Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme

Alle Filme

  • Akira

    Akira

    • Kinostart: 09.05.1991
    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 124 Min

    1982 schuf der japanische Comiczeichner Katsuhiro Otomo die Comicreihe „Akira“, deren fünf Bände binnen kürzester Zeit zum Kultobjekt avancierten. 1988 begann er, den Stoff mit einem Budget von sieben Millionen Dollar in einen Erwachsenen-Zeichentrickfilm umzusetzen, wie es ihn noch nicht gab. Der Zuschauer wird mit einem wahren Bilderrausch-Powerplay im Post-Cyberpunk-Ambiente bombardiert, dem man sich unmöglich...

  • Godzilla - Die Rückkehr des Monsters

    • Kinostart: 24.07.1985
    • Science-Fiction-Film
    • 12
    • 92 Min

    1984 inszenierte Koji Hashimoto („Operation Jupiter“) dieses Remake des ersten „Godzilla“ von 1954, wobei sich die Special Effects der Neuzeit in etwa angepaßt haben, auch wenn sie nach wie vor keinem Vergleich mit den Big-Budget-Produktionen aus den USA standhalten. Immerhin aber ist der Titelheld nun zu einigen knapp bemessenen mimischen Gesten fähig, ohne daß gleich der Reißverschluß platzt. „Return of Godzilla“...

  • Tetsuo

    • Science-Fiction-Film
    • 16
    • 67 Min
  • Ganheddo

    • Science-Fiction-Film

    SF-Spektakel, das mit Ideenreichtum und eindrucksvoller Ausstattung aufwartet, und Genrefans einen Film-Spielplatz in bester Jules-Verne- und Isaac-Asimov-Manier anbietet. Die japanische Produktion aus den renommierten Toho-Studios mit der US-Schaupielerin Brenda Bakke („Star Trek - The Next Generation“) feiert unverhohlen furiose Action mit Effekten, die nicht immer höchstem Hollywood-Standard genügen, aber Freunden...

  • Gojira tai Biolante

    • Science-Fiction-Film

    Aufwendige Rückkehr des populären Monsters Godzilla, das seit 36 Jahren Filmgeschichte schreibt. Bereits in seinem ersten Film „Godzilla“ (Japan 1954) verwüstete das Echsen-Getüm die Hauptstadt Tokio. Inzwischen nach dem siebzehnten Film der Serie ist das Monster immer noch auf die Hauptstadt fixiert und hat fast 100 Millionen Kinobesucher weltweit in seinen Bann gezogen. Auch wenn, bei allem Aufwand, die tricktechnische...

  • In the Aftermath

    • Science-Fiction-Film

    Das Regiedebüt des belgischen Corman-Mitarbeiters Carl Colpaert ist eine Endzeitfabel mit Zeichentrick-Sequenzen, die auf der Geschichte „Angel’s Egg“ des Japaners Mamoru Oshii basieren, der auch am Drehbuch mitgearbeitet hat. Eine Ansichtskassette dieser phantasievollen Geschichte lag uns leider nicht vor. Mittlere, langfristig vielleicht gute Umsätze dürften jedoch möglich sein.