Die 12 besten Science Fiction Filme 2017: Mit Trailer und deutschem Startdatum

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

Life Poster

Das Jahr steht ganz im Zeichen von Aliens, Raumfahrten und futuristischen Welten. Dabei ist 2017 für alle Fans des Science-Fiction-Genres etwas dabei - ob gruselig, nachdenklich oder actionreich.

Wir haben die 12 besten Science-Fiction-Filme 2017 versammelt, nach deutschem Startdatum sortiert und, soweit vorhanden, einen Trailer eingefügt. Anhänger des Space Horror werden bei „Life“ und „Alien: Convenant“ fündig. Wer es lieber nachdenklich mag, kann sich „Blade Runner 2049“ oder „The Circle“ anschauen. Und auch für Blockbusterunterhaltung ist mit „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ und „Star Wars: Die letzten Jedi“ gesorgt. In unserer Bilderstrecke findet ihr alle Trailer zu den Filmen.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die besten Science-Fiction-Filme 2017: Alle Trailer

Das sind die besten Science-Fiction-Filme 2017

Life – 23.3.2017

In dem Science-Fiction-Thriller „Life“ macht ein sechsköpfiges Astronautenteam eine bahnbrechende Entdeckung: Es gibt außerirdisches Leben! Doch der harmlos wirkende Einzeller entpuppt sich als intelligenter Killer. Schon bald kämpfen die Astronauten auf der Raumstation ums nackte Überleben. In den Hauptrollen sind Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal zu sehen.

Ghost in the Shell – 30.3.2017

Bildgewaltige Neuverfilmung des gleichnamigen Kultanimes von 1995. In einer allzu nahen Zukunft rüsten immer mehr Menschen ihren Körper durch Maschinenteile auf. Als ein mysteriöser Hacker die Bevölkerung zu Verbrechern macht, liegt es am Cyborg „The Major“ Scarlett Johanson, das schlimmste zu verhindern. Das actionreiche Spektakel behandelt die wichtigste Frage in Zeiten des rasanten technologischen Wandels: Wo beginnt der Mensch und wo fängt die Maschine an?

The Discovery – 31.3.2017 (Netflix)

Der Netflix-Originals-Film erzählt die Geschichte des Wissenschaftlers Thomas Harbor (Robert Redford). Als er beweist, dass es ein Leben nach dem Tod gibt, begeht in kürzester Zeit ein großer Teil der Bevölkerung Suizid. Und auch Harbors Sohn (Jason Segel) wird von dieser Entdeckung schwer getroffen. Denn er verliebt sich in die selbstmordgefährdete Isla (Rooney Mara).

 Guardians of the Galaxy Vol. 2 – 27.04.2017

Im April können wir uns auf ein Wiedersehen mit der intergalaktischen Chaos-Truppe freuen. Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt), Auftragskillerin Gamora (Zoe Saldana), Drax der Zerstörer (Dave Bautista), Waschbär Rocket (im englischen Original von Bradley Cooper gesprochen) und Baby Groot (Vin Diesel) müssen mal wieder die Galaxie retten. Dabei trifft Quill nicht nur auf seinen Vater, sondern auch auf neue Charaktere wie das telepathische Alien Mantis.

 Alien: Convenant – 18.5.2017

In der Fortsetzung von “Prometheus“ stößt eine Astronauten-Crew auf einen unbewohnten Planet. Dort begegnen sie dem Androiden David (Michael Fassbender), der als einziger die gescheitere Prometheus-Expedition überlebt hat. Doch die Welt ist nicht so friedlich, wie sie dachten. Schon bald werden die ahnungslosen Männer und Frauen mit unfassbarem Grauen konfrontiert. Neben Fassbender sind Katherine Waterston („Phantastische Tierwesen“), James Franco („Sausage Party“) und Guy Pearce („When We Rise“) dabei.

Valerian: Die Stadt der Tausend Planeten – 20.7.2017

Basierend auf der französischen Comicreihe erzählt der Disneyfilm die Geschichte von Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne), die in der weiten Galaxie für Recht und Ordnung sorgen. Während Valerian Gefallen an seiner schönen Partnerin findet, zeigt sie ihm die kalte Schulter. Als sie in die Mega-Metropole Alpha beordert werden, treffen sie auf eine Macht, die das Universum ins Chaos stürzen will. Vom visionären Regisseur Luc Besson („Lucy„, „Das fünfte Element„).Planet der Affen: Survival - 3.8.2017

Das letzte Kapitel der Affensaga ist angebrochen. Ein Krieg zwischen Afffen und Menschen steht kurz bevor. Dabei tritt der besonnene Ceasar (Andy Serkis) gegen den skrupellosen Elitsoldaten Colonnel (Woody Harrelson). Wird der Krieg die Rassen auslöschen? Oder gibt es vielleicht doch noch einen Weg, Frieden zwischen Affe und Mensch zu schaffen?

Jugend ohne Gott - 31.8.2017

Der deutsche Dystopie-Thriler basiert auf einem gleichnamigen Klassiker von Ödön von Horváth. In einer allzu nahen Zukunft ist die Menschheit komplett auf Leistung getrimmt. Eine streng beobachtete Abschlussklasse kämpft verbissenem Ehrgeiz um einen Platz in einer Elituni. Nur der stille Außenseiter Zach scheint nichts von der Ellbogengesellschaft wissen zu wollen. Doch dann geschieht ein Mord. Nun kann sich niemand mehr vor seinen Schwächen verstecken. In den Hauptrollen sind Fahri Yardim, Jannis Niewöhner und Emilia Schüle zu sehen.

Blade Runner 2049 – 5.10.2017

Das Sequel spielt 30 Jahre nach dem ersten Teil (1982). Officer K. (Ryan Gosling) stößt auf ein Geheimnis, das die Zivilisation zum Einsturz bringen könnte. Um das Rätsel zu lösen, muss er den Blade Runner Rick Deckard (Harrison Ford) ausfindig machen, der seit Jahrzehnten als verschollen gilt. Regie führt Dennis Villeneuve, der 2016 mit dem philosophischen Science-Fiction-Film „Arrival“ Erfolge feierte.

What Happened to Monday? - 12.10.2017

In einer düsteren Zukunft setzt der Polizeistaat eine strenge Ein-Kind-Politik durch. Wer sich nicht daran hält, wird bestraft, die Kinder ermordert. Um ihre identischen Siebenlinge (Noomi Rapace) zu schützen, kommt der regimekritische Großvater (Willem Dafoe) auf eine ungewöhnliche Idee. Die Mädchen sollen sich eine Identität teilen und dürfen nur an einem festgelegten Wochentag das Haus verlassen. Das ganze geht Jahre gut, bis eines Tages Monday verschwindet. Nun sind die Schwestern in höchster Gefahr.

Geostrom - 19.10.2017

Zugegeben, einen Oscar für den Besten Film kann der Katastrophenkracher mit Gerard Butler nicht erwarten. Dafür könnt ihr euch auf bombastische Effekte freuen, die ganze Landstriche spektakulär vernichten. In der Zukunft wird das Wetter durch gigantische Satelliten kontrolliert. Nach einer Fehlfunktion lässt ein Satelliten ein ganzes Inferno aus Wirbelstürmen, Überflutungen und Eiszeiten auf die Erde herabprasseln. Nun liegt es am Ingenieur Jake (Butler) die drohende Apokalypse zu stoppen.

Thor: Tag der Entscheidung - 31.10.2017

Der dritte „Thor“ präsentiert uns einen abgespaceten Weltraumspaß. Nachdem Thors (Chris Hemsworth) und Lokis (Tom Hiddleston) verschollene Schwester Hela (Cate Blanchet) zurückkehrt, steht Asgard kurz vor dem Untergang. Zu allem Überfluss wird Thor vom exzentrischen Grandmaster (Jeff Goldblum) gefangen genommen und zu brutalen Gladiatorkämpfen gezwungen. Ausgerechnet gegen seinen alten Freund Bruce Banner, der in seiner Hulkform keine Gnade kennt.

Star Wars: Die letzten Jedi – 14.12.2017

Was wäre Weihnachten ohne einen neuen „Star Wars“-Ableger? Erste Trailer zeigen, wie Luke Skywalker (Mark Hamill) Reys (Daisy Ridley)A usbildung in die Hand nimmt. Was werden sie gemeinsam gegen die dunklen Mächte anrichten können?

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Life
  5. Die 12 besten Science Fiction Filme 2017: Mit Trailer und deutschem Startdatum