Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit

    Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit

    • Kinostart: 15.06.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 90 Min

    Turbulente Zeitreise-Komödie mit Keanu Reeves und Alex Winter, die ihr Geschichtsreferat mit historischen Persönlichkeiten aufmöbeln

  • Sie leben!

    Sie leben!

    • Kinostart: 04.05.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 90 Min

    Science-Fiction-Thriller um Außerirdische mit satirischen Spitzen von Horrormeister John Carpenter.

  • Der Blob

    Der Blob

    • Kinostart: 20.10.1988
    • Science-Fiction-Film
    • 18
    • 95 Min

    Remake des gleichnamigen Science-Fiction-Kultfilms von 1958. Regisseur Chuck Russell („Nightmare 3“) inszenierte seinen Film mit einem rasenden Tempo und einem ungeheuren Aufwand an Spezialeffekten. In der Rolle des Kleinstadtrebells Brian ist Kevin Dillon („Platoon“) zu sehen, der dem amorphen Blob hinterherjagt und ihn in einem atemberaubenden Showdown besiegt. Auch das breitere Publikum dürfte sich von dieser flotten...

  • Uninvited

    • Kinostart: 01.10.1988
    • Science-Fiction-Film
    • 90 Min
  • Dr. Alien

    • Science-Fiction-Film

    Unterhaltsame Billig-Komödie, die mit nacktem Fleisch aufwartet. Teeny-Klamotte und Science-Fiction werden zu einem Humnor-Brei vermischt, der tatsächlich seine guten Momente hat. Judy Landers, die Schwester von Audrey, gibt dem Film den nötigen Sex, Billy Jacobi den nötigen Witz, so daß beim jungen Publikum durchaus ein gutes Geschäft zu erzielen ist.

  • Cocoon II - Die Rückkehr

    • Kinostart: 03.08.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 122 Min

    Anrührende, witzige und spannende Fortsetzung des Welthits „Cocoon“, wieder mit der bewährten Star-Besetzung, die auch diesmal hinreißende Schauspielerleistungen bietet. Anstelle von Ron Howard hat Daniel Petrie („The Bronx“, „Rocket Gibraltar“) die Regie übernommen. Seine Arbeit knüpft bruchlos an den ersten Teil an, ohne ganz dessen Qualität (und Kinoerfolg!) zu erreichen. In Englands Videocharts ist „Cocoon II“...

  • Spacecop L. A. 1991

    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 90 Min

    Nach „Terminator“ und „Aliens“ produzierte Gale Anne Hurd diesen phantasievollen Science-Fiction-Thriller mit Graham Baker („Omen III“) als Regisseur. Von der Story her bewegt sich der packende Film in den Bahnen eines anspruchsvollen Krimis, doch bringt der Konflikt des verbitterten Polizisten (James Caan aus „Der Pate“) mit seinem außerirdischen Partner stets neue, oft humorvolle Aspekte. Bei aller temporeicher Action...

  • Not of this Earth

    • Science-Fiction-Film

    Remake eines B-Film-Klassikers von Roger Corman, das auf der aktuellen Welle der sich an den Science-Fiction-Thrillern der 50er Jahre orientierenden Filmen mitschwimmt. Regie führt Corman-Schüler Jim Wynorski („Big Bad Mama“), die Attraktion des Streifens ist die Hardcore-Porno-Skandalnudel Traci Lords als Krankenschwester. Viel nackte Haut macht den Film auch für Erotikfreunde interessant, Horror- und Science-Fiction-Fans...

  • War of the Worlds - The Resurrection

    • Science-Fiction-Film

    Der Pilotfilm zur inzwischen in den USA erfolgreichen TV-Serie um die Wiederkehr der Außerirdischen geht auf Motive des berühmten Romans von H.G. Wells zurück und ist als Fortsetzung des SF-Klassikers „Kampf der Welten“ konzipiert. Der zum Teil dialoglastige, doch auch mit spannenden Actionmomenten durchsetzte Film mit Hollywood-Veteran John Vernon („Der Texaner“) in einer kleinen Rolle, verspricht langfristig sichere...



  • The Incredible Hulk Returns

    • Kinostart: 21.02.1988
    • Science-Fiction-Film
    • 100 Min

    Der unglaubliche Hulk hat es hier mit dem nordischen Gott Thor zu tun, der ihm glatt die Schau zu stehlen droht. Comic-Action für den Teenmarkt.

  • War of the Worlds - A Multitude of Idols - Eye for an Eye

    • Science-Fiction-Film

    Dritter Teil der amerikanischen TV-Serie, die versucht, die Welles’sche Suggestivkraft des Jahres 1938 in die 80er hinüberzuretten. Bei der Videothekenkundschaft, die mit den vorangegangenen Folgen ihre Freude hatte, dürfte auch dieses Serienprodukt Zuspruch finden. Gute Umsätze.

  • Captain Power - The Legend Begins

    • Science-Fiction-Film

    Unter neuem Namen und neuem Anbieter tauchen hier weitere, bis dato auf Video noch unveröffentlichte Episoden der „Captain Power“-Serie auf. Auch wenn die jungen SF-Fans diesmal in Ermangelung einer „interaktiven Spielzeugpistole“ passiv vor dem Bildschirm verharren müssen, werden sie dennoch ihren Spaß an dem wilden Science Fiction-Spektakel haben. Wie gehabt sind die Abenteuer der Captain Power-Crew im Land der Computeranimation...

  • Crime Zone

    • Science-Fiction-Film

    Harter Endzeitthriller mit zynischer Grundstimmung aus der Produktion des legendären Roger Corman. Der Videopremiere, die sich (neben einer Vielzahl weiterer Filmzitate) zwischen „Flucht ins 23. Jahrhundert“ und „1984“ bewegt, kann den Mangel an Budget nicht verbergen - die Zeit nach dem atomaren Overkill scheint sich komplett in einer großen Lagerhalle abzuspielen. Als einer der Hauptdarsteller ist Mitproduzent David...

  • Disaster at Silo 7

    • Science-Fiction-Film

    Spannender US-TV-Film, entstanden nach einen authentischen Fall, der die Gefahr überalterter Waffensysteme thematisiert. Patricia Charbonneau („Blue Jean Cop“), Ray Baker („Dirty Deal“) und der große Peter Boyle („Taxi Driver“, „Outland“), letzterer diesmal leider ein wenig blass, sind die Hauptdarsteller in dem packenden Drama, inszeniert von Larry Elikann („Das total ausgeflippte Sommercamp“). Solider Nervenkitzel...

  • Top Kids

    • Science-Fiction-Film

    Fernsehshow-Erfinder Michael Pfleghar („Klimbim“) hat sich diesen auf ein junges Publikum zugeschnittenen Dauerwerbefilm für Computer (von Sega) und Automobile (von Mercedes) ausgedacht und umgesetzt. In seinem nach marktwirtschaftlichem Sponsoring-Verfahren kreierten „Zurück in die Zukunft“-Verschnitt mit deutsch-amerikanischer Besetzung fungiert neben rollenhungrigen TV-Stars wie Werner Kreindl, Michael Degen oder...

  • Escape from Safehaven

    • Science-Fiction-Film

    Trümmergrundstücke vor der Altstadtsanierung und eine stattliche Anzahl trister Kellerräume sind die Schauplätze dieser actionreichen Endzeit-Phantasie. Regisseur Brian Thomas Jones und Hauptdarsteller Rick Gianasi („Mutant Hunt“) mühen sich redlich, Erinnerungen an Carpenters „Escape from New York“ wachzurufen. Mangels Budget gelingt dies Ansinnen nur in einem bescheideneren Rahmen. Für ausreichende Attraktionen...

  • Tin Star Void

    • Science-Fiction-Film

    Mit viel buntem Neonlicht, Synthesizer-Musik und coolem Styling wird versucht, diesem post-apokalyptischen Westernverschnitt einen futuristischen Anstrich zu geben. Die Story im Endzeit-Ambiente funktioniert jedoch nur teilweise, zu schmal scheint das Produktionsbudget gewesen zu sein, zu stilisiert ist die Inszenierung. Die Atmosphäre von Filmen wie „Mad Max“ wird nicht erreicht. Titel, Covergestaltung und Thematik...

  • Mick, mein Freund vom anderen Stern

    • Kinostart: 27.07.1989
    • Science-Fiction-Film
    • 6
    • 88 Min

    Liebenswerter Science-Fiction-Film aus den USA, der den Vergleich mit dem berühmten „E.T.“ nahelegt. Die 14 Millionen Dollar-Produktion der Regisseurs Stewart Raffill („Der Krieg der Eispiraten“, „Das Philadelphia Experiment“) läßt mit Titelstar Mick ein aufwendig gestaltetes (87 bewegte Teile) Alien die Nöte des Erdenlebens in kalifornischen Vororten erfahren. Ein Film, der junge Sci-Fi-Fans und das Familienpublikum...

  • Space Mutiny

    • Science-Fiction-Film

    Solide gemachte und ansprechende Sci-Fi-Tour (mit Disco-Einlage) aus Südafrika, die sich als Variation bekannter Genreprodukte, wie „Kampfstern Galactica“ und „Buck Rogers“ präsentiert. Der britische Regisseur David Winters („Code Name Hellfire“) schickt „Captain Amerika“- Reb Brown für die gute Sache in den Kampf gegen John Phillip Law („City Hawk“) und James Ryan („Guerilla Force“). Für Erotik sorgen großäugige...

  • Nightfall

    • Science-Fiction-Film

    Spröder Science-Fiction-Film nach einer preisgekrönten Kurzgeschichte von Isaac Asimov. Regisseur Paul Mayersberg, von dem das Drehbuch zu „Der Mann, der auf die Erde fiel“ stammt, hat Asimovs brillante Vorlage in ein verquastes Endzeit-Drama verwandelt und mit seinem verschachtelten Inszenierungsstil für ein breites Publikum eher schwer zugänglich gemacht. Für die relativ bescheidene Produktion zeichnete Julie Corman...

  • War of the Worlds - The Kingdom Come

    • Science-Fiction-Film

    Zweiter Teil der TV-Serie mit zwei neuen Folgen. Die teils recht dialoglastig inszenierte Produktion kann über weite Strecken die konstruierte Spannung halten. Gruselige Szenen sorgen für Abwechslung und Überraschungen. Die auf einem Genre-Klassiker aufbauende, handwerklich solide ausgeführte Serienarbeit mit gelegentlichen Auftritten von Hollywood-Veteran John Vernon wird bei Science-Fiction-Freunden weiterhin zu...

  • Out of Time

    • Science-Fiction-Film

    Pilotfilm einer US-Fernsehserie, der sein SF-Abenteuer in der Tradition der Serie „Time Tunnel“ mit Elementen der Kriminalkomödie anreichert. Mehr als auf turbulente Action setzt Regisseur Robert Butler („Das turbogeile Gummiboot“) auf eine Reihe hübscher Gags, die er aus der Gewöhnung des Helden aus der Zukunft an die Moden und Konventionen unserer Zeit entwickelt. Als Gegenpart von Bruce Abbott („Vision der Dunkelheit“...

  • World Gone Wild

    • Science-Fiction-Film

    Actionreicher Hippie-Endzeitwestern, angelegt zwischen „Mad Max“ und „Die glorreichen Sieben“, versetzt mit Filmzitaten verschiedenster Genres und „New-Hollywood“-Star Bruce Dern, der als Ethan noch einmal seine Rollen in „Die Wilden Engel“, „Der Trip“ und „Lautlos im Weltraum“ variiert. Das eigentliche Duell wird zwischen Michael Paré („Straßen in Flammen“ und Ex-Rockstar Adam Ant („Nomads - Tod aus dem Nichts“) ausgetragen...

  • Deadly Weapon

    • Science-Fiction-Film

    Kuriose, wenig ausgegorene Mischung aus Science Fiction, Teenager-Drama und SDI-Laserwaffen-Action eines geistesgestörten Kids der „Star Wars“-Generation. Regisseur Michael Miner lebte seine düsteren SF-Ideen bereits mit dem „Robocop“-Script aus und dürfte seinen turbulenten Film, den Charles Band für Empire produzierte, vor allen Dingen an den Bedürfnissen und Allmachtsträumen Heranwachsender orientiert haben....