Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Ronja Räubertochter

    • Kinostart: 20.03.1986
    • Kinder- & Familienfilm
    • 6
    • 126 Min

    Preisgekrönte Verfilmung des Kinderbuchs von Astrid Lindgren über ein Mädchen, das bei Räubern aufwächst.

  • Madita und Pim

    • Kinostart: 03.11.1994
    • Kinder- & Familienfilm
    • 0
    • 79 Min

    Madita ist das weibliche Gegenstück zu dem frechen „Michel aus Lönneberga“. Als Figur der schwedischen Kinderbuchautorin Astrid Lindgreen, ist sie ebenso mit frechem, fast anarchistischem Humor und Charme ausgestattet wie „Pippi“, „Lotta“ oder „Michel“.

  • Pelle Ohneschwanz

    • Kinostart: 15.10.1983
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 81 Min

    Schwedischer Kinder-Zeichentrickfilm um eine kleine Katze, die ohne Schwanz geboren wird.

  • Die Reise nach Melonia

    • Kinostart: 09.05.1991
    • Animations- & Zeichentrickfilm
    • 6
    • 104 Min

    Liebenswerter schwedischer Zeichentrickfilm, der lose die Handlung von William Shakepeares Drama „Der Sturm“ aufgreift, das gerade in einer phantastischen Greenaway-Bearbeitung („Prosperos Bücher“) in die Kinos kommt. Ganz dessen Klasse erreicht die Skandinavien-Produktion freilich nicht, doch was die Zeichner aus Per Ahlins Trickfilmstudio vollbracht haben, ist allemal sehenswert. Überzeugend animiert, wird der Shakespeare-Stoff...

  • Intergirl

    • Kinostart: 27.06.1991
    • Drama
    • 12
    • 155 Min


  • The Journey

    • Kinostart: 24.02.1987
    • Dokumentarfilm
    • 873 Min
  • Opfer

    Opfer

    • Kinostart: 10.07.1997
    • Drama
    • 12
    • 149 Min

    Letzter Film des russischen Filmphilosophen Andrej Tarkowski.

  • Mein Leben als Hund

    Mein Leben als Hund

    • Kinostart: 15.10.1987
    • Drama
    • 6
    • 101 Min

    Die Nöte des Erwachsenwerdens, das Ende der Kindheit, einfühlsam und ohne Sentimentalität inszeniert und vergeichbar mit Filmen wie „Hope & Glory“ und „Am großen Weg“. Die zum Teil drastische Bildsprache stützt die facettenreiche, ehrliche Aufbereitung der Verzweiflung und Verwirrung des Jungen. Der mehrfach preisgekrönte schwedische Film erwies sich als Dauerrenner in US-Kinos und wendet sich an das anspruchsvolle...

  • Pelle, der Eroberer

    Pelle, der Eroberer

    • Kinostart: 23.03.1989
    • Drama
    • 12
    • 160 Min

    Nach dem Roman von Martin Andersen-Nexö erzählt Billie August in epischer Breite vom Schicksal seiner Helden.

  • Ärztinnen

    • Kinostart: 25.05.1984
    • Thriller
    • 12
    • 102 Min
  • Dawid i Sandy

    • Animations- & Zeichentrickfilm

    Ausgezeichnete schwedische Zeichentrick-Produktion, sehr hübsch und ansprechend, mit viel Liebe zum Detail gemacht. Die kindgerechte Erzählung weckt bereits bei den kleinen Videofreunden das notwendige Verständnis für die Erhaltung der Umwelt und verpackt seine lobenswerte Botschaft in eine spannende Story. Die Animation des Films liegt weit über dem üblichen Standard. Engagierte Videothekare erzielen gute bis sichere...

  • Pippi Langstrumpfs neueste Streiche

    • Kinostart: 29.06.1988
    • Kinder- & Familienfilm
    • 6
    • 101 Min

    Neuverfilmung des klassischen Kinderstoffes von Astrid Lindgren, deren 1945 erfundene Pippi Langstrumpf in den Jahren 1968-73 mehrfach auf die Leinwand gebracht wurde. Diesmal verknüpft der Brite Ken Annakin („Robin Hood und seine tollkühnen Gesellen“) Episoden aus den Pippi-Langstrumpf-Büchern zu einem amerikanisierten Remake. Im Kino wurden ca. 190.000 Zuschauer erreicht, auf Video erwartet Videothekare mit familienorientiertem...

  • Mio, mein Mio

    Mio, mein Mio

    • Kinostart: 13.03.1988
    • Fantasyfilm
    • 6
    • 99 Min

    Aufwendig inszenierter Kinderfilm nach einer Vorlage Astrid Lindgrens („Pippi Langstrumpf“). Die internationale Großproduktion wurde mit den Weltstars Christopher Lee („Dracula“) und Christian Bale („Im Reich der Sonne“) u.a. in Schweden, Schottland und in der Sowjetunion gedreht. In Familienvideotheken wird das Fantasy-Abenteuer langfristig für sichere Umsätze sorgen.

  • Visitors

    • Horrorfilm

    Solider Horrorthriller mit Okkulttouch. Verhexte Häuser und Poltergeister haben eine lange Tradition im Horrorfilm, an die diese schwedisch-amerikanische Produktion mit beachtlichem inszenatorischen und dramaturgischen Können anzuschließen versucht. Der recht gelungene Gruselfilm verzichtet auf drastische Splatter-Szenen und setzt ganz auf seinen sorgfältigen Spannungsaufbau, der nur ein-, zweimal durch überflüssigen...

  • Täcknamn Coq Rouge

    • Thriller

    Nach dem gleichnamigen Bestseller von Jan Guillou entstandener schwedischer Polit-Thriller, dessen solide Machart durchaus dem Vergleich mit amerikanischen Produktionen standhält. Einem durchschlagendem Erfolg stehen allenfalls die hierzulande unbekannten Schauspieler im Wege. Ungewöhnlich ist auch die Story-Variante, rechtsradikale Israelis als Täter zu präsentieren. Der Spannungsbogen entwickelt sich effektiv und...

  • Ingmar Bergman Edition

    Ingmar Bergman Edition

    • Drama

    Die beiden Fassungen von Ingmar Bergmanns Alterswerk "Fanny und Alexander" sowie zwei zuvor in Deutschland gedrehte Filme.