Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  • Godzilla Against Mechagodzilla

    Godzilla Against Mechagodzilla

    Drei Frauengenerationen in Gestalt einer Präsidentin, eine Kampfpilotin und ein kleines Mädchens geben den feministischen Ton an, wenn nicht gerade Kerle in Gummi- und heute auch mal Blechkostümen Schneisen durch Modellbau-Tokyo treten, sich mit Wrestling-Moves auf die Stadtautobahn legen oder und einfach mit farbenfrohen Gammastrahlen zumüllen. Etwas Dramatik, zuviel Nacht und auch ein Spur Sentimentalität zwischen...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Yellow Dragon

    Solide, doch kaum übermäßig aufregende Actionszenen vor ein paar wirklich sehenswerten Kulissen prägen diesen teilweise an chinesischen Locations (Große Mauer!) handwerklich sauber gekurbelten Nippon-Mix aus Science-Fiction-Thriller und Superheldenmär. Das Thema hätte wohl auch eine originellere Interpretation vertragen, doch kommen weniger anspruchsvolle Actionfans beim unermüdlichen Verfolgungsrennen rund um...

    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Returner

    Returner

    In einem effektreichen japanischen Science-Fiction-Actionabenteuer mischen eine zeitreisende Jungfrau und ein gestrandetes Alien den Konflikt zweier Unterweltbosse auf.

    mit Takeshi Kaneshiro, Kirin Kiki
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Alive

    Alive

    Aus einer Manga-Buchvorlage hat Fernost-Furioso Ryuhei Kitamura („Versus“) ein optisch ansprechendes, schimmernd-künstlich designtes SciFi-Kammerspiel geschaffen, das seinen Ort auch mal als Kampfarena oder für ausufernde Psychospiele nutzt. Gesplattert wird hier wenig und erst zum Finale, als sich der langsame „Aragami“-Rhythmus zur dynamischen Actionphantasie steigert, die von ihrem ziemlich schmalen Geldbeutel mit...

    mit Koyuki, Jun Kunimura
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film
  • Dead or Alive: Final

    Im dritten und finalen Teil seines „DOA“-Zyklus, dessen verbindendes Element im wesentlichen aus den sich unverdrossen bekriegenden Hauptdarstellern besteht, entführt Nippons fleißiger Skandalfilmer Takashi Miike den experimentierfreudigen Cineasten in die ferne Horrorzukunft und zitiert dabei mit beiden Händen kräftig aus „Blade Runner“ und anderen Genreklassikern. Action- und effektgeladen von der ersten bis zur...

    von Takashi Miike
    Genre:
    Science-Fiction-Film
    Infos zum Film