Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Deadly Weapon

    Eine Ansichtskassette lag nicht vor. Mit Feuergefechten zwischen FBI-Agenten und Gangstern, einem Auto-Racing und einem explodierenden Sauerstofftank dürfte dieser B-Film für einen Teil des Actionpublikums über genügend passablen Schauwert verfügen,um bei Teilen des Actionpublikums Gefallen zu finden.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Gaby - Eine wahre Geschichte

    Unsentimentale Verfilmung der Biographie Gabriele Brimmers, die seine Zuschauer mehr als beeindruckt. Rachel Levin, die Darstellerin der Gaby, mußte selbst Jahre im Rollstuhl leben. Liv Ullmann („Das Schlangenei“) und Robert Loggia („Over the Top“, „Psycho II“) spielen die Eltern des Mädchens. Das fesselnde Drama wird es beim Videopublikum schwer haben. Mittlere Umsatzerwartung.

    von Luis Mandoki mit Liv Ullmann, Robert Loggia
    Genre:
    Drama
    FSK:
    ab 12 Jahren
    Infos zum Film
  • Tough Tracks

    Der nach konventionellen Mustern inszenierte Actionthriller präsentiert einen mexikanischen Superman-Ersatz: Den einzigen Kontakt Carreras zur Öffentlichkeit stellt die Reporterin Louise (!) dar, mit der ihn eine Romanze verbindet. Was die Identifikation beim mexikanischen Publikum ungemein erleichtert, wird sich auf dem internationalen Markt mit seinen an die WASP-Helden Hollywoods gewöhnten Actionfreunden wahrscheinlich...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • The Scorpio Force

    Solide und spannend gemachter Actionfilm, der es nicht nur versteht, seine Hauptfiguren überzeugend zu charakterisieren, sondern auch bei vergleichsweise geringem Budget effektvolle Actionszenen liefert. Gemessen am Standard gängiger US-Produktionen kann dieser Anti-Terror-Thriller auch bei hiesigen Genrefans bestehen. Gute Umsatzerwartung.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Cazador de malditos

    Das Cover schreit „Rambo“, der Inhalt „Deliverance“ trifft „Death Wish“, wenn zu freilich erheblich niedrigeren Produktionsbedingungen ein Lover zum Einzelkämpfer mutiert in einem typischen Mexploitation-Schurkenstück mit wenig inhaltlichen Schnörkeln und hohem Metzelquotient. Hübsche Naturkulissen in strahlenden Farben, engagierte Darsteller und eine jeder political correctness unverdächtige, harte Gangart machen...

    Genre:
    Thriller
    Infos zum Film