Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Das fünfte Element

    Das fünfte Element

    Knallbuntes, mit zahllosen Referenzen gespicktes SF-Spektakel, das Luc Besson komisch und comicgleich inszenierte.

    von Luc Besson mit Bruce Willis, Milla Jovovich, Gary Oldman und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Contact

    Contact

    Philosophisch angehauchtes, geistreiches Science-Fiction-Drama nach dem Bestseller des Astronomen Carl Sagan.

    von Robert Zemeckis mit Jodie Foster, Matthew McConaughey, James Woods und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Alien - Die Wiedergeburt

    Alien - Die Wiedergeburt

    Vierte Auskopplung des "Alien"-Stoffes von Jean-Pierre Jeunet in toller Ästhetik präsentiert.

    von Jean-Pierre Jeunet mit Sigourney Weaver, Ron Perlman, Winona Ryder und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Gattaca

    Gattaca

    Nachdenklicher Science-fiction-Film klassischer pessimistischer Prägung. Atmosphärisch dicht mit ausgeprägtem Stilwillen.

    von Andrew Niccol mit Ethan Hawke, Uma Thurman, Jude Law und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 12 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Convict 762

    Die beiden eingespielten Videohaudegen Frank Zagarino („Shadowchaser“) und Billy Drago („Cyborg Cop 2“) liefern sich hier unter der Regie von Luca Bercovici wieder einmal ein actionreiches Duell. Als schmückendes Beiwerk fügte der fleißige Regisseur den konträren Helden eine Riege voller tougher, schön anzusehender No-Name-Amazonen bei. Insgesamt ist dabei ein recht solides Science-Fiction-Actionspektakel herausgekommen...

    mit Billy Drago
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Hydrosphere

    Das eingespielte Science-Fiction-Team, bestehend aus den dem Videopublikum bestens bekannten Schauspielern Michael Paré, Malcolm McDowell und Heidi von Palleske sowie Regisseur G. Phillips Jackson, setzt in seiner neuen Zusammenarbeit (nach „Falling Fire“) wieder auf eine actionreiche Weltuntergangsvision. Mit skurrilen Einfällen bestückt - der Motor des Frachters ist ein halbhumanoides Baby - entbehrt die minimalistische...

    mit Malcolm McDowell
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Nirvana - Die Zukunft ist ein Spiel

    Nirvana - Die Zukunft ist ein Spiel

    Virtual-Reality-Thriller mit einer Prise existenzialistischer Philosophie und in phänomenalem Design.

    von Gabriele Salvatores mit Christopher Lambert, Sergio Rubini, Stefania Rocca und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Event Horizon - Am Rande des Universums

    Event Horizon - Am Rande des Universums

    SciFi-Horrorschocker in düsterer "Alien"-Ästhetik und mit innovativem Produktionsdesign.

    von Paul W.S. Anderson mit Laurence Fishburne, Sam Neill, Joely Richardson und weiteren
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • The Shadow Men

    Man vermische Science Fiction mit ein wenig Akte-X-Mystery und gebe jede Menge Familien-Soap und die Sonnenbrillen der „Men in Black“ hinzu. An dieses Rezept hielt sich Timothy Bond für „Shadow Men“. Der Genre-Regisseur, der auch Teile der Fernsehserien „Gänsehaut“ und „Tekwar“ inszenierte, hat immerhin die Video-Veteranen Eric Roberts und Sherilyn Fenn als Paar und Dean Stockwell als verrückten Wissenschaftler als...

    mit Eric Roberts, Dean Stockwell
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 5.10: Ties of Blood and Water/Ferengi Love Songs

    „Die Überwindung“ ist nur eine Folge für wirkliche Fans des weniger actionbetonten „Star Trek“-Ablegers „Deep Space Nine“; die Protagonisten reden viel über Freundschaft, Leben und Tod. „Liebe und Profit“ hingegen schlägt einen ganz anderen Ton an und zeigt sich erheblich unterhalsamer und interessanter. Quarks Mutter kommt beispielsweise wieder zu Wort, wenn er sie auf ihrem Heimatplaneten besucht. Ideal für Fans...

    von Rene Auberjonois
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film


  • Gangsterworld

    Gangsterworld

    Zeitgemäße Version von „Westworld“, die zwar atmosphärisch und storyline-mäßig bedingt an das Original heranreicht, aber durch High-Tech-Spielereien, jugendlich-frische Hauptdarsteller und einen athletisch gebauten Amokläufer vor allem das jugendliche, action-begeisterte Publikum anspricht. Mit Humor durchsetztes Sci-Fi-Action-Spektakel, in der sich Verfolgungssequenzen mit Faust- und Feuerwaffen-Kämpfen unterhaltsam...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Invasion

    Aus dem Jahr 1997 und damit aus dem unmittelbaren Schlagschatten von „Independence Day“ stammt diese beinahe dreistündige TV-Miniserie, die aller Naivität und Vorhersehbarkeit zum trotz mitunter recht geschickt und effektiv Elemente des Viren- und Apoclypse-Horror mit Motiven aus UFO-Filmen und „Invasion of the Bodysnatchers“ verquickt. „Beverly Hills 90210“-Kleiderständer Luke Perry taugt nur bedingt zum Superbösewicht...

    mit Luke Perry, Kim Cattrall, Rebecca Gayheart
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • The Journey: Absolution

    Dümmliche SciFi-Kickbox-Action mit jeder Menge gut gebauter Jungs in Unterwäsche.

    mit Mario Lopez, Jaime Pressly, Richard Grieco
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Die letzte Sekunde

    Endzeitvision à la "Matrix": Alle Überlebenden des 3. Weltkrieges werden per Dauerdrogenzufuhr gefügig gehalten, bis einer nicht mehr mitmacht...

    von Tim Trageser mit Jochen Nickel, Natalia Wörner
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Spoiler

    „Papillon“ trifft „Fortress“ in der Horrorzukunft, und der Schatten von „Demolition Man“ hängt ebenfalls über diesem hübsch deprimierenden, allerhand C-Action-Konventionen missachtenden Science-Fiction-Alptraum frisch aus den Pappkartonkulissen des Luca Bercovici („Ghoulies“, „Parasite“). In der Hauptrolle des ewig renitenten Mannes auf der Flucht („Spoiler“ heißen die Flüchtlinge aus der „Ice Box“) erhält Kickboxer...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 6.05: Statistical Probabilities/The Magnificent Ferengi

    Auch auf der so perfekten Welt der Föderation gibt es Ausgestoßene, die ihr Leben am Rande der Gesellschaft fristen. So etwas hat selbst der eingeweihte Star Trek-Fan noch nicht gewußt. In der zweiten Folge spielen allerhand Ferengis die Hauptrolle, wenn Quark sein Himmelfahrtskommando rekrutiert. Interessante Folgen für Fans, doch Uneingeweihte werden ihre Lieb zur dritten Star Trek-Auskopplung hier nicht unbedingt...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 6.04: You Are Cordially Invited.../Resurrection

    Nach dem Ende der lokalen Kriegshandlungen nimmt der Stationsalltag langsam wieder seinen normalen Lauf. Der geneigte Star Trek-Fan erfährt in diesen Folgen wieder einiges über das klingonischen Familienleben und die eigentümlichen Riten eines Junggesellenabschieds auf dem Holodeck. Endlich sind wieder alle gut daheim angekommen, vertragen sich wieder oder stochern in alten Wunden. Auch Major Kiras alte Liebe wird...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 6.02: Sons and Daughters/Behind the Lines

    Der Krieg dauert an und die Crew der Raumstation ist weiterhin geteilt. Nur Kira, Jake, Rom und Odo versuchen auf der Raumstation Widerstand zu leisten. Die anderen Crewmitglieder ließen aber familiäre Schwiewrigkeiten nicht zurück, so daß es auch noch auf der Defiant genügend über nichtmiltärische Probleme zu diskutieren gibt. Für Uneingeweihte zeigen sich die beiden Folgen wohl mehr oder weniger langweilig -...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Voyager 4.06: Concerning Flight/Mortal Coil

    Die witzige, auf den Captain konzentrierte erste Folge steht im Kontrast zu der diesmal ein wenig zu gesprächslastigen, glaubensphilosophisch-düsteren zweiten Folge. Fans der philosphischen Thematik kommen auf ihre Kosten, die anderen warten besser auf die nächste Veröffentlichung. Science-Fiction der bereits zuvor in drei Serien erprobten Star-Trek-Crews.

    mit Kate Mulgrew
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 6.01: A Time to Stand/Rocks and Shoals

    Star Trek - Deep Space Nine 6.01: A Time to Stand/Rocks and Shoals

    Die ersten beiden Folgen der sechsten Staffel spielen noch wenig auf der namengebenden Raumstation. Sisko ist mit einer Auswahl an Offizieren im Weltall unterwegs und befindet sich im Krieg. Raumstationen werden zerstört, fremde Lebewesen werden getötet, das alles passiert für diese Serie ungewöhnlich actionreich, bis nach dem Ausfall des Warp-Antriebs eine „Voyager“-Situation aufkommt. Sisko kommt aber sicher auf...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Voyager 4.05: The Year of Hell Part 2/Random Thoughts

    Fortsetzung der „Ein Jahr Hölle“-Folge, die zusammen zu den besten und spannendsten Folgen der vierten Staffel gehören. Soviel Dramatik und extreme Entwicklungen bei Stammpersonal und Handlung wird dem regelmäßigen „Voyager“-Gucker nur selten geboten. „Star Trek - Voyager“ ist die vierte und bis dato letzte Serien-Adaption aus dem weltallweit-verbreiteten Star Trek Universum Gene Roddenberrys.

    mit Kate Mulgrew
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 5.13: In the Cards/Call to Arms

    Während die erste Folge „Die Karte“ wieder besonders betulich daherkommt und eher eine Space-Familienserien-Folge ist, kracht und rummst es in der zweiten wirklich spannenden Folge ungewöhnlich viel. Boshafterweise wird der überraschte Fan im Unklaren gelassen, nachdem die Station vom Dominion übernommen wird. Sisko, derzeit auf der Defiant, wird nicht so leicht aufgeben, dafür gibt es genügend Anzeichen. Sicherheit...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 5.12: Blaze of Glory/Empok Nor

    Zwei Folgen der dritten Serie aus Gene Roddenberrys Star-Trek-Universum „Deep Space Nine“, die nicht die Station als Haupt-Location haben. Spannend und sehr düster wird’s vor allem in der zweiten Folge, in der Schneider Garak zum Killer mutiert. Die erste Folge auf der Kassette ist mehr ein philosophisches Duell zwischen zwei Erzfeinden, überzeugt aber durch überraschende Wendungen. Gehört in die Sammlung eines Trekkies...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Velocity Trap

    Olivier Gruner, unermüdlicher B-Dolph der Action-Ökonomieklasse, prügelt sich durch einen konventionellen Heizungskellerkrimi und darf in stilleren Momenten auch mal unterstreichen, daß an ihm ein eigentlich gar nicht so schlechter Schauspieler verlorengegangen ist. Preiswert arrangierte Computeranimationen suggerieren Weltallschlachten und Futureworld, während der Inhalt an den genügsamen Teil der „Stirb langsam“...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Deep Space Nine 5.11: Soldiers of the Empire/Children of Time

    „Kinder der Zeit“ ist wieder einmal eine sehr unterhaltsame und auch spannende Folge der ansonsten doch eher actionarmen Star Trek-Reihe, und das Ende ist schließlich doch etwas überraschend. Ansonsten bleibt alles beim bewährten Konzept; in „Martoks Ehre“ gibt es nicht unbedingt viel an Schlachten und Kriegen, dafür mehr philosophisches über Freundschaft, Ehre und die Gesänge der Klingonen. Wahre Fans sollten die...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Star Trek - Voyager 4.02: Day of Honor/Nemesis

    Zwei spannende Folgen der vierten Serien-Auskopplung aus dem Star-Trek-Universum, die für einige Überraschungen gut sind. Die Figurenentwicklung, vor allem für die neu eingeführte Borg-Frau Seven, wird vorangetrieben und in der ersten Folge ist sogar Platz für ansonsten eher rar gesäte hochdramatische, romantische Elemente. Wie üblich bietet auch „Voyager 4.2“ beste SF-Serienunterhaltung für Fans.

    mit Kate Mulgrew
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film