Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Blu Cinemathek Gesamtedition II

    Sammlung mit zehn mehr oder weniger herausragenden Filmen.

    von Jean-Luc Godard und Martin Scorsese mit Jean-Paul Belmondo, Jean Seberg, Jean-Pierre Melville und weiteren
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Sunô purinsu: Kinjirareta koi no merodi

    Erst herzerwärmende, dann herzzerreißende Erinnerungen an eine Kindheit auf dem Lande und eine Freundschaft mit tragischem Ende beschreibt das rührselige japanische Melodram nach einem Drehbuch von Kundo Koyama, der schon den Auslandsoscargewinner „Nokan - Die Kunst des Ausklangs“ schrieb. Die zauberhafte Mär von einem guten armen Jungen ist bewegend wie eine Spielberg-Weihnachtsgeschichte und vermengt Motive der...

    mit Tadanobu Asano
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Newcastle

    Ein gut beobachtetes, sensibel gezeichnetes Heranwachsendendrama vom fünften Kontinent punktet mit sympathischen, sämtlichen Surferklischees entsprechenden Jungdarstellern und glaubwürdig gezeichneten, wenngleich nicht allzu aufregenden Konflikten. Zur ästhetischen Höchstform schwingt sich der Film jedoch stets dann auf, wenn die Herrschaften aufs Surfbrett steigen und vor der in so etwas offenbar geschulten Kamera...

    mit Xavier Samuel
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Love Exposure

    Love Exposure

    Preisgekrönter, wüst-unterhaltsamer Genre-Mix, bei dem sich Regisseur Sion Sono um keine Konventionen schert.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film


  • Achilles to kame

    Eigenwilliges Künstlerporträt von Takeshi Kitano über einen Mann, der Zeit seines Lebens an dem Traum festhält, sein Leben dem Malen zu widmen.

    von Takeshi Kitano mit Takeshi Kitano
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Still Walking

    Still Walking

    Subtil erzähltes Familiendrama, das sich beim Besuch der erwachsenen Kinder samt Anhang im Elternhaus entspinnt.

    von Hirokazu Kore-eda mit Kirin Kiki
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Aimai (Waisetsu net shudan: Ikasete!!)

    Aimai (Waisetsu net shudan: Ikasete!!)

    Japaner gelten im Vergleich zu Amerikanern als prüde, weil sie Schamhaar pixeln und keinen klassischen Porno kennen. Doch würde man sich wünschen, dass auch Deutsche oder Hollywoodianer mal so selbstverständlich und unkompliziert Filme über guten alten Sex und dessen reinigenden Kräfte für die Seele machen könnten wie diese japanische Kampfansage an das (angeblich) typisch japanische Duckmäusertum. Hochwertiges...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Love My Life

    Lesbische Liebe als Thema einer frischen, leichtfüßigen und gut beobachteten Teenagerkomödie aus Japan, in der Probleme mit Diskriminierung, Leistungsdruck und gesellschaftlichen Zwängen zwar angeschnitten, letztlich aber allesamt zugunsten eines Happy Ends ausgeräumt werden. Basierend auf einem Comic von Ebine Yamani und untermalt mit flotter Rockmusik (die Band „Noodles“) entfaltet sich ein unterhaltsames Portrait...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Kain no matsuei

    Kain no matsuei

    Japanisches David Lynch-Kino über einen verzweifelten Neuanfang eines jungen Manns in einer Stadt voller Abgründe.

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • DV: domesutikku baiorensu

    Eine unterwürfige Ehefrau mag sich nicht lösen von ihrem Schlägergatten, doch ein Psychologe, der selbst seine Frau zu Hause prügelt, weiß natürlich, was vorgeht im Wüterich und wie man ihm beikommt. Klinisch kaltes, nachgerade steril anmutendes japanisches Psychodrama voll unterdrückter Emotionen und ritualisiertem Beziehungsautismus, eine freudlose Studie gestörter Funktionalität in eisigen Blau- und Chromtönen...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Der Rote Punkt

    Der Rote Punkt

    Ruhiges Debütdrama um eine junge Japanerin auf Entdeckungsreise in ihre Vergangenheit, die sie nach Deutschland führt.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Kiraware Matsuko no isshô

    Kiraware Matsuko no isshô

    Eine entfernte Verwandte der Amélie vom Montmartre erlebt Höhen und vor allem Tiefen als von der Gesellschaft ausgestoßene Frau mit besonderen Talenten und Spielball schlechter Kerle in dieser farbenprächtigen, originellen Tragikomödie und entfesselten Musical-Glamour-Sex-Revue. Obwohl die Geschichte kaum sonderlich glücklich oder romantisch verläuft, wird bis zum Schluss ein heiterer Ton angeschlagen und kein...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Sakuran - Wilde Kirschblüte

    Sakuran - Wilde Kirschblüte

    Explodierende Farben, Kostüme, Ornamente und musikalische Themen verbinden sich zu einem opulenten Bild- und Klanggewitter in einem japanischen Lustdamendrama.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Der Wald der Trauer

    Der Wald der Trauer

    Bereits mit ihrem Erstling, "Moe no Suzaku", war die Japanerin in Cannes vertreten und gewann damals eine Camera d'Or. 2003 stellte sie mit "Shara - Licht und Schatten" erstmals einen ihrer Filme im Wettbewerb vor. Mit ihrem vierten Film kehrt sie an den Ort ihrer größten Erfolge zurück.

    von Naomi Kawase
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Hotaru no hoshi

    Japanischer Wohlfühlfilm, in dem eine Schulklasse durch die Züchtung von Glühwürmchen zusammenwächst.

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Qian li zou dan qi

    Qian li zou dan qi

    Nach einigen künstlerisch umstrittenen und kommerziell erfolgreichen Ausflügen ins Mantel & Degen-Genre („Hero“, „House of Flying Daggers“) kehrt Zhang Yimou mit diesem nach einem Opernlied programmatisch betitelten Roadmovie zurück zu jenen seelenruhigen Familiendramen, die ihn bei westlichen Arthouse-Gängern zum Regiestar machten. Ken Takakura, zwei Generationen westlicher Thrillerfreunde bekannt aus „Black Rain“...

    von Zhang Yimou
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Kimyô na sâkasu

    Sexueller Missbrauch in der Kindheit und die damit verbundenen Traumata sind auf der Leinwand wohl selten verspielter und zugleich drastischer thematisiert worden als in diesem in stilverliebten Inzesterotikdrama des japanischen Regisseurs Sion Sono. Ein Best-of der europäischen klassischen Musik beschallt da eine bizarr verschachtelte Story, unterbrochen immer wieder von Ausflügen in eine fantastische Zirkuswelt und...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film