Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Der Name der Rose

    Der Name der Rose

    • Kinostart: 16.10.1986
    • Thriller
    • 16
    • 131 Min

    Atmosphärische Verfilmung von Umberto Ecos Bestseller mit Sean Connery und Christian Slater.

  • Abstieg zur Hölle

    Abstieg zur Hölle

    • Kinostart: 17.03.1988
    • Thriller
    • 16
    • 88 Min

    Francis Girods Erotikthriller mit Film-Noir-Elementen läßt sich Zeit, bis er zur Sache kommt. Im exotischen Umfeld Haitis angesiedelte Mischung aus Sex & Crime mit beachtlichen Schauspielerleistungen, die auf Video, unterstützt durch die attraktive Covergestaltung, sichere Umsätze erwarten läßt.

  • Heat

    • Kinostart: 26.11.1987
    • Thriller
    • 16
    • 101 Min

    Interessanter, recht spannender Krimithriller, für den der renommierte William Goldman („Marathon Mann“) Vorlage und Drehbuch geschrieben hat. Unter der Auswechslung des Regisseurs während der Produktion litt die einheitliche Inszenierung. Auch wenn der Film im Kino nicht allzu erfolgreich war, werden Burt Reynolds als populärer Hauptdarsteller und die furiosen Actionszenen auf Video für ein sicheres Geschäft sorgen...

  • Blue Velvet

    Blue Velvet

    • Kinostart: 17.07.2003
    • Thriller
    • 18
    • 120 Min

    David Lynchs verstörendes Meisterwerk um einen jungen Mann, der hinter das schreckliche Geheimnis einer Barsängerin kommt.

  • Extremities

    • Kinostart: 30.10.1986
    • Thriller
    • 18
    • 90 Min

    Intensiver Psychothriller um das Verbrechen Vergewaltigung.

  • Im Schatten der Angst

    • Thriller

    Fernsehspiel nach dem Roman der britischen Bestseller-Autorin Celia Fremlin.

  • Henry - Portrait of a Serial Killer

    • Kinostart: 04.03.1993
    • Thriller
    • 18
    • 83 Min

    Nach dem Vorbild von Henry Lee Lucas drehte John McNaughton sein kompromißloses Porträt eines Soziopathen. Selten war ein Film verstörender: Der Killer ist kein bloßes Filmmonster, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut. Sieben Jahre dauerte es, bis ein deutscher Verleih den Mut aufbrachte den Kultfilm in sein Programm aufzunehmen.

  • Appointment with Fear

    • Thriller

    Durchschnittlich spannende Mischung aus übersinnlichem Thriller und Horrorfilm, so mysteriös wie unlogisch und mit (teils unfreiwilligem) Humor aufgelockert.



  • Five Corners

    Five Corners

    • Thriller
    • 93 Min

    Tony Bills („Die Schulhofratten von Chicago“) hochgelobtes Psychogramm eines sozialen Außenseiters glänzt mit einfühlsamen Milieustudien ebenso wie mit einem spannenden Handlungsaufbau und hervorragenden schaupielerischen Leistungen von Jodie Foster („Angeklagt“) und John Turturro („Die Farbe des Geldes„). Die Produktion der britischen Handmade Films („Mona Lisa“) wird auf Video nicht zuletzt wegen seiner prominenten...

  • Mona Lisa

    Mona Lisa

    • Kinostart: 11.12.1986
    • Thriller
    • 16
    • 104 Min

    Neil Jordans großartige Gangsterballade mit Bob Hoskins, der ein Luxus-Callgirl durch London chauffieren darf und sich dabei verliebt.

  • Zwei stahlharte Profis

    • Kinostart: 10.09.1987
    • Actionfilm
    • 16
    • 108 Min

    Ständig auf Hochtouren laufender, zum Teil spektakulär inszenierter Actionreißer mit Charakterkopf Danny Glover („Die Farbe Lila„) und Superstar Mel Gibson („Mad Max„).

  • Frog Dreaming

    • Thriller

    Abenteuerthriller aus Australien mit Henry Thomas, dem irdischen Freund von Steven Spielbergs „E.T.“. Mangels Ansichtskassette ist auch uns die mysteriöse Macht im See verborgen geblieben. Das Cover macht neugierig, die Story sollte vor allem jüngere Videofans ansprechen. Möglicherweise gute Umsatzerwartung.

  • Le foto di Gioia

    • Kinostart: 03.12.1987
    • Thriller
    • 94 Min

    Spannend mysteriöser Horrorthriller voller Irritationen - ein Werk des italienischen Spezialisten Lamberto Bava („Dämonen„). Bei entsprechender werblicher Unterstützung sind mit dem gut fotografierten, oft harten Schocker, zu dem Serena Grandi („Angelina“) und Starlet Sabrina ihre ureigenen Reize beisteuern, nicht nur unter den Freunden des Genres sichere Umsätze zu erzielen.

  • Banter

    • Thriller

    Thriller in Hitchcock’scher ’suspense‘-Tradition. Laut US-Kritik ist der Film zwar actionreich und spannend, aber mit Schwächen inszeniert. Die ansprechende Mischung aus Verfolgungswahn, Realitätsverlust und Dramatik verspricht gute Umsätze.

  • Der Mordanschlag

    • Kinostart: 27.04.1989
    • Thriller
    • 16
    • 105 Min

    Superstar Charles Bronson („Das Weiße im Auge“, „Das Gesetz ist der Tod“) steht in diesem ausgezeichneten Action-Thriller des „Bond“- Regisseurs Peter Hunt („Wildgänse II“) zum neunten Mal mit seiner Frau Jill Ireland vor der Kamera. Das selbstverständliche Zusammenspiel der beiden verleiht dem Film zusätzlich Witz und Klasse. Die gelassene Präsenz des Star-Monuments Bronson, der nach fast 40jähriger Karriere immer...

  • Der City Hai

    Der City Hai

    • Kinostart: 21.08.1986
    • Thriller
    • 16
    • 105 Min

    Sinnlose Gewalt mit Arnold Schwarzenegger, der die Chicagoer Mafia dezimiert.

  • Die schwarze Witwe

    Die schwarze Witwe

    • Kinostart: 14.05.1987
    • Thriller
    • 12
    • 102 Min

    Intelligenter, raffiniert eingefädelter Krimithriller um das packende Duell zweier grundverschiedener Frauen. Perfekt inszeniert, vorzüglich besetzt und bis zur letzten Minute spannend. Im Kino knapp 400.000 Besucher, auf Video ein sicheres Geschäft. Potentieller Videothekenrenner.

  • Link, der Butler

    Link, der Butler

    • Kinostart: 15.01.1987
    • Thriller
    • 16
    • 100 Min

    Hitchcock-Fan Richard Franklin („Psycho II“) hat aus Motiven von Sir Alfreds „Rebecca“ und „Die Vögel“ und mit Hilfe von Tiertrainer Ray Berwick einen Spitzen-Thriller geliefert. Mit etwas Engagement ein gutes Geschäft!

  • War Zone

    • Thriller
    • 16
    • 99 Min

    Packender Politthriller mit Schauplatz Libanon, der ähnlich wie Oliver Stones „Salvador“ die Schrecken dieses Bürgerkrieges einem breiten Publikum zugänglich machen will. US-Star Christopher Walken („Dead Zone“, „Im Angesicht des Todes“) spielt die Hauptrolle in dem mit deutschem Geld finanzierten Film eines israelischen Regisseurs. Im Kino weit unter Wert gelaufen, auf Video mit etwas Unterstützung ein sicheres Geschäft...

  • Reich und gnadenlos

    • Thriller
    • 16
    • 99 Min

    Politgroteske der renommierten Regisseurin Lina Wertmüller („Camorra“), deren satirische Seitenhiebe auf die gesellschaftlichen Verhältnisse Italiens ein wenig mißraten. Michele Placido müht sich redlich, rülpsenden Charme zu verbreiten.

  • Acht Millionen Wege zu sterben

    • Kinostart: 06.11.1986
    • Thriller
    • 16
    • 115 Min

    Mittelprächtiger Krimi aus den 80er-Jahren, in dem sich der alkoholkranke Ex-Cop Jeff Bridges mit dem Drogen-Baron Andy Garcia anlegt.

  • Agent Trouble - Mord aus Versehen

    • Thriller

    Ausgezeichneter französischer Thriller mit beklemmender Thematik und exzellenter Besetzung. Regisseur Jean-Pierre Mocky („Ein turbulentes Wochenende“) schickt die große Catherine Deneuve („Die letzte Metro“) und Richard Bohringer („Diva“) in das undurchsichtige Spiel der Lügen und Intrigen. Spannende Videounterhaltung der gehobenen Klasse. Langfristig sichere Umsätze.

  • Confidential

    • Thriller

    Mysteriöser „Film Noir“-Thriller, der nicht sehr überzeugend und mit zu kleinem Budget die düstere Atmosphäre der Hollywood-Krimis der 40er Jahre nachahmt. Die wenig plausible Handlung wird auch das gutwillige Videopublikum nur bedingt faszinieren. Mittlere Umsatzerwartung.