Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Die besten Filme 1988

  • Die nackte Kanone

    Die nackte Kanone

    Klamaukfilm auf die Polizeiarbeit mit Leslie Nielsen

    von David Zucker mit Leslie Nielsen, George Kennedy
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Die Jungfrauenmaschine

    Auf sympathische Weise exzentrisches Avantgarde-Werk der Hamburgerin Monika Treut, ohne viel Umschweife um das Thema Sex und Erotik realisiert. Kritiker im In- und Ausland reagierten bei der Erstauswertung kontrovers - manche mit unverhohlener Ablehnung. Salzgeber nimmt den postemanzipatorischen Spaß erneut ins Angebot.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Eine Frauensache

    Eine Frauensache

    Meisterregisseur Claude Chabrol („Masken“) hat diesen klarsichtigen und bewegenden Film ganz um seine Hauptdarstellerin Isabelle Huppert (die 1978 als „Violette Nozire“ eine ähnlich komplexe Gestalt für Chabrol spielte) und die Figur der 1949 hingerichteten Marie-Luise Giraud konzipiert. Das brillant gespielte Drama zwingt den Betrachter je nach eigenem Standpunkt und dem Fortgang der Geschichte zu einer ambivalenten...

    von Claude Chabrol mit Isabelle Huppert, François Cluzet, Nils Tavernier und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Homeboy

    Superstar Mickey Rourke in einem zeitweise beinharten, doch auch klischeebeladenen, autobiographischen Boxerdrama, inszeniert von „Angel Heart“-Kameramann Michael Seresin. Christopher Walken („Die durch die Hölle gehen“) liefert eine Glanzvorstellung als Entertainer und Kleingangster. Ebenso überzeugend: Debra Feuer („Leben und Sterben in L.A.“). In der deutschen Fassung, ohne Rourkes schleppend-näselnden Südstaaten-Slang...

    mit Mickey Rourke, Christopher Walken, Kevin Conway
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film
  • Nummer 5 gibt nicht auf

    Nummer 5 gibt nicht auf

    Temporeicher und witziger Folgeteil der Abenteuer des liebenswerten Roboters, der diesmal seine menschliche Seele entdeckt und mit der amerikanischen Staatsbürgerschaft belohnt wird. Regisseur Kenneth Johnson („Der unglaubliche Hulk“) zitiert US-Filmerfolge von „Superman“ bis „Roxanne“, um seinen Blech-Star in komische Situationen zu bringen. Das Ergebnis muß den Vergleich mit dem wunderbaren ersten Teil, den John Badham...

    mit Fisher Stevens
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 6 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Angeklagt

    Angeklagt

    Außergewöhnlich spannender und effektvoll inszenierter Thriller um ein brisantes Thema - die Schuld des Opfers bei einer Vergewaltigung. Jodie Foster („Taxi Driver“), die Darstellerin der Sarah Tobias, wurde für ihre exzellente Leistung zur Recht mit dem Oscar ausgezeichnet. Kelly McGillis als Staatsanwältin Murphy hat trotz aller Professionalität Mühe, sich neben diesem Energiebündel zu behaupten. Drehbuchautor...

    mit Jodie Foster, Kelly McGillis, Leo Rossi
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Das Leben ist ein langer ruhiger Fluß

    Anarchistische Komödie, mit der Étienne Chatillez bei seinem Regiedebüt in Frankreich einen sensationellen Erfolg feierte und auch hierzulande mit 400.000 Zuschauern im Kino weit mehr als einen Achtungserfolg verbuchen konnte. Thematisch mit der „Familie zum Knutschen“ verwandt, ist hier der Humor tiefgründiger angelegt und zielt nicht so sehr auf vordergründige Effekte. Bei der Videoauswertung für Händler mit...

    von Étienne Chatiliez mit Benoît Magimel, Catherine Jacob
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Gorillas im Nebel

    Gorillas im Nebel

    Biografisches Drama mit einer brillanten Sigourney Weaver als Primatenforscherin Dian Fossey.

    von Michael Apted mit Sigourney Weaver, Bryan Brown, Iain Glen
    Genre:
    Abenteuerfilm
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film


  • Falsches Spiel mit Roger Rabbit

    Falsches Spiel mit Roger Rabbit

    Rasante, unvergessliche Detektivfilmgroteske von Robert Zemeckis, die durch ihre hervorragende Interaktion von Menschen und Zeichentrickfiguren besticht.

    von Robert Zemeckis mit Bob Hoskins, Christopher Lloyd, Joel Silver
    Genre:
    Komödie
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Bestie Krieg

    Atmosphärisch dichtes Afghanistan-Drama in strengen, kühlen Bildern, inszeniert von Kevin Reynolds, der am Skript von John Milius‘ „Die rote Flut“ beteiligt war. Der Geschichte liegt ein Theaterstück von „Extremities“-Autor William Mastrosimone zugrunde. Jason Patric („Solarfighters“) und George Dzundza („Gnadenlos“) spielen die sowjetischen Kontrahenten, die Rebellen sind durch Ex-„Sandokan“ Kabir Bedi vertreten....

    von Kevin Reynolds mit George Dzundza, Jason Patric, Stephen Baldwin und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Blinde Wut

    In Rutger Hauer („Hitcher - Der Highwaykiller“, „Gesucht: Tot oder Lebendig“) fand dieser packende Actionthriller den perfekten Hauptdarsteller. Der blonde Holländer verkörpert die Figur des blinden Schwertfechters ebenso mit kämpferischer Glaubwürdigkeit wie mit der nötigen Selbstironie. Regisseur Phillip Noyce („Todesstille“) inszeniert wieder mit traumwandlerischer Sicherheit und verbindet souverän rasante Actionszenen...

    von Phillip Noyce mit Rutger Hauer, Terry O'Quinn
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Das siebte Zeichen

    Das siebte Zeichen

    Spannender Mystery-Thriller, der das Nahen des Weltuntergangs heraufbeschwört. Zielstrebig arbeitet die packende Story auf den Höhepunkt hin, wobei Regisseur Carl Schultz geschickt mit biblischen Momenten und Horror-Elementen arbeitet. Die Top-Besetzung mit Jürgen Prochnow („Das Boot“), Demi Moore („St. Elmo’s Fire“) und Michael Biehn („Aliens - die Rückkehr“) dürfte ein übriges dazu beitragen, den Film zu einem...

    mit Demi Moore, Jürgen Prochnow, Michael Biehn
    Genre:
    Horrorfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Prisoner of Rio

    Gekonnt und ambitioniert in Szene gesetzte, internationale Produktion um einen fiktiven Versuch, den legendären Posträuber zu entführen. Biggs selbst arbeitete am Drehbuch mit. Entsprechend positiv stellt er seine Person dar und macht sich nebenbei ein wenig über die hilflose britische Polizei lustig. Gerade diese Hilflosigkeit gegenüber Mentalität und Gesetz in Brasilien vermag zu faszinieren. Für ein breites...

    mit Steven Berkoff
    Genre:
    Kriminalfilm
    Infos zum Film
  • Ghost House

    Übersinnliches Mörderspiel und ein teilweise grausamer Spuk um Tote, die nicht tot sein wollen. Reminiszenzen an „Poltergeist“ und „Joey“ sind eindeutig, mindern aber keineswegs die Spannung dieses nicht sehr aufwendig realisierten Films. Mit etwas Händlerunterstützung und dank der auffälligen Covergestaltung („Special silver printing“) beim Horrorpublikum langfristig sichere Umsätze.

    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Ein Fall für zwei: Alte Liebe

    Anwalt Dr. Franck heuert Matula an, um einer Freundin aus der Patsche zu helfen.

    von Kaspar Heidelbach mit Rainer Hunold, Claus Theo Gärtner, Hanno Pöschl und weiteren
    Genre:
    Kriminalfilm
    Infos zum Film
  • Satisfaction

    Der Rolling-Stones-Hit „Satisfaction“ ist Titel und Programm dieser ansprechenden „Band on tour“-Geschichte mit hübschen Songs. Liam Neeson („Suspect“, „Das Todesspiel“) und TV-Star Justine Bateman („Das Recht zu töten“) sind das Liebespaar der Aaron-Spelling-Produktion („Der Denver-Clan“, „Starsky & Hutch“) unter der Regie von Joan Freeman („Street Walking“). Der ansprechende Film erzielt gute Umsätze.

    mit Liam Neeson, Julia Roberts, Deborah Harry
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • It Takes Two

    Klare Bilder, ein guter Soundtrack und phantasievolle Alptraumsequenzen sind die Stärken dieser romantischen Komödie von David Beaird („My Chauffeur“), die nur kurz in die US-Kinos kam. Die jungen Hauptdarsteller (George Newbern und Leslie Hope spielten Nebenrollen in „Die Nacht der Abenteuer“ bzw. „Talk Radio“) erwiesen sich als noch nicht zugkräftig genug. Zudem ist die Handlung, auch wenn sie witzig erzählt wird...

    mit Leslie Hope
    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Hurra, wir werden aufgeklärt

    Noch eine Aufklärungsrolle: Ganz im Sinne des Kompilationsfilms „Als die Liebe laufen lernte“ und seiner weniger gelungenen Fortsetzung präsentiert sich auch diese arg lieb- und wahllos geratene Zusammenstellung von sogenannten Aufklärungsfilmen, die in den 60er Jahren die voyeuristischen Bedürfnisse der Kinogänger zu stillen versuchten. Die unfreiwillige Komik der bemüht analytischen Sexszenen wirkt allerdings...

    Genre:
    Erotikfilm
    Infos zum Film
  • American Rampage

    Streckenweise sehr actionreich und mit ansprechender Fleischbeschau an Swimming Pools und unter der Dusche, spricht diese unaufwendige Produktion des „Lady Avenger“-Regisseurs David Decouteau ihre Zuschauer an. Troy Donahue („Tin Man“) hat einen kurzen Auftritt, der von Linnea Quigley wird abrupt beendet. Langfristig gute Umsätze bei hartnäckigen Action-Freunden.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Beryl Markham: A Shadow on the Sun

    Nach Tania Blixen in „Jenseits von Afrika“ wurde nun Beryl Markham zu Thema eines Films gemacht. Der berühmte Tony Richardson („Die Einsamkeit des Langstreckenläufers“), einst Begründer des britischen „Free Cinema“, erzählt ihr Leben in Rückblenden und berührt dabei Tania Blixens Biografie. Der über drei Stunden lange fürs Fernsehen gedrehte Film kann zwar keine große Besetzung vorweisen, führt den Zuschauer...

    von Tony Richardson mit Jack Thompson, Brian Cox
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Pin

    Sehr spannender und intelligenter Thriller um einen Schizophrenen. Regisseur Sandor Stern spielt so geschickt mit Stilmitteln des Horrorfilms, daß der Zuschauer lange Zeit rätselt, ob es sich bei „Pin“ nicht doch um ein lebendes Wesen handelt. In der Rolle des sadistischen Vaters ist Terry O’Quinn zu sehen, bekannt aus dem Reisser „Spur in den Tod 2“. Auch beim anspruchsvollen Publikum dürfte diese packende Story sehr...

    mit David Hewlett, Terry O'Quinn
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Das Kuckucksei

    Hinreißende Verfilmung der am Broadway umjubelten Tragikomödie von Erfolgsautor Harvey Fierstein (auf sein Konto geht die Broadway-Fassung von „Ein Käfig voller Narren“). Fierstein selbst hat die Hauptrolle übernommen und wird von einem glänzenden Hollywood-Ensemble, u.a. Matthew Broderick (“ Project X“) und Anne Bancroft („Die Reifeprüfung“), unterstützt. Die darstellerischen Leistungen des Trios werden dazu beitragen...

    mit Anne Bancroft, Matthew Broderick
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Lone Wolf

    Unaufwendig, aber spannend inszenierter Horrorthriller mit viel Rockmusik, der wieder einmal belegt, daß der Held von heute Computerfreak sein muß. Die Maske des Monsters und die Verwandlungsszenen sind akzeptabel, wenn auch nicht gerade auf dem neuesten Stand der Tricktechnik. Trotzdem verfügt der Film über Tempo, Witz und Überraschungsmomente, um, unterstützt durch die gelungene Covergestaltung, bei Horrorfans...

    mit Kevin Hart
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Spider Labyrinth

    „Empire“-Horror vom Feinsten, eine mitreißende Geisterbahntour um einen mörderischen Kult. Chabrol-Star Stephane Audran („Das Auge - ein tödliches Vergnügen“) ist ebenso mit von der Schreckenspartie wie William Berger („Deadline“, „Sabata“). Die Nervenkitzel- und Gänsehautproduktion aus den legendären italienischen Studios verheißt gute, langfristig sichere Umsätze.

    mit Stéphane Audran
    Genre:
    Horrorfilm
    Infos zum Film
  • Der Furchtlose

    Tschechischer Kinderfilm nach dem Märchen vom Holzfäller-Sohn, der in die Welt hinausgeht, um das Fürchten zu lernen.

    Genre:
    Kinder- & Familienfilm
    FSK:
    ab 0 Jahren
    Infos zum Film
  • The Brain

    Teils spannender, teils alberner SF-Horrorfilm mit David Gale („Re-Animator“), der erneut als verrückter Wissenschaftler den Kopf verliert. Das Monster ist wenig furchteinflößend und tricktechnisch nur bedingt überzeugend. Lange Verfolgungsszenen sorgen für Spannung. Thematisch sich an den Science-Fiction-Thrillern der 50er orientierend und durchsetzt mit alptraumhaften Sequenzen, wird der Film beim Horrorpublikum...

    Genre:
    Horrorfilm
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Trident Force

    Spekulativer und politisch fragwürdiger Actionreißer, der im Nahen Osten angesiedelt ist und das Thema PLO und Terrorismus mit kräftiger Schwarzweißmalerei für Unterhaltungszwecke nutzt. Das hartgesottene Action-Publikum wird sich daran nicht stören und stattdessen an den zahlreichen solide inszenierten, explosiven und bleihaltigen Auseinandersetzungen Gefallen finden. Wohl sichere Umsatzerwartung.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Nightfall

    Spröder Science-Fiction-Film nach einer preisgekrönten Kurzgeschichte von Isaac Asimov. Regisseur Paul Mayersberg, von dem das Drehbuch zu „Der Mann, der auf die Erde fiel“ stammt, hat Asimovs brillante Vorlage in ein verquastes Endzeit-Drama verwandelt und mit seinem verschachtelten Inszenierungsstil für ein breites Publikum eher schwer zugänglich gemacht. Für die relativ bescheidene Produktion zeichnete Julie Corman...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film