Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Mein Stern

    Mein Stern

    • Kinostart: 03.01.2002
    • Drama
    • 6
    • 63 Min

    Leise, glaubwürdige Liebesgeschichte um zwei 15-Jährige und ihren Alltag.

  • Vino Santo

    • Drama

    Ein Wiener Familienclan fällt auf einem italienischen Weingut ein, um die Goldene Hochzeit der Großeltern zu feiern - diesen Anlass nutzen drei Generationen um ihre Liebes- und Lebenswege neu zu ordnen.

  • Eroica

    • Kinostart: 20.01.1950
    • Drama
    • 12
    • 95 Min

    Ludwig van Beethoven gewidmeter Musikfilm, in dessen Mittelpunkt die Entstehung der Symphonie "Eroica" und die beginnende Taubheit des Komponisten stehen.

  • Entführung ins Glück

    • Drama
    • 12
    • 86 Min

    Rührender Film, in dem ein musikalisches Waisenkind von einem skrupellosen Manager ausgebeutet wird, bis die beherzte Erzieherin eingreift.

  • Schwabenkinder

    Schwabenkinder

    • Drama

    Ergreifendes Historiendrama über einen Tiroler Bergbauernjungen, der sich in der Fremde verdingen muss.

  • Die Wasserfälle von Slunj

    Die Wasserfälle von Slunj

    • Drama

    Heimito-von-Doderer-Verfilmung: Im Wien der Jahrhundertwende eröffnen Vater und Sohn Clayton aus England eine Maschinenfabrik. Das Geschäft floriert, doch Sohn Donald leidet an einem Trauma, das die Wasserfälle von Slunj zu seinem Schicksal werden lässt.



  • Tief oben

    • Drama

    Hans lässt sich auf einen Handel mit einem Untoten ein, um Erfolg als Musiker und bei einem Mädchen zu haben.

  • Die Pferdefrau

    Die Pferdefrau

    • Drama

    Alle meine Pferde: Tierärztin Christine kehrt nach verlorener Liebe aus Wien nach Sachsen zurück und lernt dort einen Pferdetrainer kennen.

  • Lovely Rita

    Lovely Rita

    • Kinostart: 25.04.2002
    • Drama
    • 97 Min

    Mit subversivem schwarzem Humor durchtränkte Tragikomödie um eine 15-Jährige. Festivalhit aus Österreich.

  • K.af.ka. fragment

    K.af.ka. fragment

    • Kinostart: 23.01.2003
    • Drama
    • 12
    • 86 Min

    Experimentelle Studie über die Liebe von Franz Kafka und seiner angebeten Felice basierend auf deren Briefwechsel.

  • Liebe, Lügen, Leidenschaften (Teile 1-3)

    Liebe, Lügen, Leidenschaften (Teile 1-3)

    • Drama

    Aufwändig produzierter Dreiteiler um einen Wiener Familienclan und seinem Wäschemodekonzern, den ein New Yorker Modezar aus Rache gerne schlucken würde, aber die Liebe spielt natürlich die erste Geige.

  • Tabu - Es ist die Seele ... ein Fremdes auf Erden

    Tabu - Es ist die Seele ... ein Fremdes auf Erden

    • Kinostart: 31.05.2012
    • Drama
    • 16
    • 94 Min

    Schön gefilmtes, poetisches Drama um die leidenschaftliche-obsessive Beziehung der Geschwister Trakl, das auch den Texten und der Musik der beiden Rechnung trägt.

  • Zwölfeläuten

    Zwölfeläuten

    • Drama

    Verfilmung des erfolgreichen Schwanks von Heinz R. Unger, der sich um ein steirisches Dorf knapp vor Ende des 2. Weltkriegs dreht. Obernazi Fichtelhuber will die Kirchenglocke für die Rüstung zweckentfremden, doch die Frauen greifen ein...

  • Untersuchung an Mädeln

    • Kinostart: 05.04.2001
    • Drama
    • 90 Min

    Stilisierte Mixtur aus Justizdrama und Provinzposse um zwei des Mordes an ihrem Vergewaltiger angeklagte Mädeln.

  • Die Klavierspielerin

    Die Klavierspielerin

    • Kinostart: 11.10.2001
    • Drama
    • 16
    • 130 Min

    Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Elfriede Jelinek um die seelischen Abgründe einer Klavierlehrerin.

  • Heimkehr der Jäger

    • Kinostart: 12.02.2000
    • Drama
    • 86 Min

    Ulrich Tukur ist der Rächer der Entnervten in diesem metapherngetränkten Arthouse-Melodram über die Einsamkeit des Individuums in der Moderne im allgemeinen und die Qualen des Ästheten in den Zeiten des kulturellen Werteverlustes im speziellen. In langsamen, den portraitierten Stilleben gleichenden Einstellungen und unter Verzicht auf alle Genrefilm-Ingredienzen folgt der Film dem Protagonisten auf einem zunehmend...

  • Wir bleiben zusammen

    Wir bleiben zusammen

    • Drama

    Nach dem Unfalltod ihrer Eltern will die junge Pianistin Tine die Vormundschaft für ihre drei Geschwister übernehmen. Das führt zur Trennung von ihrem Verlobten und auch das Jugendamt sitzt ihnen bald im Nacken.