Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Lucía und der Sex

    Lucía und der Sex

    Faszinierende Liebesgeschichte(n), in einer Labyrinth-artigen Struktur erzählt.

    mit Paz Vega, Elena Anaya, Javier Cámara
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Blau ist eine warme Farbe

    Blau ist eine warme Farbe

    Dreistündige und körperlich wie emotional intime Chronik einer großen Liebe zwischen zwei unterschiedlichen jungen Frauen.

    von Abdellatif Kechiche mit Léa Seydoux, Adèle Exarchopoulos
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Eine Nacht in Rom

    Eine Nacht in Rom

    Stimmungs- und stilvolles, den Geist nicht geradeheraus beleidigendes erotisches Drama für wahlweise den gehobenen männlichen Voyeursgeschmack oder die aufgeschlossene Dame von Welt auf der Suche nach romantischem Eskapismus. Die gebürtige Ukrainerin Natasha Yarovenko (Natasha) und Elena Anaya (Alba) zählen zu den aufstrebenden Schauspieltalenten Spaniens, letztere war in „Van Helsing“ eine von Draculas Bräuten....

    mit Elena Anaya, Enrico Lo Verso
    Genre:
    Drama
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • Matador

    Matador

    Spaniens Kultregisseur Pedro Almodovar („Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“, „Fessle mich“) serviert scharfe Kost aus dem heimischen Stierkampf- und Thriller-Ambiente. Der Film wäre kein „echter“ Almodovar, wäre er nicht aus einer gehörigen Portion Nacktheit, gewalttätigen Liebesszenen, malerischen Kostümen und Ausfällen gegen den Katholizismus gemixt. Diese Ingredienzen tragen auch über Holprigkeiten der...

    von Pedro Almodóvar mit Antonio Banderas, Carmen Maura
    Genre:
    Erotikfilm
    Infos zum Film
  • Fessle mich !

    Fessle mich !

    Ebenso ungewöhnlicher wie grell witziger Film des seit „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“ zu Berühmtheit gelangten Spaniers Pedro Almodovar. Diesmal ist weniger Tempo Trumpf als vielmehr ein pointiertes Spiel mit der Normalität, und hier vor allem die ebenso provokante wie konsequent umgesetzte Idee, mit Gewalt Liebe erzwingen zu können - was in einer verrückten Welt zum Erfolg führt. Bei alledem hat der...

    von Pedro Almodóvar mit Victoria Abril, Antonio Banderas, Rossy de Palma
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 16 Jahren
    Infos zum Film