Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Film-News

Alle Film-News

  • Streetstyle: Kinostart im August

    Kino.de Redaktion27.04.2004

    Columbia Tristar hat für den 26. August 2004 den deutschen Kinostart des US-Spielfilms „Streetstyle“ angekündigt. Christopher B. Stokes (House Party 4), der auch das Drehbuch zu diesem Hip-Hop-Film schrieb, inszenierte den Film mit einer jungen Besetzung: In den Hauptrollen agieren Mitglieder der R&B-Gruppe B2K (Omarion, Lil’ Fizz, J-Boog und Raz-B) sowie Marques Houston (von IMx). In weiteren Rollen spielen Jennifer...

  • Vorstellung: "Dirty Dancing 2"

    Kino.de Redaktion27.04.2004

    Am 29. April startet in Deutschland die lang erwartete Fortsetzung des 80er-Jahre-Kultfilms „Dirty Dancing“. Diego Luna („Y Tu Mama Tambien“) und Romola Garai spielen die Hauptrollen in „Dirty Dancing 2“, der von der Liebe einer Amerikanerin zu einem Kubaner handelt. Für den Soundtrack zeichnen sich einige hochkarätige Namen verantwortlich: unter anderem steuern Wyclef Jean, die Black Eyed Peas und Christina Aguilera...

  • Sam Mendes inszeniert Film über den Golfkrieg

    Kino.de Redaktion26.04.2004

    American Beauty Regisseur Sam Mendes wird bei dem Projekt Jarhead die Regie übernehmen. Der Film basiert auf der Autobiographie des US-Marines Anthony Swofford, in der dieser über seinen Einsatz im Golfkrieg berichtet. Das Drehbuch wird Planet of the Apes Autor William Broyles verfassen. Die Dreharbeiten sollen im Herbst beginnen.

  • Vorstellung

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2004

    Am 6. Mai startet in Deutschland der heiß erwartete Film „Van Helsing“. In dem Gruselfilm spielt Hugh Jackman („X-Men“) die titelgebende Rolle des Erzfeindes von Graf Dracula, unterstützt wird er von Kate Beckinsale („Pearl Harbor“), die zuvor in „Underworld“ schon erste Erfahrungen in dem Genre sammeln konnte. Buch und Regie des Special Effects-gewaltigen Films führte Stephen Sommers, der mit seinen beiden vorherigen...

  • Erste Infos zu "Star Trek 11"

    Kino.de Redaktion26.04.2004

    Der Produzent Rick Berman hat mit Arbeiten an einem neuen Film begonnen, der „Star Trek 11“ werden könnte. Er befindet sich gegenwärtig in sehr frühen Zügen der Planung und plant diesen Film mit zwei zweiteren Produzenten auf die Beine zu stellen. während er noch keine Informationen über den Inhalt des Films machte, sagte er jedoch, dass es sich um ein Prequel handeln wird. D.h. die Handlung des Films wird chronologisch...

  • Vorstellung von "Shrek 2"

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2004

    Im Jahr 2001 konnte „Shrek: Der tollkühne Held“ einen großen Siegeszug feiern. Sowohl beim Publikum als auch bei den Kritikern war der Film sehr beliebt, so konnte er auch den Oscar als „Bester animierter Film“ gewinnen. Am 1. Juli kommt der heiß ersehnte Nachfolger „Shrek 2“ in die Kinos. In der englischen Originalfassung sprechen wieder Mike Myers, Eddie Murphy und Cameron Diaz die Hauptrollen.

  • Vorstellung für "Zatoichi"

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2004

    Der blinde Samurai „Zatoichi“ ist in Japan eine echte Kultfigur. Der neuste Film der Reihe wurde von Takeshi Kitano geschrieben, der gleichzeitig auch Regie führte. Fans von Fernost-Filmen sollten sich den Kinostart des Films, der mehrere Preise bei internationalen Filmfestspielen gewinnen konnte, unbedingt vormerken !

  • Vorstellung von "Spider"

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2004

    Am 10. Juni startet der Film „Spider“ in den deutschen Kinos. Regie führte David Cronenberg, der durch Filme wie „Die Fliege“, „Naked Lunch“ oder „eXistenZ“ bekannt wurde und durch seinen eigenen Stil eine große Fangemeinde vorweisen kann. Die Hauptrollen sind mit Ralph Fiennes, Miranda Richardson und Gabriel Byrne prominent besetzt.

  • Neue Filmplakate von "Troja"

    Ehemalige BEM-Accounts26.04.2004

    Warner Brothers hat mehrere Filmplakate bzw. Teaserplakate zu dem mit Spannung erwarteten Kinofilm „Troja“ veröffentlicht. Die historische Verfilmung der griechischen Vorlage von Homer läuft am 13. Mai 2004 in den deutschen Kinos an. Hauptdarsteller sind u.a. Brad Pitt, Eric Bana und Orlando Bloom unter der Regie von Wolfgang Petersen (Der Sturm, Air Force One).

  • Rebecca Romijn-Stamos betört Polizisten

    Rebecca Romijn-Stamos betört Polizisten

    Ehemalige BEM-Accounts23.04.2004

    In der Komödie "Whatever turns you on" besucht das Ex-Model eine Selbsthilfegruppe für Leute mit eigenartigen sexuellen Neigungen.



  • Clive Owen im Pech

    Kino.de Redaktion23.04.2004

    King Arthur Star Clive Owen soll in dem Thriller Derailed die Hauptrolle übernehmen. Darin wird er den Leiter einer Werbeagentur verkörpern, dessen Leben aus den Fugen gerät, als er einen Zug verpasst. Das Projekt basiert auf dem gleichnamigen Roman von James Siegel und soll von dem schwedischen Regisseur Mikael Hafstrom verfilmt werden, der damit sein englischsprachiges Debüt gibt.

  • Ron Perlman als fieser Gefängnischef

    Kino.de Redaktion23.04.2004

    Hellboy Darsteller Ron Perlman wird in dem Indie-Drama Coldwater die Hauptrolle übernehmen. Darin wird er den sadistischen Chef einer Justizvollzugsanstalt für Jugendliche spielen und den Inhaftierten das Leben zur Hölle machen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Mark Penney und Vincent Grashaw. Musikvideoregisseur Sean Michael Beyer wird ab Juni mit den Dreharbeiten beginnen.

  • MTV Movie Awards 2004: Die Piraten sind auf Kurs

    Kino.de Redaktion22.04.2004

    Am Mittwoch wurden die Nominierungen für die 13. MTV Movie Awards bekannt gegeben. Der Abenteuerfilm Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl verlies die Nominierungsrunde als Sieger und darf in sechs Kategorien auf einen Preis hoffen. Zum einen ist der Film neben 50 First Dates, Finding Nemo, The Lord of the Rings - The Return of the King und X-Men 2 in der Kategorie „Best Movie“ nominiert. Zum anderen...

  • Harrison Ford greift durch

    Kino.de Redaktion22.04.2004

    Hollywood-Star Harrison Ford wird in dem Actionthriller Firewall die Hauptrolle übernehmen. Darin wird er den Sicherheitschef einer großen Bank verkörpern, dessen Familie entführt wird. Nachdem die Kidnapper 37 Millionen Dollar Lösegeld einfordern, eröffnet er eine erbitterte Jagd auf die Bösewichte. Wer das Drehbuch von Joe Forte inszenieren wird, steht momentan noch nicht fest.

  • Johnny Knoxville als Privatdetektiv

    Johnny Knoxville als Privatdetektiv

    Ehemalige BEM-Accounts21.04.2004

    In der Comic-Verfilmung "Hawaiian Dick" soll der "Jackass"-Star eine Horde übernatürlicher Verbrecher jagen.

  • Steven Spielberg über die Olympischen Spiele 1972

    Kino.de Redaktion21.04.2004

    Regisseur Steven Spielberg, der momentan an dem Projekt The Terminal arbeitet, wird sich ab Juni mit dem Anschlag auf die israelische Mannschaft bei den Olympischen Spielen im Jahre 1972 in München befassen. Für die Hauptrolle wurde bereits Ben Kingsley verpflichtet, der zuletzt in House of Sand and Fog zu sehen war. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Forrest Gump Autor Eric Roth.

  • Barry Sonnenfeld inszeniert "The Heartbreak Kid"

    Kino.de Redaktion21.04.2004

    Men in Black II Regisseur Barry Sonnenfeld wird das Remake der romantischen Komödie The Heartbreak Kid inszenieren. Im Original aus dem Jahre 1972, bei dem Elaine May Regie führte, geht es um einen Mann, der sich in den Flitterwochen in eine andere Frau verliebt. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Starsky & Hutch Autor Scot Armstrong und wird momentan von Leslie Dixon (Freaky Friday) überarbeitet.

  • Sissy Spacek in "The Ring 2"

    Kino.de Redaktion19.04.2004

    Schauspielerin Sissy Spacek (In the Bedroom) wird in dem Horror Thriller The Ring 2 mitwirken. Welche Rolle die Schauspielerin, die mit ihrer Hauptrolle in Carrie (1976) bereits einschlägige Genreerfahrungen sammelte, in der Fortsetzung übernehmen wird, ist bisher unklar. Die Filmemacher wollen zumindest so wenig wie möglich über ihre Rolle preisgeben. In weiteren Rollen sind selbstverständlich Naomi Watts und Neuzugang...

  • Reese Witherspoon im Hochzeits-Stress

    Kino.de Redaktion19.04.2004

    Schauspielerin Reese Witherspoon, die zuletzt mit Legally Blonde 2: Red, White & Blonde in den Kinos anzutreffen war, wird bei der romantischen Komödie The Proposal die Hauptrolle und die Produktion übernehmen. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Nicole Eastman und handelt von den turbulenten Ereignissen, die ein Paar durchlebt, als es beschließt, zu heiraten. Demnächst wird Reese Witherspoon in den Filmen Vanity...

  • Deutscher Filmpreis 2004: Die Nominierungen

    Kino.de Redaktion17.04.2004

    Am Freitag wurden die Nominierungen für die diesjährige Verleihung des Deutschen Filmpreises bekannt gegeben. Die größten Chancen auf viele Preise hat das deutsch-türkische Drama Gegen die Wand, das bereits auf der Berlinale als bester Film ausgezeichnet wurde, und nun in den vier wichtigsten Kategorien nominiert ist. In der Kategorie „Bester Film“ tritt das Drama gegen Das Wunder von Bern, Herr Lehmann, Kroko, Muxmäuschenstill...

  • John Malkovich in "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"

    Kino.de Redaktion16.04.2004

    Schauspieler John Malkovich wird in der Verfilmung des Douglas Adams Klassikers The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy eine Rolle übernehmen und als religiöser Führer Humma Kavula zu sehen sein. In weiteren Rollen sind Mos Def, Zooey Deschanel, Sam Rockwell und Martin Freeman zu sehen. Der Film folgt den Geschicken von Ford Prefect (Mos Def) und Arthur Dent (Martin Freeman), die sich durch die Weltraum trampen und dabei...

  • John Cleese und Tim Curry im Tauben-Abenteuer

    Kino.de Redaktion16.04.2004

    Die beiden Darsteller John Cleese und Tim Curry werden in dem Animationsfilm Valiant Sprechrollen übernehmen. In dem Film geht es um die Brieftauben des Royal Air Force Homing Pigeon Service, die im Zweiten Weltkrieg Dienst taten. Im Zentrum steht die kleine Taube Valiant (Ewan McGregor), die ihre Selbstzweifel überkommt und zum Helden avanciert. Die britischen Tauben müssen es mit der gefürchteten Falcon Brigade...

  • Will Smith in Abenteuerlust

    Will Smith in Abenteuerlust

    Ehemalige BEM-Accounts16.04.2004

    Zwar keine "Expedition ins Tierreich", aber eine Reise in arktische und tropische Gefilde erwartet Will Smith in seinem nächsten Film.

  • Zwei "Exorzist"-Prequels auf DVD?

    Zwei "Exorzist"-Prequels auf DVD?

    Ehemalige BEM-Accounts15.04.2004

    Warner Bros. überlegt, die abgelehnte Version von "Exorcist: The Beginning" von Paul Schrader auf DVD heraus zu bringen.

  • "Exorcist: The Beginning" in zwei Versionen auf DVD

    Kino.de Redaktion15.04.2004

    Nach den nervenaufreibenden Dreharbeiten des Prequels Exorcist: The Beginning, das zwei Regisseure verschliss, wurde nun beschlossen, den Film in zwei Versionen auf DVD zu veröffentlichen. Zum einen wird die endgültige Kinoversion von Renny Harlin auf DVD erhältlich sein und zum anderen die Version von Paul Schrader, der wegen kreativer Differenzen gefeuert wurde. Schaders Version des Films war den Produzenten zu soft...

  • "Ringu" Regisseur übernimmt bei "The Ring 2"

    Kino.de Redaktion14.04.2004

    Der japanische Regisseur Hideo Nakata wird bei dem Horror Thriller The Ring 2 die Regie übernehmen. Nakatas Ringu aus dem Jahre 1998 war die Vorlage für den Film The Ring. Hauptdarstellerin Naomi Watts wird ebenfalls wieder mit von der Partie sein. An ihrer Seite wird Simon Baker zu sehen, der zuletzt in The Missing auf der Leinwand anzutreffen war.

  • Andie MacDowell im "Beauty Shop"

    Kino.de Redaktion14.04.2004

    Schauspielerin Andie MacDowell, die zuletzt in Crush zu sehen war, wird in der Komödie Beauty Shop mitwirken. Darin wird sie eine Society Lady spielen, die im Salon von Queen Latifah den zweiten Frühling erlebt. In weiteren Rollen werden Kevin Bacon, Alicia Silverstone, Djimon Hounsou und Mena Suvari zu sehen sein. Die Regie bei dem Barbershop SpinOff übernimmt Honey Regisseur Bille Woodruff.

  • "Der Pate" ist die Nummer 1

    "Der Pate" ist die Nummer 1

    Ehemalige BEM-Accounts14.04.2004

    In einer Umfrage unter Filmjournalisten wurde Marlon Brandos Figur in "Der Pate" zur besten Rolle aller Zeiten gewählt.

  • Beckinsale schwört auf Mutter Natur

    Beckinsale schwört auf Mutter Natur

    Ehemalige BEM-Accounts13.04.2004

    Lieber schummeln als schnippeln: Hollywood-Beauty Kate Beckinsale zieht clevere Push Up-Tricks einer Silikon-Kur vor.

  • Disney legt den Zeichenstift nieder

    Disney legt den Zeichenstift nieder

    Ehemalige BEM-Accounts08.04.2004

    Nach "Bärenbrüder" bringt der Maus-Konzern nur noch ein letztes handgearbeitetes Zeichentrick-Abenteuer auf die Leinwand.