Die besten Filme Januar 1995

  • Die Geschichte vom kleinen Muck

    Die Geschichte vom kleinen Muck

    Wolfgang Staudtes Verfilmung des Märchens vom "kleinen Muck", der mit Wunderschuhen und Zauberfeigen einen Sultan besiegt.

    von Wolfgang Staudte
    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Lotta zieht um

    Lotta zieht um

    Die pfiffige fünfjährige Lotta und ihre Alltagssorgen.

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Heavenly Creatures

    Heavenly Creatures

    Poetischer Thriller von Peter Jackson ("Bad Taste"), der den Wahnsinn hinter bürgerlicher Fassade beleuchtet.

    von Peter Jackson mit Melanie Lynskey, Kate Winslet
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Enthüllung

    Enthüllung

    Wieder einmal hat Bestsellerautor Michael Crichton ( „Jurassic Park“) ein heißes Eisen angepackt. In dem von Barry Levinson kompakt verfilmten Thriller über das Reizthema sexuelle Belästigung spielen Michael Douglas und Demi Moore die Hauptrollen. Neben einer heißen Erotikszene erwartet den Zuschauer ein spannender Ausflug in die virtuelle Realität.

    von Barry Levinson mit Michael Douglas, Demi Moore, Donald Sutherland und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Die letzte Verführung

    Die letzte Verführung

    Liebhaber schneller, forscher und lässiger Krimis kommen in John Dahls drittem zeitgenössichen Film noir voll auf ihre Kosten. Voller spitzfindigem Witz setzt er seine Femme fatale Linda Fiorentino in Szene, die dank ihrer Leistung als Geheimtip für eine Oscar-Nominierung gehandelt wird. Ein Geheimtip, der sein Publikum finden wird.

    von John Dahl mit Linda Fiorentino, Peter Berg, Bill Pullman und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Whopper Punch 777

    Betont schriller, aber etwas leicht durchschaubarer Kinderfilm im Boxermilieu aus deutscher Produktion mit dem populären Manfred Krug in einer der Hauptrollen. Der Handlungsablauf bietet Heranwachsenden Spaß, Spannung und Identifikationsmöglichkeiten.

    mit Manfred Krug, Günther Kaufmann, Ben Becker
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Schneesturm im Paradies

    Weihnachten einmal anders: Nicht als tränenseliges Familienspektakel, sondern als urkomische Klamotte mit Starbesetzung: Für Nicolas Cage, Jon Lovitz und Dana Carvey birgt die weihnachtliche Kleinstadtidylle von Paradise eine Vielzahl von Chancen, ihre komödiantischen Fähigkeiten auszuspielen.

    von George Gallo mit Nicolas Cage, Mädchen Amick, Richard Jenkins
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Zero Patience

    Bizarres Musical über Aids, das das Leben mit der Krankheit von einer anderen Seite betrachtet. Singende Viren und tanzende Affen machen diese Mischung aus Bert Brecht, Michel Foucault und Barbra Streisand zu einem Vergnügen, bei dem einem oft genug das Lachen im Halse stecken bleibt.

    Genre:
    Musikfilm
    Infos zum Film


  • Keiner liebt mich

    Keiner liebt mich

    Der neueste Film der deutschen Komödienfachfrau Doris Dörrie („Männer“, „Happy Birthday, Türke!“ ist ein heiter- chaotischer Blick auf die Lieblingsthemen des deutschen Films: Midlife-Krisen, Beziehungsprobleme und Unzufriedenheit mit der Arbeit. Mit Maria Schrader („Burning Life“) als Fanny.

    von Doris Dörrie mit Maria Schrader, Pierre Sanoussi-Bliss, Michael von Au und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Camilla

    „Camilla“, das Kinodebüt, der in Kanada lebenden, indischen Regisseurin Deepa Metha ist ein ungewöhnliches Road- Movie mit der großen Jessica Tandy („Miss Daisy und ihr Chauffeur) in ihrer letzten Rolle. Der Film über zwei Frauen, die fast ein halbes Jahrhundert voneinander trennt, ist ein bewegendes Porträt einer Freundschaft.

    mit Jessica Tandy, Bridget Fonda, Elias Koteas und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Am wilden Fluß

    Am wilden Fluß

    In Curtis Hansons („Die Hand an der Wiege“) Film zeigt sich Meryl Streep in ihrer ersten Mainstream-Actionrolle und erfüllt alle Erwartungen. „Am wilden Fluß“ bietet Hochspannung bis zur letzten Minute und versucht sorgfältig und weitgehend gewaltfrei eine echte Geschichte zu erzählen. Nach „Speed“ ein weiterer Actionfilm mit großer Breitenwirkung.

    von Curtis Hanson mit Meryl Streep, Kevin Bacon, David Strathairn und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Tödliche Geschwindigkeit

    Tödliche Geschwindigkeit

    Zuschauerliebling Charlie Sheen („Die drei Musketiere“, „Wall Street“) und Deutschland-Export Nastassja Kinski tollen sich in dem schwindelerregenden Hochgeschwindigkeits-Thriller am liebsten im freien Fall und garantieren ein erfolgversprechendes und spannendes Kinovergnügen. Einige der Stunts übertreffen dabei sogar „True Lies“!

    mit Charlie Sheen, Nastassja Kinski, James Gandolfini und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Freddys New Nightmare

    Freddys New Nightmare

    Im siebten Teil legt Freddy-Erfinder Wes Craven erstmals seit dem Original-„Nightmare“ eigens Hand an die erfolgreiche Alptraum-Reihe. Sein ernster, spannender und intelligenter Film verblüfft mit raffinierten Sprüngen zwischen verschiedenen Realitätsebenen und beeindruckt mit vielschichtiger Symbolik und starken Metaphern.

    von Wes Craven mit Robert Englund, Wes Craven
    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Taschengeld

    Eine flotte Komödie über das Erwachsenwerden, Sex und wahre Liebe ist Richard Benjamins („Meerjungfrauen küssen besser“). Melanie Griffith („Working Girl“) spielt die aufgeschlossenen Prostituierte V und Ed Harris („Die Firma“) den nichtsahnenden Witwer. Heiterer Familenspaß für jung und alt.

    mit Melanie Griffith, Ed Harris, Malcolm McDowell und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Andre

    Andre

    Bevor die neuen Abenteuer des befreiten Orcas Willy im kommenden Spätsommer in die Kinos kommen, läßt ein anderer Meeresbewohner die Kinderherzen höher schlagen. Die Abenteuer der Robbe André mit Tina Majorino („Corrina, Corrina“) in der Hauptrolle basieren auf einer wahren Begebenheit und sollten sich großer Beliebtheit erfreuen.

    mit Keith Carradine, Joshua Jackson
    Genre:
    Abenteuerfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Angels - Engel gibt es wirklich!

    Angels - Engel gibt es wirklich!

    Sympathisches Baseball-Märchen, daß die große Chance hat, auch an deutschen Kinokassen trotz der allgemeinen Sportfilmmüdigkeit hierzulande einen Treffer zu landen. Stars wie Danny Glover („Lethal Weapon“), Christopher Lloyd („Zurück in die Zukunft“) und TV-Liebling Tony Danza erhöhen die Erfolgschancen.

    mit Danny Glover, Christopher Lloyd, Joseph Gordon-Levitt
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Wilde Herzen

    Wilde Herzen

    Mit dieser ganz offen autobiographischen, aber zu keinem Zeitpunkt sentimentalen Jugendreminiszenz läuft André Téchiné wieder zu ganz großer Form auf. Das spannende Drama „Wilde Herzen“ besticht mit präsizen Charakterzeichnungen und leichthändiger Inszenierung.

    von André Téchiné mit Élodie Bouchez
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Geheimnisse

    Regisseur Jim McBride ( „Der große Leichtsinn“, „Great Balls of Fire“) schlägt in seinem geheimnisvoll-sinnlichen Thriller geschickt die Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart und erzählt zusätzlich eine romantische Liebesgeschichte. Mit Kate Beckinsale und John Wood.

    von Jim McBride mit Kate Beckinsale, Art Malik, Helen McCrory
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Exotica

    Der neuste Film des kanadischen Hoffnungsträgers Atom Egoyan ( „Traumrollen“, „Der Schätzer“), der in Cannes den Preis der internationalen Kritik gewann, ist ein psychologisches Verwirrspiel über die inneren Abgründe scheinbar ganz normaler Menschen. Erfolgversprechend in den Programmkinos der Großstädte.

    von Atom Egoyan mit Bruce Greenwood, Mia Kirshner, Elias Koteas und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Muriels Hochzeit

    Muriels Hochzeit

    Trotz der auf erstem Blick eher tragischen Geschichte ist P.J. Hogans Film eine groteske Komödie mit schrägen Figuren und knallbunten Szenen, die dem prallen Lebenshumor von „Priscilla“ in nichts nachstehen. Die Lebens- und Leidensgeschichte von Muriel (exzellent: Toni Colette) war in Australien ein Nummer-eins-Erfolg. Komödientip mit Exoten-Bonus.

    mit Toni Collette, Rachel Griffiths
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Die Detektivin

    „Die Detektivin“ ist eine One-Woman-Show der französischen Charakterdarstellerin Anémone. Sie versteht es unter der gekonnten Regie von Tonie Marshall ein eindringliches wie außergewöhnliches Frauenporträt von höchster Intensität darzustellen.

    mit Denis Podalydès
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Angriff der 20-Meter-Frau

    Angriff der 20-Meter-Frau

    Erfrischendes Remake des 50er-Jahre-Trash-Klassikers mit Daryl Hannah in der Hauptrolle. Regisseur Christopher Guest bietet nichts neues, doch die Verbindung von offensichtlichen Tricks, Filmzitaten und einer betont feministischen Botschaft, sichert unbeschwertes Filmvergnügen.

    von Christopher Guest mit Daryl Hannah, Frances Fisher
    Genre:
    Fantasyfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Challenge - Die Herausforderung

    Sportfilmspezialist David S. Ward („Die Indianer von Cleveland 1&2“) versammelte ein attraktives, junges Schauspielerteam (Craig Sheffer, Omar Epps, Kristy Swanson, Halle Berry), um eine Baseball-Ausgabe von „Denn sie wissen nicht, was sie tun“ zu realisieren. In den USA erregte der eher moderate Film wegen einer Szene Aufsehen, die einen Teenager angeblich in den Selbstmord trieb.

    mit James Caan, Halle Berry, Omar Epps und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die besten Filme Januar 1995