Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Krieg der Eispiraten

    Krieg der Eispiraten

    • Kinostart: 27.07.1984
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 93 Min

    Science-Fiction-Abenteuer, das sich irgendwo zwischen Klamauk, Parodie und Langeweile abspielt.

  • Projekt Brainstorm

    • Kinostart: 10.02.1984
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 106 Min

    Visuell beeindruckender Science-Fiction-Film von Douglas Trumbull mit Natalie Wood in ihrer letzten Rolle.

  • Cocoon II - Die Rückkehr

    • Kinostart: 03.08.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 122 Min

    Anrührende, witzige und spannende Fortsetzung des Welthits „Cocoon“, wieder mit der bewährten Star-Besetzung, die auch diesmal hinreißende Schauspielerleistungen bietet. Anstelle von Ron Howard hat Daniel Petrie („The Bronx“, „Rocket Gibraltar“) die Regie übernommen. Seine Arbeit knüpft bruchlos an den ersten Teil an, ohne ganz dessen Qualität (und Kinoerfolg!) zu erreichen. In Englands Videocharts ist „Cocoon II“...

  • Sirene 1

    • Kinostart: 26.07.1990
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 83 Min

    Spanisch-amerikanische Tiefsee-Action; vorläufig letzter Ausläufer der Welle der Unterwasser-Spektakel zu deren hervorragendsten Vertretern Filme, wie „Abyss“ und „Deep Star Six“ zählen. Die Hauptrollen spielen Jack Scalia („Club Med“), Ray Wise („American Murder“) und der vielbeschäftigte Lee R. Ermey („Fletch II“, „Mississippi Burning“). Fans und Genrefreunde werden an dem Film von J. P. Simon („Slugs“), der Spannung...

  • Spacecop L. A. 1991

    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 90 Min

    Nach „Terminator“ und „Aliens“ produzierte Gale Anne Hurd diesen phantasievollen Science-Fiction-Thriller mit Graham Baker („Omen III“) als Regisseur. Von der Story her bewegt sich der packende Film in den Bahnen eines anspruchsvollen Krimis, doch bringt der Konflikt des verbitterten Polizisten (James Caan aus „Der Pate“) mit seinem außerirdischen Partner stets neue, oft humorvolle Aspekte. Bei aller temporeicher Action...

  • Tron

    Tron

    • Kinostart: 09.12.1982
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 96 Min

    Science-Fiction-Abenteuer, in dem ein Programmierer in das Programm eines Computers eindringt.

  • Not of this Earth

    • Science-Fiction-Film

    Remake eines B-Film-Klassikers von Roger Corman, das auf der aktuellen Welle der sich an den Science-Fiction-Thrillern der 50er Jahre orientierenden Filmen mitschwimmt. Regie führt Corman-Schüler Jim Wynorski („Big Bad Mama“), die Attraktion des Streifens ist die Hardcore-Porno-Skandalnudel Traci Lords als Krankenschwester. Viel nackte Haut macht den Film auch für Erotikfreunde interessant, Horror- und Science-Fiction-Fans...



  • War of the Worlds - The Resurrection

    • Science-Fiction-Film

    Der Pilotfilm zur inzwischen in den USA erfolgreichen TV-Serie um die Wiederkehr der Außerirdischen geht auf Motive des berühmten Romans von H.G. Wells zurück und ist als Fortsetzung des SF-Klassikers „Kampf der Welten“ konzipiert. Der zum Teil dialoglastige, doch auch mit spannenden Actionmomenten durchsetzte Film mit Hollywood-Veteran John Vernon („Der Texaner“) in einer kleinen Rolle, verspricht langfristig sichere...

  • Space Rage

    Space Rage

    • Science-Fiction-Film

    Action- und temporeicher Science-Fiction-Film, der nach klassischen Western-Regeln abläuft: Outlaws, Kopfgeldjäger und ein alter „Sheriff“, der den Bösen im Showdown besiegt. Nur die Pferde sind durch Buggies ersetzt. Actionfans werden rundum zufrieden sein. Das markige Cover sorgt zusätzlich für ein sicheres Geschäft.

  • Robotjox

    • Science-Fiction-Film

    Stuart Gordon, der in der Mitte der achtziger Jahre das Horrorgenre mit „Re-Animator“ und „From Beyond“ reanimierte, meldet sich mit einem furiosen Science-Fiction-Spektakel, das er im Stil eines klassischen Western inszenierte, zurück. Obwohl Gordon mit finanziellen Problemen zu kämpfen hatte, gelang ihm trotz einiger flacher Momente ein ebenso unterhaltsamer wie bissiger Streifen, der allerdings nicht die Klasse seiner...

  • Millennium

    • Kinostart: 24.08.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 108 Min

    Dramtisches SF-Katastrophen-Abenteuer um die bei Genrefreunden so beliebte Aufhebung des Raum-Zeit-Kontinuums. Der Zeitreise-Thriller des britischen Regie-Profis Michael Anderson („Flucht ins 23. Jahrhundert) verfügt mit Kris Kristofferson („Heaven’s Gate“, „Convoy“) und Cheryl Ladd („Drei Engel für Charlie“, „Einmal Hölle und zurück“) über eine populäre Weltstarbesetzung. Im Kino lief der packende Film unter Wert...

  • Das fliegende Auge

    Das fliegende Auge

    • Kinostart: 05.02.1983
    • Science-Fiction-Film
    • 108 Min

    Actionthriller um Superhelikopter.

  • Stranded

    • Kinostart: 28.07.1988
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 81 Min

    Unaufwendiges, aber solide inszeniertes und durchweg spannendes SF-Abenteuer. Hergestellt wurde der Film von der gleichen Produktionsfirma, die mit der Serie „A Nightmare on Elm Street“ einen Riesenüberraschungshit landen konnte. Freunde solide inszenierter SF-Filme werden sich gut unterhalten fühlen. Mit etwas Händlerunterstützung sind bei Genrefans gute Umsätze möglich.

  • The Incredible Hulk Returns

    • Kinostart: 21.02.1988
    • Science-Fiction-Film
    • 100 Min

    Der unglaubliche Hulk hat es hier mit dem nordischen Gott Thor zu tun, der ihm glatt die Schau zu stehlen droht. Comic-Action für den Teenmarkt.

  • Robocop 2

    Robocop 2

    • Kinostart: 13.09.1990
    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 115 Min

    Zweiter Teil des SF-Actionhits, inszeniert von Routinier Irvin Kershner („Das Imperium schlägt zurück“) und erneut mit Peter Weller („Blue Jean Cop“) und Nancy Allen („Poltergeist III“) in den Hauptrollen. Der zynische erste Teil von „Total Recall“-Regisseur Paul Verhoeven konnte zwar nicht qualitativ aber durchaus in Bezug auf die pausenlose Action in den Schatten gestellt werden. Im Kino wurden (für ein gewaltvolles...

  • War of the Worlds - A Multitude of Idols - Eye for an Eye

    • Science-Fiction-Film

    Dritter Teil der amerikanischen TV-Serie, die versucht, die Welles’sche Suggestivkraft des Jahres 1938 in die 80er hinüberzuretten. Bei der Videothekenkundschaft, die mit den vorangegangenen Folgen ihre Freude hatte, dürfte auch dieses Serienprodukt Zuspruch finden. Gute Umsätze.

  • Beyond the Stars

    • Science-Fiction-Film

    Solide gemachtes SF-Drama mit esoterischem Flair und einem internationalen Staraufgebot. Die Handschrift des „Cocoon“-Autoren David Saperstein, der hier Regie führte, bleibt vor allen Dingen gegen Filmende unverkennbar. Martin Sheen („Wall Street“), Christian Slater („Der Name der Rose“) und F. Murray Abraham („Amadeus“) werden der Videopremiere zu Zugkraft verhelfen, die im Gefolge von „Cocoon 2“ beim Videothekengänger...

  • Captain Power - The Legend Begins

    • Science-Fiction-Film

    Unter neuem Namen und neuem Anbieter tauchen hier weitere, bis dato auf Video noch unveröffentlichte Episoden der „Captain Power“-Serie auf. Auch wenn die jungen SF-Fans diesmal in Ermangelung einer „interaktiven Spielzeugpistole“ passiv vor dem Bildschirm verharren müssen, werden sie dennoch ihren Spaß an dem wilden Science Fiction-Spektakel haben. Wie gehabt sind die Abenteuer der Captain Power-Crew im Land der Computeranimation...

  • Crime Zone

    • Science-Fiction-Film

    Harter Endzeitthriller mit zynischer Grundstimmung aus der Produktion des legendären Roger Corman. Der Videopremiere, die sich (neben einer Vielzahl weiterer Filmzitate) zwischen „Flucht ins 23. Jahrhundert“ und „1984“ bewegt, kann den Mangel an Budget nicht verbergen - die Zeit nach dem atomaren Overkill scheint sich komplett in einer großen Lagerhalle abzuspielen. Als einer der Hauptdarsteller ist Mitproduzent David...

  • The Hidden - Das unsagbar Böse

    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 97 Min

    Ein rasanter Actionmix aus Science Fiction, Horror und Thriller, spannend und einfallsreich inszeniert von Jack Shoulder, der bereits mit „Nightmare 2“ seine Vorliebe für den Phantastischen Film zeigte. Die Idee des in menschliche Körper schlüpfenden Aliens ist zwar nicht neu, Shoulder gewinnt ihr aber durch die Verfolgungsjagd mit dem anderen, guten Außerirdischen eine neue, zum Teil sehr humorvolle Komponente ab...