News

News und Stories

  • Julia Roberts bekennt sich zu George Clooney

    Schauspielerin Julia Roberts verhandelt gerade über ihr Mitwirken in George Clooney’s Regiedebüt Confessions of a Dangerous Mind. Sollte sie unterschreiben, würde sie mit Sam Rockwell, Drew Barrymore und wiederum George Clooney vor der Kamera stehen. Das Drehbuch von Being John Malkovich Schreiberling Charlie Kaufman basiert auf den Memoiren des Showmasters Chuck Barris, der darin behauptet, er wäre eigentlich hauptberuflicher...

  • Charlton Heston als flüchtiger Nazi

    Im Jahr 2002 will Charlton Heston mit seinem Film Rua Alguem 5555 in Cannes antreten und wenn möglich einen Preis absahnen. Dafür schlüpft er in die Rolle des Nazi Arztes Josef Mengele, dem nach Ende des Krieges die Flucht nach Südafrika glückte. Mengele wurde unter dem Titel "Engel des Todes" bekannt, nachdem er in Auschwitz grausame Experimente durchgeführt hatte. Der Film basiert auf dem Buch Father des deutschen...

  • Jennifer Lopez in "Gigli"

    Nachdem Jennifer Lopez Film Tick Tock wegen der Attentate auf das World Trade Center verschoben wurde, hatte die Schauspielerin eine Lücke in ihrem Terminkalender. Diese wurde nun durch den Film Gigli geschlossen, dessen Dreharbeiten bereits nächsten Monat beginnen. Jennifer Lopez ersetzt Halle Berry, die wegen X-Men 2 Terminprobleme hatte, und wird nun an der Seite von Ben Affleck zu sehen sein. Die beiden kidnappen...

  • Connie Nielsen liebäugelt mit "Basic"

    Vielen dürfte die dänische Darstellerin Connie Nielsen seit Ridley Scott’s Epos Gladiator ein Begriff sein. Darin verkörperte sie die Schwester von Bösewicht Commodus, gespielt von Joaquin Phoenix. Nun steht sie mit den Produzenten des Films Basic in Verbindung und es wird gemunkelt, daß sie sich die Rolle an der Seite von John Travolta und Samuel L. Jackson sichern wird. In dem Drama von Regisseur John McTiernan...

  • Morgan Freeman in Stephen Kings "Dreamcatcher"

    Along Came a Spider Darsteller Morgan Freeman wird in der Verfilmung des Stephen King Romans Dreamcatcher den Bösewicht spielen. Der Film handelt von vier Jugendfreunden, die einmal im Jahr zusammenkommen um jagen zu gehen. Dabei laufen sie ein paar Außerirdischen und einem bösen Army General über den Weg und es kommt zu einem blutigen Kampf. Die vier Freunde müssen noch gecastet werden, Morgan Freeman wird in die...

  • Heath Ledger ist Ned Kelly

    A Knight’s Tale Star Heath Ledger wird in dem Film Our Sunshine, in dem es um das Leben des australischen Outlaws Ned Kelly geht, die Hauptrolle übernehmen. Der Mann erblickte 1855 das Licht der Welt und wurde zum Gesetzlosen, nachdem er einen Polizisten erschlossen hatte, der seinen Bruder festnehmen wollte. Zusammen mit seinem Bruder und zwei weiteren Männer zog er durch die Lande und beging zahlreiche Raubüberfälle...

  • Natalie Portman spukt
    • 0

    Natalie Portman spukt

    Die Produktionsgesellschaft Twentieth Century Fox hat sich die Filmrechte an Maurice Chauvet’s Drehbuch The Bride Wore Black gesichert. Die romantische Komödie wird als Mischung aus Beetlejuice und My Best Friend’s Wedding beschreiben. Darin geht es um einen Mann, der auf die Hochzeit seiner großen Jungendliebe geht. In seinem Hotelzimmer spukt eine gutaussehende Geister-Frau herum, die plant die Hochzeit platzen zu...

  • Jennifer Love Hewitt wiedereinmal als Audrey Hepburn

    Schauspielerin Jennifer Love Hewitt hatte bereits in einer ABC Dokumentation die Ehre die legendäre Audrey Hepburn zu spielen. Nun bekommt sie in dem Film Why Can’t I Be Audrey Hepburn erneut die Gelegenheit dem Star aus Breakfast at Tiffany’s nachzueifern. Sie spielt eine erfolgreiche Nachrichtensprecherin, die von der Person Audrey Hepburn besessen ist. Nachdem sie ihr Verlobter abserviert hat, freundet sie sich mit...

  • Martin Scorsese präsentiert "Alexander"

    Nachdem sich Starproduzent Dino De Laurentiis vor kurzem die Filmrechte an Valerio Manfredis Romanen über Alexander den Großen gesichert hat, geht nun ein zweites Alexander Projekt an den Start. Die Produktionsgesellschaft IEG hat sich von den Drehbuchautoren Peter Buchman (Jurassic Park III) und Christopher McQuarrie (The Usual Suspects) die Rechte zu Alexander gekauft und plant Martin Scorsese auf den Regiestuhl zu...

  • Ridley Scott dreht "Swift"

    Hannibal Regisseur Ridley Scott hat bei 20th Century Fox für den Film Swift unterschrieben. Das Projekt wird vom Studio als mögliche Franchise gehandelt, was selbstverständlich vom Erfolg von Ridley Scott’s Film abhängt. Im Drehbuch von Stephen Cornwell geht es um einen jungen Polizisten, der einer brutalen Mordserie auf den Grund gehen will. Dabei gerät er zwischen die Fronten eines blutigen Kampfes zwischen guten...

  • Hopkins und Kidman in "The Human Stain"

    Die beiden Schauspieler Anthony Hopkins und Nicole Kidman werden in der Verfilmung von Philip Roth’s Roman The Human Stain die Hauptrollen übernehmen. Der Roman spielt sich vor dem Hintergrund von Bill Clintons Skandal im Jahre 1998 und dem folgenden Amtsenthebungsverfahren ab. Es geht um einen alternden Professor in einer kleinen Stadt in New England, der zum Rücktritt gezwungen wird, nachdem er unberechtigterweise...

  • eDIT-Kinowoche des Digitalen Films

    Vom 8. – 14. November 2001 findet in Frankfurt anlässlich der eDIT, des internationalen Fachkongresses für Film, Postproduction und Visual Effects, erstmals die eDIT-Kinowoche des Digitalen Films statt. Unter anderen werden die Visual-Effects-Experten Olcun Tan (Lara Croft: Tomb Raider), Spencer Cook (Hollow Man), Mike Belzer (Tim Burton´s Nightmare before Christmas) und Special-Effects-Legende Ray Harryhausen nach...

  • Ridley Scott macht "Das Parfüm"

    Gladiator Regisseur Ridley Scott wird zusammen mit dem deutschen Produzenten Bernd Eichinger Patrick Süskinds Erfolgsroman Das Parfüm auf die Leinwand bringen. Die beiden werden mit Caroline Thompson (Edward Scissorhands) am Drehbuch arbeiten und falls alles planmäßig verläuft, wird Ridley Scott die Regie übernehmen. Das Parfüm erschien vor cirka 20 Jahren und handelt von einem Pariser, der wegen seiner Duftobsession...

  • Drew Barrymore in "Confessions of a Dangerous Mind"

    Charlie’s Angels Star Drew Barrymore wird in dem Film Confessions of a Dangerous Mind die weibliche Hauptrolle übernehmen. Somit wird sie zusammen mit Sam Rockwell vor der Kamera stehen, der die Hauptfigur Chuck Barris spielt. In der Adaption von dessen Memoiren, geht es um seine geheime Identität als Auftragskiller. Being John Malkovich Schreiberling Charlie Kaufman schrieb das Drehbuch und George Clooney wird sein...

  • Robert De Niro wieder beim Psychiater

    Für die Komödie Analyze That lässt Robert De Niro den Film Scared Guys sausen. Darin hätte er einen Mann gespielt, der sein Haus seit Jahren nicht verlassen hat und nun doch gezwungen wird einen Fuß vor das traute Heim zu setzen. Robert De Niro bevorzugt das Sequel zu Analyze This und freut sich schon auf die erneute Zusammenarbeit mit Lisa Kudrow und Billy Crystal. Regisseur Harold Ramis wird ebenfalls wieder mit...

  • Renee Zellweger in "Down With Love"

    Bridget Jones Diary Star Renee Zellweger wird in der romantischen Komödie Down With Love die Hauptrolle übernehmen. Sie wird eine feministische Journalistin spielen, die sich mit einem Casanova einlässt. Regie wird Peyton Reed (Bring It On) führen. Renee Zellweger ist außerdem für zwei weitere Filme im Gespräch: zum einen das Musical Chicago und zum anderen das Drama 13 Going on 30.

  • Russell Crowe als Boxer

    Oscargewinner Russell Crowe wurde die Hauptrolle in dem Film The Cinderella Man angeboten. In dem Film geht es um den Schwergewichtsweltmeister Jim Braddock, der 1935 als Cinderella Man bekannt wurde, nachdem er Max Baer nach 15 knochenharten Runden endlich geschafft hatte. Hinter der Kamera wird sich Lasse Hallstrom aufhalten, der uns auch schon mit The Cider House Rules entzückte. Billy Bob Thornton war übriges vor...

  • "Lord of the Rings" in trockenen Tüchern

    Deutschlands "beliebtster" Filmverleiher Kinowelt, der sich in den vergangenen Monaten mehrere Ausrutscher leistete und nun kurz vor der Pleite steht, hat sich in letzter Minute von einem Filmpaket der Produktionsgesellschaft New Line getrennt. Darin enthalten ist die komplette Lord of the Rings Trilogie, sowie andere vielversprechende Filme wie Rush Hour 2, Austin Powers: Goldmember und Blade 2. Der lachende dritte ist...

  • Neues auf der "Nautica"

    Ewan McGregor (Moulin Rouge) und Heath Ledger (A Knight’s Tale) haben Interesse an dem Thriller Nautica. Der Film wird sich an Filmen wie Body Heat oder Dead Calm orientieren und stark von den drei beteiligten Charakteren abhängen. Der Schauplatz ist eine Yacht in der Karibik, auf der sich ein Mord ereignet. Der Ereignisse werden anschließend aus den verschiedenen Blickwinkeln der drei Personen nochmals geschildert...

  • Eric Bana ist "Hulk"
    • 0

    Eric Bana ist "Hulk"

    Der relativ unbekannte australische Schauspieler Eric Bana hat sich die Titelrolle in Ang Lee’s nächsten Film The Incredible Hulk gesichert. Im letzten Jahr hatte der Mann auf dem Toronto Film Festival mit seinem Film Chopper Aufmerksamkeit erregt und wurde von Hollywood’s Agenten geradezu gejagt. Kurz darauf wurde er für Ridley Scott’s Black Hawk Down gecastet und stand mit Josh Hartnett und Ewan McGregor vor der...

  • Beyoncé Knowles ist das neue Powers-Girl

    Wenn das mal nicht Schicksal ist, Beyoncé Knowles, eine der drei Sängerinnen der Gruppe Destiny’s Child, wird im dritten Teil der Austin Powers Reihe die weibliche Hauptrolle übernehmen. Damit tritt sie das Erbe von Felicity Shagwell alias Heather Graham an und wird wahrscheinlich dementsprechend auftreten. Austin Powers 3: Goldmember wird übrigens in den 60ern spielen und natürlich bekriegen sich die beiden Rivalen...

  • Ron Howard verfilmt "The Burial"

    Regisseur Ron Howard wird sich Doug Wright’s (Quills) Drehbuch The Burial annehmen und das Ganze in Szene setzen. Warner Bros. hatte sich die Rechte im Juni gesichert und will nun schnellstmöglich den fertigen Film auf dem Tisch haben. Es geht um die wahre Geschichte des Beerdigungsunternehmers Jeremiah O’Keefe und dessen schwarzen Anwalt Willie Gary. O’Keefe klagt ein größeres Unternehmen an mit unlauteren Mittel...

  • Neues von den Coens
    • 0

    Neues von den Coens

    Nachdem es mit dem nächsten Projekt der Coen Brüder, dem Drama To the White Sea, ein paar Probleme gibt, wird vermutet, daß die beiden den Film Intolerable Cruelty vorziehen. Dieses Projekt geistert schon seit Jahren durch Hollywood und wartet vergeblich auf einen Regisseur. Bekannte Namen wie Ron Howard, Andrew Bergman oder Jonathan Demme waren schon für den Film im Gespräch, aber keiner zog das Projekt durch. In...

  • Nick Hornby wird amerikanisiert

    Die Produktionsgesellschaft Fox hat sich die Rechte an Nick Hornby’s Roman Fever Pitch geangelt. In dem Buch beschreibt der Autor seine Liebe zu einem Englischen Fußballclub. Nachdem man in Amerika mit Fußball noch immer recht wenig anfangen kann, wird das Drehbuch einfach umgeschrieben. Aus dem Fußballteam wird kurzerhand eine Baseballmannschaft, genauer gesagt, die Boston Red Sox. Lowell Ganz und Babaloo Mandel...