Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1991

  • Deadly Deception

    Exploitationthriller aus dem beliebten Umfeld der Reichen und Schönen. Dabei wird genregemäß nicht mit nackter Haut und verführerischen Satindessous gespart, um über den Hauch von Handlung hinwegzutäuschen. Andrew Stevens („Night Eyes II“), einzig Namhafter im seichten Plot, müht sich redlich und bleibt doch eindimensional. J. Anthony Loma („Counterforce“), verdienter Profi im Low-Budget-Bereich, bringt seine spannungsarme...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Shadow of China

    Opulent inszeniertes und vor allem von Hauptdarsteller John Lone („Der letzte Kaiser“) beeindruckend gespieltes Drama aus japanischer Produktion, das anhand eines schillernden, sensibel erzählten Einzelschicksals 20 Jahre fernöstliche Geschichte und die heute so komplexen Beziehungen von Hongkong und Rotchina nahebringt. Vorkennntnisse sind nicht von Nachteil, auf vordergründige Action und spektakuläre Effekte wartet...

    mit John Lone
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Bezness

    Der junge tunesische Regisseur Nouri Bouzid erzählt die Geschichte eines jungen Tunesiers, der zerrissen ist zwischen Tradition und der Aussicht auf ein besseres Leben in Europa. Dabei profitiert er von überzeugenden Charakterisierungen und jeder Menge Lokalkolorit.

    mit Abdellatif Kechiche
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Die Reise

    Die Reise

    Der Argentinier Fernando A. Solanas präsentiert in seinem Film eine Neu-Entdeckung Lateinamerikas durch die Augen eines Heranwachsenden. Dabei sind ihm Bilder voller Poesie gelungen. Kurz nach der Fertigstellung des Films wurde Solanas Ziel eines politischen Anschlags, von dem er sich mittlerweile wieder erholt hat.

    von Fernando E. Solanas mit Dominique Sanda
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Eine kurze Geschichte der Zeit

    Eine kurze Geschichte der Zeit

    Dokumentarfilmer Errol Morris gelang es in einem erstaunlichen Film, die Lebensgeschichte des Physikers Stephen Hawking mit den Aussagen seines Bestsellers „Eine kurze Geschichte der Zeit“ zu verbinden, in denen Hawking die Urknall-Theorie der breiten Masse verständlich machte.

    von Errol Morris
    Genre:
    Dokumentarfilm
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Seiltänzer - Die Equilibristen

    Dieser Chronik einer sadomasochistischen Beziehung liegt eine Episode aus dem Leben Jean Genets zugrunde. Nico Papatakis, ein enger Freund Genets, der 1950 dessen einzigen Film produzierte, erzählt die Tragödie mit neutralem Blick, obwohl er die Tragödie 1963 selbst miterlebte. Michel Piccoli spielt mit Klasse Genets Alter ego.

    mit Michel Piccoli, Doris Kunstmann, Polly Walker
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • I Was on Mars

    Für seinen dritten Film verschlug es Dani Levy („Robbykallepaul“) nach New York. Dort stellte er erneut unter Beweis, daß man auch mit niedrigem Budget Qualitätsunterhaltung produzieren kann. Wie gewohnt überzeugt Levy mit seinen treffenden Charakterzeichnungen und wehmütigem, bitterem Humor.

    von Dani Levy mit Maria Schrader, Dani Levy
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Mein Vater - Mein Freund

    Regisseur Marshall Herskovitz wirft in seinem Spielfilmdebüt einen Blick hinter die Fassade der anständigen amerikanischen Mittelklasse und findet eine von tiefen Neurosen gezeichnete Gesellschaft. Danny De Vito brilliert in diesem feinfühligen, unspektakulären Drama um „die Monster in uns und um uns herum“.

    von Marshall Herskovitz mit Danny DeVito, Gary Sinise, Reese Witherspoon
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Ostkreuz

    Die 15-jährige Elfie versucht mit ihrer Mutter nach der Wende in West-Berlin Fuß zu fassen, nachdem sie fürs erste in einem Containerlager gelandet sind.

    von Michael Klier mit Laura Tonke, Suzanne von Borsody
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film


  • Frida - Mit dem Herzen in der Hand

    Nach dem beliebten Buch von Torun Lian entstand dieser sympathische Jugendfilm der Kinderfilmspezialistin Berit Nesheim. In unspektakulären Szenen skizziert der Film nicht ohne Längen das Erwachsenwerden und die dadurch entstehenden Gefühlsnöte eines norwegischen Mädchens, gut dargestellt von Maria Kvalheim.

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Neon City

    Dieses Musterbeispiel aus der Kategorie „Endzeitwestern“ orientiert sich stark an (besseren) Vorbildern wie „Mad Max“ und „Der Kampfkoloß“, ohne viel eigene Originalität zu entfalten, bietet aber in dem notorischen Bösewicht Michael Ironside („Total Recall“) und der Ex-Prince-Gefährtin Vanity („Action Jackson“) zwei B-Picture-Stars mit starker Fangemeinde auf. Regisseur Monte Markham, ehedem Schöpfer solcher Fernsehereignisse...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Straßenkinder

    Hollywoods heißeste Jungstars tummeln sich als Ausreißerkids in Marc Roccos Großstadtabenteuerfilm, der zwischen romantischer Verklärung und sozialer Aufklärungsarbeit schwankt. Dabei gelingen ihm einige an Authentizität kaum zu übertreffende Aufnahmen, die „In den Tag hineinleben“ durchaus als Kultfilm empfehlen.

    mit Dermot Mulroney, Lara Flynn Boyle, Sean Astin und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • City of Hope

    Eine düsteres Bild der sozialen Gegenwart liefert John Sayles („Acht Mann und ein Skandal“) mit seinem exemplarischen Porträt einer amerikanischen Großstadt. In bester „Nashville“-Manier bohrt sich der Film mitten hinein in die ausweglose Korruption. Aus ständig wechselnden Perspektiven erzählt, liefert das dokumentarisch gefärbte, aber nicht klischeefreie Werk eine zynische Bestandsaufnahme der gar nicht so fiktionalen...

    von John Sayles mit Anthony John Denison, David Strathairn, Chris Cooper und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Crazy Safari

    Buschkomödie aus Hongkong, quasi der dritte Teil der ebenso beliebten, wie erfolgreichen Filme „Die Götter müssen verrückt sein I & II“. Von der Originalcrew ist nur noch N’Xau, der Darsteller des naiv-lebensklugen Schwarzen mit von der Partie. Die Videopremiere um das afro-chinesische Mythen-Chaos kann allerdings nur bedingt den Charme und die Frische der Originale wiederholen. Ein bißchen Klamauk, ein bißchen...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Family Prayers

    Einfühlsam erzähltes Melodram über die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens. Das Regiedebüt des Produzenten Scott Rosenfelt („Teen Wolf“) entstand mit relativ geringem Budget aber erstklassigen Schauspieler, darunter Joe Mantegna („Der Pate 3“) und Anne Archer („Die Stunde der Patrioten“). Eine flüssig inszenierte Videopremiere, die sich vor allem an das Familienpublikum wendet und ihre Vitalität nicht zuletzt dem...

    mit Joe Mantegna, Anne Archer, Paul Reiser
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Fatal Inheritance

    Nach Irland entführt Regisseurin Gabrielle Beaumont den Zuschauer für einen Erbschaftsthriller, der zwar mit großen Namen - Emma Samms („Jack allein im Serienwahn“), David McCallum („Solo für O.N.C.E.L.“) und Corbin Bernsen („Die Indianer von Cleveland“) -, dafür aber undurchsichtiger, nicht übermäßig aufregender Handlung aufwartet. Gemächlich hangelt sich das Treiben von einem bescheidenen Höhepunkt zum nächsten...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Inner Sanctum

    Erotischer Thriller mit Dessousshow, eine Art kriminaler Krankenschwestern-Report, inszeniert von B-Filmer Fred Olen Ray („Cyclone“, „Alienator“), der hier ein durchsichtiges Mörder-Verwirrspiel der preiswerten Art vorlegt. Margaux Hemingway („Eine Frau sieht rot“), Tanya Roberts („Body Slam“, „Beastmaster I“) und Joseph Bottoms („Celebrity“) spielen die Hauptrollen. Mit seiner attraktiven Besetzung durchaus geeignet...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Simple Men

    Hal Hartley ist der bislang komplexeste Versuch gelungen, seine angenehm skurrilen und über weite Strecken wunderbar stillen Visionen auf Zelluloid zu bannen. Auf ihrer Reise vom Grau New Yorks ins Grün von Long Islands offenbaren Hartleys kleine Helden Robert Burke und William Sage Verletzlichkeit und die Sehnsucht nach Harmonie.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • The Finishing Touch

    Ganz im „Das Schweigen der Lämmer“-Serienkiller-Fahrwasser schwimmt dieser High Tech-Neon-Thriller. In bester B-Movie-Manier verquickt Regisseur Fred Gallo („Dead Space“) die beiden Zauberzutaten Gewalt und Sex miteinander und erzielt eine schnörkellos erzählte, in stormlinienförmiger Werbeästhetik gefilmte Mordstory des Videozeitalters. Mike Nader („Dark Angel“) und Shelley Hack („Spur in den Tod 2“) spielen die...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Miliardi

    Italienisches Society-Drama im besten „Dallas“- und „Denver Clan“-Stil. Ein polit-erotisches Dekorspielchen aus der Welt der Schwerreichen, Sex- und Machtversessenen - grad so geschildert, wie sich der kleine Max deren Sündenpfuhl vorstellt. Der fleißige Regisseur Carlo Vanzina („Meine ersten 40 Jahre“), der mit seinem Bruder Enrico auch das Drehbuch nach einer Romanvorlage schrieb, verpflichtete für seine Yacht- und...

    mit Billy Zane, Lauren Hutton, Donald Pleasence
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Mikey

    Einen ähnlichen Plot kennt man bereits aus der „Stepfather-Serie“ („Vatertag“/“Kill, Daddy, Kill“), nur daß diesmal die junge Generation ihren Bonsai-Exterminator ausschickt. John Diehl („Madhouse“) und Mimi Craven („Nightmare - Mörderische Träume“) spielen die maulwurfblinden Eltern, die erst dann merken, daß ihr Zögling ein Irrer ist, nachdem dieser ein halbes Dutzend Leichen im Wohnzimmer verteilt hat. „Hellraiser“...

    Genre:
    Horrorfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film