Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Die Känguru-Chroniken
  4. News
  5. „Die Känguru-Chroniken“-Gewinnspiel: Wir verlosen drei Mal die Romanvorlage von Marc-Uwe Kling!

„Die Känguru-Chroniken“-Gewinnspiel: Wir verlosen drei Mal die Romanvorlage von Marc-Uwe Kling!

Author: Teresa FongernTeresa Fongern |

© X Filme, X Verleih

Ein kommunistisches Känguru und ein musikalisch begabter Kleinkünstler in einer Kreuzberger WG sind die Zutaten für „Die Känguru-Chroniken“.

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner werden informiert. Die gesuchte Antwort war natürlich a) Schnapspralinen. 

Das hat sich Marc-Uwe Kling (Dimitrij Schaad) sicherlich anders vorgestellt. Als es eines Tages an seiner Haustür klingelt, steht dort das Känguru von gegenüber und fragt nach ein paar Eiern – für Eierkuchen. Kurze Zeit später klingelt es erneut. Das Känguru braucht noch Mehl, Öl, Salz und auch noch eine Pfanne, Rührbesen und ja, ein Herd fehlt auch in seiner Wohnung.

Ehe er sich versieht, hat das Känguru seine sieben Sachen aufgesammelt, seine Hängematte platziert und ist schnurstracks in seiner Wohnung eingezogen. Es ist die Geburtsstunde der verrücktesten WG in Berlin-Kreuzberg, der Ursprung so mancher Migräne-Attacke von Marc-Uwe und die Vorlage für „Die Känguru-Chroniken“.

Der Trailer zum Kinofilm gibt euch einen Eindruck auf die verrückten Erlebnisse

Verlosung der Romanvorlage: Holt euch die Abenteuer von Marc-Uwe und dem Känguru nach Hause

2008 begann der Siegeszug der verrückten Kreuzberger Wohngemeinschaft. Zunächst im Radio als Podcast, später als Roman und Hörbuch. Mehrere Folgeromane, ausverkaufte Lesungen und Brettspiele später kommt nun die erste Verfilmung ins Kino: „Die Känguru-Chroniken“ startet am 5. März 2020 in den deutschen Kinos.

Erlebt erneut die Alltagsgeschichten und Wortgefechte zwischen Marc-Uwe und dem Känguru! Zum Kinostart könnt ihr einen von drei Romanen „Die Känguru-Chroniken“ bei uns gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst:

Schreibt uns eine E-Mail an win@kino.de mit dem Betreff „Känguru“ und verratet uns euren Namen, eure Adresse und folgendes:

Was isst das Känguru besonders gern?

a) Schnapspralinen

b) Currywurst mit Darm

c) Garnelen

Einsendeschluss ist Sonntag, der 8. März 2020 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern* ausgelost und bis spätestens 14. März 2020 über den Gewinn benachrichtigt.

*Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich damit einverstanden und bestätigst:

  1. dass du die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert hast.
  2. dass wir (sofern du gewinnst) deine personenbezogenen Daten zwecks Gewinnübermittlung an unseren Kooperationspartner (Just Publicity Online GmbH, Am Zirkus 3a, 10117 Berlin) weiterleiten.

Alle personenbezogenen Teilnehmerdaten werden bis 07. März 2020 (30 Tage nach Ablauf des Gewinnspiels) aus unseren aktiven Systemen gelöscht.

Jetzt bis 08.03.2020 mitmachen!
Mit der Teilnahme bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiert haben.

News und Stories