Anzeige
Anzeige
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

Beliebteste Filme

  • Stop Making Sense
    • Kinostart: 16.11.1984
    • Musikfilm
    • 0
    • 96 Min

    Legendärer Konzertfilm von Jonathan Demme, der der Band Talking Heads ein filmisches Denkmal setzte.

  • Koyaanisqatsi - Prophezeiung
    • Kinostart: 21.12.2000
    • Musikfilm
    • 6
    • 87 Min

    Zivilisationskritik, kunstvoll transportiert in einer Aufsehen erregenden Dokumentation.

    • Kinostart: 23.06.1988
    • Dokumentarfilm
    • 16
    • 84 Min

    Neue Kurzweil und Fröhlichkeit, diesmal in erster Linie aus den 60er Jahren. Nach „Rendezvous unterm Nierentisch“ sind diesmal die dunklen Zeiten der Vor-Aufklärung auf sexuellem Gebiet Thema der erheiternden Kompilation im Stile der Videoclips. Das Ergebnis vermag vielleicht nicht über die vollen 90 Minuten zu fesseln, dennoch: über 700.000 Zuschauer vergnügten sich im Kino an der witzigen Zusammenstellung von Filmausschnitten...

  • Joker: Folie à Deux - Teaser Trailer Deutsch
    • Kinostart: 20.10.1994
    • Dokumentarfilm
    • 0
    • 90 Min

    „Das alte Ladakh“ ist der erfolgreichste deutsche Dokumentarfilm der 80er Jahre. Mehr als 200.000 Kinogänger verliebten sich bei der Erstausstrahlung in dieses fröhliche Mönchs-, Magier- und Bauernvolk. Erster Teil der sich mit dem authentischen Buddhismus auseinandersetzenden Dokumentationen von Clemens Kuby.

    • Dokumentarfilm

    Zweiter Teil der „Gesichter des Todes“-Reihe. Die Dokumentation besteht fast ausschließlich aus Aufnahmen verschiedener Fernsehstationen. Ein Wissenschaftler moderiert, ohne irgendwelche Antworten parat zu haben. Der Film gibt sich kritisch in der Anprangerung von Umweltzerstörung, Tierversuchen und der Sensationsgier der Menschen, dient aber letztlich nur dazu, diese Sensationslust zynisch auszubeuten. Der zweite Teil...

    • Dokumentarfilm

    Sowjetischer Dokumentarfilm, der Hintergründe und Folgen der Katastrophe darzulegen versucht. Die Stärke des Films sind seine von Amateuren gedrehten Originalaufnahmen, die die Hilflosigkeit der Behörden und die Ahnungslosigkeit der Bevölkerung zeigen. Vor allem als Diskussionsgrundlage geeignet sind die Gespräche der Künstler. Ihre Lieder, mit denen sie ihrer Trauer Ausdruck verleihen, sprengen allerdings den Rahmen...

Anzeige
Anzeige

weitere Filme

Anzeige