Alle Filme

  • Operation: Take No Prisoners

    Turbulentes, doch nicht ganz taufrisches amerikanisches Agenten-Abenteuer, das bei aller Action mitunter unfreiwillig komisch (Achtung: Synchronisation!) daherkommt. Regisseur Tom Shaw („Der Kurier des Todes“) schickt seine weithin unbekannte Darstellerriege durch eine recht dünne Story, die sich vor allem als ein Parcours wirrer Intrigen der verfehdeten Agententruppen entpuppt. KGB-Operationen in den USA und amerikanische...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Monday Morning

    Don Murphys einfühlsames Highschool-Drama um Toleranz und Außenseitertum greift ein Thema auf, das Stephen King bereits unter dem Pseudonym Richard Bachmann in seinem Thriller „Amok“ beschäftigt hat. Dabei gelingt Murphy eine überzeugend-unspektakuläre Darstellung der juvenilen Problematik, die von Fremdenhaß und Feindbild-Denken der Erwachsenen noch geschürt wird, in einem Umfeld aus ersten erotischen Erfahrungen...

    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Twisted Justice

    Kompromißlose US-Action im futuristischen Ambiente, allerdings höchst preiswert gestaltet. Wieder einmal hat sich der überambitionierte Multimann David Heavener („Highway Hunter“, „Outlaw Force“) die Rolle des hartgesottenen Superkerls als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur in Personalunion auf den gestählten Leib gestrickt. Personelle Unterstützung liefern altgediente Recken wie Erik Estrada („Stunde der Meuchelmörder“...

    mit Karen Black
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Kamillions

    Schriller, unabhängig produzierter Horrorspaß mit allerhand verrückten Effekten und Zitaten aus dem Bilder- und Motivenschatz (von „Fliege“ bis „Creeps“ u.ä.) des Genres. Trotz Ideenreichtum, Action und sogar einem Hauch von Erotik tritt doch zwischenzeitlich ein gewisser Ermüdungseffekt ein. Eine Videopremiere, die mangelnde Eigenständigkeit und fehlendes Budget mit Charme und einigen witzigen Einfällen wettmacht...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film


  • Syngenor

    US-Horror-Fantasy-Produkt um belastungsfähiges (aber unangenehm eigenwilliges) Soldatenmaterial für die Golfregion, das in bester B-Film-Tradition der 50er Jahre die Videofreunde auf blutrünstige Weise zu gewinnen sucht. Schlicht aber effektvoll (dank Robert und Dennis Skotak, die bereits an den Specialeffekten für „Alien“ und „Abyss“ mitgewirkt haben) inszeniert, kann die vorliegende Videopremiere mit Starr Andreeff...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Alien Seed

    Etwas wirrer Low Budget-Science Fiction-Streifen mit langatmigen Actionszenen. Weder der schwer zu verfolgende Handlungsablauf, noch die offensichtlich nur zum Text Ablesen fähigen Darsteller tragen zur Begeisterung bei. Mit Erik Estrada („Stunde der Meuchelmörder“) kann der Streifen immerhin einen passablen Star vorweisen, dem es allerdings auch nicht gelingt, „Alien Seed“ über das Mittelmaß zu heben. Dank der cleveren...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Grave Secrets

    Atmosphärisch dichter, übersinnlicher Psycho-Thriller, der sein Publikum mit Horror-Elementen und fremdartiger Stimmung fasziniert. Die recht beachtliche Regiearbeit des Produzenten Donald P. Borchers („Vamp“, „Kinder des Zorns“) kann mit Renée Soutendijk („Der 4. Mann“, „Abwärts“), Paul LeMat („American Graffiti“) und Sam Peckinpah-Star David Warner ein sehenswertes Ensemble vorweisen. Mit ein wenig Engagement sollte...

    mit Renée Soutendijk
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Hot Summer Night Fever

    Amerikanische Billigproduktion, die vom Titel und Cover her versucht, an Teenie-Erotik-Komödien wie „Eis am Stiel“ oder „American Eiskrem“ anzuknüpfen. Das mangelnde Geld macht sich in fast jeder Einstellung bemerkbar und wird auch nicht durch Witz wettgemacht. Gleich zweimal bemüht die Produktion einen Gag mit einem kaputten Projektor, der die Vorführung von Liebesszenen verhindert. Am bemerkenswertesten ist die...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Glory! Glory!

    Hinreißende US-Satire auf die in den USA so populären Prediger und ihre Kirchen, die vor allem der Geldbeschaffung dienen. Richard Thomas (John Boy von den „Waltons“) spielt den redlichen Reverend, der sich notgedrungen der Korruption beugt. Lindsay Anderson („Britannia Hospital“) hat den beißenden Spaß inszeniert und dafür ausgezeichnete Darsteller engagiert. Die überlange Videopremiere verlangt Geduld. Wer sich...

    mit James Whitmore, Richard Thomas
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Scarecrows

    Unaufwendig, aber solide gemachter Genre-Mix aus Action und Horror, für den gruselig gestaltete Vogelscheuchen sorgen (- nach denen der Film im Original benannt ist). So recht kann sich der Streifen nicht entscheiden, an welchem Strang er ziehen soll. So bleibt es bei Versatzstücken einer Handlung, die in durchweg sparsam ausgeleuchteten Nachtszenen ein unübersichtliches aber blutiges Treiben im Maisfeld liefert. Die...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Sensations

    Leichtgewichtige, partiell sehr komische und angemessen schlüpfrige Beziehungskomödie aus dem Rotlicht-Milieu. Regisseur Chuck Vincent („Verhängnisvolle Freundschaft“, „Cleo/Leo“) kommen seine einschlägigen Erfahrungen als Pornofilmer bei dieser papierdünnen Geschichte einer „Sie küßten und sie schlugen sich“-Beziehung sehr zupaß. Seine bewährten Hauptdarsteller Blake Bahner und Rebecca Lynn (beide in „Verhängnisvolle...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Spring Fever USA

    Leichtgewichtige Komödie mit leichtgeschürzten Mädels. Hauptdarsteller Darrel Guilbeau konnte das geneigte Publikum eben mit „Hot Summer Night Fever“ zufriedenstellen. Diesmal tummelt er sich an diversen Stränden und geht Vergnügungen wie Bauchplatscher-Wettbewerben und Wet-T-Shirt-Contests nach. Das Vergnügen für den Zuschauer kennt seine Grenzen. Ein Quentchen Sex und eine Reihe arg strapazierter Gags bilden...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • The Passage

    Familiendrama, das anders als üblich ein Loblied auf die Hinterwäldler singt. Dee Law als Jessie wirkt ein wenig tapsig, der „Liebe Onkel Bill“ Brian Keith gibt als Großvater reichlich Bibelweisheiten von sich, die er auf eigenwillige Weise auszulegen versteht. Der Film ist Naivität in Reinkultur und verbreitet eine Atmosphäre der Herzlichkeit, die den Zuschauer die vielen platten Szenen verzeihen läßt. Von „Rivalen...

    mit Ned Beatty
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Through the Fire

    Amerikanischer Horrorfilm von1987, der seine Mitwirkenden wortreich erklären läßt, was seine Bilder nicht zeigen. In den wenigen Szenen, in denen die unaufwendige Produktion gezwungen ist, Farbe (Bestie) zu zeigen, findet das Geschehen weitgehend im Dunkeln statt. Weder die unfreiwillig komischen Dialoge noch die darstellerischen Leistungen vermögen den geneigten Betrachter für diesen Gruselfilm sonderlich einzunehmen...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • A Scream to a Whisper

    Im Stripperinnen- und Halbweltmilieu angesiedelter, zeigefreudiger Thriller um einen perversen Mörder. Dessen Obsessionen stehen im Zentrum der Handlung und machen den Reiz des Films aus. Andererseits kennt der Zuschauer bereits nach wenigen Minuten den Täter und wird von Regisseur Robert Bergman („Die Angst im Auge“) für den Rest der Handlung nicht unbedingt in atemloser Spannung gehalten. Immerhin kann die Produktion...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Family Reunion

    Okkulter Horrorthriller der Mittelklasse, der über solide Effekte und eine wenig schlüssige Handlung verfügt. Trotz aller Genreklischees, die die Videopremiere gelungeneren Vorbildern entlehnt, gelingt es Regisseur Michael Hawes in seinem Erstling immer wieder, den Zuschauer in interessant gemachte Szenen einzubeziehen und mitzittern zu lassen. Der Spannungsaufbau insgesamt und der hektische Showdown lassen jedenfalls...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  1. Startseite
  2. Alle Filme