Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Dirty Dancing

    Dirty Dancing

    • Kinostart: 28.06.2018
    • Drama
    • 12
    • 97 Min

    Glänzend choreographierte Liebesgeschichte mit seichter Problematik, aber hinreißenden Tanzszenen.

  • Die Maske

    Die Maske

    • Kinostart: 31.10.1985
    • Drama
    • 12
    • 120 Min

    Peter Bogdanovich erzählt die Geschichte eines entstellten Jungen, der gegen die Ablehnung, die ihm tagtäglich entgegenschlägt, ankämpft.

  • Full Metal Jacket

    Full Metal Jacket

    • Kinostart: 08.10.1987
    • Drama
    • 16
    • 116 Min

    Die Schizophrenie des Krieges, dargestellt am Beispiel des Soldaten Joker: Stanley Kubricks meisterhafte Bearbeitung des Vietnamtraumas zählt neben „Apocalypse Now“ und „Platoon“ zu den eindrucksvollsten Filmen zum Thema. Die Darstellung von Krieg und Tod im Häuserkampf gegen einen unsichtbaren Gegner entfaltet hier die Wucht eines Stahlmantelgeschosses. Das ist „Action“, hautnah erlebt. Der weltweite Kinoerfolg, nach...

  • Gandhi

    Gandhi

    • Kinostart: 18.02.1983
    • Drama
    • 12
    • 188 Min

    Monumentalwerk von Richard Attenborough: Die historische Filmbiografie gibt den Lebensweg Mahatma Gandhis wieder.

  • Footloose

    Footloose

    • Kinostart: 18.05.1984
    • Drama
    • 12
    • 107 Min

    Kevin Bacon und Lori Singer als Tanzrebellen und Traktorduellanten.

  • Rocky 3 - Das Auge des Tigers

    Rocky 3 - Das Auge des Tigers

    • Kinostart: 12.11.1982
    • Drama
    • 12
    • 99 Min

    Sylvester Stallone steigt erneut in den Ring und verliert vorübergehend den Weltmeistertitel.

  • Rain Man

    Rain Man

    • Kinostart: 16.03.1989
    • Drama
    • 12
    • 133 Min

    Gelungene Mischung aus humorvollem Roadmovie und besinnlichem Brüderdrama, das die Autistenproblematik niemals ausbeuterisch einem breiten Publikum nahebringt. Dustin Hoffmans oscarprämierte Leistung begeisterte offensichtlich auch Tom Cruise, der zu seiner bislang besten Performance angespornt wurde. Nach „Good Morning Vietnam“ gelang Regisseur Berry Levinson erneut ein Megahit, der bei uns 5,6 Millionen Zuschauer...



  • Der Club der toten Dichter

    Der Club der toten Dichter

    • Kinostart: 25.01.1990
    • Drama
    • 12
    • 128 Min

    In wunderschönen Bildern fängt Peter Weir („Der einzige Zeuge“) den entscheidenden Schritt zum Erwachsenwerden einer Gruppe von Schülern ein, deren Sicht des Lebens sich durch das Verständnis ihres Lehrers (Starkomiker Robin Williams in seiner besten Rolle) für immer verändern wird. Die perfekt inszenierten, oft schmerzhaft realistischen Szenen sind geprägt von der poetischen Atmosphäre und der ungeheuren Vitalität...

  • Cinema Paradiso

    Cinema Paradiso

    • Kinostart: 07.12.1989
    • Drama
    • 12
    • 120 Min

    Italienischer Klassiker über einen Regisseur, der seinen Weg zum Filmschaffen nachzeichnet

  • Schönheit der Sünde

    • Drama
    • 16
    • 109 Min

    In beeindruckenden Bildern erzählte Tragikomödie aus Jugoslawien, die ihren besonderen Reiz aus dem Aufeinanderprallen zweier gegensätzlicher Kulturen bezieht. Im Kino wenig erfolgreich, engagierte Videohändler machen trotzdem gute Umsätze.

  • Gottes vergessene Kinder

    Gottes vergessene Kinder

    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Packender Einblick in die Welt der Gehörlosen. Für die Rolle der Sarah erhielt Marlee Matlin einen Oscar.

  • Die blaue Lagune

    Die blaue Lagune

    • Kinostart: 19.12.1980
    • Drama
    • 12
    • 105 Min

    Brooke Shields und Christopher Atkins in geschmackvoller Teenie-Robinsonade.

  • Herbstmilch

    Herbstmilch

    • Kinostart: 01.10.2020
    • Drama
    • 12
    • 111 Min

    Preisgekrönter niederbayrischer Bilderbogen, der vom kargen Leben im Patriarchat eines Bauernhofs kündet. Joseph Vilsmaier hat die Erinnerungen der Anna Wimschneider mit einer gehörigen Portion Naturalismus, im Stil vergleichbar mit dem Italiener Ermanno Olmi („Der Holzschuhbaum“), inszeniert, ohne in falsche Sentimentalität zu verfallen. Die Handlung verläuft ruhig, ohne gängigen Sehgewohnheiten Rechnung zu tragen...

  • Der Himmel über Berlin

    Der Himmel über Berlin

    • Kinostart: 12.04.2018
    • Drama
    • 6
    • 127 Min

    Restaurierte 4K-Fassung des Wim-Wenders-Klassikers über einen Engel, der über Berlin wacht und aus Liebe beschließt, ein Mensch zu werden.

  • Maurice

    Maurice

    • Kinostart: 18.02.1988
    • Drama
    • 12
    • 140 Min

    James Ivorys („Zimmer mit Aussicht„) elegisches Meisterwerk um eine homosexuelle Liebe wurde in Venedig nicht nur mit dem silbernen Löwen ausgezeichnet, ebenso erhielten James Wilby und Hugh Grant den Darstellerpreis. Im Kino erreichte dieser betörend schön fotografierte Film über 150.000 Zuschauer und wendet sich vor allem an das anspruchsvolle, vorurteilslose Publikum. Langfristig gute Umsätze.

  • Die Geschichte der Dienerin

    Die Geschichte der Dienerin

    • Kinostart: 15.02.1990
    • Drama
    • 16
    • 108 Min

    Eindrucksvolle und packende Verfilmung des Welt-Bestsellers von Margret Atwood. Inszeniert hat der deutsche Regisseur und „Oscar“-Preisträger Volker Schlöndorff. Neben Natasha Richardson („Gothic„), Robert Duvall („Colors - Farben der Gewalt„) und Faye Dunaway liefern (u.a.) Aidan Quin („Die Nacht hat viele Augen„) und Elizabeth McGovern („Johnny Handsome„) überzeugende Leistungen. Die düstere Utopie eines „feministischen...

  • Nackter Tango

    Nackter Tango

    • Kinostart: 27.09.1990
    • Drama
    • 16
    • 89 Min

    Drehbuchautor Leonard Schrader („Mishima“) wählte für sein Regie-Debüt ein Melodram im Tangorhythmus und läßt die Leidenschaft des Tanzes die Handlung seines Erotik-Spektakels bestimmen. Eine meist nackte Mathilda May liefert dazu die sehr sinnliche Komponente, ihre heißkalte Beziehung zu dem Latin Lover Vincent D’Onofrio („Full Metal Jacket“) sorgt als Studie weiblicher Unterwerfung für Dramatik und Thrill. Klischeehafte...

  • Amadeus

    Amadeus

    • Kinostart: 26.10.1985
    • Drama
    • 12
    • 160 Min

    Mit acht Oscars ausgezeichnetes Biopic, das Wolfgang Amadeus Mozart als exzentrisches Genie darstellt, das im Konflikt mit dem Widersacher Salieri steht.

  • Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

    Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

    • Kinostart: 26.02.1987
    • Drama
    • 6
    • 87 Min

    Unspektakuläre, aber mitreißende und atmosphärisch sehr überzeugende Verfilmung einer Vorlage von Horror-König Stephen King, der hier leise Töne anschlägt. Die einfühlsame Regie und die vier jungen Hauptdarsteller machten den Film in den USA und in unseren Kinos mit fast 1,5 Mio. Zuschauern zu einem eindrucksvollen Überraschungshit. Der Name Stephen King und die besonderen Qualitäten des Films bringen auch auf...

  • Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame

    • Kinostart: 12.10.1984
    • Drama
    • 6
    • 122 Min

    Auf Robert Redford zugeschnittener Baseball-Film, der den üblichen Aufstieg eines Underdogs zum gefeierten Star schildert.

  • Süchtig

    Süchtig

    • Kinostart: 07.05.1990
    • Drama
    • 12
    • 119 Min

    Hochkarätig besetztes, sehr eindringliches Psychodrama - nicht frei von Sequenzen quälender Ereignislosigkeit - um die langwierige Rettung eines Mannes von vielerlei Abhängigkeiten. Das Spielfilmdebüt des TV-Regisseurs Glenn Gordon Caron („Remington Steele“) führt einen beachtlich aufspielenden Michael Keaton („Batman“) an die Grenzen seiner Kraft und kann überdies Morgan Freeman („Miss Daisy und ihr Chauffeur“)...

  • Die Nacht von San Lorenzo

    • Kinostart: 21.01.1983
    • Drama
    • 12
    • 106 Min

    Facettenreicher Film der Gebrüder Paolo und Vittorio Taviani, deren Drehbuch auf Recherchen in der Toskana, wo sie Berichte von Zeitzeugen sammelten, beruht. Um der imaginativen Umformung der Vergangenheit durch die sich Erinnernden Rechnung zu tragen, integrierten sie auch phantastische Elemente und stilisierte Sequenzen in ihr Werk. Dadurch gelang ihnen die bewegende Abbildung eines kollektiven Gedächtnisses, in dem...

  • Mein Essen mit Andre

    • Kinostart: 12.02.1982
    • Drama
    • 111 Min

    Louis Malles außergewöhnlicher Dialogfilm, in dem ein schauspielender Autor und ein Theaterregisseur miteinander zu Abend essen.

  • Die flambierte Frau

    Die flambierte Frau

    • Kinostart: 10.06.1983
    • Drama
    • 18
    • 107 Min

    Gudrun Landgrebe in schwarzer Komödie als Luxus-Callgirl und Domina.