Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Call Me

    Spannender Telefonsex-Thriller mit Verbalerotik und gestylten Bildern vom nächtlichen New York. Die Handlung pendelt etwas unentschlossen mit symbolträchtigen Zwischenschnitten zwischen Drogenkrimi und Psychodrama hin und her. Patricia Charbonneau („Desert Hearts“) zeigt eine beachtliche Einzelleistung als Objekt der Begierde und wird dabei u.a. unterstützt von Cat Stevens-Muse Patti D’Arbanville und Stephen McHattie...

    mit Steve Buscemi
    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Der gläserne Himmel

    Atmosphärisch dichter Debütfilm der Regisseurin Nina Grosse, die erotische Obsessionen in ein zeitgemäßtes „film noir“-Ambiente stellt. Helmut F. Berger („A.D.A.M.“) spielt den besessenen Träumer, der in die mysteriöse Dekadenz einer ihm fremden Welt verstrickt wird. Der erotische Thriller wurde 1987 mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet und wendet sich vor allem an das anspruchsvolle Publikum. Hier sind langfristig...

    von Nina Grosse mit Helmut Berger
    Genre:
    Thriller
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Pathos

    Futuristischer Erotik-Thriller des Videoclip-Regisseurs Raffanini, dessen vorliegendes Zeitgeist-Produkt vor allem ein Fest für Voyeure ist. Im unterkühlten Stil des Meisterfotografen Helmut Newton produzieren sich makellose Klassefrauen vor der Kamera. Virginia Hey („Mad Max II“) und Gerard Darmon („Diva“, „Betty Blue“) spielen die Hauptrollen in einem Film mit faszinierenden Bildern, deren erotische Ästhetik durch...

    Genre:
    Thriller
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Stripped to Kill

    Spannender, grell inszenierter Thriller im Strippermilieu, der in seiner Täter-Opfer-Psychologie und den voyeuristischen Stripeinlagen etwas spekulativ geraten ist, das anvisierte Publikum aber dennoch faszinieren wird. Produzent Roger Corman weiß, wie man Filme interessant verpackt. Mit etwas Unterstützung ist bei hartgesottenen Thrillerfans mehr als ein gutes Geschäft zu erzielen.

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film
  • Warm Nights on a Slow Moving Train

    Stilvoller, unterkühlter australischer Eisenbahn-Thriller mit Wendy Hughes („Meine brilliante Karriere“) als Gelegenheitsnutte. Ihre Kontaktaufnahme mit den verschiedensten Männer-Typen zählt zu den faszinierenden Momenten des mitunter spannungsarmen Films, ebenso wie der langsame Verlust der Kontrolle über die Situation. Die vielen Feinheiten, die sich zwischen den Personen abspielen, verlangen jedoch vom Betrachter...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film