Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Silent Hill

    Silent Hill

    • Kinostart: 11.05.2006
    • Horrorfilm
    • 16
    • 126 Min

    Stimmungsvolle Adaption eines Games, bei der eine Mutter auf der Suche nach ihrer verschwundenen Tochter in eine von Zombies verseuchte Stadt gerät.

  • The Host

    The Host

    • Kinostart: 29.03.2007
    • Horrorfilm
    • 16
    • 120 Min

    Selbstironisches und politisch anspielungsreiches Monstermovie, in dem eine verquere Familie ums Überleben kämpft.

  • Hannibal Rising - Wie alles begann

    Hannibal Rising - Wie alles begann

    • Kinostart: 15.02.2007
    • Horrorfilm
    • 122 Min

    Fünftes Filmabenteuer mit dem längst legendären Hannibal Lecter, das von den frühen Tagen des Kannibalen erzählt.

  • Underworld: Evolution

    Underworld: Evolution

    • Kinostart: 02.03.2006
    • Actionfilm
    • 16
    • 106 Min

    Fortsetzung der stylischen Saga eines andauernden Krieges zwischen Vampiren und Werwölfen.

  • See No Evil

    See No Evil

    • Kinostart: 23.07.2006
    • Horrorfilm
    • 84 Min

    Horrorfilm über eine Gruppe von Teenagern, die in einem Hotel von einem Serienkiller gejagt werden.

  • The Baby's Room

    • Horrorfilm

    Mit viel Sinn für Atmosphäre und schleichenden Schrecken, doch entgegen sonstiger Gepflogenheiten vergleichsweise humorlos bewältigt Spaniens profilierter Horrorkomödienspezialist Alex de la Iglesia („Perdita Durango“) die Ehrenaufgabe des Eröffnungsfilms für Spaniens sechsteilige quasi-Antwort auf „Masters of Horror“, für die sechs iberische Regisseure je einen abendfüllenden Gruselfilm beitrugen. Weitgehend...

  • Saw III

    Saw III

    • Kinostart: 01.02.2007
    • Horrorfilm
    • 108 Min

    Der Jigsaw Killer lädt zum dritten perversen Spiel auf Leben und vor allem Tod.

  • Unbekannter Anrufer

    Unbekannter Anrufer

    • Kinostart: 15.06.2006
    • Horrorfilm
    • 16
    • 87 Min

    Remake des Schockers "Das Grauen kommt um zehn" von 1979, in dem eine Babysitterin von einem unheimlichen Anrufer terrorisiert wird.



  • Stay Alive

    Stay Alive

    • Kinostart: 24.03.2016
    • Horrorfilm
    • 85 Min

    Teenager-Horrorfilm über eine Gruppe von Schülern, die beim Spielen eines Online-Games feststellen, dass sie selbst dem Tod geweiht sind, wenn ihr Online-Alter-ego stirbt.

  • Vedma

    • Horrorfilm

    Nikolai Gogols klassische Spukgeschichte „Der Wij“ inspirierte schon Generationen von Horrorfilmern, bevor nun der junge Russe Oleg Fesenko dieses moderne Update daraus strickt und die Geschichte vom Don an den Mississippi verlagert. Offensichtliche Russen in offensichtlichen Russenkulissen spielen amerikanische Hinterwäldler, was dem Film eine noch bizarrere Atmosphäre verleiht, als es der Story an sich ohnehin schon...

  • 666: The Child

    • Horrorfilm

    Ein „Omen“ kommt noch selten allein, und wenn Hollywood ein Horror-Remake beschließt, dann ist der Schnellschuss-Abklatsch der zuständigen Trash-Klonkammer The Asylum nicht weit. Ohne teure Zeit mit atmosphärischem Schnickschnack oder mythologischem Background zu verplempern, kommt der Antichrist als halber Teenie zur Welt und beginnt noch vor dem Abendessen mit dem Morden. Vorhertelegrafierte Schocks in Zimmerkulissen...

  • Gag

    • Horrorfilm

    Der Folterterror wohnt mal wieder im Keller des Hauses von nebenan und kriecht aus dem Schoß einer kaputten Inzestkiste in diesem ebenso düsteren wie ereignisarmen Horrorthriller, der sich zwar um unversehene Wendungen müht, jedoch auch unter gewissen handwerklichen Defiziten leidet. Dunkle Typen munkeln im Dunkeln, und immer, wenn es zur Sache geht, fängt aus irgendeinem Grund die Kamera an, wie wild zu zappeln....

  • Driftwood

    Driftwood

    • Horrorfilm

    Ein Horrorfilm, dessen gruseligster Aspekt nicht der auf dem Gelände spukende tote Teenager und auch nicht ein Todesfall durch Fleischmaden ist, sondern der Umstand, dass Erziehungscamps wie das hier dargestellte in Amerika tatsächlich existieren und sich nach diversen Schulamokläufen, auf die hier auch angespielt wird, sogar gewisser Beliebtheit erfreuen. Ansonsten ist dies ein formelhafter, gut gespielter und spannender...

  • The Zombie Diaries

    The Zombie Diaries

    • Horrorfilm

    Wieder überrennen Zombies die Zivilisation, und wieder erfährt der staunende Betrachter von dieser unerhörten Neuigkeit durch ein paar tapfere Überlebende, die sich selbst und andere beim Überleben filmen. „28 Days Later“ trifft „Blair Witch Project“, wenn man so will, inszeniert für wenig Geld von Leuten, die es immerhin fertig bringen, dem Film ein akzeptablen Look zu verleihen, und den Zuschauer trotz Handkamera...

  • D@bbe

    • Horrorfilm

    Türkische Jungdarsteller spielen für weniger Geld und ohne sonderliches Bemühen um inhaltliche Eigenständigkeiten oder anderweitige originelle Note Kyoshi Kurosawas modernen Horrorklassiker „Kairo“ („Pulse“) nach. In dem geht es um das schleichende Grauen aus dem Computer, doch scheitert die türkische Neuauflage bereits an der Erzeugung der dafür zwingend nötigen, gruseligen Stimmung. Dafür bemüht man sich erfolgreich...

  • Séance

    • Horrorfilm
    • 88 Min

    Eine Geisterbeschwörung im Studentenkreis mündet in eine blutige Verfolgungsjagd, als das Jenseits anders reagiert als erwartet. Vorhersehbarer Low-Budget-Mix und Spukhaus- und Slasher-Horror.

  • Unrest

    Unrest

    • Horrorfilm

    Der Sensenmann wütet in der Pathologie, wenn in diesem klinisch kühl in aseptische Krankenhauskulissen gegossenen Horrorthriller eine verfluchte Frauenleiche Rache aus dem Jenseits nimmt und eine betont rationale Wissenschaftlerheldin an ihrem Verstand zweifeln lässt. Originelle Mordattacken im Viertelstundenrythmus, Vollbäder in Formaldehyd und detailfreudig geschilderte Leichenobduktionen halten Freunde des robusten...

  • Plane Dead - Der Flug in den Tod

    Plane Dead - Der Flug in den Tod

    • Horrorfilm

    Nach Psychopathen, Terroristen und Schlangen an Bord eines Flugzeuges war es wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis endlich auch Zombies auf das klassische Airport-Szenario treffen würden. Vom Mad Scientist über die kreischende Teenieriege bis zum strippenziehenden Militär ist die ganze Palette dazugehöriger Klischeecharaktere vertreten, wenn rasende Untote auf engstem Raum erstaunlichen Platz zur kreativen Entfaltung...

  • The Butcher

    • Horrorfilm

    Auf Kenner des modernen Horrorspektakels wartet ein Ratequiz, denn anstatt sich mal selbst etwas einfallen zu lassen oder nur jeweils einen der letzten Kinoerfolge aus dem Gruselgenre zu kopieren, mixen die Macher dieser unterbelichteten und überraschungsfreien Low-Budget-Teenagerschlachtplatte einfach die Motive aus „Texas Chainsaw Massacre“, „The Hills Have Eyes“, „Wrong Turn“ und bizarrerweise auch noch „The People...

  • Dark Ride

    • Horrorfilm

    Tobe Hoopers Genreklassiker „Das Kabinett des Schreckens“ lässt schön grüßen, wenn das übliche Fähnlein kiffender Studiosi, darunter „Soprano“-Tochter Jamie-Lynn DiScala und Teeniekomödien-Stammgast Patrick Renna, in den hübsch ausgeleuchteten Kulissen einer nächtlichen Geisterbahn vom schrillen Schlitzer in allen Regenbogenfarben zerteilt und gemahlen wird. Handlungsmäßig muss das Ganze ein wenig gestreckt...

  • Solstice

    • Horrorfilm

    Gut gespieltes und solide inszeniertes Remake des skandinavischen Gruslers „Midsummer“, das sich nach eher Slasher-typischem Auftakt als typischer Okkultthriller mit allen dazugehörigen (unblutigen) Effekteinsätzen und Stilmitteln entpuppt. Ein junges Mädchen erhält Hilfe aus dem Jenseits bei der Aufklärung eines Verbrechens im engsten Freundeskreis, und alle Viertelstunde schaut der mittlerweile auf den Horror-Redneck...

  • Heartstopper

    Heartstopper

    • Horrorfilm

    Die bewährte Story vom untoten Hinrichtungskandidaten und seiner Rache an den Bütteln, die ihn überführten, steht im Mittelpunkt eines relativ schlicht in spartanische Zimmerkulissen gegossenen Horrorfilms nach Schema B wie Bodycount und Regiedebüt des bisher als Maskenbildner tätig gewesenen Bob Keen. Robert „Freddy“ Englund gibt zur Abwechslung einen Gutewicht und reicht in dieser Funktion schon nach einer halben...

  • Skinwalkers

    Skinwalkers

    • Kinostart: 01.11.2014
    • Horrorfilm
    • 110 Min

    „Terminator“-Techniker Stan Winston kommt irgendwie nicht los von Pumpguns, röhrenden Harleys und einem auserwählten Mutter-Kind-Team, das von übernatürlichen Kräften in schwarzem Leder über Stock und Stein gescheucht wird. Und weil er längst nicht mehr nur ein guter Feuerwerker und CGI-Wizard, sondern auch ein routinierter Genre-Produzent geworden ist, kommen Horror- wie Actionfans ganz gut auf ihre Kosten bei...

  • The Reaping - Die Boten der Apokalypse

    The Reaping - Die Boten der Apokalypse

    • Kinostart: 19.04.2007
    • Horrorfilm
    • 16
    • 99 Min

    Horrorschocker über eine Wissenschaftlerin, die in Louisiana mit den zehn biblischen Plagen konfrontiert wird.

  • Wilderness

    Wilderness

    • Horrorfilm

    Englische Horrorfilmer haben ihre Lektion von den Amerikanern gelernt und lassen Kritiker bereits von einer „New Wave of British Horror Cinema“ schwärmen dank Sachen wie „The Descent“, „28 Days Later“ oder eben „Wilderness“, der maßgeschneiderten Redneckhorror-Mischung aus „Beim Sterben ist jeder der Erste“, „Herr der Fliegen“ und „The Most Dangerous Game“. Selbst abgebrühten Horrorfans wird der Atem stocken, wenn...

  • Snakes on a Plane

    Snakes on a Plane

    • Kinostart: 07.09.2006
    • Horrorfilm
    • 16
    • 105 Min

    Wahnwitziger Horrorthriller über eine Unzahl von Schlangen, die an Bord eines Passagierflugzeugs Jagd auf Menschen machen.

  • Turistas

    Turistas

    • Horrorfilm

    Raffinierter Horrorfilm über eine Gruppe amerikanischer Touristen, die in einem brasilianischen Stranddorf landen und in ein unerwartetes Abenteuer verwickelt werden.

  • The Breed

    The Breed

    • Horrorfilm

    Im Zuge des Horror-Revivals kommt auch der Tierhorror zu neuen filmischen Ehren. Von Genrekönig Wes Craven produziert und zugkräftig besetzt mit Michelle Rodriguez, bekannt nicht nur aus „Resident Evil“ und „Lost“, wird in dem Schocker im Stil von „Die Meute“ das Regelwerk dieser filmischen Spielart zwar nicht neu geschrieben, aber wenn das übliche Fähnlein Sommerfrischler von einer Hundebande ins Visier genommen...