News

  • George Clooney's Terminplan

    Der sexiest Man alive hat sich in diesem Jahr noch so einiges vorgenommen. Nachdem er den Mega-Hit The perfect Storm abgedreht hat, sind schon die nächsten Knaller in Aussicht. In vorderster Front natürlich Ocean’s Eleven, in dem Remake bekleidet Clooney die Rolle von Danny Ocean, im Original gespielt von Frank Sinatra. Mit dabei Superstars wie Brad Pitt, Michael Douglas und Julia Roberts. Steven Soderbergh wird bei...

    Kino.de Redaktion  
  • Angelina Jolie's Frühlingsgefühle

    Sie haben angeblich wieder einmal zugeschlagen. Erst letztens hat sie bekanntlich Billy Bob Thornton geheiratet und kurzerhand seine dreijährige Beziehung mit Schauspielerin Laura Dern abrupt beendet. Jüngsten Gerüchten zu folge läuft was mit Antonio Banderas. Was? Wieviel? und Wielang? ist bisweilen unbekannt. Eine Filmproduktion führte Angelina Jolie und Antonio Banderas zusammen, aber was wurde daraus? Die Ehefrau...

    Kino.de Redaktion  
  • Erfolg mit Musik ist nicht gleich Erfolg im Kino

    Davon können uns die Mädels von All Saints ein Liedchen singen. Der Film Honest lief vor kurzem in den UK Kinos an und wir präsentieren einfach ein Paar Zahlen um den Mißerfolg zu dokumentieren. In der ersten Woche wurde der Film in 220 Kinos gezeigt, in der zweiten nur noch in 60. Der Film spielte letztes Wochenende rund 100.000 Pfund ein, der Gladiator schafft 3 Millionen. Aber der Mißerfolg des Film kam keineswegs...

    Kino.de Redaktion  
  • M: I-2 räumt ab

    Das heißerwartete Sequel von Mission: Impossible ist vor sieben Tagen in den USA angelaufen und hat erwartungsgemäß eingeschlagen wie eine Bombe. Schon am sechsten Tag hatte der Film 92.8 Millionen Dollar eingespielt und es wird erwartet, daß er die 100er Make heute oder morgen knackt. Paramount rechnet damit, daß der Film mehr als 200 Millionen Dollar einspielen wird. Übrigens brauchte Brian DePalmas Original 11...

    Kino.de Redaktion  
  • Martin Lawrence gibt Gas

    Nachdem ihn ein Hitzschlag ins Koma befördert hatte, ist der Schauspieler schon längst wieder top fit. Er drehte seinen neuesten Film Big Momma’s House in der Rekordzeit von zweieinhalb Monaten. Schon im Juni geht es mit What’s the worst that could happen? weiter. Nun liegt Martin Lawrence schon das nächste Angebot vor, er soll in Black Knight eine Restaurantangestellten spielen, der ins Mittelalter zurückversetzt...

    Kino.de Redaktion  
  • Matt Damon - Der Ersatzmann

    Der Jungschauspieler wird im Herbst seinen neuen Film The Bourne Identity drehen. Nachdem Brad Pitt die Rolle ablehnte, hat Universal den Agententhriller Matt Damon angeboten. Dies ist nicht das erste Mal, daß Matt Damon Rollen von Brad Pitt übernimmt. Bereits bei den Filmen All the Pretty Horses und The Legend of Bagger Vance war das der Fall. Die beiden Filme werden übrigens im Herbst bzw. November bei uns in die...

    Kino.de Redaktion  
  • Denzel Washington's Regiedebut

    Nachdem er als Schauspieler bereits große Erfoge feierte, will sich Denzel Washington nun hinter der Kamera versuchen. Er will das Projekt The Antwone Fisher Story, ein Film der auf wahren Begebenheiten beruht, in Angriff nehmen. Darin geht es um einen Jungen, dem es nur mit Hilfe einer intensiven Therapie gelingt, seinen Rauswurf bei der Navy abzuwenden. Das ganze klingt zwar recht öde, doch die USA Today prophezeit...

    Kino.de Redaktion  
  • Neuer Wahnsinn mit Mike Myers

    Nachdem uns Mike Myers in Austin Powers schon einiges abverlangt hat, kommt er nun als Dieter im gleichnamigen Film zurück. Für seinen Film hat er gleich wieder zwei irrwitzige Typen engagiert, zum einen Will Ferrell aus Saturday Night Live und zum anderen Chaoskomiker Jack Black. Im Film geht es um den coolen Deutschen Dieter, der mit seinem Affen eine Talkshow hat. Black wird seinen besten Freund spielen und Ferrell...

    Kino.de Redaktion  
  • "True Lies 2" ohne Arnie und Cameron?

    Um True Lies 2 gibt es wiedermal einige Neuigkeiten. So soll James Cameron sich nun endgültig von diesem Projekt zurückgezogen haben, also weder als Drehbuchautor noch als Regisseur für das Sequel zur Verfügung stehen.Das Problem, daß 20th Century Fox und Lightstorm jetzt hat, ist eindeutig: Schon bei Terminator 3 machte Arnie eine Mitarbeit von James Cameron abhängig, ob er dies auch bei diesem Film machen wird...

    Kino.de Redaktion  
  • "Ocean's Eleven" mit Starbesetzung

    Auch Bruce Willis soll nun in dem Remake des 1960 erschienen Films Ocean’s Eleven mitwirken.Nachdem bereits George Clooney, Julia Roberts und Brad Pitt für diesen Film verpflichtet wurden, steht Warner Bros. nun auch mit ihm in Verhandlungen über ein Mitwirken in der Kriminalkomödie. Regie wird Steven Soderbergh führen, der uns schon mit Filmen wie Erin Brockovich und Out of Sight erfreute.In der Vorlage spielten...

    Kino.de Redaktion  


  • "Hannibal" nun doch mit Original-Ende?

    Wie die "USA Today" meldet, fliegt Thomas Harris angeblich nach Florenz zum Set von "Hannibal". Um Jodie Foster doch noch für den Film zu bekommen, will der Autor das Ende des Drehbuchs wieder an seinen Roman angleichen, was bedeuten würde, daß wir ein drastisches Ende sehen würden.Jodie Foster hatte damals das Angebot der Clarice Starling abgelehnt, daraufhin wurde von den Machern des Schweigen der Lämmer-Nachfolgers...

    Kino.de Redaktion  
  • Bond, James Bond, räumt ab

    Nach einer Woche kann MGM wohlgesonnen auf die Verkaufszahlen des neuen Bond zurückschauen:Der Film James Bond - The World is not enough hat seit Veröffentlichung in den USA rund 30 Mio. Dollar umgesetzt. Im Verleih ist der Bond-Film an Nummer 1 und machte rund $7,4 Mio. Von den vier Millionen ausgelieferten VHS-Tapes gingen bisher rund eine Million über die Ladentheke. Auch die Special-Edition DVDs fanden reißenden...

    Kino.de Redaktion  
  • Matthew Perry baut einen Unfall

    Die letzten zwei Wochen hat der Friends-Star aufgrund einer myasteriösen Grippe in einem Krankenhaus verbarcht und dadurch die wichtigen Gehaltsverhandlungen zwischen den Schauspielern der erfolgreichen US-Sitcom und dem Sender verpaßt. Jetzt geht es dem 30-jährigen Schauspieler etwas besser und was treibt der Bengel? Er heitzt mit seinem grünen Porsche in die Veranda eines Anwesens in Hollywood Hills. Verletzt wurde...

    Kino.de Redaktion  
  • Russell Crowes Preis steigt

    Vor zwei Wochen ist der Film Gladiator in den USA gestartet und in ein paar Tagen ist es auch bei uns soweit. Spätestens dann werden die Einnahmen des Monumentalfilms über die magische $100 Millionen-Marke steigen. Das macht Gladiator nicht nur zu einem der erfolgreichsten Filme dieses Jahres, sondern katapultiert Russell Crowe auch in den Olymp der gefragtesten und vor allem auch bestbezahltesten Schauspieler. Crowes...

    Kino.de Redaktion  
  • "Ghost Rider" in den Startlöchen

    Comic-Verfilmungen sind zur Zeit in Mode und so wird nach The Avengers, Blade und X-Men nun der wahrscheinlich der Film Ghost Rider folgen. Crystal Sky Entertainment soll das ganze auf die Beine stellen. Doch bekanntlich ist es nicht so leicht aus einem Comic einen guten Film zu erschaffen, da man es mit zwei komplett verschiedenen Medien zu tun hat. Beispielsweise wurde bei X-Men versucht nahe am Comic zu bleiben, was...

    Kino.de Redaktion  
  • Julia Roberts vom Pech verfolgt

    Der Film The Mexiacan bringt der Hollywood Schönheit nichts als Unglück. Erst letztens überschlug sie sich auf der Fahrt zum Drehort, einer mexikanischen Bergarbeitersiedlung namens Real de Catorce, mit einem Kleinbus. Der Fahrer fuhr auf der miserablen Straße viel zu schnell und folglich platzte ein Reifen. Der Bus überschlug sich mehrere Male. Es ist ein Wunder, daß niemand verletzt wurde. Julia Roberts geht es...

    Kino.de Redaktion  
  • George Clooney geistig verwirrt

    Der ER-Altstar wird demnächst wieder mit Danny deVito zusammenarbeiten, ihre erste Kooperation fand 1998 in Out of Sight statt. Dabei war deVito Produzent und George versteckte sich mit Jennifer Lopez im Kofferraum. Der neu Coup der beiden heißt Revelation, Danny deVito wird zum ersten Mal seit vier Jahren wieder Regie führen und George Clooney wird einen Polizisten spielen. Er wird in dem Film bei einem Attentat auf...

    Kino.de Redaktion  
  • Judi Dench nicht mehr M

    Der 20. James Bond steht vor der Tür und alle sind natürlich mächtig gespannt. Der neue Streifen wird den Namen Beyond the Ice tragen. Aber im neuen Bond stehen einige Neuerungen bevor. Erstens wird der tragisch verunglückte Desmond Llewelyn alias Q durch John Cleese ersetzt. Des weiteren wird in der Führungsetage ausgewechselt, Judi Dench die in The World is not enough und GoldenEye M spielte wird durch Edward Woodward...

    Kino.de Redaktion  
  • Batman V - Wann gibt's endlich was handfestes?

    Seit einer halben Ewigkeit wird nun um Batman V herumspekuliert. Aber seinen wir ehelich, daß Thema ist doch nicht uninteressant, denn der dunkle Rächer hatte schon immer seinen Reiz. Wiedereinmal wurde Julia Roberts mit dem Film in Verbindung gebracht, diesmal als Catwoman. Laut ihrem Management besteht eine 50-50 Chance, daß sie die Rolle annimmt. Es sind aber auch neue Drehbuchgerüchte im Umlauf. Es heißt man...

    Kino.de Redaktion  
  • Ben Stiller unter der Haube

    Komiker Ben Stiller, 34, hat nun seine Frau fürs Leben gefunden. Die glückliche ist Christine Taylor, besser bekannt als Marcia Brady aus The Brady Bunch Movie. Sie gaben sich am Samstag auf der hawaiianischen Insel Kauai das Ja-Wort. Die Zeremonie fand im kleinen Kreis statt, nur die engsten Verwandten waren anwesend. Das Paar lernte sich vergangenen November bei den Dreharbeiten zu einer Serie kennen. Für beide ist...

    Kino.de Redaktion  
  • "Possession" mit Paltrow und Fiennes

    Diesmal wird aber nicht das Shakespeare in Love-Paar vor der Kamera stehen, sondern Josephs Bruder Ralph. Letzterer gönnt sich gerade ein kurze Auszeit um wieder Theater zu spielen. Der Film Possession basiert auf dem gleichnamigen Roman von A.S. Byatt. Die beiden spielen darin zwei Gelehrte, die sich bei der Untersuchung von victorianischen Dichtern, die ebenfalls ein Affäre hatten, ineinander verlieben. Adaptiert...

    Kino.de Redaktion  
  • Unterschwellige Botschaften in "Battlefield Earth"?

    Daß dieser Film auf dem Roman von Scientologie-Vater L. Ron Hubbard basiert, ist ja hinlänglich gekannt. Nachdem der Film in den USA zu sehen ist, laufen die Kritiker Sturm. Es wird behauptet, daß der Film unterschwellige Botschaften enthält, die die Kinogänger in die Arme von Scientologie treiben. Ganz abwegig ist das nicht, schließlich hat die Sekte den Film finanziert und auch Einfluß auf das Drehbuch genommen...

    Kino.de Redaktion  
  • Fortsetzungen - Der dunkle Easy Rider

    Was sagt man dazu, es wird doch tatsächlich geplant, einen zweiten Teil von Easy Rider zu drehen. Der Kult-Road Movie mit Peter Fonda, Dennis Hopper und Jack Nicholson soll bereits im Herbst in Produktion gehen. Natürlich werden nicht die drei eben genannten Herren mitspielen, denn neue Helden braucht das Land. Aber leider ist noch niemand gecastet, den man an dieser Stelle ankündigen könnte, es ist nur bekannt, daß...

    Kino.de Redaktion  
  • Jack Nicholson's Balzzeit

    Mittlerweile ist der Schauspieler 63 und seine wilden Zeit scheinen endgültig der Vergangenheit anzugehören, doch nun wird er wieder von seinen vergangenen Tagen eingeholt. Anfang Mai wurde von einer Frau Klage gegen ihn eingereicht. Die Frau behauptet, er habe ihr und einer Freundin 1000$ für Sex angeboten, nach getaner Arbeit folgte aber nicht die Bezahlung sondern aber ein ausrastender Star, der sie an den Haaren...

    Kino.de Redaktion  
  • Dirty Dancing 2

    Wir alle erinnern uns an den Klassiker Dirty Dancing der 1987 nicht nur ein riesen Erfolg an den Kinokassen war, sondern auch zu einem gigantischen Mitgliederzuwachs in den Tanzschulen dieser Welt führte. Jetzt planen Artisan und Miramax doch tatsächlich ein Sequel der Tanzromanze. Als wäre das nicht schon schlimm genug sind nun erste Gerüchte über die Besetzung bekannt geworden. Die Rolle von Frauenschwarm Patrick...

    Kino.de Redaktion  
  • Rocky VI

    Zur Zeit wird seit langem wieder einmal über eine Fortsetzung der Rocky-Saga diskutiert. Darsteller Sylvester Stalone arbeitet an einem Drehbuch und möchte den Film auch möglichst bald realisieren. Es gibt allerdings ein kleines Problem: MGM ist nicht bereit mehr als $10 Millionen in den Film zu investieren. Diese Summer reicht aber nicht einmal für Stalones Gage aus, ganz zu schweigen von den restlichen Poduktionskosten...

    Kino.de Redaktion  
  • Matrix Live

    Immer mehr Filme dienen als Vorlage für Theaterstücke. In den USA wird zur Zeit ein Stück mit dem Titel Neo: A Matrix Musical aufgeführt. Das Musical basiert auf dem Film Matrix und bedient sich sogar des brachialen Soundtracks. In Chicago scheint die Bühnenversion des Sci-Fi Streifens ein echter Erfolg zu sein, was wohl nicht zuletzt an den lapidaren $10 Eintritt liegt. Ob wir das Bühnenstück auch hier in Deutschland...

    Kino.de Redaktion  
  • Toni Braxton will vor die Kamera

    Da sich ja heute wirklich jeder mit einem halbwegs bekannten Namen und einem einigermaßen hübschen Gesicht als Schauspieler versuchen darf kann uns diese Nachricht nicht sonderlich schockieren. Sängerin Toni Braxton dreht nach ihren musikalischen Erfolgen ihren ersten Kinofilm. Im Actionstreifen Six, eine Art Universal Soldier wird sie neben Michael Jai White und Tom Sizemore zu sehen sein. Einziger Lichtblick des...

    Kino.de Redaktion  
  • Robert Zemeckis dreht wieder

    Der Regisseur, der vielen noch durch seine Back to the Future Trilogie in Erinnerung sein dürfte plant gerade einen neuen Film. Er möchte ein Remake des Films Macabre aus dem Jahre 1958 drehen. Der Film handelt von einem Arzt, dessen Tochter entführt und bei lebendigem Leibe begraben wird. Dem verzweifelten Vater bleiben nur wenige Stunden, um seine Tochter zu retten. Das Budget des Streifens liegt bei ungefähr $20...

    Kino.de Redaktion  
  • Alien Vs. Predator

    Bereits seit Jahren wird darüber gemunkelt wann es endlich ein Zusammentreffen zwischen den beiden gefährlichsten Sci-Fi-Monstern der modernen Filmgeschichte geben wird. Die Gerüchte die in der letzten Zeit aufkamen und besagten, daß James Cameron den Film Alien Vs. Predator produzieren werde haben sich nun jedoch als falsch herausgestellt. Cameron hatte beim zweiten Teil der Alien-Saga Regie geführt, mit dem neuen...

    Kino.de Redaktion  
  1. Startseite
  2. News