Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

  • Casablanca
    • Kinostart: 21.06.2007
    • Drama
    • 12
    • 102 Min

    Meisterhaftes Drama von Michael Curtiz mit Humphrey Bogart als zynischer Aussteiger, der im Zweiten Weltkrieges seine große Liebe, Ingrid Bergman, trifft.

  • Citizen Kane
    • Kinostart: 27.09.2007
    • Drama
    • 12
    • 117 Min

    Gesellschafts- und Charakterportrait eines erfolgreichen amerikanischen Geschäftsmanns, der trotz seines Reichtums einsam sterben muss.

  • Die roten Schuhe
    • Kinostart: 07.12.1948
    • Drama
    • 12
    • 133 Min

    „Die roten Schuhe“ ist ein raffiniertes Patchwork aus Andersens gleichnamigem Märchen, aus einem eigens für den Film choreografierten Ballet und aus einer Theater-im-Theater-Geschichte, die sich das Produzenten-, Autoren- und Regisseurduo Michael Powell und Emeric Pressburger ausgedacht hat. Mit der Hilfe eines der größten Design-Talente aller Zeiten, des deutschen Hein Heckroth, der für diese Arbeit einen Oscar...

  • Titanic
    • Kinostart: 02.07.1950
    • Drama
    • 12
    • 85 Min
  • Früchte des Zorns
    • Kinostart: 27.03.1953
    • Drama
    • 12
    • 108 Min

    John Fords Verfilmung des Romans von John Steinbeck ist ein amerikanischer Jahrhundertfilm und ein Mythos. Kraftvoll und mit klarem Sozialblick hat er nichts von seiner Stärke eingebüßt. Fondas Schlussmonolog („Ich werde überall sein…“) machte ihn zur Legende. Sieben Mal für den Oscar nominiert, erhielt „The Grapes of Wrath“ zwei: für John Ford (Regie) und Jane Darwell (Beste Nebenrolle als Ma Joad), mit der Fonda...

  • Dune: Part Two - Trailer 3 Deutsch
    • Kinostart: 29.12.1945
    • Drama
    • 116 Min

    Sir Laurence Olivier in einer Verfilmung des wohl bekanntesten Romans von Jane Austen.

  • Ausgestoßen
    • Kinostart: 05.10.1984
    • Drama
    • 12
    • 121 Min

    Carol Reeds spannender Klassiker, der etwas zu Unrecht im Schatten von "Der dritte Mann" untergegangen ist.

    • Kinostart: 07.05.1941
    • Drama
    • 16
    • 113 Min

    Erfolgreiches Melodram mit Zarah Leander als in die Enge getriebene Frau auf der Flucht.

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

  • Auf Messers Schneide
    • Kinostart: 31.10.1952
    • Drama
    • 16
    • 105 Min

    Romanverfilmung, in der eine besitzergreifende Amerikanerin verhindern will, dass sich der Mann ihres Herzens für eine Trinkerin aufopfert.

    • Drama
    • 16
    • 112 Min

    Gregory Peck als Roulette-Fanatiker in Dostojewskij-Verfilmung.

    • Kinostart: 25.08.1952
    • Drama
    • 16
    • 75 Min

    Tito Gobbi und Gina Lollobrigida in einer Verfilmung des "Bajazzo".

    • Kinostart: 09.04.1948
    • Drama
    • 16
    • 90 Min

    Westdeutscher Nachkriegsfilm, in dem drei junge Männer durch den Bau einer Brücke auf den richtigen Weg geführt werden.

  • Desert Fury - Liebe gewinnt
    • Drama

    Melodram mit Film-noir-Einflüssen, in dem sich eine junge Frau in einen Spieler mit zweifelhaftem Ruf verliebt.

  • Triumphbogen
    • Kinostart: 28.03.1952
    • Drama
    • 100 Min

    Ingrid Bergman unter Exilanten im Vorkriegs-Paris.

  • Die Spur des Fremden
    • Kinostart: 03.02.1977
    • Drama
    • 95 Min

    Orson Welles‘ erfolgreichster Film in Hollywood war eine Auftragsarbeit, deren Anfangssequenzen geschnitten wurden. Ein kluger Anti-Nazi-Film und der erste Spielfilm nach dem Krieg, in den Wochenschauaufnahmen aus Kzs und Nazi-Gräuel montiert wurden. Drehbuchautor Victor Trivas, Produzent Sam Spiegel und Komponist Bronislaw Kaper mussten 1933 aus Deutschland fliehen. Orson Welles bringt in Inszenierung und in der Hauptrolle...

  • Die besten Jahre unseres Lebens
    • Kinostart: 01.06.1948
    • Drama
    • 170 Min

    Legendäres Kriegsheimkehrerdrama con William Wyler, das anhand von drei Fallbeispielen schildert, welche Probleme ehemalige Soldaten haben, sich nach ihrem Einsatz wieder im bürgerlichen Leben einzugliedern.

    • Kinostart: 01.09.1950
    • Drama
    • 100 Min

    Wasser-Musical mit Schwimmstar Esther Williams in ihrer ersten Hauptrolle.

  • Ist das Leben nicht schön?
    • Kinostart: 25.12.1962
    • Drama
    • 130 Min

    Frank Capra, der Meister leichtfüßiger und zugleich tiefgründiger Komödien, lief mit „Ist das Leben nicht schön?“ zu seiner Höchstform auf. Sein Film über den Sinn der guten Taten im Leben erwies sich selbst als gute Tat, unterhielt und ermutigte er doch das vom zweiten Weltkrieg gezeichnete Publikum auf intelligente und angenehme Art und Weise. Der sanfte Held des Filmes, James Stewart, eignet sich mit seinem...

Anzeige