• Ausgerechnet Sibirien

    Ausgerechnet Sibirien

    Kuriose Culture-Clash-Comedy mit Joachim Król als pedantischem Logistiker, für den eine Geschäftsreise ins russische Niemandsland zum unfreiwilligen Selbstfindungstrip wird. Vom "Vincent will meer"-Regisseur.

    von Ralf Huettner mit Joachim Król, Vladimir Burlakov, Yulya Men und weiteren
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 0 Jahren
    User-Wertung:
    Infos zum Film
  • O Theos agapaei to haviari

    O Theos agapaei to haviari

    Dass zwischen Griechenland und Russland dieses ganz spezielle Freundschaftsverhältnis besteht, liegt zu nicht geringen Teilen an dem Held dieses auf Tatsachen fußenden Historiendramas. Sebastian Koch („Der Seewolf“) verkörpert den Helden in dem epischen Abenteuer, Catherine Deneuve und (ein hier kaum wiederzuerkennender) John Cleese sind weitere illustre Namen im internationalen Cast. Zuweilen naiv, mehr Dialog als...

    mit Sebastian Koch, Juan Diego Botto, Catherine Deneuve und weiteren
    Genre:
    Historienfilm
    Infos zum Film
  • Iskuplenie

    Russisches Nachkriegsdrama, in dem eine Sechzehnjährige den Verlust ihres Vaters verschmerzen muss.

    Genre:
    Kriegsfilm
    Infos zum Film
  • Golfstrim pod aysbergom

    In der antiken Überlieferung ist Lilith wahlweise die erste Frau von Adam, eine dämonische Sexhexe oder die weise Urmutter der modernen Frauenbewegung. Fast immer aber ist sie die große Verführerin, die die Männer links und rechts am Wegesrand ausgelaugt zurück lässt. Dieses edel ausgestattete episodische Erotikdrama aus osteuropäischer Koproduktion variiert drei Geschichten aus drei Epochen rund um den Lilith-Mythos...

    mit Kseniya Rappoport
    Genre:
    Drama
    Infos zum Film
  • Dzhungli

    Russisches Kino muss nicht automatisch mit einer Knarre in der Hand daher kommen (wie man anlässlich bisheriger Veröffentlichungen glatt hätte vermuten können), man versteht sich auch auf die Wonnen der Beziehungskomödie. Der durchaus absurden Beziehungskomödie, wie man hinzufügen sollte, aber das ist dem Unterhaltungswert keineswegs abträglich. Tatsächlich könnte man es auch für eine französische Komödie...

    Genre:
    Komödie
    Infos zum Film
  • Orda

    Orda

    Der russische Staat, die russische Kirche und Gazprom itself produzierten mit und präsentieren auch ganz offiziell dieses epische Kostümdrama frei nach einer für Russen recht bedeutsamen historischen Begebenheit. Kein Schlachtengemälde oder gar Actionfilm, obwohl es an dekorativem Blutvergießen nicht mangelt, eher ein philosophisches Traktat, und ein absorbierend dichter Einblick in eine archaische Epoche, wie ihn...

    Genre:
    Historienfilm
    Infos zum Film