Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News

News

  • Josh Hartnett wird nicht "Superman"

    Kino.de Redaktion27.02.2003

    40 Days and 40 Nights Star Josh Hartnett, der als erster für die Rolle des Superman in der geplanten Neuverfilmung vorsprechen durfte, hat sich gegen das Projekt entschieden. Somit brodelt es in der Gerüchteküche erneut. Momentan sind drei Namen im Gespräch: Brendan Fraser (The Mummy), Paul Walker (The Fast and the Furious) und der Newcomer Matthew Bomer. Die Produktionsgesellschaft Warner Bros. wird in der nächsten...

  • "Guys and Dolls" - Miramax im Musical-Fieber

    Kino.de Redaktion27.02.2003

    Nach der durchweg positiven Resonanz auf Rob Marshalls Musical-Verfilmung Chicago will Miramax-Boss Harvey Weinstein mit Guys and Dolls ein weiteres Musical in die Kinos bringen. Die bereits 1955 mit Marlon Brando, Frank Sinatra und Jean Simmons verfilmte Musikkömodie basiert auf der Kurzgeschichte The Idyll of Miss Sarah Brown von Damon Runyon. Die Geschichte handelt von einer Wette zwischen dem Spielsalonbesitzer Nathan...

  • Diane Lane und der Vergessliche

    Diane Lane und der Vergessliche

    Ehemalige BEM-Accounts27.02.2003

    Bruce Willis hat eine neue Partnerin: Sie heißt Diane Lane, war bereits untreu und soll ihm nun beim Gedächtnistraining helfen.

  • 5307 Oscar-Stimmzettel verschickt

    5307 Oscar-Stimmzettel verschickt

    Ehemalige BEM-Accounts27.02.2003

    Die Academy hat die Wahlbögen für die 75. Oscar-Verleihung verschickt - frankiert mit von der US-Post eigens dafür entworfenen Film-Sondermarken.

  • Joe Carnahan macht die Mission möglich

    Kino.de Redaktion26.02.2003

    Regisseur Joe Carnahan soll nach dem überraschenden Ausstieg von David Fincher die Inszenierung von Mission: Impossible 3 übernehmen. Durch seinen beinhart und kompromisslos inszenierten Cop-Thriller Narc hatte Joe Carnahan für Furore gesorgt und bekam zuletzt unter anderem den Regiestuhl für das Pablo Escobar Projekt Killing Pablo angeboten. Der dritte Teil der Mission: Impossible Franchise wird sich erneut um Agent...

  • Diane Lane in "Me Again"

    Kino.de Redaktion26.02.2003

    Unfaithful Darstellerin Diane Lane ist für eine Rolle in dem bevorstehenden Bruce Willis Projekt Me Again im Gespräch. In dem Thriller geht es um einen Mann (Bruce Willis), der eines Tages in einem Hotelzimmer neben einer Leiche aufwacht. Da er zu allem Überfluss sein Gedächtnis verloren hat, muss er nun herausfinden, ob er ein Auftragskiller oder ein Polizist ist. Welche Rolle Diane Lane übernehmen wird, ist noch...

  • Julianne Moore mit Brosnan vor Gericht

    Julianne Moore mit Brosnan vor Gericht

    Ehemalige BEM-Accounts26.02.2003

    Rosige Zeiten für Julianne Moore: Nach zwei Oscar-Nominierungen darf sich die Dramenexpertin jetzt auf Filmküsse von Pierce Brosnan freuen.

  • Kidman und Pitt als zerstrittenes Ehepaar?

    Kidman und Pitt als zerstrittenes Ehepaar?

    Ehemalige BEM-Accounts26.02.2003

    Brad Pitt und Nicole Kidman stehen demnächst wohl zum ersten Mal gemeinsam vor der Kamera: Die beiden sind für die Actionkomödie "Mr. and Mrs. Smith" im Gespräch.



  • Day-Lewis macht doch weiter

    Day-Lewis macht doch weiter

    Ehemalige BEM-Accounts26.02.2003

    Es hieß, er würde keine Filme mehr drehen. Nur ein Gerücht - denn bald steht Daniel Day-Lewis wieder vor der Kamera.

  • Tötet Tarantino Bill gleich zweimal?

    Tötet Tarantino Bill gleich zweimal?

    Ehemalige BEM-Accounts26.02.2003

    Quentin Tarantino will aus seinem Thriller "Kill Bill" zwei Filme machen. Der für Oktober geplante Kinostart würde sich somit verschieben.

  • Kidman vs. Pitt - Ehekrieg im Kino

    Kino.de Redaktion25.02.2003

    Die beiden Darsteller Nicole Kidman und Brad Pitt sind für die Hauptrollen in dem Film Mr. and Mrs. Smith im Gespräch. In dem Actiondrama geht es um ein gelangweiltes Ehepaar, dass sich gegenseitig Killer auf den Hals hetzt. Auf dem Regiestuhl nimmt Doug Liman Platz, der zuletzt The Bourne Identity inszenierte.

  • Julianne Moore als Scheidungsanwältin

    Kino.de Redaktion25.02.2003

    The Hours Darstellerin Julianne Moore wird in der romantischen Komödie Laws of Attraction die weibliche Hauptrolle übernehmen. Die Rolle des männlichen Protagonisten übernimmt James Bond Darsteller Pierce Brosnan. In dem Film geht es um ein erfolgreiches Anwaltsehepaar, das sich auf Scheidungen spezialisiert hat. Die Inszenierung übernimmt City by the Sea Regisseur Michael Caton-Jones.

  • Daniel Day-Lewis setzt auf seine Frau

    Kino.de Redaktion25.02.2003

    Der dank seiner brillanten Leistung in Gangs of New York für den Oscar nominierte Darsteller Daniel Day-Lewis wird im Sommer für den Film Rose and the Snake seiner Ehefrau Rebecca Miller vor der Kamera stehen. In dem Familiendrama geht es um einen Vater (Daniel Day-Lewis), der seine 16jährige Tochter Rose auf einer kleinen Insel großzieht, um sie vor der modernen Welt zu beschützen. Als er seine Freundin mit ihren...

  • Denise Richards als Bordsteinschwalbe

    Denise Richards als Bordsteinschwalbe

    Ehemalige BEM-Accounts25.02.2003

    Ex-Bond-Girl Denise Richards steht in Madrid für die spanische Low-Budget-Produktion "Whore" mit Daryl Hannah vor der Kamera.

  • Susan und der Wal

    Susan und der Wal

    Ehemalige BEM-Accounts25.02.2003

    Am liebsten geht Susan Sarandon ihrer Liebe für tiefgründige Geschichten nach. Jetzt holt sie die Vergangenheit ein.

  • Gyllenhaal verweigert Nacktszene

    Gyllenhaal verweigert Nacktszene

    Ehemalige BEM-Accounts25.02.2003

    Jake Gyllenhaal hat sich geweigert, eine Nacktszene in Bernardo Bertoluccis "The Dreamers" zu spielen. Prompt strich ihn der Meisterregisseur von der Besetzungsliste.

  • "The Pianist" triumphiert bei Europas Filmpreisen

    Kino.de Redaktion24.02.2003

    Regisseur Roman Polanski verlebte mit seinem Kriegsdrama The Pianist ein triumphales Wochenende. Der Film wurde bei den British Academy Film Awards und bei den Annual French Movie Awards als bester des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Roman Polanski wurde ebenfalls auf beiden Preisverleihungen geehrt und nahm die Preise als bester Regisseur mit nach Hause. Bei der Preisverleihung in Frankreich gewann der Film insgesamt...

  • Christina auf der Abschussliste

    Christina auf der Abschussliste

    Ehemalige BEM-Accounts22.02.2003

    Wer mit Ben Affleck Mittagessen geht, begibt sich auf dünnes Eis. Das weiß jetzt auch Christina Applegate.

  • Michael Gambon als Dumbledore bestätigt

    Michael Gambon als Dumbledore bestätigt

    Ehemalige BEM-Accounts22.02.2003

    Endlich ist es fix: Die Nachfolge des verstorbenen Richard Harris als Oberzauberer Albus Dumbledore wird der Ire Michael Gambon antreten.

  • Theron in "Head in the Clouds"

    Theron in "Head in the Clouds"

    Ehemalige BEM-Accounts22.02.2003

    Nicht Natalie Portmanund Hugh Grant, sondern Charlize Theron und Stuart Townsend geben das Liebespaar in "Head in the Clouds".

  • Sean Bean vor den Toren Trojas

    Sean Bean vor den Toren Trojas

    Ehemalige BEM-Accounts21.02.2003

    Immer größer wird Wolfgang Petersens Kriegerschaar: In "Troy" wird sich neben Brad Pitt, Eric Bana und Orlando Bloom auch Sean Bean den Schwertgurt umbinden.

  • Sarah Michelle Gellar ganz romantisch

    Kino.de Redaktion21.02.2003

    Scooby Doo Darstellerin Sarah Michelle Gellar wird in der Romantic Comedy von Regisseur Joel Gallen (Not Another Teen Movie) die Hauptrolle übernehmen. In dem Film geht es im Wesentlichen darum, dass Max seiner langjährigen Freundin Kate (Sarah Michelle Gellar) endlich offenbaren will, dass er sich in sie verliebt hat. Um das Ganze nicht in den Sand zu setzen, geht Max auf Nummer sicher und kopiert Szenen bekannter...

  • Charlize Theron mal historisch

    Kino.de Redaktion21.02.2003

    The Cider House Rules Darstellerin Charlize Theron wird in dem Historiendrama Head in the Clouds zu sehen sein. Das Projekt des australischen Regisseurs John Duigan, bei dem außerdem Penelope Cruz, Stuart Townsend und Thomas Kretschmann mitwirken, spielt in den 30er Jahren in Europa. Es geht um einen jungen Cambridge Studenten (Stuart Townsend), dessen Leben sich durch eine Affäre mit einer Photographien (Charlize Theron...

  • Courtneys spezieller Bodyguard

    Courtneys spezieller Bodyguard

    Ehemalige BEM-Accounts21.02.2003

    Sie ist für ihre Entgleisungen und Exzesse berüchtigt - jetzt hat Courtney Love einen Bodyguard, der sie vor sich selbst beschützen soll.

  • Damon und Ledger als Märchenonkel

    Damon und Ledger als Märchenonkel

    Ehemalige BEM-Accounts21.02.2003

    Matt Damon und Heath Ledger in "Brothers Grimm" - Regisseur Terry Gilliam hat sich die Creme de la Creme Hollywoods für sein Biopic geangelt.

  • Kevin singt jetzt auch im Kino

    Kevin singt jetzt auch im Kino

    Ehemalige BEM-Accounts21.02.2003

    Biographien sind derzeit beliebt. Das dachte sich auch Kevin Spacey, als er sich dazu entschloss, zur Musikerlegende zu werden.

  • Molina auf Spinnenjagd

    Molina auf Spinnenjagd

    Ehemalige BEM-Accounts21.02.2003

    Alfred Molina heizt Tobey Maguire mächtig ein. Der Brite spielt im "Spider-Man"-Sequel den Oberschurken Doc Ock.