Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Film-News

Alle Film-News

  • Will Ferrell hört Stimmen

    Anchorman Star Will Farrell ist für die Hauptrolle in der Komödie Stranger Than Fiction im Gespräch. Darin geht es um einen Wirtschaftsprüfer, der plötzlich eine allwissende Stimme hört und fortan nicht mehr der Selbe ist. Die Inszenierung übernimmt Monster’s Ball Regisseur Marc Forster, der vor kurzem die Dreharbeiten zu Finding Neverland abschloss.

    Kino.de Redaktion  
  • Bryan Singer dreht Superman

    Bryan Singer dreht Superman

    Der Regisseur, der mit der Comic-Verfilmung "X-Men" berühmt wurde, bereitet jetzt das Comeback von Superman vor.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Russell Crowe in "Eucalyptus"

    Gladiator Darsteller Russell Crowe ist für die Hauptrolle in der Romanverfilmung Eucalyptus im Gespräch. Das Projekt basiert auf dem gleichnamigen Roman von Murray Bail, der von Jocelyn Moorhouse und Michelle Joyner adaptiert wurde. Erstgenannte wird auch die Regie übernehmen. Der Film handelt von einem dahergelaufenen Geschichtenerzähler (Russell Crowe), der der Tochter eines Eukalyptus-Narren den Kopf verdreht....

    Kino.de Redaktion  
  • Neuer Starttermin veröffentlicht

    Constantin hat einen neuen Starttermin für „The Motorcycle Diaries“ bekannt gegeben. Demnach soll der Film nun am 28. Oktober in den deutschen Kinos anlaufen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dreharbeiten zu Erkan & Stefan beginnen

    Nach den Erfolgen der ersten beiden Kinofilme der zwei Münchner Erkan & Stefan stürzen sich Beide in ihr drittes Leinwandabenteuer. Am 15. Juli 2004 checken die Checker in Bremerhaven auf der MS ALBATROS ein. Auf dem Schiff finden während einer 14tägigen Kreuzfahrt die Außenaufnahmen zu FETTES MERCI FÜR DIE LEICHE (Arbeitstitel) statt. Die Dreharbeiten, die bis zum 03. September an 37 Drehtagen stattfinden, beginnen...

    Kino.de Redaktion  
  • Filmvorstellung

    Am 9. September startet der dänische Film „In deinen Händen“ in den deutschen Kinos. Der Film war ein Wettbewerbsbeitrag der 54. Internationalen Filmfestspiele Berlin. Regisseurin Annette K. Olesen gewann mit ihrem vorherigen Film „Kleine Missgeschicke“ im Jahr 2002 auf der Berlinale den Preis als „Bester europäischer Film“.

    Kino.de Redaktion  
  • "Erkan & Stefan 3" geht in Produktion

    Das krasse Münchner Duo Erkan & Stefan steht seit gestern für sein drittes Kinoabenteuer vor der Kamera. Der Film trägt den Titel Fettes Merci für die Leiche und wird zum Teil auf dem Kreuzfahrtschiff MS Albatros gedreht. Die Regie übernimmt Michael Karen, der bisher unter anderem Flashback inszenierte.

    Kino.de Redaktion  
  • Theron wirbt für bessere Krebsvorsorge

    Theron wirbt für bessere Krebsvorsorge

    Die Oscar-Preisträgerin stellt sich als Model für eine Kampagne zur Verfügung, die seit Jahren Geld für Krebsinstitute aufbringt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vorstellung

    Am 9. September startet der Actionthriller „Man on Fire“ in den deutschen Kinos. Regiesseur Tony Scott ist kein Unbekannter im Genre, er führte schon bei zahlreichen erfolgreichen Filme Regie, u.a. „Top Gun“, „True Romance“, „Enemy of the State“ und „Man on Fire“. Mit Hauptdarsteller Denzel Washington drehte Scott zudem den erfolgreichen U-Boot-Thriller „Crimson Tide“. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Frances McDormand in "Class Action"

    Fargo Darstellerin Frances McDormand wird zusammen mit Charlize Theron in dem Drama Class Action zu sehen sein. In dem Film geht es um die erste erfolgreiche Klage wegen sexueller Belästigung in den USA. Charlize Theron wird darin in die Rolle einer Bergbauerin schlüpfen, die diesbezüglich Anklage erhebt. Frances McDormand wird eine toughe Kollegin spielen, die eine Art Mentor für den Charakter von Charlize Theron...

    Kino.de Redaktion  


  • Kurzvorstellung

    „Yu-Gi-Oh“ ist bei Kindern und Jugendlichen derzeit sehr beliebt. Daher überrascht es nicht, dass nun auch ein Film dazu in die Kinos kommt. Am 26. August wird er in den deutschen Kinos anlaufen. Wir haben einige Szenenbilder1, Szenenbilder2 zusammengestellt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tommy Lee Jones feiert Regiedebüt

    Schauspieler Tommy Lee Jones wird mit dem Indie-Projekt The Three Burials of Melquiades Estrada sein Regiedebüt feiern. Das Drehbuch dazu stammt aus der Feder von 21 Grams Autor Guillermo Arriaga. Es handelt von einem Mann, der einem kürzlich verstorbenen Freund dessen letzten Wunsch, in seinem Heimatdorf in Mexiko beerdigt zu werden, erfüllen will. Neben der Regie will Tommy Lee Jones die Hauptrolle un die Produktion...

    Kino.de Redaktion  
  • Ben Affleck verlässt die "Glory Road"

    Schauspieler Ben Affleck wird nicht in dem Drama Glory Road zu sehen sein. Er stieg vor wenigen Tagen aus dem von Jerry Bruckheimer produzierten Film aus, da man sich nicht über die Vertragsinhalte einig werden konnte. Die 5 Millionen Dollar Gage scheinen nicht das Problem gewesen zu sein. Man munkelt, der Star sei mit der Gewinnbeteiligung nicht zufrieden gewesen. Da die Dreharbeiten bereits nächsten Monat beginnen...

    Kino.de Redaktion  
  • Vorstellung

    Am 2. September startet der Disney-Zeichentrickfilm „Die Kühe sind los“ in den deutschen Kinos. Für die deutschen Synchronstimmen konnten einige bekannte Namen gewonnen werden. Neben Hella von Sinnen, Marie Bäumer und Christine Hörbiger sind auch die beiden Klitschko-Brüder zu hören.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinostart verschoben

    UIP hat bekannt gegeben, dass sich der Kinostart von „Riddick - Chroniken eines Kriegers“ vom 12. August 2004 auf den 02. September 2004 verschoben hat. Einen Grund nannte UIP für die Terminänderung nicht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmvorstellung

    Am 2. September startet der Disney-Zeichentrickfilm „Die Kühe sind los“ in den deutschen Kinos. Für die deutschen Synchronstimmen konnten einige bekannte Namen gewonnen werden. Neben Hella von Sinnen, Marie Bäumer und Christine Hörbiger sind auch die beiden Klitschko-Brüder zu hören.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neuverfilmung von "The Ten Commandments"

    Nach dem großen Erfolg von The Passion of Christ ist in Hollywood das Bibelfieber ausgebrochen und so werden mal eben die Zehn Gebote zur Neuverfilmung aus der Schublade gekramt. Basierend auf Cecil B. DeMilles siebenfach Oscar-nominierten The Ten Commandments aus dem Jahre 1956, bei dem Charlton Heston, Yul Brynner und Anne Baxter die Hauptrollen spielten, soll Drehbuchautor Charles Randolph (The Life of David Gale)...

    Kino.de Redaktion  
  • McKellen begeistert am FKK-Strand

    McKellen begeistert am FKK-Strand

    Der 65-Jährige "Herr der Ringe"-Star zeigte sich im sonnigen Vancouver hüllenlos und erntete viel Beifall von anderen Nudisten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kurzvorstellung

    Am 26. August startet die Komödie „Mean Girls“ mit Shootingstar Lindsay Lohan in den deutschen Kinos. Regisseur Mark S. Waters führte auch beim Remake-Hit „Freaky Friday“, in dem Lohan ebenfalls mitspielte, Regie. Der Film basiert auf dem Buch „Queen Bees and Wannabes“ von Rosalind Wiseman.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Michael Moore fordert Kritiker heraus

    Michael Moore will die Quellen für seinen Film „Fahrenheit 9/11“ im Internet veröffentlichen. „Jede Angabe in dem Film ist wahr“, sagte er bei einer Pressekonferenz für internationale Medien in New York. Er fordert nun die Kritiker seiner Dokumentation heraus, ihm Fehler nachzuweisen. Die Quellen stellt er als Beweise für sämtliche Aussagen des Films heraus. Auch den Vorwurf, mehr auf Kommerz als auf Politik aus...

    Kino.de Redaktion  
  • "Spider-Man 2" im IMAX

    Nachdem der Film in den USA alle Kassenrekorde gebrochen hat, wird „Spider-Man 2“ ab dem 23. Juli weltweit auch auf IMAX-Leinwänden zu sehen sein. Jeff Blake, Vize-Präsident von Sony Pictures Entertainment gab an, wenn man schon einen Film wie „Spider-Man 2“ habe, dann mache es auch Sinn, den Zuschauern dieses unglaubliche Filmformat anzubieten.

    Kino.de Redaktion  
  • Emmerichs “The Day after Tomorrow”: Kein Plagiat

    Wie das Landgericht Köln nun entschieden ist, ist Roland Emmerichs “The Day after Tomorrow” kein Plagiat. Der amerikanische Professor Ubaldo Di Benedetto hatte gegen Emmerich geklagt mit der Behauptung, der Film weise Übereinstimmungen mit seinem 1993 erschienenen Science-Fiction-Roman „Day Polar 9“ auf. Er verlangte daher, als Ko-Autor des Films Erwähnung zu finden. Nach Ansichten des Gerichts war der Vorwurf, bei...

    Kino.de Redaktion  
  • Clint Eastwood inszeniert Weltkriegsdrama

    Regisseur Clint Eastwood wird einen Film über die legendäre Schlacht von Iwo Jima drehen. Diese fand im Jahre 1945 im Pazifik statt und kostete während eines Monats 22000 Japaner und 26000 Amerikaner das Leben. Eines des wohl berühmtesten Bilder des Zweiten Weltkrieges, bei dem sechs amerikanische Soldaten eine Flagge am Mount Suribachi hissen, entstand während dieser Schlacht. Als Vorlage dient der Roman „Flags...

    Kino.de Redaktion  
  • Alison Lohman in "Where the Truth Lies"

    White Oleander Darstellerin Alison Lohman wird in dem Projekt Where the Truth Lies die Hauptrolle übernehmen. Das bisher unter dem Namen Somebody Loves You bekannte Projekt basiert auf einem Roman von Rupert Holmes, der von Filmemacher Atom Egoyan adaptiert und inszeniert werden wird. Die Geschichte handelt von einer jungen Journalistin (Alison Lohman), die einen Roman über ein gefeiertes Comedy-Team aus den 60er Jahren...

    Kino.de Redaktion  
  • Neuer "Police Academy" Film geplant

    Nach einer zehnjährigen Pause kam Produzent Paul Maslansky nun auf die Idee, einen achten Teil der legendären Police Academy Reihe zu drehen. Die Kinofilme der erfolgreichen Franchise nahmen allein in den USA 230 Millionen Dollar ein, wobei die Reihe über die Jahre deutlich abbaute und nicht zu Unrecht nach Police Academy: Mission to Moscow im Jahre 1994 eingefroren wurde. Die Planung des achten Teils steck allerdings...

    Kino.de Redaktion  
  • Cameron Diaz oben ohne

    Cameron Diaz oben ohne

    Cameron Diaz war jung und brauchte das Geld. Das peinliche Ergebnis ist ein SM-Video, dass die mittlerweile 31-Jährige in äußerst gewagten Outfits zeigt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vorstellung

    Solo Film wird am 19. August die dänische Komödie „Dänische Delikatessen“ in die deutschen Kinos bringen. Autor und Regisseur Anders Thomas Jensen konnte mit seinem Film „Election Flights“ den Oscar für den besten Kurzfilm gewinnen. In den beiden Jahren zuvor war er ebenfalls in dieser Kategorie für den Oscar nominiert. Sein erster abendfüllender Film war „Flickering Lights“ aus dem Jahr 2000. Mit „Dänische Delikatessen“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Szenenbilder veröffentlicht

    20th Century Fox hat zur kommenden Komödie „Garfield“ die ersten Szenenbilder1, Szenenbilder2 veröffentlicht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Blutiger "King Arthur"

    Jerry Bruckheimer, Regisseur des nun in die amerikanischen Kinos kommenden „King Arthur“, sagte zu Reportern, er sei nicht abgeneigt gewesen, einige der blutigen Kampfszenen aus dem Film zu schneiden, um statt des R-Ratings ein PG-13-Rating zu erhalten, was dem Film ein größeres Publikum garantieren würde. Nachdem er aufgrund dieser Entscheidung mit Fragen bombardiert wurde, merkte er an, daß er wohl in jedem Fall...

    Kino.de Redaktion  
  • Kurzvorstellung

    Am 12. August wird die Komödie „Familie Johnson geht auf Reisen“ in den deutschen Kinos anlaufen. Die Hauptrolle spielt der aus „Barbershop“ bekannte Cedric the Entertainer.

    Ehemalige BEM-Accounts