• Deadly Weapon

    Eine Ansichtskassette lag nicht vor. Mit Feuergefechten zwischen FBI-Agenten und Gangstern, einem Auto-Racing und einem explodierenden Sauerstofftank dürfte dieser B-Film für einen Teil des Actionpublikums über genügend passablen Schauwert verfügen,um bei Teilen des Actionpublikums Gefallen zu finden.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Rafaga de plomo

    Statt der üblichen Herren um die 30 mal zwei Actionhelden in den goldenen Fünfzigern (Mario und Fernando Almada) nehmen es in diesem mexikanischen Rachethriller aus den 80ern mit schlechten Cops und der Narco-Mafia gleichzeitig auf. Dementsprechend wenig Drehkicks und um so mehr ausführliche Feuergefechte bzw. Autoverfolgungsjagden in einer handwerklich-technisch durchaus ansprechenden, jedoch kaum besonders spannenden...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • El trailer asesino

    Mehr Action und Thrill statt Tuntenklamauk und Mariachi-Gezirp in „Blutiger Highway 2“, denn der entpuppt sich früh als eigenständiger Film und, mal abgesehen von der Truckerromantik, ohne nähere Bezüge zum nominellen Vorgänger. Die Crashszenen müssen sich hinter zeitgenössischen Stunt-Highlights aus Hollywood nicht verstecken, dafür hapert es beträchtlich an Spannung und rotem Faden, wenn die Mörderjagd wiederholt...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Lola la trailera

    Lola la trailera

    Fernfahrer-Poesie der handfesten Art in einem von ähnlicher Hollywood-Unterhaltung der späten 70er und frühen 80er recht direkt inspirierten Mischling aus Gangsterthriller, Sexklamotte und Episodenkomödie. Beliebte Stars des mexikanischen B-Movie-Wesens füllen mal mehr, mal weniger inspiriert die paradierenden Charakter-Schablonen, dazu präsentieren diverse Kneipenkapellen die angesagten Sommerhits („Vamos a la...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Tough Tracks

    Der nach konventionellen Mustern inszenierte Actionthriller präsentiert einen mexikanischen Superman-Ersatz: Den einzigen Kontakt Carreras zur Öffentlichkeit stellt die Reporterin Louise (!) dar, mit der ihn eine Romanze verbindet. Was die Identifikation beim mexikanischen Publikum ungemein erleichtert, wird sich auf dem internationalen Markt mit seinen an die WASP-Helden Hollywoods gewöhnten Actionfreunden wahrscheinlich...

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Angel of Death

    Die Figur des KZ-Arztes Dr. Mengele, der für den Tod hunderttausender Menschen verantworlich war, bot schon häufiger Anlaß zur Verfilmung (z. B. „Marathon Man“). Die vorliegende, mit Fernando Rey („French Connection“) und Chris Mitchum, dem Sohn des großen Robert, ist bei weitem die Überflüssigste. Unaufwendig und holprig inszeniert verhilft der Film allenfalls zu mittleren Umsätzen.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • The Scorpio Force

    Solide und spannend gemachter Actionfilm, der es nicht nur versteht, seine Hauptfiguren überzeugend zu charakterisieren, sondern auch bei vergleichsweise geringem Budget effektvolle Actionszenen liefert. Gemessen am Standard gängiger US-Produktionen kann dieser Anti-Terror-Thriller auch bei hiesigen Genrefans bestehen. Gute Umsatzerwartung.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film
  • Occupational Killer

    Knallharter mexikanischer Actionfilm, der einen anonymen Rächer einsetzt, um mit dieser dritten Kraft Spannung und eine höhere Leichendichte (Tote pro Minute) zu erzielen. Bei nicht allzu wählerischen B-Film-Fans geht die Rechnung sicherlich auf. Dem verwöhnten Publikum wird jedoch zu wenig geboten. Mittlere Umsätze zeichnen sich ab.

    Genre:
    Actionfilm
    Infos zum Film