Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Don't Read This on a Plane

    • Kinostart: 17.06.2021
    • Komödie
    • 87 Min

    Erfolglose Romanautorin strandet nach Konkurs des Verlegers auf Lesereise durch Europa. Hübsche Roadmovie-Dramödie.

  • Diamantino

    Diamantino

    • Kinostart: 30.05.2019
    • Komödie
    • 12
    • 97 Min

    Absurde Komödie über einen ebenso begabten wie naiven Fußballer in der Krise, der von seinen Schwestern ausgebeutet wird und einen Flüchtling aufnimmt.

  • Somos gente honrada

    • Komödie

    Sympathische Komödie aus Spanien, wo zwei Verlierer der Wirtschaftskrise die Möglichkeit erhalten, als Dealer ins Geschäft zu kommen.



  • Buster's Bedroom

    • Kinostart: 09.05.1991
    • Komödie
    • 12
    • 104 Min

    Regisseurin Rebecca Horn stellt ein schillerndes „Verrückten“-Panoptikum zusammen, das sich in unaufdringlich symbolischen Bildern zunehmend als Abbild unserer eigenen Welt erweist. Die skurillen Gestalten, von denen es im „Nirvana“ nur so wimmelt, sind präzise und stark konturierte Charaktere, aus denen besonders Geraldine Chaplin als hysterische Diana Daniels und Donald Sutherland als schlangenliebender Chefarzt herausragen...

  • Dot.com

    Dot.com

    • Kinostart: 09.12.2010
    • Komödie
    • 0
    • 103 Min

    Komödie über einen Städter, der mit einer Tourismus- Website ein ganzes Dorf in Wallung bringt.

  • Die Schwächen der Frauen

    Die Schwächen der Frauen

    • Kinostart: 12.03.1998
    • Komödie
    • 12
    • 97 Min

    Locker-leichte Liebeserklärung an das vordergründig schwache Geschlecht. Komödie um ein Frauenquintett ab 40.

  • Belle Epoque

    Belle Epoque

    • Kinostart: 16.12.1993
    • Komödie
    • 12
    • 108 Min

    Wie vor kurzem Kenneth Branaghs „Viel Lärm um nichts“ verbreitet auch Fernando Truebas leichter erotischer Reigen gute Laune. In der lichtumfluteten Liebeswirrenkomödie kommen auch scharfzüngige Dialoge über Gott und die Welt nicht zu kurz. Diese „Belle Epoque“ dürfte ihre Anhänger problemlos finden.