Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Swoon

    Der wahre Mordfall von 1924 inspirierte bereits Alfred Hitchcock 1948 zu dem Klassiker „Cocktail für eine Leiche“. Tom Kalin richtet seine Aufmerksamkeit im besonderen Maße auf die Homosexualität der beiden. Unter Kalins neuem Aspekt nimmt die Verbrechensreihe eine völlig neue Dimension an.

    Genre:
    Kriminalfilm
    Infos zum Film
  • Year of the Comet

    Flotte Liebes-Abenteuer-Komödie im „grünen Diamanten“-Stil, die der Action- Experte Peter Yates („Bullitt“) mit Hilfe des Drehbuchautoren William Goldman („Zwei Banditen“) souverän auf Zelluloid bannte. Penelope Ann Miller („Kindergarten Cop“) überzeugt in ihrer ersten tragenden Rolle ebenso wie Tim Daly, der wie ein verjüngter Tom Selleck seine Kreise zieht. Die Beliebtheit dieses Mix-Genres wird trotz fehlendem...

    von Peter Yates mit Penelope Ann Miller, Art Malik, Louis Jourdan
    Genre:
    Abenteuerfilm
    Infos zum Film
  • Bloody Marie - Eine Frau mit Biß

    Wie schon in „American Werwolf“ macht sich John Landis erneut über das Horrorgenre lustig und vermischt - nicht immer gelungen - den Vampirfilm mit Elementen des Gangsterfilms. Anne Parillaud („Nikita“) gibt in dieser Groteske als einsamer Vampir eine durchaus gute Figur ab.

    von John Landis mit Anne Parillaud, Anthony LaPaglia, Robert Loggia und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Captain Ron

    Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien stechen Kurt Russell und Martin Short zu einem unterhaltsamen Segeltörn in See. Dabei überrascht, daß die komödiantischen Möglichkeiten des Stoffes nur bedingt ausgeschöpft werden. Das jugendliche Publikum sollte der Karibik-Komödie dennoch zu Kasse verhelfen.

    mit Kurt Russell, Martin Short
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Im Bann des Zweifels

    Wieder ein Exemplar in der nicht mehr abzureißen scheinenden Flut von Paranoia-Thrillern, die seit „Kap der Angst“ in die Kinos drängen. In diesem eher auf TV-Format zugeschnittenen Reißer spielt Donald Sutherland den Bösewicht. Leider läßt er jegliche Ambivalenz vermissen, die dem vorhersehbaren Thriller Format verliehen hätte.

    mit Amy Irving, Donald Sutherland, Christopher McDonald
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Split Images

    US-Thriller über Menschenjagd und die Lust am Töten, der nur zweitweise ein packendes Erlebnis bietet, da das Drehbuch viele Möglichkeiten verschenkt. Übrig bleibt ein vergleichsweise durchschnittliches Spannungswerk. Regisseur Sheldon Larry („Todespoker“) inszenierte dieses Telepicture nach einem Roman von Krimi- Erfolgsautor Elmore Leonard und mußte auf manche spektakuläre Einlage verzichten. Als Ersatz für fade...

    mit Gregory Harrison
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Stay Tuned

    Ein Ehepaar muss 24 Stunden Höllenfernsehen überleben, sonst bekommt der Teufel ihre Seelen.

    mit Eugene Levy
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Stephen Kings Stark

    Stephen Kings Stark

    Einen hartnäckigen Kampf focht George Romero gegen Orion aus, um diese Stephen-King-Verfilmung nach seinen Vorstellungen umsetzen zu können. Das Ergebnis ist ein kreativer Sieg: Außer „Misery“ war wohl noch keine Verfilmung so nah an der literarischen Vorlage. Einmal mehr gilt: es ist unmöglich, von Stephen King nicht gefesselt zu sein.

    von George A. Romero mit Timothy Hutton, Amy Madigan, Michael Rooker und weiteren
    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • The Playboys

    Wieder ein schön verquaster Film aus Irland, wo die Gesetze der Zeit außer Kraft gesetzt scheinen. Regie-Erstling Gillies McKinnon kann sich auf seine Schauspielriege verlassen. Vor allem Robin Wright, die zu oft als Staffage eingesetzt wird, beweist Talent. Ein Schmankerl für Fans von „Mein linker Fuß“ oder „Hear My Song“.

    mit Albert Finney, Aidan Quinn, Robin Wright
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Twist

    In dem vierten Film in Folge untersucht Ron Mann die neuere Kulturgeschichte der USA. In munterer Abfolge reiht er Interviews und unterhaltsame Szenen aus alten TV-Sendungen aneinander. So präsentiert er oft ironisch, aber nie auf Kosten der Beteiligten ein skurriles Panoptikum der 60er Jahre.

    Genre:
    Dokumentarfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Mr. Saturday Night

    Billy Crystals Regiedebüt ist eine liebevolle Hommage an einen aussterbenden Zweig der Unterhaltungsbranche. Dabei ist die Geschichte von Crystals Alter ego Buddy Young jr. nur bedingt eine der liebenswerten Komödien, die Crystal bekannt machten. Vielmehr ist „Mr. Saturday Night“ das bisweilen bittere Porträt eines Egozentrikers.

    von Billy Crystal mit Billy Crystal, David Paymer, Helen Hunt und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • El Mariachi

    El Mariachi

    Für ein Budget von nur 7000 Dollar entstand das extrem unterhaltsame und raffinierte Regiedebüt des 24jährigen Robert Rodriguez. Mit einem willkommenen Augenzwinkern und überraschend professionellen Aufnahmen mit der handgehaltenen Kamera überzeugt Rodriguez mit seinem Actionfilm auf ganze Linie.

    von Robert Rodriguez
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Jennifer 8

    Elegisch gefilmter Psychothriller, in dem Bruce Robinson im Rahmen der Genreformeln mit imposanten Bildern aufzuwarten versteht. Andy Garcia, Uma Thurman und Lance Henriksen tapsen durch das imposant gefilmte Halbdunkel und sorgen für Spannung in dieser stilistisch einwandfreien Vision von der Dunkelheit in uns allen.

    mit Andy Garcia, Lance Henriksen, Uma Thurman und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Spuren von Rot

    Spuren von Rot

    Mit den besten Zutaten würzt Andy Wolk seinen bewußt im B-Film-Stil gehaltenen Krimi noir, in dem Komödienstar James Belushi seine Talente als ernsthafter Schauspieler unter Beweis stellen darf. Die ständigen Handlungswendungen tragen allerdings eher zur Verwirrung, denn zur Spannungssteigerung bei.

    mit James Belushi, Tony Goldwyn
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • My New Gun

    Turbulente und vergnügliche Mischung aus Generation-X-Komödie, Krimi und Lovestory. Christopher Lamberts Ex-Frau Diane Lane („Knight Moves“) überzeugt als wunderschöne Hausfrau Debbie und James Le Gros („Drugstore Cowboy“) spielt Skippy, der sie aus der täglichen Lethargie reißt. Newcomerin Stacy Cochran zeichnet für Drehbuch und Regie dieser unterhaltsamen Vorstadt-Farce verantwortlich und erzeugt Spannung ohne...

    mit Diane Lane
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Three Ninja Kids

    „Kevin - Allein zu Haus“ meets „Karate Kid“: Jon Turteltaub („Cool Runnings“) machte aus dieser nicht unbedingt originellen Konstellation einen erfrischendes und spielerisches Martial-Arts-Spektakel, das vor allem beim jugendlichen Publikum gut ankommen wird. Selbst abgebrühten Spezis sollten die flott inszenierten Kampfsequenzen Respekt abringen. In den USA waren die „3 Ninja Kids“ im Kino ein Überraschungserfolg....

    von Jon Turteltaub
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Trauma

    Auf Italiens Überzeugungstäter Argento ist Verlaß: Auch in den 90ern regieren in seinen Horrorthrillern Stil und Klang in Eigenregie, während das Drehbuch ein untergeordnetes Kümmerdasein fristet. Das (ebenso obligatorische) hauptagierende Mädchen spielt diesmal Tochter Asia, während ansonsten überraschend viel internationales Personal aufgeboten wird. Starke Ergänzung für das Horrorregal, denn Fans kommen dank...

    von Dario Argento mit Asia Argento, James Russo, Brad Dourif und weiteren
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Der Reporter

    In seinem Regiedebüt setzt Howard Franklin dem legendären Fotografen Weegee („Naked City“) ein filmisches Denkmal: Mit den Mitteln des Film noir erzählt er den verzweifelten Kampf des einsamen Helden um Anerkennung und Zuneigung als spannenden Gangsterkrimi, der das Zeitkolorit der 40er Jahre glänzend einfängt. Ein Leckerbissen!

    mit Joe Pesci, Barbara Hershey, Stanley Tucci und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Dr. Giggles

    Manny Coto, Freunden des Actionfilms von „Cover Up“ mit Dolph Lundgren in guter Erinnerung, hat sich inszenatorisch wie stilistisch achtbar ins Zeug gelegt, als es darum ging, die gute, alte „Halloween“-Story zum hundertsten Mal zu verfilmen. Und weil’s so solide und spannend ist, wird sich sicherlich genügend Publikum finden, um auch noch bis Nr. 200 weiterzumachen (mindestens jedoch bis „Dr. Giggles 2“). Hart, aber...

    mit Holly Marie Combs
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Ein ganz normaler Held

    Ein ganz normaler Held

    In seiner Capraesken Komödie nimmt Stephen Frears („Gefährliche Liebschaften“) die sensationshungrigen Medien aufs Korn und stellt wahres und falsches Heldentum zur Diskussion. Dustin Hoffman steht im Mittelpunkt des nicht immer treffsicheren Spektakels, in dem Geena Davis und Andy Garcia ein wenig zu kurz kommen.

    von Stephen Frears mit Dustin Hoffman, Andy Garcia, Geena Davis und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Honor & Glory

    US-Agenten-Thriller, der eine recht dünne Handlung um seine Hauptdarstellerin Cynthia Rothrock und ihre Mitstreiter aufbaut. Die beim deutschen Video-Publikum populäre Rothrock („China O’Brien I & II“, „Karate-Tiger 2“) geizt auch diesmal nicht mit ihren Nahkampffähigkeiten und wird so einmal mehr ihre Fans zufriedenstellen. Godfrey Hall inszenierte die Videopremiere, der es zwar an Klasse, keineswegs aber an Action...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • In the Company of Darkness

    US-Thriller, der auf einem authentischen Fall beruht und von David Anspaugh („Hoosiers“, „Fresh Horses“) auf leidlich packende, aber annehmbare Weise inszeniert wurde. Obwohl damit kein spektakulär-dramatisches Unterhaltungsstück geliefert wurde, sollte sich dennoch die Krimi-Gemeinde angesprochen fühlen. Helen Hunt („Bob Roberts“, „Ruf nach Vergeltung“), Steven Weber („Weiblich, ledig, jung sucht …“) und „Rasenmähermann“...

    mit Helen Hunt, Jeff Fahey, Steven Weber
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Mad Dog Coll

    Leidlich spannendes Gangsterstück aus der Zeit der amerikanischen Prohibition. Inmitten der authentisch verbürgten großen Gangster und Killer jener Zeit tun sich die Coll-Brüder als blutjung und skrupellos hervor. Die US/russische Produktion des Ex-Cannon-Machers Menahem Golan („Cyborg“, „Hero“) wurde in Teilen sogar in Moskau gedreht, leidet aber unter einer ziemlich offensichtlichen Budget- Beschränkung. Inszeniert...

    Genre:
    Kriminalfilm
    Infos zum Film
  • Arcade

    Nach dem Vorbild von „Tron“ und „Der Rasenmäher-Mann“ entstand diese sehr preiswert produzierte Full-Moon-Entertainment-Variante vom Einstieg in die virtuelle Realität. Nach einem Drehbuch von David S. Goyer („Mit stählerner Faust“) setzte Albert Pyun („Cyborg“) Megan Ward („Steinzeit Junior“) und Peter Billingsley („Beverly Hills Brats“) recht spärlich in Szene. Das große Medienecho auf die bevorstehende Cyberspace-Ära...

    Genre:
    Fantasyfilm
    Infos zum Film
  • Bebe's Kids

    Anarchistisch-schräger Zeichentrickspaß für die Hip-Hop-Generation, produziert von den Hudlin-Brüdern Warrington und Reginald (Regie & Produktion von „House Party“ und „Boomerang“). Die Charaktere des Films basieren auf Cartoon-Figuren des verstorbenen Komikers Robin Harris („House Party“), dem mit dem geplagten Zeichentrick-Robin ein Denkmal gesetzt wurde. Kein mehrheitsfähiger Glamour- Schmalz à la Disney, nicht...

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film
  • Black Belt

    Kickboxminimalist Don „Two Lines“ Wilson („Future Kick“) auf den Spuren von Kevin Costner in „Bodyguard“. Mit Deirdre Imersheim als Whitney Houston! Die Mannen um Roger Corman haben mal wieder ganze Arbeit geleistet. Das Beste an dem actionreichen, aber stereotypen Karate-Thriller ist wie so oft Deutschland-Export Matthias Hues („Dark Angel“), der als böser Bube der selbstverständlich dunkelhäutigen Sangeskünstlerin...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film