Die besten Filme September 1993

  • Jurassic Park

    Jurassic Park

    Bahnbrechende Dino-Action mit revolutionären Special Effects von Steven Spielberg nach dem Buch von Bestsellerautor Michael Crichton.

    von Steven Spielberg mit Sam Neill, Laura Dern, Jeff Goldblum und weiteren
    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Tina - What's Love Got To Do With It

    Nach Tina Turners Autobiographie „Ich, Tina“ entstand Brian Gibsons aufwühlendes Biopic, das in grandiosen Szenen die Showhöhepunkte des Stars zeigt, aber auch vor Bildern aus ihrer ganz privaten Hölle mit Ike Turner nicht zurückschreckt. Die fantastischen Schauspielleistungen von Angela Bassett und Laurence Fishburne allein machen den Film sehenswert.

    mit Angela Bassett, Laurence Fishburne
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Eine unmoralische Frau

    Tinto Brass („Caligula“), Italiens kunstsinniger Gegenpart zu Russ Meyer, hat eine weitere Hymne auf die runden Formen komponiert. In „Cosi fan Tutte“, einer ebenso freien wie freizügigen Interpretation von Mozarts Oper, steht keine Story auf dem Programm, sondern eine Nummernrevue nach bester „Paprika“- Manier. Daß in der opulenten Fleischbeschau große Namen ebenso fehlen wie große Ideen, werden die Erotikfans dem...

    Genre:
    Erotikfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Auf der Flucht

    Auf der Flucht

    25 Jahre nach der legendären Fernsehserie „Dr. Kimble auf der Flucht“ nahm Andrew Davis („Alarmstufe: Rot“) die bekannte Geschichte und verwandelte sie in einen Actionfilm, der seinesgleichen sucht. Mit Harrison Ford als Hauptdarsteller, einem charakteristischen Bösewicht und Action, daß einem die Augen übergehen, einer der Tophits des Jahres!

    von Andrew Davis mit Harrison Ford, Tommy Lee Jones, Sela Ward und weiteren
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Schlaflos in Seattle

    Schlaflos in Seattle

    „Harry und Sally“-Schreiberin Nora Ephron inszenierte eine wunderbare Romanze, die der charmanten Beziehungskisten-Komödie von ’89 in nichts nachsteht. Meg Ryan spielt diesmal mit Ton Hanks zusammen, und obwohl sich die beiden erst in der letzten Szene treffen, ist „Schlaflos in Seattle“ eine der schönsten Love Stories der letzten Zeit.

    von Nora Ephron mit Tom Hanks, Meg Ryan, Bill Pullman und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • W. - Le jeune Werther

    Einmal mehr flieht Jacques Doillon („Der kleine Gangster“) filmisch zurück in die Kindheit. Sein neuestes Werk plätschert allerdings ein wenig zu selbstgefällig dahin, so daß es vor allem die bemerkenswerten jugendlichen Darsteller sind, die diese Variation von Goethes Sturm-und-Drang-Klassiker sehenswert machen.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Kinderspiele

    Kinderspiele

    Einfühlsam und prägnant sind Wolfgang Beckers Kindheitserinnerungen ausgefallen. Zeitlich irgendwann in den 60er Jahren, örtlich irgendwo in Deutschland plaziert, erzählt er ein Kindheitsschicksal mit allen Höhen und Tiefen. Ein unprätentiöses Beispiel dafür, daß der deutsche Film (manchmal) nicht so schlecht ist wie sein Ruf.

    von Wolfgang Becker mit Oliver Bröcker, Burghart Klaußner
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Evil Toons

    Für B-Movie-Titan Roger Corman sowie den Gegenwert je eines Apfels und eines Eis schuf der Trashfilmroutinier Fred Olen Ray in den frühen 90ern die Billighorrorantwort auf „Roger Rabbit“ und andere mit echten Schauspielern interagierende Zeichentrick-Charaktere. Weil jedoch für die dazugehörigen Special Effects naturgemäß das Kapital fehlte, darf der dürftige Toon nur für etwa drei Minuten hampeln, während die...

    mit David Carradine
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film


  • Body Snatchers

    Abel Ferrara („Bad Lieutenant“) machte aus dem zweiten Remake des Don-Siegel- Klassikers „Die Dämonischen“ einen klaustrophobischen Alptraum, in dem er die bedrückende Welt der Militärs den Abnabelungsversuchen der Tochter gegenüberstellt. Die packende Studie über Teenager-Angst mit der wunderbaren Gabrielle Anwar („Der Duft der Frauen“) ist ein stimmiger Schocker voller Action, der die Fantasie des Zuschauers dennoch...

    von Abel Ferrara mit Gabrielle Anwar, Forest Whitaker
    Genre:
    Horrorfilm
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Hot Shots 2 - Der zweite Versuch

    Hot Shots 2 - Der zweite Versuch

    Dem Original von 1991 läßt Jim Abrahams einen zweiten Teil folgen, der noch lustiger, noch cleverer und noch verrückter ist. Charlie Sheen steht in dieser „Rambo“-Parodie erneut in vorderster Gagfront. Nach besten Kräften wird er von dem herrlich hirnrissigen Lloyd Bridges als US-Präsidenten unterstützt, der einige Hühnchen mit Saddam zu rupfen hat.

    mit Charlie Sheen, Valeria Golino, Miguel Ferrer und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Kalle Stropp und sein Freund Boll

    Öko-Zeichentrick für die ganz Kleinen zum dritten: Nach „FernGully“, „Meister Dachs und seine Freunde“ stellt nun auch der quietschgrüne Frosch Boll seinen Filmauftritt in den Dienst der guten Sache. Für kleine Kinder ist das Abenteuer im bedrohten Wald ebenso unterhaltsam wie lehrreich.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    Infos zum Film
  • Prinzessin Aline und die Groblins

    Nach „Willi der Spatz“ tischt Jozsef Gemes erneut eine kurzweilige Zeichentrickgeschichte auf, die vor allem kleinere Kinder ansprechen wird. Immerhin konnten mit Brigitte Mira und Anja Kruse populäre Synchronstimmen gewonnen werden.

    Genre:
    Animations- & Zeichentrickfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • Und der Himmel steht still

    Und der Himmel steht still

    Nach dem Roman „Die Unschuldigen“ des Briten Ian McEwan entstand John Schlesingers obsessives Drama mit Campbell Scott („Singles“), Isabella Rosselini und Oscar-Preisträger Anthony Hopkins. „Und der Himmel steht still“ - die erste Produktion die in den „neuen“ Babelsberger Studios entstand - erinnert an „Casablanca“.

    von John Schlesinger mit Isabella Rossellini, Sir Anthony Hopkins, Campbell Scott
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Antonia & Jane

    Antonia & Jane

    Bereits 1990 entstand Beeban Kidrons („Die Herbstzeitlosen“) Regiedebüt als Fernsehfilm für die BBC. Mit kauzig-lakonischem Witz und einigen grotesken Szenen erobert sie nach einem etwas zähen Start den Zuschauer, der schnell vergißt, daß diese charmante Psychoanalyse-Stunde eigentlich für den Bildschirm gedacht war.

    mit Saskia Reeves, Imelda Staunton, Bill Nighy
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • In weiter Ferne so nah

    In weiter Ferne so nah

    „In weiter Ferne, so nah“ ist nicht nur die Fortsetzung von „Himmel über Berlin“, sondern auch Bestandsaufnahme der in den letzten sechs Jahren in ihren Grundfesten veränderten Stadt Berlin. Dabei wird der Mangel an Tempo und das häufige kurze Anreißen von Handlungssträngen sicher auch Wenders-Fans irritieren.

    von Wim Wenders mit Otto Sander, Peter Falk, Horst Buchholz und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Und ewig schleichen die Erben

    Und ewig schleichen die Erben

    Was im ersten Moment klingt, wie ein alberner Klamauk und gerne eine Fortsetzung im Geiste von „Ein Fisch namens Wanda“ wäre, ist tatsächlich eine furios schnelle Klamotte im Stil von „King Ralph“, die dank des hemmungslosen Spiels seiner Hauptdarsteller und einiger gelungener Running Gags durchaus ihre Reize hat.

    mit Rick Moranis, Eric Idle, Barbara Hershey und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Hexen aus der Vorstadt

    Bezaubernder Kinderfilm aus dem Lande Pan Taus. Neben einem aufregenden Abenteuer, das seine Spannung aus dem Mysterium Zauberei bezieht, hat Drahomira Kralovas Film auch eine lehrreiche Seite: Spielerisch wird auf die Verdrängung der Natur, speziell in den Städten, aufmerksam gemacht.

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Ich und Christine

    Eine ganz gewöhnliche Geschichte, mitten aus dem Berliner Leben gegriffen erzählt Peter Stripp in seiner humorvollen Love Story. Deutsch-Star Götz George dominiert den Film in einer Rolle fernab aller „Schimmi“-Macho-Klischees und zeigt ein feines Gespür für genaue Charakterisierung und stillen Humor.

    mit Götz George, Christiane Paul, Daniel Morgenroth und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 6 Jahren
    Infos zum Film
  • Viel Lärm um nichts

    Viel Lärm um nichts

    Nach seinem Debüt „Henry V“ hat sich Kenneth Branagh erneut einer Shakespeare-Adaption angenommen. Die leichteste der Komödien des Barden verwandelte er in ein lichtdurchflutetes Ränkespiel um Liebe und Verrat. Die hervorragende Besetzung sorgt für zusätzliche Kurzweil im vergnüglichen Spiel.

    von Sir Kenneth Branagh mit Emma Thompson, Sir Kenneth Branagh, Kate Beckinsale und weiteren
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Die besten Filme September 1993