Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe
  4. News
  5. Fifty Shades of Grey: Drehbeginn der Fortsetzung in 2016

Fifty Shades of Grey: Drehbeginn der Fortsetzung in 2016

Fifty Shades of Grey: Drehbeginn der Fortsetzung in 2016

Erst kürzlich berichteten wir, dass sich die Produktion von Fifty Shades Darker, dem Sequel zum Kinohit Fifty Shades of Grey, verzögern könnte. E.L. James, die Autorin des internationalen Bestsellers, hatte sich vertraglich ein weitreichendes Mitspracherecht versichert und war mit dem Ergebnis von Sam Taylor-Johnson (Regie) und Kelly Marcel (Drehbuch) nicht wirklich glücklich.

Um beim nächsten Film die kreative Kontrolle nicht aus den Händen zu geben, hatte E.L. James daraufhin beschlossen für Fifty Shades Darker das Drehbuch selbst zu schreiben - das machte die baldige Fortsetzung allerdings nicht eben wahrscheinlicher. Angesichts der Tatsache, dass Fifty Shades of Grey über eine halbe Milliarde Dollar einspielte (bei einem Produktionsbudget von 40 Millionen) ist Universal wiederum bestrebt, die nächste Episode der einträglichen SM-Romanze so bald wie möglich auf den Weg zu bringen.

Wie "THR" berichtet, wurden nun kürzlich Hauptdarsteller Dakota Johnson und Jamie Dornan von den Studio-Verantwortlichen informiert, dass sie davon ausgesehen sollen, dass die Dreharbeiten zu Fifty Shades Darker im Frühjahr 2016 anlaufen werden. Gewünscht ist, mit dem Fifty Shades of Grey-Sequel zum Valentinstag-Wochenende 2017 in den Kinos zu sein. Ein neuer Regisseur muss vorher jedoch auch noch gefunden werden. Sam Taylor-Johnson wird wohl kaum noch einmal auf dem Regiestuhl Platz nehmen dürfen.

(Bild: EMI)