1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

weitere Filme

    • Kinostart: 20.01.2017
    • Science-Fiction-Film
    • 79 Min
    • Kinostart: 05.10.2017
    • Thriller
    • 83 Min
    • Horrorfilm

    Es wird mal wieder gespukt in einem Haunted House in diesem soliden und für seine bescheidenen Verhältnisse recht ansprechend angerichteten Low-Budget-Gruselfilm. Der wird vielerorts dem Motivkreis des Found Footage zugeordnet, doch das stimmt nicht so ganz. Zwar blickt der Zuschauer häufig durch die Linsen diverser Überwachungskameras, doch sind breite Teile des Filmes ganz normal inszeniert, was das Ergebnis abwechslungsreicher...

    • Horrorfilm

    Ein Kerl in einem Kaninchenkostüm mit riesigen Dildo vorn angeschnallt rennt durch den verschneiten Winterwald, um Frauen nicht der Aufmachung folgend zu vergewaltigen, sondern in blutige Fetzen zu reißen in diesem schwerst albernen, gewiss aber zielgruppengerechten B-Bierfestfilm für Splatternerds aus der im Genrefilm eher marginal vertretenen Filmnation Finnland. Zwischen groben Zoten und grellem Gemetzel muss manch...

    • Horrorfilm

    Der Begriff Found Footage trifft ausnahmsweise mal voll ins Schwarze, denn in diesem für wenig Geld eher schlecht als recht zusammen gestöpselten C-Horrorfilm wird tatsächlich ein Film gefunden und nachträglich betrachtet. Statt des im Titel erwähnten Monsters sieht man darauf natürlich in erster Linie Partyaktivitäten ungezwungener junger Nichtsnutze, erst spät lassen sich (und auch dann nur wenige Sekunden)...

    • Kinostart: 03.11.2015
    • Horrorfilm
    • 90 Min

    Schlampenmama und Schlampenpapa sind die eigentlichen Bösewichte in diesem übernatürlich lackierten Low-Budget-Slashermovie aus dem Kielwasser des jüngeren Genreerfolges „Krampus“, doch beinahe wird ihnen die Show gestohlen durch ein liebes kleines Mördermädchen, das zufällig ihre gemeinsame Tochter ist. Der Titelheld erhält so ungefähr dreißig Sekunden Screentime, und vernichtet seine wenig bedauernswerten...

    • Horrorfilm

    Einmal mehr muss das Ouija-Brett herhalten als Motiv für einen durchschnittlichen C-Geisterfilm aus (woher zum Teil heutzutage das Geld kommt …) ägyptisch-amerikanischer Koproduktion. Für solche Verhältnisse ist das Ergebnis vergleichsweise elaboriert ausgefallen, es gibt ein paar überraschende Momente, die Schreckszenen sitzen auf den Punkt, und auch die Story im weiteren Verlauf stammt nicht unbedingt vom totalen...

    • Horrorfilm

    Ein Horrorfilm über Geisterjäger und paranormale Ermittlungen, der erfrischenderweise mal nicht im Gewand des redlich ausgelutschten Found-Footage-Konzeptes daher kommt. Damit erschöpfen sich die nennenswerten Qualitäten leider auch schon, denn ansonsten kommt einem alles schwer bekannt vor, von den typischen Klischeecharakteren (eigentlich nur vier an der Zahl) über die vorhersehbare Geisterhausgeschichte bis zu...

    • Horrorfilm

    Lochlyn Munro spielt angeblich eine Hauptrolle, segnet aber schon nach cirka zehn Minuten und gefühlt drei gesprochenen Sätzen das Zeitliche und überlässt das Feld den üblichen Twentysomething-Opferlämmern in diesem recht vielversprechend beginnenden und dann zunehmend in bewährte bzw. abgenutzte Folterhorror-Klischees gleitenden Low-Budget-Hinterwald-Slasher. Verschiedene Nebenfiguren werden effektvoll herausgearbeitet...

    • Horrorfilm

    Mal wieder sind die Zombies los, auch wenn der Begriff nicht notwendigerweise fällt, in einem für wenig Geld effektvoll gezimmerten und für seine Genreverhältnisse auch angenehm licht und überschaubar inszenierten B-Horrorfilm in unverkennbar direkter Tradition von und inhaltlicher Anlehnung an „28 Days Later„. Geboten wird die übliche Schote vom überlebenden Fähnlein, das belagert wird und sich gern auch untereinander...

    • Horrorfilm

    Worst. Self-casting. Ever. Adam Pitman, Regisseur, Autor und Produzent in Personalunion, schuf für wenig Geld einen der interessanteren und spannenderen Bigfoot-Horrorfilme (es gibt zugegebenermaßen auch nur wenig gute), ließ es sich aber nicht nehmen, die Hauptrolle selbst zu spielen. Jetzt hat dieser recht solide Film mit möglicherweise doppeltem Boden also einen Helden, der in jeder Emotion, ob Wut, Trauer oder...

  • Even Lambs Have Teeth
    • Kinostart: 18.11.2016
    • Horrorfilm
    • 78 Min

    Horrorfilm um zwei junge Damen, die sich an ihren Folterern rächen wollen