Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Film-News

Alle Film-News

  • "Das Parfum" mit Ben Whishaw

    Kino.de Redaktion08.11.2004

    Der Schauspieler aus „My Brother Tom“ soll die Hauptrolle in der Verfilmung von Patrick Süskinds Roman „Das Parfum“ bekommen. Neben ihm sollen auch Dustin Hoffman und Alan Rickman mit von der Partie sein. Die Regie soll Tom Tykwer („Lola rennt“) übernehmen. Die Dreharbeiten sollen laut Produzent Bernd Eichinger im kommenden Jahr beginnen.

  • Kate Bosworth geht an die Uni

    Kino.de Redaktion08.11.2004

    „Blue Crush“-Schauspielerin Kate Bosworth plant eine Pause vom Filmgeschäft einzulegen und an der renommierten Princeton-Universität in New Jersey Psychologie zu studieren. Gerade hat sie die Dreharbeiten zu dem Drama „Bee Season“ beendet und es stehen keine weiteren Projekte an. Sollte Bosworth ihren Plan tatsächlich in die Realität umsetzen, dann würde sie zu so berühmten Princeton-Absolventen gehören wie Dean...

  • "The Grudge" Sequel geplant

    Kino.de Redaktion05.11.2004

    Nachdem das US-Remake The Grudge bereits über 75 Millionen Dollar einspielte, wurde nun ein Sequel beschlossen. Das Werk von Takashi Shimizu, der auch das japanische Original aus dem Jahre 2003 inszenierte, kostete nur 10 Millionen Dollar und entwickelt sich für die Produzenten zu einer gewinnbringenden Investition. Für die Fortsetzung wurde bereits Drehbuchautor Stephen Susco verpflichtet, der bereits das Script für...

  • Winslet und DiCaprio bereuen "Titanic"

    Kino.de Redaktion05.11.2004

    Zuerst war es Leonardo DiCaprio („Gilbert Grape“) der nun bekannt gab, seine Rolle in „Titanic“ zu bereuen, da er dafür die Hauptrolle in „Boogie Nights“ abgelehnt hatte. Schauspielerkollege Mark Wahlberg hatte damals die Rolle des Pornodarstellers übernommen und damit sein schauspielerisches Können untermauert. DiCaprio avancierte dagegen durch den erfolgreichsten Film aller Zeiten zur schauspielerischen Ikone, was...

  • Peter Webber führt Regie bei "Behind the Mask"

    Kino.de Redaktion05.11.2004

    Der Regisseur von „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“, Peter Webber, soll mit „Behind the Mask“ seinen zweiten Kinofilm drehen. Die Produzenten Dino und Martha De Laurentis erhoffen sich mit dieser Wahl eine erfrischende Inszenierung des Hannibal-Lecter-Prequels, nachdem „Roter Drache“ von der Kritik als Fließbandprodukt bezeichnet wurde. Der Film soll vor den Ereignissen in „Roter Drache“ spielen und die Vorgeschichte...

  • Das Geheimnis von J. Depps „Captain Jack Sparrow“

    Kino.de Redaktion05.11.2004

    Manche mögen sich ja bereits gefragt haben, wie eigentlich die Figur des Captain Jack Sparrow von Johnny Depp entwickelt wurde. Bereits bekannt ist ja, dass der Schauspieler die Rolle des Piraten aus „Der Fluch der Karibik“ an das Rolling-Stones-Mitglied Keith Richards anlehnte, der in den Fortsetzungen auch seinen Vater spielen wird. Jetzt gab der Schauspieler aber ein weiteres Geheimnis der Rolle preis: „Ich ging damals...

  • Erstes Casting für "Das Parfum"

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Für die Verfilmung von Patrik Süskinds Roman Das Parfum konnte Produzent Bernd Eichinger bereits Regisseur Tom Tykwer verpflichten. Nun hat er mit dem jungen Briten Ben Whishaw (My Brother Tom) auch einen passenden Hauptdarsteller gefunden. In weiteren Rollen sollen die beiden Hochkaräter Dustin Hoffman und Alan Rickman zu sehen sein. Die Dreharbeiten werden laut Eichinger im nächsten Jahr anlaufen.

  • Staraufgebot in Wayne Wangs Remake

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Und wieder einmal ein Remake. Im Original von 1950 ist es Alec Guiness, der einen armen Angestellten mimt, der sich einen letzten Urlaub gönnt, nachdem er erfahren hat, daß er nur noch wenige Monate zu leben hat. Dort wird er dann für einen exzentrischen Aristokraten gehalten. Nun wird Queen Latifah („Chicago“) diese Rolle übernehmen. Außerdem mit an Bord ist Kollege LL Cool J, der sich in Latifah´s Rolle verlieben...

  • Drehstart für Richard Linklater

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Am 15. November sollen die Dreharbiten zu Richard Linklaters („School of Rock“) neuem Film “The Bad New Bears” starten. Der Film wird das Remake des Originals von 1976 mit Tatum O´Neal und Walther Matthau. Diesmal wird unter anderem Billy Bob Thornton mit von der Partie sein. Er spielt den Manager der ein Team von Taugenichtsen in einer knallharten Little League zu befehligen hat. Außerdem steht Marcia Gay Harden zur...

  • Neuauflage von Scorsese`s "Hexenkessel"

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Mit „Hexenkessel“ etablierte sich Regisseur Martin Scorsese 1973 als größtes Talent des New Hollywood. Außerdem ebnete der Kultfilm um das Leben und Überleben in den Mafia-beherrschten Straßen New Yorks den Jungstars Robert DeNiro und Harvey Keitel den Weg zur Karriere. Jetzt soll unter Regie von David Ayer eine L.A.-Version des Films geben. Christian Bale und Freddy Rodriguez werden sich durch das berüchtigte South...



  • Anthony Hopkins in "The World`s Fastest Indian"

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Dem legendären Motorradfahrer Burt Munro, der in den 60ern in einer Salz-Wüste in Utah einen Geschwindigkeitsrekord aufstellte, wird nun mit “The World´s Fastest Indian“ ein eigener Film gewidmet. In dem rund 25 Millionen teuren Film wird Anthony Hopkins auf dem Motorrad Gas geben. Regisseur Roger Donaldson hatte bereits in den 80er Jahren bei „The Bounty“ mit Hopkins zusammengearbeitet. Dort hatte der Oscar-Preisträger...

  • Tom Hanks produziert „The City of Ember“

    Kino.de Redaktion04.11.2004

    Tom Hanks und Gary Goetzman haben nun die Rechte an dem Roman “The City of Ember” von Jeanne DuPraus erworben. In dem futuristischen Science-Fiction-Fantasy-Abenteuer geht es um Bewohner der Erde, die sich unter der Oberfläche vor der lebensfeindlich gewordenen Atmosphäre zu schützen versuchen. Dabei dreht sich die Geschichte um zwei Teenager, von denen der eine Postbote werden möchte, um auf die Oberfläche gelangen...

  • Endspiel für Cuba Gooding Jr.

    Kino.de Redaktion03.11.2004

    Schauspieler Cuba Gooding Jr. wird in dem Thriller End Game die Hauptrolle übernehmen. Darin wird es um einen Geheimagenten (Cuba Gooding Jr.) und eine Reporterin (Angie Harmon) gehen, die gemeinsam die Ermordung des US Präsidenten aufklären wollen. In weiteren Rollen werden Burt Reynolds und James Woods zu sehen sein. Die Dreharbeiten werden im Februar unter der Leitung von Debütant Andy Cheng beginnen.

  • Gerard Depardieu in "Last Holiday" Remake

    Kino.de Redaktion02.11.2004

    Der französische Darsteller Gerard Depardieu wird in dem Remake der Alec Guinness Komödie Last Holiday mitwirken. In weiteren Rollen werden Queen Latifah, LL Cool J und Alicia Witt zu sehen sein. Der Film handelt von einer todkranken Angestellten (Queen Latifah), die ihre letzten Tage in Europa verbringt. Die Regie wird Wayne Wang (Maid in Manhattan) übernehmen.

  • „Harry Potter 5“ von Jean-Pierre Jeunet?

    Kino.de Redaktion01.11.2004

    Da jedes Jahr ein neuer Teil der „Harry Potter“-Serie geplant ist, beginnt jetzt schon die Suche nach einem Regisseur für Teil Fünf, obwohl „Harry Potter und der Feuerkelch“ gerade erst zur Hälfte abgedreht ist. Einer der Favoriten für den Dreh von „Harry Potter und der Orden des Phönix“ ist der französische Amélie-Regisseur Jean-Pierre Jeunet. Dieser zeigte sich zwar nicht gänzlich abgeneigt, aber auch nicht...

  • "Superman Returns": Michael Gambon in Nachfolge von Brando

    Kino.de Redaktion01.11.2004

    Einst spielte Marlon Brando Supermans Vater Jor-El, der seinen einzigen Sohn Kal-El rettet, indem er ihn in einem Raumschiff auf die Erde schickt, nachdem er das baldige Ende des Planeten Krypton vorausgesehen hat. Auf der Erde wächst der kleine Kryptonide dann als Clark Kent bei menschlichen Adoptiveltern auf. Für die Neuauflage von Superman geht die Rolle des Jor-El an Michael Gambon, der zuletzt Richard Harris als...

  • "One Night with the King": Mit Omar Sharif und Peter O´Toole

    Kino.de Redaktion01.11.2004

    Über vierzig Jahre nach ihrer gemeinsamen Arbeit für den Film „Lawrence von Arabien“ treffen Omar Sharif und Peter O`Toole in dem Film „One Night with the King“ erneut aufeinander. Der Film erzählt die biblische Geschichte der Jüdin Esther, die dank ihrer Verführungskünste zur Königin Persiens aufstieg und das Volk der Israeliten vor dem Untergang bewahrte. Sharif wird dabei die Rolle des Prinzen Memuchan übernehmen...

  • "The Blob" Remake geplant

    Kino.de Redaktion29.10.2004

    Im Hause Paramount Pictures wird ein Remake des 1958er Klassikers The Blob geplant. Im Original, das von einem außerirdischen Wesen auf Zerstörungstour handelt, war Steve McQueen in der Hauptrolle zu sehen. Der Film wurde bereits im Jahre 1988 neu verfilmt, damals führte Chuck Russell Regie. Die nun geplante Version wird von Jack Harris und Scott Rudin produziert.

  • Remake von Carpenters "The Fog"

    Kino.de Redaktion28.10.2004

    Im Hause Revolution Studios wird ein Remake des 1980er Horror Klassikers The Fog vorbereitet. Die Produktion des Streifens wird John Carpenter übernehmen, der beim Original das Drehbuch schrieb und Regie führte. Für die Neuauflage des Drehbuchs wird Cooper Layne sorgen, der unter anderem The Core zu Papier brachte. Der Film handelt von einer Stadt in Kalifornien, vor deren Küste vor hundert Jahren eine Schiff im dicken...

  • Peter Berg inszeniert "The Kingdom"

    Kino.de Redaktion27.10.2004

    Schauspieler und Regisseur Peter Berg (The Rundown) wird den Thriller The Kingdom inszenieren. Der von Michael Mann produzierte Film handelt von einem Team von US-Diplomaten, das im Nahen Osten einen Bombenanschlag aufklären muss. Das Drehbuch von Matthew Michael Carnahan basiert auf einer Idee von Peter Berg und Michael Mann.

  • Bruce Willis in "Alpha Dog"

    Kino.de Redaktion26.10.2004

    The Whole Ten Yards Star Bruce Willis wird in dem Drama Alpha Dog eine Hauptrolle übernehmen. Der Film erzählt die Geschichte von Johnny Truelove (Emile Hirsch), der eigentlich ein normales Leben anstrebt, aber nach einigen Rückschlägen doch auf die schiefe Bahn gerät. Bruce Willis wird in die Rolle von Johnnys Vater schlüpfen und ihm zur Seite stehen, wenn es brenzlig wird. In weiteren Rollen sind Sharon Stone...

  • Seth Green in "The Best Man"

    Kino.de Redaktion26.10.2004

    Schauspieler Seth Green, der zuletzt in Without a Paddle zu sehen war, wird in der romantischen Komödie The Best Man eine Rolle übernehmen. Er verkörpert einen pornosüchtigen Mann, der seinem besten Freund hilft, dessen Traumfrau zu erobern. Die Regie übernimmt Stefan Schwartz, der zuletzt Shooting Fish inszenierte.

  • LL Cool J in "Last Holiday" Remake

    Kino.de Redaktion25.10.2004

    Rapper LL Cool J, der zuletzt in Mindhunters zu sehen war, wird in dem Remake der englischen Komödie Last Holiday eine Hauptrolle übernehmen. Der Film handelt von einer schüchternen Angestellten (Queen Latifah), die nur noch wenige Monate zu leben hat und deshalb eine Europareise unternimmt. LL Cool J wird einen Ex-Knacki verkörpern, der sich in die Angestellte verliebt. Die Regie wird Maid in Manhattan Regisseur...

  • Greg Kinnear in "The Bad News Bears"

    Kino.de Redaktion25.10.2004

    Schauspieler Greg Kinnear, der zuletzt in Godsend zu sehen war, wird in dem Remake des Films The Bad News Bears eine Rolle übernehmen. Das Original aus dem Jahre 1976, bei dem Walter Matthau die Hauptrolle bekleidete, handelt von einem unterdurchschnittlichen Baseballteam, das von einem ehrgeizigen Trainer in eine Gewinnermannschaft umgewandelt wird. In der Hauptrolle des Trainers wird Billy Bob Thornton zu sehen sein...

  • Jake Gyllenhaal in "Jarhead"

    Kino.de Redaktion21.10.2004

    The Day After Tomorrow Star Jake Gyllenhaal wird in dem Golfkriegs-Drama Jarhead die Hauptrolle übernehmen. Der Film basiert auf dem Memoiren von Anthony Swofford, der darin über sich und seinen Zug im Golfkrieg berichtet. In weiteren Rollen werden Jamie Foxx und Lucas Black zu sehen sein. Die Dreharbeiten werden im Dezember unter der Leitung von American Beauty Regisseur Sam Mendes beginnen.

  • Willis und Freeman in "Lucky Number Slevin"

    Kino.de Redaktion20.10.2004

    Die beiden Darsteller Bruce Willis und Morgan Freeman werden in dem Gangsterdrama Lucky Number Slevin mitwirken. In der Hauptrolle wird Josh Hartnett zu sehen sein, der einen jungen Mann spielt, der von einem Gangsterboss (Ben Kingsley) auf Grund einer Verwechslung gezwungen wird, dessen Erzfeind zu töten. In der weiblichen Hauptrolle wird Lucy Liu zu sehen sein. Die Regie übernimmt Paul McGuigan, der zuletzt Wicker...

  • Jennifer Garner in "Catch and Release"

    Kino.de Redaktion20.10.2004

    13 Going on 30 Star Jennifer Garner wird in der romantischen Komödie Catch and Release die Hauptrolle übernehmen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Erin Brockovich Autorin Susannah Grant, die gleichzeitig die Regie übernehmen wird. Der Film handelt von einer Frau, die mit dem plötzlichen Tod ihres Ehemannes und seinen Geheimnissen zurechtkommen muss.

  • John Woo inszeniert "Le Cercle Rouge" Remake

    Kino.de Redaktion19.10.2004

    Paycheck Regisseur John Woo wird das Remake des französischen Gangsterfilms Le Cercle Rouge in Szene setzen. Das Original aus dem Jahre 1970 stammt von Jean-Pierre Melvilles und handelt von den verzwickten Interessenskonflikten eins Diebes, eines Mörders, eines Polizisten und eines Mafiabosses. Für das Drehbuch wird Jeff Pinkner sorgen, der das Script für zahlreiche Alias Folgen zu Papier brachte.

  • Hounsou und Buscemi auf der Insel

    Kino.de Redaktion18.10.2004

    Die beiden Darsteller Djimon Hounsou und Steve Buscemi werden in dem Michael Bay Projekt The Island mitwirken. Djimon Hounsou war zuletzt in Jim Sheridans In America zu sehen und wurde dafür für einen Oscar nominiert. Steve Buscemi war zuletzt in Jim Jarmuschs Coffee and Cigarettes zu sehen. The Island handelt von einem Wesen (Ewan McGregor), das von einer Insel entfliehen will. Seine einzige Vertraute wird von Scarlett...

  • Jim Sheridan inszeniert 50 Cent Film

    Kino.de Redaktion18.10.2004

    In America Regisseur Jim Sheridan wird die MTV Produktion Get Rich or Die Tryin‘ inszenieren, bei der Rapper 50 Cent die Hauptrolle spielen wird. Das Drehbuch stammt aus der Feder von The Sopranos Autor Terence Winter. Es handelt von einem Weisenkind, das sich von einem kriminellen Leben verabschiedet und eine erfolgreiche Musikkarriere startet.