Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Doch noch ein weiterer Star-Wars-Film?

    Kino.de Redaktion18.07.2011

    Für George Lucas ist mit der Realisierung von Episode I-III seine Vision von Star Wars abgeschlossen. Die Fans, die nach weiteren Filmen hungern, werden mit Animationsfilmchen der Clone Wars-Reihe abgefrühstückt, und die Umsetzung der in Aussicht gestellten Real-TV-Serie, steht derzeit in den Sternen. Abseits der bewegten Bilder existieren in der Franchiseflut noch unzählige Bücher und Comic-Serien, die sich mit...

  • Noam Murro übernimmt 300-Prequel Xerxes

    Kino.de Redaktion18.07.2011

    "Das. Ist. Sparta!" war der geflügelte Spruch des Kinojahres 2006, den allerdings keiner so schön überzeugend aus seinem riesigen Bart bellen konnte wie Darsteller Gerard Butler. Nach dem unerwarteten Riesenerfolg der Comic-Verfilmung von Zack Snyder war ein Ableger des stilisierten Historienepos unvermeidlich, und Frank Miller, der Autor der Comic-Vorlage, machte sich alsbald auch an die Arbeit zu einem Prequel, das...

  • Turbolader-Action mit F1-Legenden

    Kino.de Redaktion16.07.2011

    Rush lautet der Titel des aktuellen Projektes von Regisseur Ron Howard (A Beautiful Mind, Frost/Nixon, Illuminati). In dem Rennsportdrama steht der legendäre Zweikampf der Formel-1-Legenden Niki Lauda und James Hunt in den 1970er Jahren im Mittelpunkt. Für die Rolle des britischen Fahrers Hunt wird dabei derzeit mit Chris Hemsworth (Star Trek, Thor) verhandelt, und kürzlich rückte im Zusammenhang mit der Rolle des...

  • Liebäugeln mit dem Tod

    Kino.de Redaktion15.07.2011

    Dass Totgesagte zuweilen länger leben, bewies Harrison Ford, als er nach 19 Jahren Peitschen-Abstinenz sich wieder in den Dress des etwas anderen Archäologen warf und den Indy-Fans ein weiteres Spektakel spendierte. Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels wurde allerdings mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Ford strafte zwar alle Lügen, die an der Fitness des damals bereits 65-jährigen zweifelten...

  • Akira-Regisseur gesucht und gefunden

    Kino.de Redaktion15.07.2011

    Die Cartoon-Verfilmung des Manga-Klassikers Akira hat im Jahr 1988 neue Maßstäbe für den japanischen Animationsfilm gesetzt. Darum sind die Erwartungen an die geplante Realverfilmung, die von Leonardo DiCaprios Produktionsfirma Appian Way gestemmt werden soll, nicht gerade gering. Doch schon seit einiger Zeit kommt das Projekt nicht voran, und hat mit Albert Hughes und David O. Russell schon einige mögliche Regisseure...

  • Godzilla returns

    Kino.de Redaktion14.07.2011

    Godzilla stirbt nie! Im Genre des japanischen Monsterfilms ist das ein ehernes Gesetz. Langsam gelangt wieder Leben in den neuerlichen Versuch, den überdimensionierten Saurier in Hollywood salonfähig zu machen. Nachdem 1998 Roland Emmerichs radioaktiv mutierter Leguan bei der Kritik und den Fans durchrasselte, wurde es still um das japanische Trash-Monster. Zudem entbrannte ein Streit um Rechte und Lizenzen. Nach 13...

  • Julius Cäsar als Actionheld?

    Kino.de Redaktion14.07.2011

    Jonathan Liebesman hat sich mit Blockbustern wie World Invasion: Battle Los Angeles und Kampf der Titanen 2 als Spezialist für epische Actionfilme in Hollywood etabliert. Die Nachricht, dass sich der Filmemacher nun mit einem Projekt beschäftigt, dessen Hauptfigur der legendäre römische Kaiser Julius Cäsar ist, scheint zunächst mit diesem Statement unvereinbar. Doch Liebesman hat keineswegs vor, ein politisches...

  • Edwart Norton macht Jagd auf Jeremy Renner

    Kino.de Redaktion13.07.2011

    Noch ist die Story des ersten Filmes einer möglichen neuen Bourne-Trilogie ein wohl gehütetes Geheimnis. Eines ist aber schon mal gewiss: In dem Reboot der Reihe wird man ohne Matt Damon auskommen müssen. Dessen Nachfolge tritt Jeremy Renner (Tödliches Kommando - The Hurt Locker) an. Mit dem Hollywood-Star Edward Norton (American History X, Fight Club) wurde nun auch ein charismatischer Widerpart gefunden. Zuletzt...

  • Cusack ersetzt Maguire in Paperboy

    Kino.de Redaktion13.07.2011

    Nach seinem Riesenerfolg mit Precious wartet die Cineasten-Gemeinde gespannt auf ein weiteres Werk von Regisseur Lee Daniels. Und dieser arbeitet auch schon fleißig an einer Adaption des Romanes The Paperboy, eines sexy Krimi-Dramas, das im schwül-heißen Klima von Miami angesiedelt ist. Darin untersuchen zwei sehr unterschiedliche Brüder, der eine ein Journalist, der andere ein Zeitungsausträger, den vier Jahre zurückliegenden...

  • I'll be back - Im letzten Gefecht?

    Kino.de Redaktion12.07.2011

    Arnold Schwarzenegger will zurück auf die große Leinwand. Was war die treue Fangemeinde heilfroh, als seine Amtszeit als "Gouvernator" dem Ende entgegen ging und die Eiche aus der Steiermark verkünden lies, dass seine Rückkehr ins Filmbusiness folgen würde. Schnell brodelte die Gerüchteküche um einen Terminator 5 unter seiner Beteiligung und auch über einen weiteren Predator mit seiner Mitwirkung wurde spekuliert...



  • Nachschub für die Deppen-Fangemeinde

    Kino.de Redaktion12.07.2011

    Johnny Depp kann machen und drehen, was er will, die Leute lieben den coolen Typen einfach, ganz gleich, ob sie nun männlichen oder weiblichen Geschlechts sind. Spätestens seit seinem Mitwirken bei der Fluch der Karibik-Saga hat der Wahlfranzose auch finanziell ausgesorgt, was ihn aber nicht daran hindert, eine weitere Fortsetzung des Piratenepos ins Auge zu fassen. Neben Fluch der Karibik 5 und dem bereits in Produktion...

  • Zick-Zack-Aliens zum Abschuss freigegeben

    Kino.de Redaktion11.07.2011

    Demnächst Tontaubenschießen auf Außerirdische? Es ist erst Halbzeit im Filmjahr 2011 und schon standen mit Skyline, World Invasion: Battle Los Angeles und Transformers - Dark of the Moon bereits drei Filme ins Haus, in denen Aliens die Erde erobern oder uns Menschen den Garaus machen wollten. Noch dieses Jahr gelangt zudem mit Cowboys & Aliens ein weiterer Film mit vergleichbarem Thema ins Kino, wenn man davon absieht...

  • Brendan Gleeson holt Farrell und Fassbender vor die Kamera

    Kino.de Redaktion11.07.2011

    Schauspieler Brendan Gleeson wechselt die Fronten: um eine Adaption des von ihm heißgeliebten Romans Auf Schwimmen-zwei-Vögel des Iren Flann O’Brien auf die Leinwand zu bringen, wird der Darsteller erstmals auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Die Aufgabe für den Debütanten ist gewiss keine leichte, denn die Geschichte eines Dubliner Studenten, der einen Roman schreibt, entzieht sich den gewohnten Normen der Literatur...

  • Cobra schlägt zurück

    Kino.de Redaktion09.07.2011

    Neben den gigantischen Blechkameraden, den Transformers, die inzwischen schon in drei Filmen ihren Auftritt hatten, gehörten die G.I.-Joe-Actionfiguren zum erfolgreichsten Franchise aus dem Hause Hasbro. 2009 erhielten diese mit G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra ihren ersten Auftritt als Realfilm. Das überaus militaristische Spektakel vermochte die eingefleischten Fans atemloser CGI-Action durchaus zu begeistern, bei der...

  • Unsterbliches Geheul

    Kino.de Redaktion08.07.2011

    Trotz Flops scheint es sich für die Werwölfe im Kino noch lange nicht ausgeheult zu haben. Demnächst könnte also Wolfman 2 ins Haus stehen. Dass sich neben Dracula und seinen diversen Ablegern an gierigen Blutsaugern, deren ultimative Widersacher geradezu für die große Leinwand anbieten, ist keine große Überraschung. Bereits 1941 gelangte mit The Wolfman, inszeniert von George Waggner, gewissermaßen der Ur-Vater...

  • Wahlberg und Hill als Good Time Gang

    Kino.de Redaktion08.07.2011

    Mark Wahlberg hat in der Komödie The other guys vor kurzem bereits eine ziemlich gute Cop-Parodie abgeliefert, während Comedian Jonah Hill in der Neuauflage von 21 Jump Street demnächst zum ersten Mal ins Action- und Crime-Fach wechseln wird. Zusammen werden die beiden Darsteller ihre bei diesen Produktionen gesammelten Erfahrungen dann in einem neuen Projekt bündeln, das ein bisschen wie eine aufgefrischte Version...

  • Sharon Stone und Christopher Walken als Götter auf Erden

    Kino.de Redaktion07.07.2011

    In Filmen wie Kampf der Titanen oder Percy Jackson: Diebe im Olymp wie auch in dem demnächst in die Kinos kommenden Immortals erscheinen die griechischen Gottheiten wie Zeus und Athene ganz klassisch als überlebensgroße, mythische Gestalten. Nun wird ein kommendes Filmprojekt eine ganz andere, viel menschlichere Seite der Götter zeigen. Der erfolgreiche Roman Gods behaving badly ("Götter, die sich schlecht benehmen"...

  • Adam Sandler eröffnet das Hotel Transsylvanien

    Kino.de Redaktion06.07.2011

    Adam Sandler als Dracula? Das muss eine Komödie sein… aber was für eine. Der Comedystar wird in der animierten Komödie Hotel Transylvania mitwirken, in dem die Geschichte des blutsaugenden Fürsten der Nacht in eine witzige Familien-Gruselkomödie transformiert wird. Die Behauptung, Dracula wäre ein garstiger, blutgieriger Unhold ist nämlich Quatsch, stattdessen ist Sandlers Vlad ein fürsorglicher Familienvater...

  • McKay inszeniert Ferrell, Baldwin und Wahlberg im Kampf um das Schweinsleder

    Kino.de Redaktion05.07.2011

    Regisseur Adam McKay hat mit Filmen wie Anchorman oder Stiefbrüder bereits einige sehenswerte komödiantische Duftmarken gesetzt. Nun wird sich der Meister der Komödie wieder mit seinem Lieblingsdarsteller Will Ferrell zusammentun, um diesen in einem Film zu inszenieren, in dem die amerikanische Vorliebe für das Football-Spiel aufs Korn genommen werden soll. Ebenfalls mit dabei sind Mark Wahlberg, mit dem Ferrell schon...

  • Rückkehr in die Twilight Zone

    Kino.de Redaktion04.07.2011

    Lange vor Akte X, X-Factor oder anderen Mysteryserien der Neuzeit flimmerte eine bahnbrechende TV-Produktion weltweit über die Bildschirme, die neue Maßstäbe setzte und auch heute noch, vor allem in den USA, Kultstatus genießt: Rod Serlings The Twilight Zone. Viele relevante Themen aus Bereichen wie Gesellschaft, Politik, Religion wurden in der Serie, die auch hierzulande unter dem Titel Unwahrscheinliche Geschichten...

  • Stiller und Vaughn schließen sich der Nachbarschaftswache an

    Kino.de Redaktion01.07.2011

    Ben Stiller und Vince Vaughn haben bereits in Filmen wie der schrägen Komödie Dodgeball, der Neuauflage von Starsky & Hutch oder auch in Zoolander gemeinsam für massive Lacherfolge gesorgt. Nun haben sich die beiden Komödienstars einem neuen Projekt angeschlossen, das sie zu den Hütern einer Vororts-Nachbarschaft macht. In diesen Rollen werden Stiller und Vaughn einen Nachbarschaftstrupp gründen, allerdings hauptsächlich...

  • Smith und Washington für Katrina-Drama?

    Kino.de Redaktion30.06.2011

    Zwei der größten farbigen Stars, die Hollywood aufzubieten hat, sind Will Smith und Denzel Washington, erstaunlicherweise haben die beiden aber in ihrer jahrelangen Karriere noch nie zusammengearbeitet. Das allerdings könnte sich bald ändern, wenn es nach dem Willen von Smith geht, der schon seit Jahren eine dramatische Aufarbeitung der Hurrikan-Katastrophe in New Orleans im Jahr 2005 arbeitet. Die Handlung seines...

  • Tom Sawyer und Huckleberry Finn mit neuer Starpower

    Kino.de Redaktion29.06.2011

    Einer jener Klassiker, der immer und immer wieder für die Leinwand oder den Fernsehschirm verfilmt wird, ist Mark Twains Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn. Nun ist die Zeit für eine neue Generation gekommen, die fantastischen Erlebnisse des klugen Mark und des aufsässigen Landstreicherjungen Huck Finn im Kino für sich zu entdecken. In der von Jo Kastner inszenierten Neuverfilmung werden zwei der interessantesten...

  • Ben Affleck dreht die Hollywood-eskeste Geiselrettung aller Zeiten

    Kino.de Redaktion28.06.2011

    Ben Affleck war eigentlich als Darsteller in dem prestigeträchtigen Projekt Der große Gatsby gebucht, bevor er sich entschied, ein anderes Projekt in Angriff zu nehmen, bei dem er nicht nur als Darsteller, sondern auch als Regisseur kreativ tätig sein konnte. Nun wurde bestätigt, dass es sich bei dieser Produktion um einen Film namens Argo handelt, der auf einer wahren Begebenheit beruht. Wie in einer Reportage berichtet...

  • Schreibt Emma Thompson das Annie-Remake für Familie Smith?

    Kino.de Redaktion27.06.2011

    Die britische Actrice Emma Thompson und Hollywood-Geldmaschine Will Smith stehen momentan zusammen für Men in Black III vor der Kamera, und anscheinend klappt die Zusammenarbeit prima. So gut sogar, dass Thompson, die gelegentlich auch Drehbücher schreibt, nun an einer Neufassung des klassischen Musicals Annie arbeiten soll. Diese moderne Interpretation soll ganz auf Will Smiths Tochter Willow Smith zugeschnitten sein...

  • Williams und Sarandon besuchen DeNiros und Keatons Hochzeit

    Kino.de Redaktion24.06.2011

    Vor einiger Zeit haben wir bereits über die geplante romantische Komödie Gently down the stream berichtet (die möglicherweise noch in The Wedding umgetauft wird), in der die Altstars Robert DeNiro und Diane Keaton ein lange getrenntes Ehepaar spielen. Als Ihr Sohn heiratet, wollen sie seinetwillen so tun, als wären sie noch immer zusammen - was natürlich nicht gutgehen kann und für allerlei romantische und andersartige...

  • Warren Beattys neues Projekt: Howard Hughes-Biografie mit Starbesetzung

    Kino.de Redaktion24.06.2011

    Warren Beatty. Schauspieler, Regisseur, Star und Produzent, dessen zahlreiche Affären längst legendär sind, der aber durch seine Ehe mit Annette Benning längst häuslich geworden ist. Mittlerweile werden aber auch ganz zu Recht seine Errungenschaften als Filmschaffender geachtet. Warren Beatty hat seinen Legendstatus durch eine lange Periode der Untätigkeit sogar weiter zementiert, nun aber arbeitet er intensiv an...

  • Ian McShane rekrutiert illustre Zwergenschar für Snow White and the Huntsman

    Kino.de Redaktion22.06.2011

    Nachdem schon in Neuseeland eine Menge Zwerge auf dem Set von Peter Jacksons Der Hobbit-Verfilmung herumrennen, gibt es demnächst eine weitere Filmproduktion, die mit kleinwüchsigen Stars aufwarten kann: Snow White and the Huntsman, eine von zwei Schneewittchen-Adaptionen, die ganz neue Facetten des altbekannten Märchens aufzuzeigen hoffen. Schon die Hauptrollen sind mit Kristen Stewart, Charlize Theron und Chris Hemsworth...

  • Woody Allen: nach Paris nun Rom

    Kino.de Redaktion21.06.2011

    Woody Allens neuester Film Midnight in Paris, der bereits bei den Filmfestspielen vom Cannes sein Publikum begeisterte, wird demnächst auch hierzulande in die Kinos kommen. Man mag von dem Altmeister der Beziehungskomödie und seinen Werken halten, was man will, fest steht, dass sein Name Legende ist und sich die Stars um ein Mitwirken bei all seinen Projekten reißen - so auch bei seinem neuesten Film, den Allen in...

  • Zoe Saldana, Mark Ruffalo und der Polarbär

    Kino.de Redaktion20.06.2011

    J.J. Abrams hat sich mit seiner Produktionsfirma Bad Robot als Spezialist für fantastische Stoffe in Hollywood etabliert, doch mit der Komödie Morning Glory haben sich die Filmemacher auch auf andere Pfade begeben - ein Weg, den sie nun mit einem Drama fortsetzen. In dem Streifen mit dem schrägen Titel Infinitely Polar Bear spielen Zoe Saldana und Mark Ruffalo ein Paar, wobei die von Ruffalo gespielte Figur an einer...