Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

    • Kinostart: 27.02.1958
    • Drama
    • 12
    • 147 Min

    Marlon Brando liebt in Japan.

  • Zwölf Uhr mittags
    • Kinostart: 09.01.1953
    • Drama
    • 12
    • 85 Min

    An seinem letzten Arbeitstag als Sheriff wird Will Kane mit dem gefürchteten Mörder Frank Miller konfrontiert, der sich an ihm rächen will. Obwohl er fliehen könnte, stellt sich Kane seinem Feind. Minutiös in Echtzeit gestalteter Western-Klassiker, der in einem furiosen, vielzitierten Finale gipfelt.

  • Die Sünderin
    • Kinostart: 18.01.1951
    • Drama
    • 12
    • 87 Min

    Hildegard Knef in einem der großen Skandalfilme der Nachkriegszeit.

  • Joker: Folie à Deux - Teaser Trailer Deutsch
  • Endstation Sehnsucht
    • Kinostart: 01.12.1951
    • Drama
    • 18
    • 127 Min

    Zu den besten Literaturverfilmungen aller Zeiten zählt dieses atmosphärisch dichte und bedrückende Kammerspiel, das auf dem gleichnamigen Bühnenstück von Tennessee Williams, der auch am Drehbuch mitarbeitete, beruht. Der Überraschungserfolg vom Broadway wurde von Elia Kazan mit dem damals 23-jährigen Marlon Brando in der Rolle des Stanley Kowalski kongenial umgesetzt. Als Blanche DuBois lieferte Vivien Leigh die...

  • Die sieben Samurai
    • Kinostart: 13.07.1962
    • Drama
    • 16
    • 159 Min

    Akira Kurosawas Fernost-Klassiker: Sieben Samurai-Ritter schützen ein Dorf vor den Überfällen einer Räuberbande.

  • Sie küßten und sie schlugen ihn
    • Kinostart: 20.10.1959
    • Drama
    • 16
    • 101 Min

    Truffauts Debütfilm erhielt in Cannes 1959 den Preis für die Beste Regie. „Les quatre cent coups“ - der Titel bezieht sich auf die Nackenschläge des Lebens - gilt als ein Schlüsselwerk der Nouvelle Vague. Die Geschichte des träumenden, aufsässigen, verschrobenen und fantasievollen Antoine, der in einer repressiven Umwelt lebt, erzählt Truffaut mit viel Einfühlung. Die Kamera streift freizügig durch Paris. Truffaut...

    • Kinostart: 22.02.1957
    • Drama
    • 16
    • 103 Min

    Verfilmung des berühmten Romans von Victor Hugo mit Gina Lollobrigida und Anthony Quinn.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Zeugin der Anklage
    • Kinostart: 28.02.1958
    • Drama
    • 12
    • 114 Min

    Agatha Christie, deren Theaterstück als Vorlage für Billy Wilders Gerichtsklassiker diente, war tief beeindruckt von dem Können des Regisseurs. Wilders Verfilmung ist nicht nur mindestens so spannend wie die Vorlage, sie wartet auch mit einer fantastischen Darstellerriege auf: Die Hauptrollen werden von Marlene Dietrich (Christine), Tyrone Power (Leonard) und Charles Laughton (Sir Robarts) unvergesslich gespielt. Obwohl...

  • La strada
    • Kinostart: 28.08.1956
    • Drama
    • 16
    • 102 Min

    Ein rabiater Jahrmarktsgaukler, der keine menschliche Beziehung eingehen kann, kauft sich ein Mädchen und erschlägt den Mann, den sie liebt.

  • Sissi
    • Kinostart: 22.12.1955
    • Drama
    • 6
    • 102 Min

    Romy Schneider wird zur Kaiserin von Österreich.

  • Verdammt in alle Ewigkeit
    • Kinostart: 06.02.1954
    • Drama
    • 16
    • 115 Min

    Fred Zinnemanns Klassiker über das Garnisonsleben in einer Kaserne auf Hawaii vor dem Hintergrund des japanischen Angriffs auf Pearl Harbor.

  • Solange es Menschen gibt
    • Kinostart: 01.01.1959
    • Drama
    • 125 Min

    Douglas Sirks letzer Film, „ein großer, wahnsinniger Film vom Leben und vom Tod“ (Rainer Werner Fassbinder). Mutter-Tochter-Konflikte als gesellschaftlicher Konflikt. Die Versuche Sarah Janes, im Amerika der 50er Jahre, in dem eine Schwarze nichts galt, Karriere im Show-Business zu machen, sind soziale Anklage. Der Originaltitel „Imitation of Life“ bezieht sich auf den Titelsong: Ohne Liebe gibt man nur vor zu leben...

  • Der Schwarze Falke
    • Kinostart: 05.10.1956
    • Drama
    • 12
    • 118 Min

    Epochaler Kinomeilenstein und Western-Epos von John Ford mit einem grandiosen John Wayne, der das Massaker von Indianern an seiner Familie rächt.

  • Der alte Mann und das Meer
    • Kinostart: 17.10.1958
    • Drama
    • 6
    • 86 Min

    Unvergessliche Adaption der gleichnamigen Novelle von Ernest Hemingway, in der Spencer Tracy als alter kubanischer Fischer nach verzweifeltem Kampf einen Schwertfisch erlegt.

  • Wenn der weiße Flieder wieder blüht
    • Kinostart: 24.11.1953
    • Drama
    • 12
    • 95 Min

    Biedere musikalische Romanze, in der ein in den USA erfolgreicher deutscher Sänger nach 14 Jahren seiner früheren Ehefrau wieder begegnet.

  • Wenn die Kraniche ziehen
    • Kinostart: 06.06.1958
    • Drama
    • 12
    • 95 Min

    Der gebürtige Georgier Michail Kalatosow (Kalatososchwili) errang internationale Anerkennung durch den tiefen Humanismus, mit dem er das Leitmotiv der damaligen sowjetischen Filme, den Großen Krieg, behandelt. Anstatt - wie üblich - dessen Großartigkeit zu loben, zeigt er die Schicksale, die an diesem Krieg auf tragische Weise zerbrechen. Anstatt sentimental zu werden, verlässt er sich auf die Tradition der expressionistischen...

  • Der Förster vom Silberwald
    • Kinostart: 08.02.1955
    • Drama
    • 6
    • 100 Min

    Klassiker des Heimatfilms, mit dem Anita Gutwell und Rudolf Lenz zu Genrestars wurden.

  • Grün ist die Heide
    • Kinostart: 14.11.1951
    • Drama
    • 12
    • 89 Min

    Erster Höhepunkt des deutschen Heimatfilms mit einem feschen Mädel, einem Jäger, Wilderern und der unberührten Natur.

    • Kinostart: 13.11.1953
    • Drama
    • 12
    • 117 Min

    Marlon Brando triumphiert in erfolgreicher Shakespeare-Adaption.

  • Moulin Rouge
    • Kinostart: 29.07.1953
    • Drama
    • 12
    • 111 Min

    John Huston skizziert wie Lautrec in poetischen Bildern die Welt des Fin de Siècle und die rauschhaften Feste der Bohème und ihrer Verehrer, die durch Lautrecs Zynismus gebrochen wird. Außerordentlich die Farbdramaturgie (Kamera: Oswald Morris), die in den Farben Lautrecs arbeitet und eine kongeniale Atmosphäre schafft. Ebenso herausragend José Ferrer als kleinwüchsiger Künstler. Sieben Oscar-Nominierungen, zwei...

  • Giganten
    • Kinostart: 12.12.1956
    • Drama
    • 12
    • 186 Min

    Chronik einer Viehzüchterfamilie, die durch eine Ölquelle zu unverhofftem Reichtum gelangt.

    • Kinostart: 18.06.1959
    • Drama
    • 97 Min

    DEFA-Verfilmung des Trauerspiels von Gotthold Ephraim Lessing.

Anzeige