Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • New York, I Love You

    New York, I Love You

    • Kinostart: 28.01.2010
    • Komödie
    • 12
    • 103 Min

    Omnibus-Film nach dem Muster von "Paris, je t'aime", in dem elf Regisseure eine funkelnde Hommage an die Metropole und ihre liebenswert-skurrilen Bewohner liefern.

  • Alle Kinder dieser Welt

    Alle Kinder dieser Welt

    • Kinostart: 13.04.2006
    • Episodenfilm
    • 12
    • 130 Min

    Unabhängig voneinander erzählen sieben renommierte Regisseure in einem aufrüttelnden Episodenfilm von Kindheit und Erwachsenwerden in verschiedenen Kulturkreisen.

  • Tatsächlich ... Liebe

    Tatsächlich ... Liebe

    • Kinostart: 20.11.2003
    • Komödie
    • 6
    • 135 Min

    Romantische, sensationell besetzte Ensemblekomödie, die zehn Liebesgeschichten am Weihnachtsabend in London miteinander verknüpft.

  • L.A. Crash

    L.A. Crash

    • Kinostart: 09.03.2006
    • Drama
    • 12
    • 113 Min

    Drama, das mit einem Unfall beginnt und In "Short Cuts"-Manier eine Bestandsaufnahme menschlicher Beziehungen im Schmelztiegel von L.A. liefert.

  • Animatrix

    Animatrix

    • Kinostart: 02.06.2003
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 102 Min

    Neun Kurzfilme im Anime-Stil, die die "Matrix"-Macher, Andy und Larry Wachowski konzipiert haben.

  • 21 Gramm

    21 Gramm

    • Kinostart: 26.02.2004
    • Drama
    • 12
    • 125 Min

    Ein Autounfall wird zum Auslöser einer explosiven Katharsis eines Collegeprofessors, einer jungen Mutter und eines ehemaligen Strafgefangenen.

  • Ten Minutes Older - The Cello

    Ten Minutes Older - The Cello

    • Kinostart: 26.06.2003
    • Episodenfilm
    • 12
    • 105 Min

    Weiterführung des ambitionierten Episodenfilmprojekts, in dem renommierte Regisseure des unabhängigen Gegenwartskinos das Thema Zeit interpretieren.

  • Böse Zellen

    Böse Zellen

    • Kinostart: 01.04.2004
    • Episodenfilm
    • 12
    • 118 Min

    Episodenartig angelegtes Drama um Tod, Schicksal, Schuld und Vergebung - von einem starken Ensemble getragen.



  • Honolulu

    Honolulu

    • Kinostart: 19.07.2001
    • Episodenfilm
    • 12
    • 91 Min

    Sommerlich leichte Komödie in sieben Episoden um ein skurriles Figurenarsenal, das ein Wochenende durchlebt.

  • Tokio!

    Tokio!

    • Episodenfilm

    Episodenfilm in drei Kapiteln: "Interior Design" (Michael Gondry), "Merde" (Leos Carax) und "Shaking Tokyo" ( Bong Joon-ho).

  • Das Leben ist keine Autobahn

    Das Leben ist keine Autobahn

    • Episodenfilm

    Filmförderungsfreies Episodenprojekt von Dennis Albrecht, dem zwar kein Geld, aber dafür jede Menge Zeit zur Verfügung stand und der Anspruch, ein Independent-Movie im Stile von Jim Jarmuschs „Coffee and Cigarettes“ zu realisieren. Mit speziell deutschen Themenspektrum von freier Fahrt auf freien Straßen, Beziehungsproblemen, einem skurrilen Horror-Regisseur bis hin zu Opas Schuld am Krieg haben die essayistischen...

  • Kleinstatthelden

    Kleinstatthelden

    • Kinostart: 21.10.2010
    • Episodenfilm
    • 12
    • 98 Min

    Drama über einen gescheiterten Musiker, der in seine Heimatstadt zurückkehrt und dort nicht mehr Fuß fassen kann.

  • After Sex

    After Sex

    • Kinostart: 26.11.2010
    • Episodenfilm
    • 78 Min

    Low-Budget-Episodendrama über alltägliche Leute, die sich nach dem Sex noch ein wenig unterhalten. Also sieht man vom Sex relativ wenig bis gar nichts, von dem „Geflüster“ aber um so mehr, was Amerikas strengen Zensurbestimmungen entgegen kommt. Der Handlung tut es keinen Abbruch, ob man nackte Haut sieht oder nicht, doch leider fallen auch die Gespräche und ihr zuweilen recht belangloser Inhalt nicht besonders aufregend...

  • City Rats

    City Rats

    • Episodenfilm

    London ist ein tristes Rattenloch, da helfen keine teuren Glasfassaden, und das Leben ist sowieso eine ziemlich fruchtlose Anstrengung und endlose Kette von Demütigungen in diesem locker miteinander verflochtenen, episodischen Schicksalsreigen und Gesellschaftsdrama mit düsterer Weltsicht und namhafter englischer Gangsterfilmbesetzung. Einige Sachen gehen besser, andere schlechter aus, hier und da glimmt ein Funke der...

  • Crush

    • Episodenfilm

    Gedanken und filmische Variationen zum Thema junge Liebe und speziell die Spielarten der Verliebtheit in der homosexuellen und männlichen Variante, verpackt in vier unterschiedlich intensive und überzeugende, durchweg aber einfühlsame und stimmungsvolle Vignetten im Rahmen einer abendfüllenden Kurzfilmanthologie. Besonders die jugendlichen Darsteller überzeugen mit Mut und Frische in diesem von Regisseur und Autor...

  • Empathie

    Empathie

    • Episodenfilm

    TV-Sozialdrama über drei Jugendliche aus unterschiedlichen Milieus.

  • Making of Süße Stuten 7

    • Episodenfilm

    Wie es so zugehen könnte auf einem durchschnittlichen deutschen Pornodreh demonstrieren mit viel guter Laune und einer gehörigen Portion satirischer Frechheit die Macher dieser ursprünglich fürs Internet komponierten und dort auch zunächst exklusiv veröffentlichen Low-Budget-Komödie. Nun wurden die insgesamt zwölf Episoden (für zwölf Drehtage) zum halbwegs abendfüllenden Spielfilm zusammengefasst, damit sich...

  • True Love

    • Episodenfilm

    Sieben in sich geschlossene und voneinander unabhängige Kurzfilme zum Thema Schwulsein, mit einem Ohr für natürliche Dialoge in authentisch wirkende Szene gesetzt vom solchermaßen berufenen amerikanischen Independentfilmer Michael J. Saul („Crush“). Das Spektrum reicht von der heiteren Anekdote bis zur bitteren Konfrontation, typische Beziehungssituationen (bis auf Nr. 1) nehmen mal enttäuschenden, mal befriedigenden...

  • The Onion Movie

    The Onion Movie

    • Episodenfilm

    Gags nach dem Prinzip des „Kentucky Fried Movie“ stehen auf dem Programm dieser respektlosen, gut ausgestatteten und kompetent gemachten Bad-Taste-Komödie und Mediensatire rund um ein Nachrichtenmagazin und die Glaubwürdigkeitskrise seiner zentralen Macher. Für letzteres zitiert man keck aus dem New-American-Cinema-Klassiker „Network“, während ansonsten die wohldosierte Geschmacklosigkeit, der Kalauer und die gemeine...

  • National Lampoon's TV: The Movie

    National Lampoon's TV: The Movie

    • Episodenfilm

    Johnny Knoxville und Bam Margera danken dem lieben Gott, dass sie nichts zu tun haben mit dieser Flut von Körperausscheidungen, Gags ohne Pointen, rassistischem Unflat und gewaltverliebten Blödsinn, aus der Taufe gehoben von skrupellosen Produzenten und schlechten Autoren, die unter dem einst guten Namen National Lampoon firmieren, das „Kentucky Fried Movie“-Konzept melken und den drogenumnebelten Steve-O sowie dessen...

  • Code 21

    • Episodenfilm

    Wenn der SWR seine Filmreihe „Debüt im Dritten“ ausstrahlt, bildet die „Kurzfilmrolle“ in der Regel aus gutem Grund den Abschluss: Diese Form, Geschichten zu erzählen, ist nicht jedermanns Sache. Man muss notgedrungen verkürzen, Figuren werden angerissen, die Handlung bloß skizziert; und oft gibt es nicht mal einen dramaturgischen Bogen mit Anfang und Ende, weil der Film nur ein Schlaglicht wirft. Der WDR hat seine...

  • Powder Blue - Am Ende bleibt Liebe

    Powder Blue - Am Ende bleibt Liebe

    • Kinostart: 15.10.2009
    • Episodenfilm
    • 106 Min

    „Magnolia“ und „L.A. Crash“ sind die Vorbilder für diesen Episodenfilm, der eine Reihe von Menschen aus L.A. auf wahrhaft wundersame Weise zusammenführt. Timothy Linh Buy hat ein gutes Gespür für seine Figuren und seine zunächst etwas mysteriöse Handlung, die sich auf clevere Weise auflöst. Vor allem aber kann der emotionale Großstadtfilm einen beachtlichen Cast aufweisen: Forest Whitaker, Ray Liotta und Jessica...