Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Above the Rim

    „Above the Rim“ ist eine temporeiche Hommage an den Geist des Streetball und bedient sich all der bekannten Versatzstücke anderer Hits des New Black Cinema. Überzeugen können vor allem Leon („Cool Runnings“) und Rapstar 2-Pac („Poetic Justice“). Herausragend auch der fantastische, von Dr. Dre zusammengestellte Soundtrack, der in den Plattenläden als Dauerbrenner bereits seit Monaten kostenlos für Werbung gesorgt...

    mit Marlon Wayans
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Criminal

    In stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Bildern erzählt Regisseur David Jacobsen die bekannte Geschichte von Angst und Vereinsamung in der Mitte eines unerfüllten Lebens. Die Idee ist nicht neu, aber die Art der Umsetzung und die Leistung der Schauspieler durchaus anerkennenswert.

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Ein fast perfektes Verhältnis

    In dieser pechschwarzen Komödie fechten Uwe Ochsenknecht und Marianne Sägebrecht ihren ganz persönlichen Rosen-Krieg aus. Auch wenn man die zündende Handlungsidee bereits aus einer Reihe anderer Filme kennt (zuletzt „Und ewig schleichen die Erben“) kann „Ein fast perfektes Verhältnis“ mit einer Reihe gelungener Gags aufwarten.

    mit Marianne Sägebrecht, Uwe Ochsenknecht
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • No Panic - Gute Geiseln sind selten

    No Panic - Gute Geiseln sind selten

    Nichts ist diesem komödiantischen Amoklauf heilig: Mit ätzendem Spott machen sich Denis Leary, Judy Davis und Kevin Spacey über die ach-so-heile Welt her, bis kein Stein mehr auf dem anderen liegt. Daß in dieser Anarchovariante von „Ehemänner und Ehefrauen“ der gute Geschmack nur eine untergeordnete Rolle spielt, braucht man nicht zu betonen.

    von Ted Demme mit Denis Leary, Judy Davis, Kevin Spacey und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • The Force

    Solider Fantasy-Thriller von Pierre David, der seine Brötchen ansonsten als Produzent und Dichter solcher Actionreisser wie „Eine perfekte Waffe“oder „Head Hunter“ verdient. Das fantastische Element ist in „The Force“ dementsprechend unterrepräsentiert und kommt erst im Finale so überraschend wie entscheidend zum Tragen. In den Hauptrollen sind Newcomer Jason Gederick, Gary Hudson („Martial Outlaw“) und Kim Delany...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Tess und ihr Bodyguard

    Tess und ihr Bodyguard

    „Police Academy“-Regisseur Hugh Wilson bleibt auch in seinem neuesten Spielfilm seinem Lieblingsgenre treu, schlägt aber dieses Mal eher sanfte Töne an. In seiner Actionkomödie geht es diesmal vorwiegend um Dinge wie Freundschaft, Vertrauen und Respekt. Wilson erweist sich als subtiler Beobachter, ohne dabei Spannung und Humor zu kurz kommen zu lassen. Shirley MacLaine, die große Hollywood-Legende, und „Wild at Heart“...

    von Hugh Wilson mit Shirley MacLaine, Nicolas Cage
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • The Other Man

    Textilarmes Kriminalspiel aus der Werkstatt der Erotikspezialisten Garroni/Hippolyte („Deadly Sins“, „Animal Crimes“), dessen Gemeinsamkeiten mit den nominellen Vorgängern sich bereits im Namen des deutschen Anbieters erschöpfen. An bekannten Namen waren diesmal nur Chad McQueen („Martial Law“) und Patricks Bruder Don Swayze (in einer winzigen Nebenrolle) verfügbar, aber die eigentlichen Helden der Story sind ohnehin...

    mit Chad McQueen
    Genre:
    Erotikfilm
    Infos zum Film
  • Angie

    Angie

    Ein Art „The Snapper“ als tragikomisches Hollywood-Melodram servieren Martha Coolidge und ihre überragende Hauptdarstellerin Geena Davis, die so manche Drehbuchuntiefe ausgleicht. Auch wenn die nötigen stillen Momente von lauten Katastrophen ertränkt werden, steckt „Angie“ voller sehenswerter Wahrheiten.

    mit Geena Davis, Stephen Rea, James Gandolfini
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Blue Chips

    Einen faszinierenden und frenetisch aggressiven Blick hinter die Kulissen der Basketball-Szenerie wagt William Friekdin („Der Exorzist“) in seinem knallharten Sportdrama, in dem Nick Nolte („Kap der Angst“) eine seiner stärksten Vorstellungen gibt. Gastauftritte von großen Sportstars wie Shaquille O’Neill und Larry Bird erhöhen den Reiz an diesem actiongeladenen Slamdunk. Eine Videopremiere, die vor allem das jugendliche...

    von William Friedkin mit Nick Nolte, Mary McDonnell, Ed O'Neill und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film


  • Die letzte Verführung

    Die letzte Verführung

    Liebhaber schneller, forscher und lässiger Krimis kommen in John Dahls drittem zeitgenössichen Film noir voll auf ihre Kosten. Voller spitzfindigem Witz setzt er seine Femme fatale Linda Fiorentino in Szene, die dank ihrer Leistung als Geheimtip für eine Oscar-Nominierung gehandelt wird. Ein Geheimtip, der sein Publikum finden wird.

    von John Dahl mit Linda Fiorentino, Peter Berg, Bill Pullman und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Greedy - Erben will gelernt sein

    Komödienspezialist Jonathan Lynn („Mein Vetter Winnie“) bleibt seinem Lieblingsgenre treu und serviert einen gerissenen Erbschleicherspaß mit Widerhaken. Im Zentrum des vergnüglichen Rangelns um das liebe Geld stehen Publikumsliebling Michael J. Fox („Zurück in die Zukunft 1-3“) und Haudegen Kirk Douglas in einer Paraderolle als halsstarriger Erbonkel. Auch wenn „Greedy“ seine komischen Möglichkeiten nicht bis zur...

    von Jonathan Lynn mit Michael J. Fox, Kirk Douglas, Bob Balaban und weiteren
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Mac Millionär

    Wie eine Art „Kevin im High-Tech-Land“ spielt diese gutgelaunte Kinderkomödie, die den 80er-Jahre-Traum vom totalen Materialismus predigt. Dennoch finden sich genügend gelungene Sequenzen in diesem videoclipartigen Konsumrausch, um auch erwachsene Kinogänger zu erfreuen.

    mit Miguel Ferrer
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Playing Dangerous

    „Playing Dangerous“ ist der streckenweise geglückte Versuch, mit Hilfe von Actionelementen auf den Erfolgszug der „Kevin“/“Dennis“-Filme aufzuspringen. Regisseur Lawrence Lanhoff („Tödliche Therapie“) versucht, den begrenzten Charme und Ideenreichtum seiner Kopie mit einem Macauly-Culkin- Doppelgänger (erstmals: Mikey Lebeau) und einer gehörigen Portion Gewalt zu kompensieren. Resultat: Ein leidlich gelungener Action-Thriller...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • The Mosaic Project

    Feuriger Action-Eintopf aus futuristischen Cyborg-Motiven, Buddy-Movies und traditioneller Martial-Arts-Action. Damit die Handlung gleich zur Sache (Stunts & Schlägereien) kommt, dauert die Entwicklung der Protagonisten vom Penner zum Supermann nur knapp drei Minuten, und spätestens danach sitzen alle Actionfundamentalisten in der ersten Reihe. B-Picture-Heroen wie Robert Z’Dar („Maniac Cop“), „Joe Estevez („Soultaker“...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Jimmy Hollywood

    Jimmy Hollywood

    Intelligente, warmherzige Komödie von „Rain Man“-Regisseur Barry Levinson, der einmal mehr den sympathischen Außenseiter (zumindest vorübergehend) gegen das große, böse System obsiegen läßt. Die Hauptrollen sind mit Joe Pesci („Goodfellas“, „Mein Vetter Winnie“) und Christian Slater („Interview mit einem Vampir“) hervorragend besetzt, und für den Schlußgag schaute sogar Superpromi Harrison Ford auf ein Viertelstündchen...

    von Barry Levinson mit Joe Pesci, Christian Slater, Victoria Abril
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • 8 Seconds to Glory

    In den USA gilt der mit 27 Jahren verstorbene Lane Frost als Rodeo-Legende. „Beverly Hills 90210“-Star Luke Perry spielt ihn in seiner ersten großen Filmhauptrolle überzeugend. John G. Avildsen inszenierte Lanes Lebensweg im Stil seiner „Rocky“- und „Karate Kid“-Filme als uramerikanische Success Story. Auch wenn manche Rodeoszenen etwas schal ausgefallen sind, steht mit „8 Seconds“ ein Hit ins Haus, zumal zahllose Perry-Fans...

    von John G. Avildsen mit Luke Perry, Stephen Baldwin, Renée Zellweger
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Auf brennendem Eis

    Auf brennendem Eis

    Steven Seagal stellt seine Knochenbrecherfähigkeiten in den Dienst der guten Sache. In seinem Regiedebüt bricht der Handkanten-Pfosten als Öko-Krieger nicht nur Knochen, sondern auch eine Lanze für die Umwelt. Michael Caine und Joan Chen sorgen für die schauspielerischen Highlights in Seagals „Alarmstufe: Rot“-Nachfolger.

    von Steven Seagal mit Steven Seagal, Joan Chen, Sir Michael Caine und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Daddy Cool

    Daddy Cool

    mit Gérard Depardieu, Katherine Heigl, Lauren Hutton und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Getaway

    Getaway

    In Roger Donaldsons Remake von Sam Peckinpahs Actionklassiker übernehmen Alec Baldwin und Kim Basinger die Rollen von Steve McQueen und Ali MacGraw. Ansonsten wurde nicht viel verändert, einen gesteigerten Adrenalinpegel bei den Actionsequenzen einmal abgesehen. Ein zeitlos guter Thriller-Stoff.

    von Roger Donaldson mit Alec Baldwin, Kim Basinger, Michael Madsen und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Aswang

    „Rosemaries Baby“ hat nach 25 Jahren seine Splatterfilmentsprechung gefunden. Was zunächst verhalten beginnt, wächst sich zu einem tabulosen Spektakel drastischer Special Effects aus. Selten zuvor wurden die Ängste von Schwangeren mit derartig alptraumhafter Kompromißlosigkeit zu Film gebracht wie in dieser kanadischen Amateurproduktion. Leider kann „Aswang“ nicht mehr bieten als Schock pur, so daß sich außerhalb...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Till the End of the Night

    Psychothriller nach erprobtem Muster, der einmal mehr auf die Wirkung eines spärlich motivierten, aber jederzeit bedrohlich grimassierenden „Psychopathen“ setzt. David Keith („Brubaker“), einziger bekannter Darsteller im Reigen, setzt in einer kleinen Nebenrolle schauspielerische Akzente. Anspruchslosere Thrillerfreunde kommen im Paranoiareigen jedoch auf ihre Kosten, und das feurige Showdown entschädigt für manche...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Mantis

    Als afro-amerikanische, politisch korrekte und ziemlich gewaltfreie Version von Batman bzw. ähnlichen Comic-Charakteren präsentiert sich dieser unter der Regie von Eric Laneuville (Darsteller in „The Omega Man“) entstandene TV-Serien-Pilotfilm. Sam Raimi („Armee der Finsternis“) hatte als ausführender Produzent seine Finger im Spiel und so sind die Special Effects zwar nicht spektakulär, aber dennoch sehenswert ausgefallen...

    mit Gina Torres, Marcia Cross
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Invisible - The Chronicles of Benjamin Knight

    Kurioses SF-Action-Mischmasch aus der „Full Moon“-Produktion des omnipräsenten B-Movie- Moguls Charles Band („Trancers“, „Re-Animator“). Nach dem Motto „Hauptsache abenteuerlich“ bleibt kein (Sub-)Genre von Science Fiction bis zum Frauenknastfilm unzitiert, und obwohl der Grundton komödiantisch ist, darf dabei ausgiebig gestorben werden. Die Tricktechnik kann sich am mutmaßlichen Budget gemessen sehen lassen, so daß...

    von Jack Ersgård
    Genre:
    Fantasyfilm
    Infos zum Film
  • Killing Zoe

    Killing Zoe

    Roger Avary setzt in seinem Regiedebüt auf die selben Zutaten wie sein Freund Quentin Tarantino: Seine Grunge-Version des klassischen Einbruchsfilms ist angefüllt mit explosiven Gewaltszenen und pechschwarzem Humor. Bei dem knallharten Kampf um die Seele des Gangsters Zed kann Avary vor allem auf seine starken Darsteller bauen.

    mit Jean-Hugues Anglade, Julie Delpy, Cecilia Peck
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film