Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Sakebi

    Sakebi

    Kiyoshi Kurosawa („Cure“), Meister der kafkaesken Apokalypse, serviert einen vergleichsweise farbenfrohen, wenn auch nicht allzu originellen Überblick über zentrale Motive des eigenen Schaffens im seinem Beitrag und vierten Teil zur ambitionierten „J-Horror Theatre“-Spielfilmserie von „Ring“-Produzent Takashige Ichise. Ein traumatisierter Detektiv jagt sich selbst, die Femme fatale trägt rot, und die Schatten der Vergangenheit...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Die Chroniken von Erdsee

    Die Chroniken von Erdsee

    Prächtiges Zeichentrick-Abenteuer um die Hybris der Menschen und den Ausgleich mit der Natur.

    von Goro Miyazaki
    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Mushishi

    Mushishi

    Mit dem Animé "Akira" wurde er weltberühmt. Mit "Mushishi" inszenierte Otomo Katsuhiro nun erstmals einen Live-Action-Film. Wieder steht ein junger Mann im Zentrum. Der ist zwar ein Mensch, aber ein ewiger Außenseiter, weil er feenähnliche Wesen (Mushi) sehen kann.

    Genre:
    Fantasyfilm
    Infos zum Film
  • Paprika

    Paprika

    Der versierte Animéregisseur Kon Satoshi, der schon mit "Millennium Actress" und "Tokyo Godfathers" faszinierende Zeichentrickgeschichten jenseits der üblichen Fantasy- und Science-Fiction-Plots erzählte, schickt hier eine Polizistin in die Traumwelt.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film
  • Ju-on 1+2

    Takashi Shimizus Kinohorrorfilm „Ju-On - The Grudge“ aus dem Jahr 2003 und das Hollywoodremake mit Sarah Michelle Gellar basieren auf zwei Direct-to-Video-Horrorfilmen, die im Jahr 2000 unter dem Titel „Ju-on: The Curse“ und „Ju-on: The Curse 2“ erschienen. Die kommen, weil praktischerweise direkt zusammenhängend, in Deutschland im Doppelpack heraus und sollten mit ihrer makellosen Schockästhetik, der dichten Atmosphäre...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Chô kowai hanashi a: yami no karasu

    Grimmige Tote fallen über kaum wesentlich agiler wirkende Lebende her und Käufer werden vom schwarzen Mann bzw. dem obligaten langhaarigen Geistermädchen geholt in einem relativ preiswert in kammerspielartiger Ladenkulisse angerichteten, zuweilen nach Landesitte ordentlich stimmungsvollen Horrorfilm um schleichendes Grauen und den Terror, der im Dunkeln lauert. Biedere Darstellungen, keine besonders originelle Geschichte...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Hana to hebi

    „Bloodsucking Freaks“ trifft „Eyes Wide Shut“, wenn ein Mann seine Frau zu Sexspielen anbietet und ein perverser Finsterling seine sadistischen Phantasieen in Bühnenshows voller Folter- und Demütigungsexzessen arrangiert. Takashi Ishii („Evil Dead Trap“) setzte den solchermaßen durchaus landestypischen Sexfilm in angesichts hiesiger Softporn-Verhältnisse überraschend opulente Szene, den Rahmen setzt eine Kriminalgeschichte...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Kansen

    Kansen

    Takachige Ichise, Produzent sowohl der ganzen langen „Ring“-Serie als auch der „Ju On - The Grudge“-Filme, meldet sich zurück mit einem neuen Projekt, einer mehrteiligen, thematisch unabhängige Serie abendfüllender Kino-Horrorfilme unter der Überschrift „J-Horror Theater“. Nummer eins geht in Form von „Infection“ an den Start, einem anfänglich formelhaft und vorhersehbar wirkenden, doch im weiteren Verlauf mit originellen...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Yogen

    Yogen

    Im zweiten abendfüllenden Kinofilmbeitrag zu Takachige Ichises offizieller „J-Horror Theater“-Serie werden Erinnerungen an die von Ichise produzierten „Ring“-Filme geweckt, doch auch amerikanische Motive wie „Final Destination“ oder „Und täglich grüßt das Murmeltier“ hinterlassen ihre Spuren im Script. Statt lautem Knalleffekt wird einmal mehr erfolgreich schleichendes Grauen favorisiert, Regisseur Norio bewies sein...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Manga Mania

    Sammlung mit fünf Animé-Filmen, die in der zweiten Hälfte der neunziger Jahre entstanden.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film


  • Ashura-jô no hitomi

    Nun, da Hollywood regelmäßig mit effektgeschwängerten Fantasy- und Superheldenepen aufwartet, läßt sich auch Nippon nicht lumpen und antwortet unter anderem mit diesem Schwertkampf-Geisterfilm voll tragisch verstrickter Schicksale und reich ausgestatteten Massenkampfszenen mit allem, was die Spezialeffektabteilung unter den Begriffen CGI, Kunstblut und traditioneller Drahtverhau hergeben. Trockener Humor und originelles...

    von Yojiro Takita
    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Meatball Machine

    Meatball Machine

    Romeo und Julia reißen einander mit Stahlklauen in Fetzen in der abendfüllenden Kinoadaption von Junichi Yamamotos aufsehenerregenden Kurzfilm gleichen Namens aus dem Jahr ’99 durch „Battlefield Baseball“-Schöngeist Yudai Yamaguchi. Der lässt bei der Kreuzung von „Tetsuo“ und „The Hidden“ mit einem Martial-Arts-Prügelspiel die Gliedmaßen und Innereien fliegen, verzichtet jedoch auf den erprobten schwarzen Humor...

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Sukeban Deka: Kôdo nêmu = Asamiya Saki

    Sukeban Deka: Kôdo nêmu = Asamiya Saki

    Das wohl nicht nur in Japan dem Vernehmen nach ziemlich verbreitete Mobbing unter Schülern spielt mal wieder keine geringe Rolle, wenn in diesem unter beachtlichem Aufwand in Szene gesetzten, wiewohl irritierend hektisch montierten Actionabenteuer mit „Nikita“-Touch und Schulmädchen-Sexappeal eine heiße Heldin Feinde mit dem titelgebenden Yo-Yo effektvoll aus dem Verkehr zieht. Regie beim inhaltlich nicht immer ganz...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • The Tesseract

    The Tesseract

    Quasi als Nachfolger seines erfolgreich mit Leonardo DiCaprio verfilmten Bestsellers „The Beach“ dichtete Britannias derzeit heißeste Drehbuch-Feder Alex Garland („28 Days Later“) diese geschickt verschachtelte Großtstadtmoritat um Karma, Drogen und Murphy’s Law. Oxide Pang („The Eye“) verlegt das Geschehen von Manila in seine Heimat Bangkok, fügt wenig dazu und lässt viel weg, verzichtet auf philosophischen Überbau...

    mit Jonathan Rhys Meyers, Saskia Reeves
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Godzilla Against Mechagodzilla

    Godzilla Against Mechagodzilla

    Drei Frauengenerationen in Gestalt einer Präsidentin, eine Kampfpilotin und ein kleines Mädchens geben den feministischen Ton an, wenn nicht gerade Kerle in Gummi- und heute auch mal Blechkostümen Schneisen durch Modellbau-Tokyo treten, sich mit Wrestling-Moves auf die Stadtautobahn legen oder und einfach mit farbenfrohen Gammastrahlen zumüllen. Etwas Dramatik, zuviel Nacht und auch ein Spur Sentimentalität zwischen...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Godzilla vs. Megaguirus

    Godzilla vs. Megaguirus

    Schauwerte bis zum Abwinken in einem komplexen Dreikampf zwischen großen Grünem, den Pestmücken aus der Vorzeit und uns armen Menschlein, dem fürs erste schwächsten Glied in der Kette. Eine Einzelkämpferin nimmt den Kampf gegen Godzilla persönlich, während eine bestens aufgelegte Effektabteilung Tokio unter Wasser setzt und tausende von Flugmonstern in strahlendstem Tageslicht Mensch wie Monster auf den Hals hetzt...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Gojira, Mosura, Kingu Gidorâ: Daikaijû sôkôgeki

    Gojira, Mosura, Kingu Gidorâ: Daikaijû sôkôgeki

    Die Seelen gefallener Weltkriegssoldaten motivieren den Schrecken bzw. das Maskottchen der japanischen Nation in diesem vergleichsweise ernst intonierten, von allerhand Familienscharmützeln und teils drastisch bebilderten Kollateralschäden gesäumten Abenteuer von Godzilla und seinen alten Kameraden King Ghidorah, Mothra und Baragon. Liebevolle Modellarbeit und Menschen in Monsteranzügen ganz wie in alten Zeiten, doch...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Death Trance

    Death Trance

    Yuji Shimomura, Kampfchoreograf bei „Versus“ und „Alive“, gibt ein beachtliches Regiedebüt mit diesem weitgehend sinnfrei, doch optisch reizvoll in fantastische Düsterszene gesetzten Schwertkampffantasyspektakel zwischen gestern und morgen ohne näheren inhaltlichen Bezug zum (nur in Deutschland) nominellen Vorgänger. In einer zentralen Rolle ist neben „Versus“-Star Tak Sakaguchi auch Stevens Sohnemann Kentaro Seagal...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Â! Ikkenya puroresu

    Meerjungfrauengeschichten sehen in Japan etwas anders als in Hollywood. Kenner der berüchtigten „Guinea Pig“-Serie wissen das schon länger, alle anderen erfahren es hier laut, bunt und schmerzhaft in dieser selbst für japanische Verhältnisse bizarren Mischung aus Sex, Slapstick, Splatter, Kampfsport und romantischem Familiendrama. Der Denglisch-Titel weckt falsche Assoziationen, der originale hätte Klartext gesprochen...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Hanai Sachiko no karei na shougai

    Ein untote Schulmädchensexmaschine mit dem Gehirn von Einstein diskutiert den fabrizierten Konsens und kämpft um das Schicksal der Menschheit bzw. den geklonten Finger von George W. Bush (der dann als Geist aus dem Eimer auch noch selber mitspielt) in diesem bemerkenswert schrägen, mit sexueller Gewalt nicht geizenden, keine Minute langweiligen Bastard aus Science Fiction, Agententhriller und jener spezifisch japanischen...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Ein perfektes Paar

    Ein perfektes Paar

    Beziehungsdrama um ein Paar kurz vor der Scheidung, das dennoch gemeinsam zur Hochzeit eines Freundes fährt.

    mit Valeria Bruni-Tedeschi, Louis-Do de Lencquesaing, Alex Descas
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film