Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Der Name der Rose

    Der Name der Rose

    • Kinostart: 16.10.1986
    • Thriller
    • 16
    • 131 Min

    Atmosphärische Verfilmung von Umberto Ecos Bestseller mit Sean Connery und Christian Slater.

  • Blutmond

    Blutmond

    • Kinostart: 29.01.1987
    • Thriller
    • 16
    • 119 Min

    Der erste Psycho-Thriller um Hannibal Lecter.

  • 1984

    1984

    • Kinostart: 09.11.1984
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 110 Min

    Beeindruckende Verfilmung des Romanklassikers von George Orwell mit John Hurt und Richard Burton.

  • Rififi am Karfreitag

    Rififi am Karfreitag

    • Kinostart: 22.01.1987
    • Thriller
    • 18
    • 114 Min

    Raffiniert eingefädelter Gangsterfilm nach klassischem Strickmuster, der sich nach kurzer Anlaufzeit zum actionreichen, spannungsgeladenen Kriminaldrama steigert. Eine große Rolle für Charakterdarsteller Bob Hoskins und eine kleine, nicht weniger gute für Eddie Constantine.

  • Das Mädchen auf der Schaukel

    • Kinostart: 04.01.1990
    • Thriller
    • 16
    • 119 Min

    Ambitionierte, britische Literaturverfilmung, die mit Meg Tilly („Masquerade“) und Rupert Frazer („Das Reich der Sonne“) ausgezeichnet besetzt ist. Auch die Bilder entsprechen dem hohen Standard, den Vorbilder wie James Ivory („Maurice“) setzten. Regisseur Gordon Hessler („Die Galgenvögel“) überschreitet jedoch bei dieser Mischung aus Melodram, Liebesfilm und mysteriösem Thriller häufig die Grenze zum Kitsch und läßt...

  • 9 1/2 Wochen

    9 1/2 Wochen

    • Kinostart: 17.04.1986
    • Thriller
    • 18
    • 117 Min

    Adrian Lyne, Hollywoods Fachkraft für’s Zwischenmenschliche („Eine verhängnisvolle Affäre“), schuf dieses spektakuläre Erotikdrama, das sowohl Kim Basinger als auch Mickey Rourke über Nacht zu Superstars machte. Die Kritik war von Lynes soften Sadomasospielen im Werbeclip-Ambiente weniger angetan, wohl aber das Publikum: Insbesondere in Europa brach „9 1/2 Wochen“ alle Genrerekorde und geriet zum Kultfilm einer ganzen...

  • James Bond 007: Der Hauch des Todes

    James Bond 007: Der Hauch des Todes

    • Kinostart: 13.08.1987
    • Actionfilm
    • 12
    • 130 Min

    Auch das 16. Bond-Abenteuer ist ein abwechslungsreicher und spannender Agententhriller mit schier unglaublichen Stunts und gewohnt witzigen Verfolgungsjagden. Das Publikum hat Timothy Dalton als neuen James Bond akzeptiert. Dafür sprechen jedenfalls über 3 Mio. Zuschauer in unseren Kinos. Auch auf Video wird der neue Bond ein Spitzengeschäft - was sonst!

  • James Bond 007: Lizenz zum Töten

    James Bond 007: Lizenz zum Töten

    • Kinostart: 10.08.1989
    • Actionfilm
    • 16
    • 133 Min

    Timothy Daltons zweites Bondabenteuer - das bislang sechzehnte insgesamt- präsentiert sich zeitgemäß actionreicher und zynischer als vergangene Episoden mit spektakulären Stunts unter Wasser und in der Luft, sowie einer atemberaubenden Verfolgungsjagd mit Benzintransportern als Höhepunkt. Den Bond-Girls Talisa Soto und vor allem Carey Lowell wurden nicht nur attraktive Statisten-, sondern richtige Rollen zugebilligt...

  • Stirb langsam

    Stirb langsam

    • Kinostart: 10.11.1988
    • Actionfilm
    • 16
    • 132 Min

    Action-Klassiker in der John McClane zum ersten Mal Jagd auf Terroristen macht.

  • Angeklagt

    Angeklagt

    • Kinostart: 23.02.1989
    • Thriller
    • 16
    • 110 Min

    Außergewöhnlich spannender und effektvoll inszenierter Thriller um ein brisantes Thema - die Schuld des Opfers bei einer Vergewaltigung. Jodie Foster („Taxi Driver“), die Darstellerin der Sarah Tobias, wurde für ihre exzellente Leistung zur Recht mit dem Oscar ausgezeichnet. Kelly McGillis als Staatsanwältin Murphy hat trotz aller Professionalität Mühe, sich neben diesem Energiebündel zu behaupten. Drehbuchautor...



  • Possession

    Possession

    • Kinostart: 06.11.2009
    • Thriller
    • 80 Min

    Exzessive Filmkunst, in der Isabelle Adjani ein Tentakelmonster gebiert und Sex mit ihm hat.

  • Truck Driver

    • Thriller
    • 92 Min

    Von Hitchcock inspirierter Psychothriller, in dem Stacy Keach einem Serienkiller auf der Spur ist.

  • Extremities

    • Kinostart: 30.10.1986
    • Thriller
    • 18
    • 90 Min

    Intensiver Psychothriller um das Verbrechen Vergewaltigung.

  • Die Nacht hat viele Augen

    • Kinostart: 21.01.1988
    • Thriller
    • 16
    • 117 Min

    Witzige und spannende Action-Komödie. Einfallsreiche Verfolgungsjagden, gemischt mit viel Situationswitz und fetziger Filmmusik lassen keine Minute Langeweile aufkommen. Der endlich den Teenie-Rollen entwachsene Emilio Estevez („St. Elmo’s Fire“) und ein überragender Richard Dreyfuss („Tin Men“), in der Rolle des Chris, tragen als unkonventionelles Cop-Duo viel zur Glaubwürdigkeit der ausgefallenen Story bei. Lockte...

  • Ein mörderischer Sommer

    Ein mörderischer Sommer

    • Kinostart: 13.04.1984
    • Thriller
    • 16
    • 133 Min

    Isabelle Adjani bringt Dörfler der Provence um den Verstand.

  • Der Profi

    Der Profi

    • Kinostart: 07.01.1982
    • Thriller
    • 109 Min

    Jean-Paul Belmondo als Geheimagent zwischen den Fronten.

  • Weiße Zeit der Dürre

    Weiße Zeit der Dürre

    • Kinostart: 16.11.1989
    • Thriller
    • 16
    • 107 Min

    Bewegendes Rassendrama der jungen engagierten Regisseurin Euzhan Palcy, das mit einer vorzüglichen und zugkräftigen Starbesetzung aufwarten kann. Neben Susan Sarandon, Donald Sutherland und Jürgen Prochnow sorgt vor allem Marlon Brandos erstes Leinwandauftritt nach über 9jähriger Film-Abstinenz für verdientes Aufsehen. Die packende, temporeiche, bisweilen zu plakativer Vereinfachung neigende Inszenierung und die...

  • Sag niemals nie

    Sag niemals nie

    • Kinostart: 20.01.1984
    • Thriller
    • 12
    • 133 Min

    Sean Connery selbstironisch im Remake von "Feuerball".

  • Der Bulle von Paris

    • Kinostart: 20.10.1988
    • Thriller
    • 113 Min

    Eindringlich inszenierter Polizeifilm mit Drama- und Thrillerelementen, der den Schwerpunkt auf die Herausarbeitung seiner Charaktere legt. Frankreichs Superstars Gérard Depardieu („Die letzte Metro“) und Sophie Marceau („La Boum“) überzeugen unter der meisterlichen Regie von Maurice Pialat als ungleiches Paar. Die faszinierende Atmosphäre dieses empfehlenswerten französischen Krimis und die Starbesetzung werden beim...

  • Wargames - Kriegsspiele

    • Kinostart: 07.10.1983
    • Thriller
    • 12
    • 112 Min

    Ein Schüler aktiviert einen Computer, der die amerikanische Raketenverteidigung steuert und initiiert beinahe einen nuklearen Krieg.

  • Shining

    Shining

    • Kinostart: 16.10.1980
    • Thriller
    • 16
    • 119 Min

    Kubricks Adaption des Gruselwerks von Stephen King

  • Gegen jede Chance

    Gegen jede Chance

    • Kinostart: 01.06.1984
    • Thriller
    • 12
    • 121 Min

    Remake eines Film-Noir-Klassiker von Jacques Tourneur: Ex-Football-Spieler verfällt einer neurotischen Millionärin.

  • Besuch

    • Thriller

    Eine Galeristin, die eigentlich ihren Liebhaber erwartet, erhält Besuch von ihrer Zwillingsschwester, die sie seit 20 Jahren nicht gesehen hat und die nichts Gutes im Schilde führt...

  • Die Bombe

    • Thriller

    TV-Thriller nach dem gleichnamigen Roman des schwedischen Autors Lars Molin.

  • Diva

    Diva

    • Kinostart: 25.03.1983
    • Thriller
    • 12
    • 117 Min

    Ein junger Mann schneidet ein Opernkonzert von seiner angebeteten Diva mit und gerät in tödliche Bedrängnis, als das Band verwechselt wird.

  • Snake Eater II: The Drug Buster

    • Actionfilm

    Zweites, fragwürdiges Actionspektakel um den Ex-Marine Snakeater. Die Story weist Schwächen auf, die Darstellung des Irrenhauses als Unterhaltungszentrum und die - im heutigen Actionfilm scheinbar unerläßliche - Rechtfertigung für Selbstjusitz sind weitere Kritikpunkte, die sich der Film gefallen lassen muß. Ansonsten weist der Film alle Zutaten gängiger Actionware und Sinn für abstrusen Witz auf. Nach dem Erfolg...