Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Filme

Alle Filme mit FSK ab 18

  • El Mariachi

    El Mariachi

    Für ein Budget von nur 7000 Dollar entstand das extrem unterhaltsame und raffinierte Regiedebüt des 24jährigen Robert Rodriguez. Mit einem willkommenen Augenzwinkern und überraschend professionellen Aufnahmen mit der handgehaltenen Kamera überzeugt Rodriguez mit seinem Actionfilm auf ganze Linie.

    von Robert Rodriguez
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Excessive Force

    Mit Thomas Ian Griffith meldet ein neuer, charismatischer Kung-Fu-Spezialist Anspruch auf den Thron von Jean-Claude Van Damme an. Mit „Excessive Force“ wird er die Genrefreunde sicher um sich scharen können. Wertet er die Nonstop-Prügelei doch mit Gastauftritten namhafter Stars wie Lance Henriksen und James Earl Jones auf.

    mit Lance Henriksen, James Earl Jones, Tony Todd und weiteren
    Genre:
    Actionfilm
    FSK:
    ab 18 Jahren
    Infos zum Film
  • Tokio Dekadenz

    Nach zwei Geschichten aus seinem Roman „Topaz“ verfilmte Ryu Murakami seine zutiefst poetische Geschichte einer Prostituierten, in der in gleichnishaften, desillusionerenden Bildern mit dem japanischen Wirtschaftsstreben abgerechnet wird. „Tokio Dekadenz“ leuchtet aber auch eine Welt der Pein und des Vergnügens aus.

    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Saw: Spiral

    Saw: Spiral

    Der mittlerweile neunte Film des erfolgreichen Horrorfranchise aus dem Subgenre Tortureporn wird von bewährten Kräften hinter der Kamera routiniert umgesetzt, wie Regisseur Darren Lynn Bousman und den Produzenten Oren Koules und Mark Burg. Vor der Kamera sind neu dabei prominente Namen wie Chris Rock, Samuel L. Jackson und Max Minghella als ermittelnde Cops.

    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 18 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film