Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Dornröschen und der Prinz

    Dornröschen und der Prinz

    • Kinostart: 24.08.1995
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 75 Min

    36 Jahre nach seiner Erstaufführung kommt wieder einmal ein großer Disney-Zeichentrick- Klassiker nach einem Märchen der Gebrüder Grimm zurück auf die Leinwand. Die zeitlose Geschichte von „Dornröschen“ wird „Der König der Löwen“ in den deutschen Kinos ablösen.

  • Ich denke oft an Piroschka

    Ich denke oft an Piroschka

    • Kinostart: 29.12.1955
    • Komödie
    • 6
    • 96 Min

    Erfolgreiche und aufwendige deutsche Produktion der 50er mit Liselotte Pulver in der Hauptrolle.

  • Die Brücke

    Die Brücke

    • Kinostart: 22.10.1959
    • Kriegsfilm
    • 12
    • 105 Min

    Kurz vor Kriegsende werden sieben deutsche Schüler dazu abkommandiert, eine unwichtige Brücke vor den anrückenden Amerikanern zu verteidigen.

  • Zeugin der Anklage

    Zeugin der Anklage

    • Kinostart: 28.02.1958
    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Agatha Christie, deren Theaterstück als Vorlage für Billy Wilders Gerichtsklassiker diente, war tief beeindruckt von dem Können des Regisseurs. Wilders Verfilmung ist nicht nur mindestens so spannend wie die Vorlage, sie wartet auch mit einer fantastischen Darstellerriege auf: Die Hauptrollen werden von Marlene Dietrich (Christine), Tyrone Power (Leonard) und Charles Laughton (Sir Robarts) unvergesslich gespielt. Obwohl...

  • Blondinen bevorzugt

    Blondinen bevorzugt

    • Kinostart: 07.04.1954
    • Komödie
    • 6
    • 90 Min

    Klassische Howard-Hawks-Komödie um zwei tingelnde Traumfrauen, die auf Europatournee gehen, um sich einen reichen Mann (oder auch nur das Geld) zu angeln.

  • Grün ist die Heide

    Grün ist die Heide

    • Kinostart: 14.11.1951
    • Drama
    • 12
    • 89 Min

    Erster Höhepunkt des deutschen Heimatfilms mit einem feschen Mädel, einem Jäger, Wilderern und der unberührten Natur.

  • Rififi

    Rififi

    • Kinostart: 30.09.1955
    • Kriminalfilm
    • 18
    • 108 Min

    Mit „Rififi“ schuf Jules Dassin einen nüchternen, klugen und trotzdem lyrischen Film, dessen Spannungspegel von der ersten bis zu der letzten Minute fast unerträglich ist. Obwohl es so ausgeklügelte Verbrechen wie den Diamantenraub in „Rififi“ in Wirklichkeit kaum geben kann, besticht der Film durch seinen detaillierten Realismus. Trotz des bewundernswerten Erfindungsgeistes seiner Helden hat die Geschichte nichts...

  • Der alte Mann und das Meer

    Der alte Mann und das Meer

    • Kinostart: 17.10.1958
    • Drama
    • 6
    • 86 Min

    Unvergessliche Adaption der gleichnamigen Novelle von Ernest Hemingway, in der Spencer Tracy als alter kubanischer Fischer nach verzweifeltem Kampf einen Schwertfisch erlegt.



  • Sissi

    Sissi

    • Kinostart: 22.12.1955
    • Drama
    • 6
    • 102 Min

    Romy Schneider wird zur Kaiserin von Österreich.

  • Nur die Sonne war Zeuge

    Nur die Sonne war Zeuge

    • Kinostart: 16.09.1960
    • Kriminalfilm
    • 16
    • 116 Min

    Alain Delon genial als erster und bester Tom Ripley der Filmgeschichte.

  • Salome

    • Kinostart: 20.08.1953
    • Historienfilm
    • 12
    • 103 Min

    Reichlich freie Verfilmung der biblischen Geschichte, in der Rita Hayworth als verführerische Tänzerin den Tanz der sieben Schleier tanzt.

  • Vater der Braut

    • Kinostart: 10.04.1951
    • Komödie
    • 12
    • 94 Min

    Spencer Tracy kommt durch Liz Taylor in Familienstress.

  • Das Donkosakenlied

    Das Donkosakenlied

    • Kinostart: 15.11.1956
    • Musikfilm
    • 12
    • 97 Min

    Sentimentaler Musikfilm um einen todkranken Jungen und seine Liebe zum Gesang.

  • Peter Pan

    Peter Pan

    • Kinostart: 25.06.1992
    • Kinder- & Familienfilm

    Disneys Adaption von Sir James Barries Meisterwerk der Kinderliteratur ist auch über 50 Jahre nach ihrer Entstehung immer noch ein Meilenstein des Zeichentrickfilms.

  • Manche mögen's heiß

    Manche mögen's heiß

    • Kinostart: 06.06.2002
    • Komödie
    • 12
    • 120 Min

    Billy Wilders Geniestreich: Zwei arbeitslose Musiker schmuggeln sich auf der Flucht vor Mafiagangstern, als Frauen verkleidet, in eine Damenjazzkapelle.

  • Das doppelte Lottchen

    Das doppelte Lottchen

    • Kinostart: 04.02.1999
    • Komödie
    • 0
    • 105 Min

    Erich Kästner begründet den Familienfilm der 50er Jahre.

  • La strada

    La strada

    • Kinostart: 28.08.1956
    • Drama
    • 16
    • 102 Min

    Ein rabiater Jahrmarktsgaukler, der keine menschliche Beziehung eingehen kann, kauft sich ein Mädchen und erschlägt den Mann, den sie liebt.

  • Die Sünderin

    Die Sünderin

    • Kinostart: 18.01.1951
    • Drama
    • 12
    • 87 Min

    Hildegard Knef in einem der großen Skandalfilme der Nachkriegszeit.

  • Solange es Menschen gibt

    Solange es Menschen gibt

    • Kinostart: 01.01.1959
    • Drama
    • 125 Min

    Douglas Sirks letzer Film, „ein großer, wahnsinniger Film vom Leben und vom Tod“ (Rainer Werner Fassbinder). Mutter-Tochter-Konflikte als gesellschaftlicher Konflikt. Die Versuche Sarah Janes, im Amerika der 50er Jahre, in dem eine Schwarze nichts galt, Karriere im Show-Business zu machen, sind soziale Anklage. Der Originaltitel „Imitation of Life“ bezieht sich auf den Titelsong: Ohne Liebe gibt man nur vor zu leben...

  • Ein Herz und eine Krone

    Ein Herz und eine Krone

    • Kinostart: 12.10.1953
    • Komödie
    • 6
    • 118 Min

    "Rehauge" Audrey Hepburn in einer zauberhaften Romanze.

  • Susi und Strolch

    Susi und Strolch

    • Kinostart: 03.07.1997
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 78 Min

    Bezaubernder Disney-Animationsfilm über zwei Hunde, die sich ineinander verlieben

  • Moby Dick

    Moby Dick

    • Kinostart: 17.10.1956
    • Abenteuerfilm
    • 12
    • 115 Min

    Herman Melvilles Great American Novel, if ever there was one, wurde ein Jahrhundertfilm, eine von John Hustons glorreichen Leistungen und eine aufregende Version dieser mysteriösen Geschichte über Rache, Agonie und religiösen Wahn, der in der berühmten donnernden Predigt von Father Mapple (Orson Welles) anklingt. Farbdramaturgisch überwältigend, authentisch im Gespür für die Zeit. Hustons Dauerthema heroischen...

  • Das indische Grabmal

    Das indische Grabmal

    • Kinostart: 05.03.1959
    • Actionfilm
    • 12
    • 102 Min

    Fortsetzung des Indienmärchens um Palastintrigen und Prachtbauten.

  • Unternehmen Petticoat

    Unternehmen Petticoat

    • Kinostart: 25.12.1959
    • Komödie
    • 6
    • 96 Min

    Cary Grant in köstlicher U-Boot-Komödie von Blake Edwards.