion03.01.2002

    Viele werden sich jetzt wahrscheinlich fragen ob der gute alte George Lucas den Verstand verloren hat. Ich frage mich das auch, aber antworten werde ich nicht. Vor kurzem wurde nämlich bekannt, daß die Boy-Band ‚N Sync einen Cameo Auftritt in Star Wars: Episode II - Attack of the Clones haben wird. Genauer gesagt werden die fünf Jungs in der finalen Kampfszene als Jedi Ritter verkleidet irgendwo herumstehen. Weiterhin...

  • Die Rückkehr der "Blair Witch"

    Kino.de Redaktion03.01.2002

    Nachdem The Blair Witch Project, der Horrorfilm mit Amateurflair, im Jahre 1999 zum Überraschungshit avancierte und weltweit 240 Millionen Dollar in den Kinos einspielte, fiel Artisan die Entscheidung für zwei weitere Filme zu Thema nicht schwer. Doch nachdem Dokumentarfilmer Joe Berlinger mit Book of Shadows: Blair Witch 2 nur 26 Millionen Dollar einspielte, wurde die Franchise auf Eis gelegt. Doch nun steht die Auferstehung...