Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Perdita Durango

    Perdita Durango

    • Kinostart: 29.10.1998
    • Thriller
    • 126 Min

    Pulp-Movie nach dem Kultroman von Barry Gifford, das Liebesgeschichte mit Thriller, Roadmovie und Santeria mixt.

  • Dead Drop

    Dead Drop

    • Thriller

    Luke Goss aus den „Death Race“-Filmen kämpft sich munter durch einen flashy montierten, verwirrend konstruierten Actionthriller und stellt dabei seine Eignung zum kampfsportbewanderter Einzelkämpfer unter Beweis. In einer einzigen langen Dauerverfolgungsjagd entpuppt sich jede Begegnung als neue Herausforderung, zwischendurch wird immer wieder zurück geblendet auf den Sturz aus großer Höhe (ohne je zu erklären,...

  • Deal mit dem Feind

    Deal mit dem Feind

    • Thriller

    „Heiß wie die Hölle, cool wie Eis“, verspricht die Werbe-Tagline zu James Cottens erstklassigen Drogenthriller von South of the Border, der in der Stimmung an „Scarface“ oder „Miami Vice“ und im Look an „Amores perros“ erinnert. Wild sich überkreuzende Erzählfäden halten die Spannung aufrecht, während sich Stars wie Ray Liotta („Revolver“), Andy Garcia („Ocean’s 11“) oder Robert-Rodriguez-Regular Danny Trejo zum...

  • Cazador de malditos

    • Thriller

    Das Cover schreit „Rambo“, der Inhalt „Deliverance“ trifft „Death Wish“, wenn zu freilich erheblich niedrigeren Produktionsbedingungen ein Lover zum Einzelkämpfer mutiert in einem typischen Mexploitation-Schurkenstück mit wenig inhaltlichen Schnörkeln und hohem Metzelquotient. Hübsche Naturkulissen in strahlenden Farben, engagierte Darsteller und eine jeder political correctness unverdächtige, harte Gangart machen...

  • El Mariachi

    El Mariachi

    • Kinostart: 05.08.1993
    • Thriller
    • 18
    • 82 Min

    Für ein Budget von nur 7000 Dollar entstand das extrem unterhaltsame und raffinierte Regiedebüt des 24jährigen Robert Rodriguez. Mit einem willkommenen Augenzwinkern und überraschend professionellen Aufnahmen mit der handgehaltenen Kamera überzeugt Rodriguez mit seinem Actionfilm auf ganze Linie.